Relais und Stecker im Motorraum--->Wofür?

Diskutiere Relais und Stecker im Motorraum--->Wofür? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi Leutz, hab mal ne Frage an euch. Hab schon mal bissl gesucht, aber nichts Hilfreiches dazu gefunden. Hab vorhin bissl im Motorraum geputzt und...

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi Leutz, hab mal ne Frage an euch. Hab schon mal bissl gesucht, aber nichts Hilfreiches dazu gefunden. Hab vorhin bissl im Motorraum geputzt und da fiel mir ein Stecker auf, der da einfach so rumbammelt. Und daneben ist gleich nen Relais was mit einem Gummiüberzug da an dem rostigen Bügel hängt. Hab das Relais mal abgezogen und gesehen,dass die Kontakte mit sooner milchigen Flüssigkeit benetzt sind. Relais war ausgebaut, aber alle Funktionen vom Auddo warn einwandfrei. Kann mir vlt jemand sagen wofür der Stecker und das Relais verantwortlich sind?

Beim Stecker ist nur ein Kabel drannen...Blau-Rot...laut Schaltplänen wird diese Kabelfarbe sehr oft fürs Licht im Mazda verwendet...vlt soone Art Motorhaubenbeleuchtung oder so? Wär praktisch bei ner Panne im Dunkeln. Hatte leider keine Möglichkeit das heute auszumessen...Motorhaubenbeleuchtung kenn ich eigentlich nur von BMW...was meint ihr?

Mazda 626 GE Cronos Bj 1993

FPFRd37KBL9qd4S.jpg
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
3
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, der Stecker dürfte für die Klimaanlage sein, diese ist komplett Vorverkabelt. Beim Relais bin ich mir jetzt nicht ganz sicher, eventuell Hupe.

Grüsse Peter
 

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Naja, Hupe fällt aus,da das Relais hörbar klickt wenn man die Zündung anmacht. Da sind insg. vier Kabel drannen. Schwarz, Blau/schwarz, schwarz/blau...Zwei von den Kabeln sind dünner als die anderen Beiden. Gemessen hab ich,dass die beiden Dünnen Kabel das Relais schalten und die zwei Dicken mitnander verbindet. Also muss da viel Strom rüber gehen wenn der Kabelquerschnitt so dolle ist...den Stecker hab ich heute mal ausgemessen. Da liegt NIE irgendeine Spannung an. Auch nicht,wenn ich den Schalter für die Klima schalte. Vlt is da ja irgendwo ne Sicherung die man erst einstecken muss...mal sehen. Wenn da 12V dann anliegen würde, könnte man sich ja ne Motorbeleuchtung verbauen oder so. Bestimmt hilfreich bei ner Panne im Dunkeln :think:
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
3
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Auf den einen Stecker welche für die Klimaanlage reserviert sein dürfte, liegt solange keine Klimaanlage eingebaut ist, nie eine Spannung an. Dazu muss die Elektronik erst erkennen, das die Klima auch wirklich verbaut ist und das Kabel ist der Anschluss für den Magnetschalter am Klimakompressor.

Beim Hupenrelais fließt eigentlich nicht allzuviel Strom, aber beim Steuerkreis fließt nur sehr wenig Strom, deshalb die dünnen Kabeln dort. Im Lastkreis sind immer stärkere Kabeln, auch wegen dem Spannungsabfall und weil dort auch mehr Strom fließt. Das Relais welches du Schalten hörst bei Zündung ein, ist ein anderes, weil das Hupenrelais erst angesteuert wird, wenn man die Hupe betätigt, sonst würde ständig die Hupe dröhnen.

Grüsse Peter
 

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hab des Rätsels Lösung gefunden.Nach langem Wälzen der Schaltpläne vom Mazda. Das Relais nennt sich "Relais Gebläsemotor" und schaltet den Innenraumlüfter und der blaue Stecker wird für den "Steuerverstärker Klimaanlage"gebraucht...und da ich keine Klima hab, baumelt der da so rum...

Das mit dem Relais hab ich heut getestet. Das stimmt auf jeden Fall...der Lüfter ging nachm Abziehen vom Relais nich mehr...
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
3
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Mit dem Hupenrelais was es ja auch nur ein Verdacht:)

Hast du die Schaltpläne alle daheim?

Grüsse Peter
 

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Naja, die Pläne aus dem Buch "So wirds gemacht" Also keine Stromlaufpläne oder so. Aber für das Nötigste reichen diese vollkommen aus. Hab anhand derer diverse Sachen einbauen können...
 
Thema:

Relais und Stecker im Motorraum--->Wofür?

Sucheingaben

wo finde ich das klima relais beim mazda 626

,

mazda 323 bj wo ist stecker für hupe

,

mazda 323 relais für klima

Oben