Reifengröße BK

Diskutiere Reifengröße BK im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Ich bin auf der Suche nach Felgen für meinen BK und bin jetzt etwas verwirrt, die Suche brachte keine Antwort. Ich weiß, das ich Felgen in der...

  1. #1 Manuela, 22.05.2010
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich bin auf der Suche nach Felgen für meinen BK und bin jetzt etwas verwirrt, die Suche brachte keine Antwort.
    Ich weiß, das ich Felgen in der Größe 7x17 oder vielleicht auch 7,5x17 ET45 ohne großen Aufwand verwenden kann.
    Ich habe mir jetzt ziemlich viele Gutachten von Felgen in der Größe angesehen, wenn ich meine Reifen, 205/50x17 weiter benutzen will, muß ich zum TÜV und es gibt Auflagen an den Radhäusern, nur ganz wenige Felgen sind ohne TÜVvorführung oder ohne Nacharbeitungen an den Radhäusern.
    Wenn ich aber Reifen in 215/45x17 nehme, habe ich eine große Auswahl und dann gibt es keine Auflagen an den Radhäusern und ich brauche nicht zum TÜV, der Aufwand wäre viel geringer und es spart auch ne Menge Geld.
    Warum ist das So? die 215er sind doch breiter...
     
  2. #2 pharell, 22.05.2010
    pharell

    pharell Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l MZR
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Smart fortwo 451
    Hallo,
    auf den bk kannste auf jeden fall felgen bis zu 8x18 zoll ohne probleme montieren. kommt dann ganz auf die einprestiefe an. ich glaub ich hatte bei meinem ehemaligen bk felgen mit ner et 45. im gutachten stand auch was von radhäuser bearbeiten. aber totz tieferlegung hats gepasst und der tüv hat seinen stempel drunter gesetzt. :) du musst halt immer zu tüv wenn die reifen nicht im fahrzeugschein eingetragen sind.
     
  3. #3 Harlekin, 22.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2010
    Harlekin

    Harlekin Stammgast

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 77kW ´04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB 81kW ´98
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich glaube ihre fragen hat sich darauf bezogen, dass die felgenhersteller sagen 215/45 ja und vielleicht noch eine andere dimension aber nicht die die sie schon hat. da sie sonst auch neue reifen kaufen muss.

    genau weiß ich es nicht, hätte nur ein paar ansätze zur erklärung:

    205 auf 7 odeer 7,5 breite schon etwas schmal wird. aber eher unwahrscheinlicher.

    oder

    da der Felgenhersteller die Rad reifen kombi abnehmen lassen muss und jede möglichkeit einzeln teuer ist. somit 2 oder 3 und gut ist.

    und falls das ein grund wäre, weiß ich nicht ob man beim tüv einen neue Felge mit Reifen kombi bekommt. oder nur die vom hersteller eingetragen bekommt.

    edit:

    http://www.der206.de/knowhow/felgenrechner-reifenrechner.html unterer Rechner

    eine möglichkeit wäre,noch dass sich der abrollumfang positiv verändert und der tacho angeglichen werden muss, da so weit ich weiß der tacho nicht WENIGER anzeigen darf. und nur nen bestimmt % MEHR als tatsächlcihe Geschwindigkeit.

    gruß
     
  4. #4 pharell, 24.05.2010
    pharell

    pharell Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l MZR
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Smart fortwo 451
    ja ok das beantwortet wohl eher die frage!
     
  5. #5 Harlekin, 24.05.2010
    Harlekin

    Harlekin Stammgast

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 77kW ´04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB 81kW ´98
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein Feedback der themenstarterin wäre auch noch schön, ob es nun die frage beantwortet hat oder ob sie woanders noch Informationen gefunden hat die ihr geholfen haben und wenn ja, welche.

    gruß
     
  6. #6 Manuela, 24.05.2010
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, ich habe noch Info, aber trotzdem bin ich nicht schlauer.
    Der Umfang ist bei 205er und 215er genau gleich, das ist es nicht.
    Bei reifen.com kann man zu jeder Felge das Gutachten einsehen, da ist mir aufgefallen, das bei vielen Felgen bei 205er eine Abnahme nötig ist und bei 215er nicht, ich habe nur Felgen geschaut, die eine ET von 45-48 haben, da sind keine Karosseriearbeiten nötig.
    Laut eines Reifenfachmannes ist es technisch sinnvoller, statt 10mm Spurplatten eine breitere Felge, 7 oder sogar 7,5 Zoll zu nehmen, da würde der 205er Feifen auch breiter wirken. Der ganze Anlass war, das mir mit der 6,5 Zoll Serienfelge der Reifen zu schmal ausieht und auch zu weit im Auto liegt.
    Jetzt kommt noch dazu, das ich dunkle Felgen haben möchte, die passen besser zu meinem Auto, bei der Suche danach fiel mir das mit der Reifenbreite auf. So wie es aussieht, nehme ich im Herbst dann 215er Reifen, da meine Brigdestone Potenza recht laut sind und auch schon jetzt bei knapp 5 mm liegen, im Herbst kann ich dann gleich neue Reifen kaufen.
    Mir gefallen die Borbet LV 15, Brock B25 und B24, dann noch die RC Design RC 18.
     
  7. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Reifen 1x1 á la Wiki:

    "So bedeutet die Aufschrift 185/65 R15 85H folgendes:

    185 bedeutet: Die Gesamtbreite des Reifens unbelastet an der breitesten Stelle (nicht der Lauffläche!) beträgt 185 mm
    65 gibt das prozentuale Verhältnis von Flankenhöhe zu Reifenbreite an; in unserem Beispiel beträgt die Flankenhöhe 120 mm. Fehlt diese Zahl, also z. B. bei einer Reifenbezeichnung von 155 R 15, so ist dieses Verhältnis 82 %.
    R kennzeichnet die radiale Bauweise der Reifenkarkasse.
    - kennzeichnet die diagonale Bauweise der Reifenkarkasse.
    15 gibt den notwendigen Felgendurchmesser für diesen Reifen in Zoll an.
    85 ist der Tragfähigkeitsindex, in diesem Beispiel 515 kg.
    H ist der Geschwindigkeitsindex (siehe unten) und gibt die max. erlaubte Geschwindigkeit an, in diesem Beispiel 210 km/h."
     

    Anhänge:

  8. #8 kojote1, 25.05.2010
    kojote1

    kojote1 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport, Typ BK, 110kW/150PS
    Hätte Man(n) diese Frage gestellt, wäre er auf das
    "Suchen-Icon" verwiesen worden......
     
  9. #9 Manuela, 25.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2010
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe die Suchenfunktion benutzt, dafür brauche ich kein Mann sein, aber es gibt hier nichts im Forum was meine Frage beantwortet, aber vielleicht kannst Du die ja beantworten....nochmal: warum muß ich, bei ein und der selben Felge, mit 205er zum Tüv und mit 215er muß ich nicht zum TÜV?
     
  10. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok verfassen wir die gekapselte Frage einmal neu und einfacher für dich ;)

    "Wieso kann ich 215er Puschen auf meinem BK fahren ohne Eintragungen ohne Bearbeitung des Radkastens ohne TÜV-Vorführung, während ich bei kleineren 205er Schlappen beim TÜV vorbeischauen muss inkl. Bördeln und Umlegen der Innenläufe?"


    Besser ?
    [Pieeeks pieeeks Ärger pieeeks - Spass nich sauer sein ;)]
     
  11. Gast

    Gast Guest

    ....eins kann ich schonmal vorweg nehmen....die Borbet LV 5 kannst du mit 205/50 R17 ohne weiteres fahren....

    Diese Rad-Reifen-Kombi habe ich auch auf meinem 3er drauf...

    Arne
     
  12. KISSI

    KISSI Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    [BK] Mazda 3 Sport, 1.6l MZR, Active Plus, Schwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Renault Clio 4, Weiss
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Manuela

    genau vor dem gleichen Problem haben wir auch gestanden, haben uns auch viele Informationen geholt verglichen etc.
    Letztentlich haben wir uns nun auch für 7,5x17" Et47 mit 215er Reifen entschieden. Hier braucht "Mann" oder Frau
    eben nichts ändern oder eintragen zulassen, auch stimmt hier, nach meiner Meinung, die Optik und das Preis-Leistungsverhältnis.
    Die Felgen stehen jetzt schön Bündig im Radkasten und der neue Reifen ist echt leise im Gegensatz zum lauten Serien-Potenza.
    Also wir haben es nicht bereut.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Ciao 4 Now
    KISSI
     
  13. #13 Manuela, 25.05.2010
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:

    Jaaaa, genau so meinte ich das, ist doch unlogisch, oder?
    @Arne, danke für den Tip, die Borbet mag ich, aber mit den 205er müßte ich die vom TÜV abnehmen lassen, mit 215er aber nicht, also so wie es aussieht nehme ich wohl 215er, auch die Brock B25 gefallen mir, die sind so ähnlich wie die von KISSI, Danke, da muß ich noch überlegen, welche mir besser gefallen.
     
  14. danon

    danon Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hi Manuela,

    als ich noch meinen BK hatte, fuhr Ich 8x17 ET42 zuerst mit 225er, danach mit 215er, was optisch noch besser war, da sie noch mehr gezogen waren.

    Bei beiden Größen musste nichts am Radkasten bzw. Radlauf gemacht werden.
     
  15. #15 streethawk, 25.05.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    @manu die 215er kosten auch im schnitt so ca 20 euro weniger als die serien schlappen damit haste dann die kosten für de felgen beizeiten wieder rein und sparst dir den termin beim tüv onkel
     
  16. Gast

    Gast Guest

    @Manuela: Eben nicht ! In der ABE zu den Borbet Felgen stehen die Reifen als zugelassen drin...also darfst du die ohne Weiteres auch auf der Felge fahren.
     
  17. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    aber nur weil die Reifen in der ABE stehen heißt das nicht automatisch dass die fürn 3er eintragungsfrei sind, oder doch?
    Angenommen ich will jetzt von 215/40/18 auf 225/40/18 wechseln, muss ich das auch eintragen auch wenn diese Kombination im Gutachten steht.

    Wobei ich wieder nicht weiß ob es in Deutschland anders is wie in Österreich aber ich glaube nicht.
     
  18. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn im Gutachten steht das diese Kombi auch für das Modell ohne weitere Auflagen zu fahren ist dann Nein
     
  19. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Aha, dann muss man Reifen in dem Sinn nicht eintragen lassen...
    Außer natürlich sie stehen nicht im Gutachten oder der ABE drinnen.
    Wieder was gelernt ;)
     
  20. #20 streethawk, 26.05.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    genau da im prinzip der felgenhersteller die "eintragung" für dich schon gemacht hat. ABE bedeutet ja Allgemeine BetriebsErlaubniss zumindest ist es in d so wie es bei euch aussieht kann dir nur ein fachkundiger von euch sagen
    also reifen händler oder TÜV
     
Thema: Reifengröße BK
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Manuela nas borbet

Die Seite wird geladen...

Reifengröße BK - Ähnliche Themen

  1. 3er BK auf MPS Optik Umbau

    3er BK auf MPS Optik Umbau: Hallo liebe Leute! Ich suche für meinen standard Mazda 3 BK 2006 Schrägheck eine Originale MPS oder Kintaro Heckschürze und Seitenschweller (...
  2. Welches Abblendlicht BK 77 KW BJ 05 - Mazda 3 1.6 MZR Sport

    Welches Abblendlicht BK 77 KW BJ 05 - Mazda 3 1.6 MZR Sport: Bitte welches Abblendlicht habe ich in diesem Auto??? H7 scheint es ja nicht zu sein... Ich verstehe es einfach nicht ich kann im Internet nichts...
  3. Mazda 3 BK Radio Port

    Mazda 3 BK Radio Port: Hallo zusammen, Mir ist grade was komisches in den blick gekommen, beim original Radio ( Model No. 14795208 ) ist unter dem Radio selbst ein...
  4. Mazda 3 BK Bj 2007, 1.6l, 106PS

    Mazda 3 BK Bj 2007, 1.6l, 106PS: Hallo zusammen, Ich benötige bitte eure Hilfe. Ich habe am WE meinen geliebten mazda 3 gecrasht. Würde ihn gerne reparieren lassen. Weiß...
  5. Mazda 3 BK BJ.2008 Automatik in P Stellung startet nicht.

    Mazda 3 BK BJ.2008 Automatik in P Stellung startet nicht.: Hallo Freunde, in letzte Zeit manchmal mein Mazda3, BK Automatik, Bj. 2008 in der P (Parkstellung) reagiert nicht. Ich muss den Schalthebel auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden