MX-5 (ND) Resonanzkammer schaltbar (machen)?

Diskutiere Resonanzkammer schaltbar (machen)? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen. Ich habe mit meinem neuen MX5 SL 160 mittlerweile knapp 1000km runter und bin einmal auch auf der Autobahn etwas schneller...

  1. #1 abulafia, 16.01.2016
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Hallo zusammen. Ich habe mit meinem neuen MX5 SL 160 mittlerweile knapp 1000km runter und bin einmal auch auf der Autobahn etwas schneller gefahren.
    Über 160 km/h, finde ich, wird er aber doch schon ziemlich laut, so dass ich überlege, ob das an der Resonanzkammer liegt.

    Nun mag es ja manchmal nett sein, etwas mehr Motorsound im Innenraum zu haben, aber noch schöner wäre es eigentlich, wenn das Ganze mit einem Schalter versehbar wäre, so dass man es sich aussuchen könnte, ob man mehr weniger Geräusch im Innenraum haben möchte.
    Es würde auch vollkommen reichen, wenn man das im Motorraum vor der Fahrt einstellen könnte.

    Weiß jemand von Euch, wie so ein Ding aufgebaut ist und ob es dafür überhaupt eine technische Lösung geben könnte?
    Alternativ: Wäre es sehr schwer oder gar Garantie schädigend, wenn man das Ding ganz ausbauen würde?

    Oder überschätze ich hier die Wirkung dieses Teils komplett und ohne ist der Geräuschpegel bei höheren Geschwindigkeiten ähnlich? Konnte das schon einmal jemand vergleichen?

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß Volker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1
    Also den Soundverstärker hört man definitiv.
    Normalerweise ist das genau genommen eine Membran auf die ein Rohr trifft, welche mit dem Ansaugtrakt verbunden ist und auf der anderen Seite ist ein Schlauch der in den Innenraum führt.

    Eine Resonanzkammer am Ansaugtrakt ist etwas anderes und die hat eigtl. jedes Auto, weil dadurch irgendwie das Drehmoment verbessert werden soll. Das ist ein Kasten, der vorne am Ansaugrohr sitzt. (Selbst der NB hat sowas)

    Ich persönlich würde den Soundverstärker einfach komplett ausbauen, wenn man weiß, dass das Ding drin ist und man mal den Vergleich hatte, klingt es einfach künstlich. Die 2 entstehenden Öffnungen muss man dann irgendwie zustöpseln.
    Wenn du den nur bei Bedarf deaktivieren willst, solltest du dich auf die Suche, nach der Öffnung im Innenraum begeben und dafür einen Stöpsel besorgen, den du bei Bedarf reinsteckst.
     
  4. #3 abulafia, 16.01.2016
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Naja, Mazda nennt es in der deutschen Preisliste ja "Resonanzkammer". Auf englisch heißt das Ding dann "induction sound enhancer".

    Aber Du hast ja recht; ich kann mir das, wenn es wieder etwas wärmer wird, natürlich selber mal ansehen, wo das Ding lang läuft und wo es im Innenraum endet und dann einfach mal sehen, ob man das einfach zustöpseln kann und wie die Auswirkung davon ist.

    Falls es mir dann ohne besser gefällt, kann ich ja mal meinen fMH fragen, ob er es komplett ausbauen und die Löcher zustopfen kann. Ich wette, dass die Löcher bei allen Ausführungen da sind und da auch nur etwas reingestöpselt wird. Ein extra Loch werden sie in der Produktion dafür vermutlich nicht bohren.

    Gruß Volker
     
  5. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1
    Also, ob das Loch, an der Fahrgastzelle bei jedem da ist, keine Ahnung, denk ich aber auch.

    Das Loch am Ansaugrohr (wo es sich abzweigt) ist, allerdings nur bei denen mit Verstärker vorhanden. Da wird einfach ein anderes Stück verwendet. Evtl. bekommt man das ja auch vom Händler, dann brauch man keinen Stöpsel.

    Wenn du es erst nur mal testen wills, und vom Innenraum aus das Loch nicht findest oder man da einfach nicht ran kommt. Dann kannst du ja auch vom Motorraum aus das Loch suchen.
    Dann muss du eben den Schlauch vom Verstärker abmachen und das Loch zustöpseln.
    Zum ausprobieren, sollte das ja schön genug sein.

    edit:
    Wenn das Loch zum Innenraum bei jedem vorhanden ist, dann wär ja auch ein Tausch hier im Forum denkbar.
    Also jmd., der keine Sportsline hat, könnte dann alles wichtige mit dir tauschen.
     
  6. SK3986

    SK3986 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx-5 2.0 Sportsline ND (2016)
    Zweitwagen:
    Ford Focus Turnier 1.6 Ghia MK1 (1999)
    Hallo,

    Ich habe mal ein nettes Bild darüber gefunden.
    Undbich glaube es wird für die Nicht-Sportsline Versionen sicherlich einen Blindflansch für die Ansaugleitung geben.
    ise.png

    induction2.png

    Und hier ein Bild ohne dem Soundverstärker
    guide.png
     
  7. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1
    Bei deinem letzten Bild rechts etwas überhalb der "12". Der schwarze Stöpsel könnte das sogar sein.

    Sollte man ja schnell mit Nachschauen beantworten können. Ich hab bei meiner Probefahrt da noch nicht so genau drauf geachtet.
    Mir ist nur das unnatürlich laute "Blubbern, Knattern" aufgefallen, obwohl der Verkäufer meinte, da wär kein Verstärker drin.
    Und als ich die Haube aufgemacht hab, hab ichs eben gesehn.
     
  8. #7 abulafia, 16.01.2016
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Danke SK3986, diese Bilder helfen doch schon einmal sehr weiter. Es scheint also Innenraum-seitig nur ein kleines Loch oberhalb des größeren Eingang für die Heizung / Klimaanlage (?) zu geben und das ganze Teil ist seitlich mit einer Schraube fixiert, so dass ich mir gut vorstellen kann, dass man da einen einfachen Weg finden kann, das Ding mal temporär zuzustöpseln / abzuklemmen, um zu sehen, wie sich das auswirkt ohne dass einem das ganze Gedöns gleich im Motorraum herum schlackert.

    Und ja, ich vermute auch, dass es da einen "Blindflansch" gibt. Ob man den natürlich als Ersatzteil bekommen würde, ist ein anderes Thema ...

    Gruß Volker
     
  9. #8 Bodiwodi, 16.01.2016
    Bodiwodi

    Bodiwodi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G-160 SL rubinrot
    Ganz ehrlich? Ich glaube kaum, dass Du einen MX-5 ab 160 leise bekommst, mit oder ohne "Soundverstärker". Ich finde meinen ND auf der AB, gerade im 6. Gang wesentlich leiser als meinen ehemaligen NC-RC.
     
  10. #9 abulafia, 16.01.2016
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Damit könnte ich auch leben, aber da ich doch den Eindruck habe, dass da einfach "künstliche Geräusche" dazu kommen, die nicht sein müssten, interessiert mich das schon, wie es denn ohne wäre.

    Erfahrungen mit älteren Mixxern habe ich ja selbst nicht, ich habe aber auch einen Bekannten, der früher mal einen älteren MX5 hatte und der auch gesagt hat, dass das Ding bei höheren Geschwindigkeiten sehr laut war.

    Gruß Volker
     
  11. #10 Ronotto, 16.01.2016
    Ronotto

    Ronotto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 ND 2,0 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Mich würde dann interessieren, wie man den Soundverstärker bei Bedarf etwas lauter machen kann. Dann brauche ich nämlich keinen Sportauspuff zu kaufen! :D
     
  12. #11 abulafia, 16.01.2016
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Falls ich meinen wirklich ausbauen sollte, kannst Du ihn bekommen und an Deine rechte Seite zusätzlich montieren ;-)

    Gruß Volker
     
  13. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1
    Ganz einfach:
    Paar V8 Sounds aufn iPod, anschließen und voll aufdrehen ;)
     
  14. #13 Ronotto, 16.01.2016
    Ronotto

    Ronotto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 ND 2,0 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja ein wenig authentischer sollte es schon sein! :-)
     
  15. #14 lars7249, 17.01.2016
    lars7249

    lars7249 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ND 2.0 EL
    Zweitwagen:
    Astra ST Heizölferrari
    Im US-Forum haben einige den Kram entfernt. Die Diskussion findet sich hier. Am Ansaugtrakt ist es der obere Teil von PEFA-13-220. Zum Innenraum ein passender Stöpsel oder Gaffatape ;)
    Gruß Lars
     
  16. #15 abulafia, 17.01.2016
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Danke Lars für den Hinweis. Da ich nicht vorhabe, selbst an meinem Auto herum zu basteln; weißt Du, ob dieses PEFA-13-220 Teil ein Standard Mazda Ersatzteil ist?
    Dann könnte ich meinen fMH darauf ansprechen, ob er mir das macht.

    Gruß Volker
     
  17. #16 Sebastian S., 17.01.2016
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist ein Originalteil, der Austausch kann also ohne Anpassungen oder Spielerei gemacht werden.
     
  18. #17 lars7249, 17.01.2016
    lars7249

    lars7249 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ND 2.0 EL
    Zweitwagen:
    Astra ST Heizölferrari
    Das ist ein Standardteil. Sieht man auch in dem verlinkten Thread bei den Bilden. Müsste der fMH besorgen können. Kostet in den USA unter 30 Dollar - also hier bestimmt um 30€ ;-)
    Gruß Lars
     
  19. #18 Rdeknegt, 04.03.2016
    Rdeknegt

    Rdeknegt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Skyactiv-G 160 i-Eloop Rot ohne Soundenhancer
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 320i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    habe meine Rk gerade demontiert. 15 Minuten Arbeit. das neue teil kostet bei Mazda Eur 55,00.
    Stöpsel steht in backorder. habe das Loch mit eine Sektkorke verschlossen.:lachen:

    habe keine Winterreifen, schneit hier, kann leider nicht testen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fazer

    Fazer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G160 SL
    KFZ-Kennzeichen:
    Komisch: mein ND131 Exclusive-Line (ohne Resonanzkammer) war lauter vom Motorsound als der G160 Sports-Line mit Resonanzkammer. Kann ich mir eigentlich nicht erklären. Interessant wäre mal der Vergleich eines Excusive-Line mit einem Sports-Line gleicher Motorisierung...
     
  22. uweof

    uweof Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 ND 1,5 Sportsline saphirblau
    @Rdeknegt: und wie ist der Unterschied mit und ohne RK? Mich nervt der teilweise dröhnende Sound, besonders bei kaltem Motor; es ist auch ein Vibrieren in den Armaturen hörbar.
     
Thema: Resonanzkammer schaltbar (machen)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 resonanzkammer

    ,
  2. MX5. nd sound Motorraum

    ,
  3. Mx 5 nd Resonanzkammer

    ,
  4. resonanzkammer mazda 3,
  5. mx5 skyactiv g131 sportluftfilter,
  6. mx-5 1.6 ansaugtrakt,
  7. resonanzkammer mx 5,
  8. pefa-13-220,
  9. mazda 626 resonanzkammer,
  10. mazda 3 resonanzkammer,
  11. mx5 nd resonanz,
  12. mx 5 nd blubbern
Die Seite wird geladen...

Resonanzkammer schaltbar (machen)? - Ähnliche Themen

  1. getriebe nicht mehr schaltbar

    getriebe nicht mehr schaltbar: Hi ein Kumpel von mir hat wie ich auch nen mx-5 ... er hat jetzt folgendes problem .. von einer auf die andere sekunde konnte er nicht mehr...
  2. Gänge nicht schaltbar bei minus graden

    Gänge nicht schaltbar bei minus graden: Hallo! hab seit 2 tagen das problem dass ich die gänge nicht eingelegt bekomme. gestern hate es um die minus 8 grad ich hatte keinen gang...