Reifenprobleme

Diskutiere Reifenprobleme im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, die 60tausender Inspektion hat mein Premacy TD nun hinter sich. Dabei wurde festgestellt, dass an den Hinterrädern sehr stark der...

  1. #1 rippchen_, 10.10.2006
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,

    die 60tausender Inspektion hat mein Premacy TD nun hinter sich. Dabei wurde festgestellt, dass an den Hinterrädern sehr stark der Sägezahneffekt auftritt, was man leider auch beim Fahren deutlich hört.
    Dieser Effekt entsteht durch eine Unterbelastung der Hinterreifen. Je breiter, um so stärker, da das Gewicht sich dann auf eine größere Fkläche verteilt. Dies tritt bei vielen PKW auf.
    Die Werkstatt meinte, dass ich mir neue Reifen kaufen soll. Versuche mit Reifentausch (HA auf VA) etc. würden nichts bringen und nur den Lagern schaden usw.

    Ich fahre die Serienbereifung (195er/55 R 15). Müßte das Auto nicht so konstruiert sein, dass ein solches Abfahren nicht passiert? Müßte nicht Mazda für solche Schäden aufkommen? Denn nach ca. 30.000 km (60.000 / 2 wegen Winterreifen) meist gemütlichen Autobahnkilometern steht ein Reifenwechsel normalerweise noch nicht ins Haus, besonders weil das Profil noch über 5 mm hat.

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Premacy? Könnt Ihr bestimmte Reifen der Größe 195/55 R 15 empfehlen?

    Grüße
    HENRIK
     
  2. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also bei meinem PREMACY bisher keine Probleme dieser Art nach 33.000 km (HANKOOK Reifen).

    Aber das gleiche Problem ("Sägezahn") beim DEMIO, besonders auf der Hinterachse und bei den breiteren Sommerreifen (ebenfalls HANKOOK), nach jetzt 126.000 km und das verursacht natürlich auch unangenehme Abrollgeräusche.
     
  3. #3 rippchen_, 12.10.2006
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    keinen Schaden - es nervt aber

    Hallo,
    war heute beim Reifendienst. Die wußten mit dem Sägezahneffekt sofort Bescheid. Allerdings meinten sie, dass die Radlager etc. dadruch keinen Schaden nehmen würden. Die Lautstärke des Abrollgeräusches sei halt das Hauptproblem...
    Ihre Worte in Gottes Gehör!
    Grüße
    HENRIK
     
  4. #4 bobybmw, 13.10.2006
    bobybmw

    bobybmw Guest

    das Abrollgeräusch habe ich auch auf der Hinterachse!:p

    es gibt nur eine Möglichkeit . Reifen runter fahren , andere Marka drauf und hoffen das es besser geht!

    das die Lager kaputt gehen, das glaube ich nicht!

    es ist halt unangehnemes Geräusch!
     
  5. #5 rippchen_, 13.10.2006
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Mangel

    Hallo,
    liegt in einem solchen Fall nicht ein Mangel vor, für den der Hersteller haften muß? Schließlich ist es die Orginal-Serienbereifung.
    Grüße
    Henrik
     
  6. #6 Mazda4ever, 13.10.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hi!
    Frag doch mal beim Hersteller nach. Kost ja nix, oder?
    Ich denke aber mal, dass die sich davon nichts annehmen.
     
Thema:

Reifenprobleme

Die Seite wird geladen...

Reifenprobleme - Ähnliche Themen

  1. Reifenprobleme M5 Active Plus

    Reifenprobleme M5 Active Plus: Hallo,kann mir jemand weiterhelfen ich habe einen Mazda 5 Active Plus Benziner und habe starke abrollgeräusche zwischen 50 und ca.70 km/h und auch...
  2. Reifenprobleme M6,Bj. 2006 Facelift

    Reifenprobleme M6,Bj. 2006 Facelift: Gibt es beim Mazda 6 Bj. 2006 Facelift Reifenprobleme? Nach dem wechsel von Winter auf Sommerreifen,habe ich das gefühl das das Auto "hoppelt"....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden