Reifendrucksensoren günstig kaufen?

Diskutiere Reifendrucksensoren günstig kaufen? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo allerseits, habe bereits die SuFu gequält, aber nichts passendes gefunden, deshalb mein Anliegen. Ich muss für meinen Mazda6 Kombi...

?

Welchen Reifenhersteller empfehlt ihr?

  1. Semperit

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Dunlop

    32,4%
  3. Michelin

    35,1%
  4. andere

    32,4%
  1. #1 fire26lars, 26.09.2010
    fire26lars

    fire26lars Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active, FL2010, 2.2l MZR-CD 120KW
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo allerseits,

    habe bereits die SuFu gequält, aber nichts passendes gefunden, deshalb mein Anliegen.

    Ich muss für meinen Mazda6 Kombi (FL2010) einen Satz Winterreifen kaufen. Da ich von einen örtlichen Händler einen günstigen Preis für den Kompletten Satz bekommen (ca. 520€ inkl. Montage usw. auf Stahlfelge 205/60R16 91Q 6J16ET50 für Dunlop WinterSport 3D), möchte ich die Reifen dort kaufen und nicht bei meinen FMH.
    Der Reifenhändler kann mir jedoch keine Reifendrucksensoren anbieten.

    Deshalb meine Fragen:

    1) Was kosten die Reifendrucksensoren beim FMH?
    2) Bekommt man die eventuelle woanders günstiger? (PS: in der Bucht hab ich schon gesucht, aber nix gefunden. Zumindest keine die expliziet für Mazda geeignet sind, oder passen da auch welche für VW a.ä.?)
    3) Ist es in der Regel günstiger die Reifen vor der Sasion (bis Ende September) zu kaufen oder erst wenn alle kaufen (ab Oktober)
    4) Ist der Dunlop WinterSport 3D oder der Michelin A4 besser als die Winterreifen von Semperit? Wie sind eure Erfahrungen?

    MFG
    Lars
     
  2. #2 daniel75, 26.09.2010
    daniel75

    daniel75 Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2MZR Sport Line 163 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    Meine Erfahrung ist die das die dunlop 3 D die besten sind außer die Conti 830
    ( die " leiser" )
    hatte schon auf meinen M3 dunlop drauf und bin gut damit gefahren.
    Das Angebot klingt ja super-Hat der noch welche? :?:
    Bei Mazda haben sie mir gesagt sie kosten 55 Euro ( Stück )
    das einlesen muß auch Mazda machen -- haben sie gesagt.
     
  3. #3 fire26lars, 26.09.2010
    fire26lars

    fire26lars Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active, FL2010, 2.2l MZR-CD 120KW
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,
    der Händler ist bei uns in der Nähe und macht weit und breit die besten Angebote. Aber der hat keine Internetseite oder so wo man bestellen kann.
    Bei Bedarf kann ich euch aber gerne die Telefonnummer per PN zukommenlassen.
    Will Montag nochmal hin und fragen, ob die auch die Sensoren verbauen, wenn ich die selber mitbringe oder ob er vielleicht doch noch irgendwie dran kommt.
     
  4. #4 M6 GH Driver, 26.09.2010
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin!

    Gib mal in der Bucht"Reifenluftdrucksensor RDKS" ein.Da erscheint das Beckmannsautozentrum+der bietet welche an.65,-kostet das Stück.Der Ladenist top.Ich habe dort auch meine Winterreifen(Falken)her.Die habe ich allerdings schon im August gekauft,da konnte man noch etwas handeln+die Nachfrage war noch nicht so groß!680,-mit Sensoren+Felgenschlösser
     
  5. #5 BlackyBlue, 27.09.2010
    BlackyBlue

    BlackyBlue Stammgast

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    um mal die Ausgangsfrage 3.) und 4.) zu benatowrten :-)

    zu 3.) ich habe mich auch im September für neue Winterräder entschieden und festgestellt, dass zum Saison-Beginn (Oktober) die Preise für Winterreifen schon etwas ansteigen.

    zu 4.) die Dunlop Wintersport 3D in der Dimension 205/60/R16 habe ich auch und war den gesamten letzten Winter (der ja bekanntlich ein "echter" Winter war :D) voll zufrieden.
    Die allgemeinen Bewertungen zu diesem Dunlop-Reifen sind ja auch sehr positiv.

    Gruß BlackyBlue
     
  6. #6 fire26lars, 27.09.2010
    fire26lars

    fire26lars Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active, FL2010, 2.2l MZR-CD 120KW
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute war gerade nochmal beim Händler um die Ecke. Der hat mir folgende Preise gemacht:

    Dunlop Wintersport 3D = 555€
    Michelin A4 = 610€
    Continental TS830 = 575€

    Preise für 205/60 R16 92H (außer der Conti, den gibts wohl nur 96H) auf Stahlfelge inkl. Montage, Wuchten, Ventile, MwST, und ans Fahrzeug schrauben, ohne Reifendrucksensor, aber die würden die dran machen, wenn ich welche mitbring.

    Also für welches Angebot würdet ihr euch entscheiden?

    Gruß Lars
     
  7. #7 scheffixy, 27.09.2010
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Google hat mal und du wirst feststellen, dass alle drei Marken sehr empfehlenswert in diversen Tests abgeschnitten haben. Du machst mit keinem einen Fehler, also wähl den günstigsten.
     
  8. #8 flash111, 06.10.2010
    flash111

    flash111 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.2 Diesel 180PS Sportsline Facelift 2010
    Ich hab mir dieses Jahr einen neuen Mazda6 Facelift 2.2 180PS gekauft, leider gab es den nur im großen Ausstattungspaket... nun hab ich auch ein Reifendruckkontrollsystem was meiner Meinung nach kein Mensch brauch.
    Nun steht der Winter vor der Tür und Ich brauche Winterreifen...meine Frage also...
    Darf ich auch Winterreifen fahren ohne Reifendrucksensor oder nicht?
    Mich würde die warnleuchte im Ammarturenbrett nicht stören aber man hat mir gesagt das, dass Reifendruckkontrollsystem in der Betriebserlaubnis drin steht und ich nicht durch den Tüv komme wenn die warnleuchte an ist...
    Ich kann es mir nicht vorstellen denn das Auto bleibt ja Verkehrstüchtig, andere haben so ein system ja auch nicht...
    will Mazda wieder Geld verdienen oder muß Ich wirklich die Sensoren kaufen damit die Betriebserlaubnis nicht erlischt...???

    BITTE UM SCHNELLE ANTWORT!!!! 8)
     
  9. #9 BlackyBlue, 07.10.2010
    BlackyBlue

    BlackyBlue Stammgast

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo flash111,

    du brauchst nicht zwingend Reifendrucksensoren. Ist ja auch eine Preisfrage....
    Wenn du, wie schon erwähnt, mit der leuchtenden Kontrolllampe leben kannst, steht dem Kauf von Winterrädern ohne Sensoren nix im Wege.

    Wenn du zum TÜV musst, ist doch sicherlich das "Sommerhalbjahr" und da wirst du wohl nicht mit Winterrädern hinfahren, oder? :p
    Aber falls doch, passiert da auch nix wegen der Betriebserlaubnis.

    Gruß
     
  10. #10 flash111, 07.10.2010
    flash111

    flash111 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.2 Diesel 180PS Sportsline Facelift 2010
    Hallo BlackyBlue!!!
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Ich habe mein Mazda6 Facelift erst Ende April gekauft und somit werd ich wohl wirklich nicht in den Genus kommen dem TÜV meine Winterreifen vorzustelen... 8) das war mir klar.
    Ich frag mich nur warum das Mazda Personal behauptet das die Betriebserlaubnis erlöschen würde??? Naja... Ich hab heut schon ein paar mal versucht beim TÜV einen kompetenten Mitarbeiter an die Strippe zu bekommen, bis jetzt vergebens... ich werde, wenn ich was neues heraus bekomme, es gleich hier posten...
    also bis denn.. und vielen Dank nochmal.
     
  11. #11 M6 GH Driver, 07.10.2010
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In den nächsten 3 Jahren brauchste eh nicht zum TÜV.Warnleuchte klebste dir ab,wenn die nervt.Piepen tut da auch nichts.Die blinkt nur 10x und brennt dann dauernt!
    Ich habe damals günstige Winterreifen mit Sensoren gekauft.
    Is ja auch ne Kostenfrage.Ein Sensor kostet 60-70Euronen
    Da kannste schon mal von Essen gehen!!!
     
  12. #12 flash111, 07.10.2010
    flash111

    flash111 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.2 Diesel 180PS Sportsline Facelift 2010
    Danke auch dir...

    Das mit dem TÜV ist vielleicht ein blödes Beispiel...
    Der TÜV wird diese Reifen nie sehen....
    Mir geht es einzig und allein um den Fakt, dass meine Betriebserlaubnis erlöschen würde. (Hab gerade jemanden vom TÜV gesprochen).

    Es wird nie jemanden auffallen, aber ich reg mich tierisch darüber auf das mein KFZ nicht meh Verkehrsicher sein soll wenn ich die RDS nicht habe. ich find das total blödsinnig zumal andere Fahrzeuge das auch nicht haben.

    Ich hab mit meinem Mazda Händler jetzt solange gestänkert bis er mir die Sensoren für unter 200 EURO den Satz verkauft.

    Bin aber penetrant und weiß noch immer nicht ob ich die dinger kaufen werde...

    Wenn jemand eine rechtliche Grundlage für die Pflicht der Funktionsfähigkeit der RDS geben kann, dann nur her damit :D
     
  13. #13 BlackyBlue, 07.10.2010
    BlackyBlue

    BlackyBlue Stammgast

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,

    @M6 GH Driver: stimmt schon, da kann man bei 4 Sensoren dann 4x essen gehen :p

    @flash111: dein fMH hat echt gesagt, die Betriebserlaubnis würde erlöschen? Das gibts doch nicht! Als der GH neu auf dem Markt war, hat man mir sowas ähnliches auch gesagt... aber inzwischen sollten doch da schon Erfahrungswerte beim Händler angekommen sein...!?! Deine Mühe mit dem TÜV-Mitarbeiter kannst du dir sicher sparen....
    Evtl. gibts bei anderen Marken Systeme, die komplexer aufgebaut sind und dementsprechend für die Betriebserlaubnis relevant sind... aber nicht dieses Sensoren-System bei Mazda.

    PS: ein wenig suchen hier im Forum bringt mehrere Kommentare zum Thema Reifendrucksensoren...

    Gruß
     
  14. #14 M6 GH Driver, 07.10.2010
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mein FMh hat mich beim Kauf meines 6er's(2009)auch drauf hingewiesen,wenn ich Winterreifen ohne Sensoren nehme,das die Betriebserlaubnis erlischt.
    War ein bissl geschockt,aber ich hab glücklicher Weise günstige Winterreifen mit Sensoren von nem anderen Mazdahändler kaufen können.Obendrauf gab es noch originale Felgenschlösser dazu:-)
     
  15. #15 BlackyBlue, 07.10.2010
    BlackyBlue

    BlackyBlue Stammgast

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh, da gibts mal wieder viele verschiedene Meinungen....
    der eine sagt, kein Problem ohne Sensoren, der andere sagt, dass die Betriebserlaubnis erlischt....

    Gibts denn da jetzt irgendwie was offizielles und schriftliches dazu?

    So langsam bin ich mir da auch etwas unsicher ;)

    Gruß
     
  16. #16 driver626, 07.10.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auch ich war auf der Suche nach Winterreifen mit Sensoren.
    Ein MH meinte das nur die Leuchte brennt, wenn keine Sensoren dran sind.
    Aber diese Leuchte sei nicht auf den Dauerbetrieb ausgelegt und würde schnell durchbrennen.

    Zu den Preisen: Die Sensoren sollten beim MH 112€ *kopfschüttel*, im Zubehör 45€.
    Aber weder hier noch beim MH einzeln lieferbar.

    Hab nach langer Suche und vielem Vergleichen ein Komplettrad beim MH bestellt.
    Als Reifen bekomm ich den Dunlop in 205/60/16.
    Auf Alufelgen (mit ABE) in ansprechender Optik für 950,-.
    Bin mir sicher dass es zu anderer Zeit günstiger gegangen wäre.
    Aber jetzt entweder nicht verfügbar oder eben teurer :(
     
  17. #17 flash111, 07.10.2010
    flash111

    flash111 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.2 Diesel 180PS Sportsline Facelift 2010
    Ich hab jetzt das Angebot Dunlop Winter Sport 3D 205 55 R16 91H inkl. Sensoren für 630 Euronen.
    Oder die Conti Wintercontact ts 830, wahrscheinlich zum gleichen Preis (den Preis dafür erfahre ich morgen).

    Wenn die Conties zum gleichen Preis zu haben sind werd ich die nehmen...

    Zum Thema RDS warte ich auf Antwort von den Autodocktoren von Auto motor sport, denen hab ich heut ne email geschickt mit der Frage ob ich ohne Fahren darf wenn das System im Auto verbaut ist.
     
  18. #18 Premacy09, 20.10.2010
    Premacy09

    Premacy09 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1.9
    Neuester Stand per 20.10.10 direkt von MAZDA Deutschland:
    1. Man braucht KEINE Sensoren und bekommt unter kundeninfo@mazda.de eine Bescheinigung für den TÜV.
    2. Es entstehen dadurch KEINE Schäden am Steuergerät
    3. Man kann jede Felge nehmen, sie muß nur die vorgeschriebene Größe haben. Im Fall "215" reicht "205".

    Im Klartext: die Fachhändler erzählen Mist (.. Lampe brennt durch ... ) :D und wollen natürlich am Wintergeschäft verdienen. Die "Thüringer" Preise sind schon gut, werde aber weiter berichten, was meine frühere VW-Werkstatt anbietet.
     
  19. #19 krausth, 20.10.2010
    krausth

    krausth Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 2,5 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    habe mir für meinen CX-7 beim :) Drucksensoren geholt. Der Satz (4 Stück) kostete 190 Euro. Die Sensoren sind für Mazda alle gleich, egal ob 6er oder CX-7.
    Hab auch lange überlegt ob ich die Dinger verbauen will, hab mich aber dann doch dafür entschieden.
    Die Reifen mit Felgen hab ich mir dann im Fachhandel geholt. Kam am Ende Summa Summarum günstiger als komplett beim :)

    Pirelli Snow&Ice 235/60 R18 mit Autec Typ E Ethos in Silber 8*18 komplett mit Drucksensoren 1450.- Euro
     
  20. #20 Premacy09, 20.10.2010
    Premacy09

    Premacy09 Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1.9
    Neuester Stand per 20.10.10 direkt von MAZDA Deutschland:
    1. Man braucht KEINE Sensoren und bekommt unter kundeninfo@mazda.de eine Bescheinigung für den TÜV.
    2. Es entstehen dadurch KEINE Schäden am Steuergerät
    3. Man kann jede Felge nehmen, sie muß nur die vorgeschriebene Größe haben. Im Fall "215" reicht "205".

    Im Klartext: die Fachhändler erzählen Mist (.. Lampe brennt durch ... ) und wollen natürlich am Wintergeschäft verdienen. Die "Thüringer" Preise sind schon gut, werde aber weiter berichten, was meine frühere VW-Werkstatt anbietet.
     
Thema: Reifendrucksensoren günstig kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reifenhersteller Neufahrn i. NB loc:DE

    ,
  2. reifendrucksensoren kaufen mazda 6

    ,
  3. reifendrucksensoren kaufen

    ,
  4. schrauben für reifendrucksensoren,
  5. reifendrucksensor mazda mx 5 forum
Die Seite wird geladen...

Reifendrucksensoren günstig kaufen? - Ähnliche Themen

  1. 3BN Frontlippe Mazda Original im Tausch / nun auch zum Kauf!

    3BN Frontlippe Mazda Original im Tausch / nun auch zum Kauf!: Hallo alle miteinander,:winke: ich habe hier eine originale Mazdaspeed Frontlippe für den Mazda 3 BN aus dem Mazda-Zubehörkatalog, mit den...
  2. Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen

    Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen: Hi ihr Lieben, ich hab mich grad eben hier registriert, weil ich schon ein Weilchen auf der Suche nach nem geeigneten KFZ für mich und meine...
  3. 323 (BA) suche günstig dreieckscheibe

    suche günstig dreieckscheibe: Hallo meine lieben, bin neu hier und hoffe das es richtig ist was ich hier mache ;) suche auf diesen weg eine günstige Dreieckscheibe links...
  4. Kauf"beratung" 323 F BG

    Kauf"beratung" 323 F BG: Hallo Forum, ich bräuchte mal eure Meinung. Meine Frau ist begeisterter Anhänger vom 323 F BG, fuhr früher so einen, und ich bin schon seit knapp...
  5. Mazda 6 Sport Combi CD140 TE kaufen?

    Mazda 6 Sport Combi CD140 TE kaufen?: Hallo liebe Community, ich hätte die Möglichkeit oben genannten Mazda zu kaufen. Hatte vorher einen Mazda 3 und das Angebot scheint recht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden