Remus

Diskutiere Remus im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Morgen, bin auch ma wieder da! hab bei meinem f bg ne komplette auspuffanlage von remus drunter... hört sich soweit ja ganz gut an, aber...

  1. #1 BöserWurm, 16.01.2007
    BöserWurm

    BöserWurm Guest

    Morgen,
    bin auch ma wieder da!

    hab bei meinem f bg ne komplette auspuffanlage von remus drunter... hört sich soweit ja ganz gut an, aber irgendwie hätte ich mehr erwartet.:|

    gibbets da nich ne möglichkeit mehr raus zu machen?
     
  2. #2 Hagen_77, 16.01.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Remus Anlage wird erst mit der Zeit leuter, bei meiner hats damals 1/2 Jahr gedauert dasnn wars richtig geil laut und dumpf...

    ...um den Klang zu verstärken kann ich nur einen offenen Luftfilter empfehlen, dann hört es sich richtig schön an ;-)
     
  3. #3 Projekt-FBA, 16.01.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Ne Komplette Anlage braucht im normal Fall kein halbes Jahr um sound zu bekommen etc. Da eine komplette anlage aus VSD, MSD und ESD besteht (je nach modell auch nur FK, KAT, MSD und ESD wie beim FBA bsp.)

    Ne Komplett Anlage klingt vom ersten Tag an so wie sie auch nach 4 jahren noch tklingt. Das einzige was sich verändern kann ist die Lautstärke....

    Wäre schön mal ne soundfile von dir zu hören, damit man mal weiß wie sie sich anhört und was genau du mit erwartungen meinst...

    wenn du nur lauter haben willst dann schmeiss den msd raus und hau nen ersatzrohr rein... ich bin aber der meinung das du bei ner kompletten anlage kein ersatzrohr brauchst... Aber Remus ist eh nicht grade für super sound und lautstärke bekannt :)
     
  4. #4 BöserWurm, 16.01.2007
    BöserWurm

    BöserWurm Guest

    ich will den kerniger haben den sound...
    is noch nen bissl zu harmlos für meinen geschmack... soundfile wird kommen,
    aber komm ich mit sowas denn eigentlich durch den tüv wenn ich einfach den msd raus nehme???
     
  5. #5 alex1982, 16.01.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab die Erfahrung bisher nur mit Endtöpfen der Firma REMUS gemacht, ob´s euch schon mal aufgefallen ist weiß ich nicht.

    Bevor ich meinen alten GE verkauft hab war der REMUS locker 20 000km drauf, der Mitteltopf sowie der Kat waren durch ein Rohr ersetzt. Trotzdem gab es ein paar Autos die sich besser anhörten, vor allem dumpfer. Ist auch klar, dafür ging er auch besser als ein ....Golf......Astra.......was weiß ich.
    Als er bereits zum Verkauf stand hab ich mich nicht mehr wirklich um ihn gekümmert, sprich ich bin einfach gefahren wie ich wollte. Dazu hat aber auch Gas geben gehört, auch wenn er kalt war. Komischerweise ist ab diesem Zeitpunkt der REMUS lauter und dumpfer geworden!!! Ich kanns mir auch nicht erklären, ich bild mir das auch nicht ein. Ein paar Leute die das Auto schon länger kannten haben mich dann gefragt was ich gemacht hab das der Auspuff sich auf einmal besser anhört!

    Mich überzeugt fast kein Remus mehr an einem Mazda, es gibt auch andere Marken die nicht nur vom Namen leben.
     
  6. #6 BöserWurm, 16.01.2007
    BöserWurm

    BöserWurm Guest

    mhhh... hilft mir jetzt auch net so wirklich weiter:|

    aber trotzdem interessant zu hörn!;)
     
  7. #7 alex1982, 17.01.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Kurz erklärt : REMUS Töpfe sind in meinen augen ihr Geld nicht mehr wert.

    Du könntest ihn mithilfe von Benzin freibrennen, aber pass auf dabei und lass dich später nicht erwischen.........
     
  8. #8 Hagen_77, 17.01.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Da muss ich Dir absolut rechtgeben die haben gar nix mehr drauf im Vergleich zu früher :|
     
  9. #9 alex-323, 17.01.2007
    alex-323

    alex-323 Guest

    stimme ich voll zu remus ist nicht laut,bis mann in nachhilft ;) habe mal nen daihatsu gehappt mit remus ca 50000 km drauf und hat sich immer noch fast nach serie angehört:( haben dann den msd weggemacht schön besser sind dann mal nachts herumgefahren bis der auspuff warm war nen viertel liter alte bremsflüssigkeit hineingekippt ne weile gewartet und dann auf die autobahn und volles rohr richtung singen da hast du hinten richtig sehen können wie es die wolle rausbrannte und einen schöner funkenflug :D von da hatte er richtig guten sound:D :D
     
  10. #10 Projekt-FBA, 17.01.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Das Problem bei Endtöpfen ist auch das sie zwar alle gleich aufgebaut sind und von innen gleich sind aber halt bei jedem auto anders klingen, so kann es schon vorkommen das Beispiel: Endtopf der Marke Remus bei 2 gleich Modellen (Beispiel) Mazda 323 F BA 1.5L und noch ein Mazda 323 F BA 1.5L, trotzdem total unterschiedlich sind. Warum das so ist weiß ich nicht! Darauf habe ich bisher noch keine Antwort gefunden und selbst die Hersteller konnten mir nach einer Anfrage darauf keine Antwort geben...

    Wenn du den Sound kerniger haben willst hilft nur ne MSD Atrappe oder halt das Ersatzrohr (ist das selbe, nur das du bei ner Atrappe die ummantelung wie bei einem orignal MSD hast und somit weniger auffällig)

    Durch den TÜV kommst du mit dem Ersatzrohr auf keinen Fall, mit der Atrappe könntest du möglicherweise Glück haben, erst vor kurzem hat nen Bekannter seinen FBA beim TÜV sich vorstellen dürfen, bei ihm wurde alles eingetragen (da alles neu getunt war) da es so viele Teile waren hatter der Prüfer nicht soviel auf den MSD geachtet, da auch der Endtopf eine ABE hatte (wie die meisten mittlerweile), wenn der TÜV Prüfer das Auto net oft Prüft, kann es vorkommen das es ihm garnicht auffällt das es eine Atrappe ist.

    Aber wenn schon, wenn du angehalten wirst immer locker bleiben, ABE vom endtopf vorzeigen und dann sind die Grünen meist schon zufrieden, unter das Auto gucken sie eh nicht, und die wenigsten haben nen dB Messgerät dabei... Selbst wenn sie eins dabei haben können sie dein Fahrzeug inkl. dich, höchsten beim TÜV antreten lassen. Und in der Zeit hast du das Teil schon wieder durch das Original ersetzt.

    Aber aus diesem Grund empfehle ich dir nen Topf mit ABE, weil die mit TÜV-Teilegutachten, da sind die Grünen oft misstrauisch weil sie keine AHnung haben :)

    Ersatzrohr kriegst du bei Ebay für 40€ die Attrappe für 99€

    Gruß: PFBA (Auspufffreak :D)

    ps: wo ich grad mein vorredner lese, es gibt noch ne andere möglichkeit die aber net von ungeübten gemacht werden sollte... und zwar, Starte dein Auto ganz normal im Leerlauf, beschleunige dann auf ca. 4000-4500 Touren und mach ganzschnell die Zündung aus und dann ganz schnell wieder an, dann gibt es einen Rückstau im Kompletten Auspuff System und hinten sollte ne Flamme (klein groß jenachdem) rauskommen, danach ist nicht nur dein motor sauber sondern auch dein kompletter auspuff von vorne bis hinten, das macht viel aus... wir haben das vor ner weile getestet, funktionieren tut es und danach war der Auspuff (Ohne Ersatzrohre) um eingies lauter und knackiger.
     
  11. #11 BöserWurm, 17.01.2007
    BöserWurm

    BöserWurm Guest

    mhhh... dein "ps" hört sich gut an;) ;) ;)
     
  12. #12 alex-323, 18.01.2007
    alex-323

    alex-323 Guest

    hört sich ja toll an mit der fehlzündung,nur must du eins bedenken das dabei dein mot bzw auspuffanlage schaden nehmen könnte,hat mann früher machen können wo es keinen kat gab aber heute nene hab das mal bei nen treffen gesehen bzw gehört beim 2 mal hats den kat und msd zerschossen da war das gelächter da vorteil hatte nen wahnsinns sound:D
     
  13. #13 Projekt-FBA, 19.01.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    sollte man ja au nur einmal machen ;) und auch nur wenn der motor warm ist, wichtig ist das du auf 4000-4500 beschleunigst und dann eine gewisse drehzahl für pa sekunden hällst bevor du die fehlzündung verursachst :) sonst wirkst du nämlich einfach nur den motor ab ^^
     
  14. #14 alex1982, 19.01.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    DAS nenn ich mal richtiges Tuning, Respekt...........

    Ich möcht gern mal die Daten sehn die dein Steuergerät auf einmal verarbeiten muß wenn nach einer Drehzahl von 4500 plötzlich der Saft weg und kurze Zeit nachher wieder da ist.
    Durch diese Methode können bleibende und vor allem teure Schäden entstehen die nachher wieder in einem Thread besprochen werden müssen : Warum ist das jetzt so?
    Fehlzündungen können nämlich auch nach vorne los gehn, nicht nur nach hinten Richtung Auspuff.
    Bevor solche "Billig-Tuning-Tipps" abgegeben werden sollte man sich Gedanken darüber machen was passiert wenns schief geht.

    Das ist meine Meinung und kein persönlicher Angriff. Schäden durch unsachgemässe Handhabung beim Auto sind nicht mein Problem, sondern ein Problem des Verursachers. Wenn solche Tipps aber weiter gegeben werden ohne auf mögliche Gefahren hinzuweisen dann finde ich das nicht lustig.

    mfg alex
     
  15. #15 BöserWurm, 20.01.2007
    BöserWurm

    BöserWurm Guest

    jaja passt schon...

    hab jetzt drüber nachgedacht mir jetzt links nochma 2 endrohre zu verpassen mittels v-rohr hinter dem esd... dürfte eigentlich auch klappen um nen besseren sound zu bekommen oder?:?: ;)
     
  16. #16 alex1982, 20.01.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab ich noch nicht versucht, kann mir aber nicht vorstellen das du den gewünschten Effekt erzielst.

    Den Hauptteil des "Dämpfens" macht ja auch dann noch der Endtopf.
     
  17. #17 Projekt-FBA, 22.01.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Sry, das hat mit billig tuning rein garnix zu tun!!!!

    Fehlzündung sind beim Auto das normalste überhaupt, du merkst garnicht dsa dein Motor Fehlzündungen macht, was er regelmäßig tut.

    Sportwagen bekommen diese sogar häufiger.

    Dem Steuergerät macht das bei einem mal nix aus....

    Du kannst genausogut Motorreiniger in den Motor kippen jedoch ist der effekt nicht ganz so gut wie bei dieser selbst gemachten Fehlzündung ;) du bläst ja nicht hauptsächlich den Motor frei sondern Hauptsächlich dinge wie, FK, Kat, und die Auspuffrohre.




    Durch das zusätzlich anbauen eines 2. endrohres passiert garnix :) ausser das es besser aussieht vielleicht ;)

    Die Hauptrollen für den Sound machen MSD und der Endtopf. da kannst du also nicht viel machen ausser die Atrappe rein zu setzen, zumindest für nen pa wochen oder Monate, danach kannst du ja dein alten msd wieder ran bauen ich würde darauf wetten das er danach lauter und besser gewurden ist ;)
     
  18. #18 alex1982, 22.01.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    ;) Hast du Mechaniker gelernt? ;)


    Tut leid, aber Fehlzündungen sind absolut nicht normal!!! Anscheinend verwechselst du das Geräusch von Fehlzündungen mit dem Geräusch bei der Gaswegnahme (Blubbern + Schießen)........

    Aber wenn du dich so gut auskennst, ich halt mich da jetzt raus
     
  19. #19 BöserWurm, 23.01.2007
    BöserWurm

    BöserWurm Guest

    naja, ganz unrecht hat er nich...
    sitze zZ selber mit mehreren mechanikern am auto und die meinten alle auch einmal is ok. aber ich glaub das lass ich lieber, lieber ne msd wech und gut...
     
  20. #20 Projekt-FBA, 24.01.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    nein ich meine nich das gaswegnehmen (blubbern + schießen) ^^ das hat man bei gaswegnehmen nicht sondern beim beschleunigen nach dem runterschalten ;)

    nein bin kein mechaniker aber hobby rally fahrer ;)
     
Thema: Remus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. remus und mazda

Die Seite wird geladen...

Remus - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Remus!

    Hilfe bei Remus!: Schönen guten Abend habe an meinem 2L Nc nun einen ESD von Remus Drunter und wollte ihn erweitern mit dem Vorschalldämpfer und dem Kat von Bastuck...
  2. Mazda Mx5 Remus

    Mazda Mx5 Remus: Schönen Guten Abend ich habe einen Mx5 NC 2.0 und habe heute einen ESD von Remus drunter (mit offener klappe)! Wird er noch lauter mit der Zeit...
  3. Remus Auspuff MX5 NC

    Remus Auspuff MX5 NC: Servus, Habe mir einen Remus Auspuff gekauft und in der Anleitung gesehen das man angeblich etwas von der Stoßstange ausschneiden muss. Hat...
  4. Mazda 323 F-BA V6 GT Remus Auspuff

    Mazda 323 F-BA V6 GT Remus Auspuff: Hej Leute Ich bin auf der Suche nach einem Ganz speziellen Remus Auspuff für Meinen V6 und zwar geht es genauer gesagt um die Endrohre bzw...
  5. MAZDA 6 GJ Remus Entschaldämpfer

    MAZDA 6 GJ Remus Entschaldämpfer: Hallo Gemeinde Hat von euch schon jemand den Remus Endschaldämpfer Verbaut. Oder was mir wichtiger ist wie Hört er sich an einen Diesel an???
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden