Reifen vom Mazda Händler - Selbstmord!

Diskutiere Reifen vom Mazda Händler - Selbstmord! im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo zusammen. Habe imr im Oktober nen Mazda 5 zugelegt und bekam einen Satz Champiro WT - Ax 205 / 55 / 16 H Winterreifen Neu !!! dazu. Bei...

  1. #1 Maxhund, 28.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Habe imr im Oktober nen Mazda 5 zugelegt und bekam einen Satz Champiro WT - Ax 205 / 55 / 16 H Winterreifen Neu !!! dazu.
    Bei meiner ersten fahrt bei Nässe stellte ich fest das , das Fahrzeug nur im Standgas zum Anfahren zu überzeugen war da sonst die Reifen durchdrehen.
    Als es nun auch noch Schneite war das Fahrzeug kaum noch auf der Strasse zu halten und befahren von Steigungen gar nicht möglich.
    Bremsen konnte ich nur über ABS ,da diese Reifen absolut null Gripp haben.
    Laut ADAC Test sind sie bei Schnee und Eis nicht Empfehlenswert.
    Laut Mazda Händler die Top Reifen.

    Also Leute geht mal zum Händler eures Vertrauens

    MFG Maxhund:x
     
  2. #2 DevilsFA, 28.01.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ich hab das mal in einen geeigneteren Bereich verschoben. Im News Bereich hat das ja mal überhaupt nichts verloren.
     
  3. Ringo

    Ringo Stammgast

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323S 1,5 BJ98 (7118 208)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    History: Colt C50///Lancer CA0///Carisma DA1
    Und was sagt der Händler dazu?
     
  4. #4 Habakuk, 28.01.2010
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
    Geschenkten Gaul sollte man nicht ins Maul schauen. ;)
    Gegen Bares hätte er Winterreifen deiner Wahl dir verkauft. Ich bin mir ziemlich sicher.8)

    Gruss,
    Habakuk
     
  5. M5-M6

    M5-M6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 MZR-CD Center-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M5 2.0MZR Active Aut.+Dodge Ram 1500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann muss ich morgen gleich mal schauen, wenn wir unseren abholen, was da
    drauf ist.
     
  6. #6 Maxhund, 28.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Dies war eine zugabe zum Kauf,aber was nützen geschenkte Reifen wenn sie nix
    taugen.
    Habe dem Händler damals angeboten 50% dazu zugeben.
    Antwort: Brauchen sie nicht,dies sind von Mazda empholene Reifen mit bestnoten.
    Welches der ADAC Test eindeutig wiederlegt.
    Erneute Antwort Händler heute morgen:
    Dann liegt es an der Getriebe übersetzung.
    Zu viel Kraft im 1. Gang.

    Dies hatt wohl nix mehr mit geschenkten Gaul zu tun!!!!!!!!!

    MFG
     
  7. #7 Maxhund, 28.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich mal sclau gemacht , am besten sind für den 5 er Conti oder Dunlop in 205/55/R16 H

    Lg Heiko
     
  8. #8 Habakuk, 28.01.2010
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
    Hallo Heiko,
    lauter Unsinn. Das einzige was stimmt, dass auf glatter Fahrbahn ist schon besser im 2. Gang anzufahren.
    Habe extra mein Händler angerufen, den besagten Reifen hat er gar nicht im Sortiment. Er liefert seine Autos ausschließlich mit Markenreifen aus. So unterschiedlich können auch Händler sein.:(
    Mit Conti oder Dunlop hast du recht. Ich selbst fahre Dunlop (nicht geschenkt), bis jetzt bin damit sehr zufrieden.

    Gruss,
    Habakuk
     
  9. #9 Maxhund, 28.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Na wie gsagt,ist mir ne Lehre.Man kann halt niemanden trauen.
    Gibt heut noch nen neuen Satz Conti

    Gruß Heiko
     
  10. ich2k5

    ich2k5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Generell würd ich beim Freundlichen keine Reifen kaufen, allein schon aufgrund der Apothekenpreise. Aber wenn ich dann noch die Ausreden vom Händler lese, dann würd ich den schlicht und ergreifend wechseln. Hab ich bei meinem Ex-Händler auch gemacht, als der meinte mich anlügen zu müssen.. solchen Händlern kann man nur die Pleite wünschen meiner Meinung nach..
     
  11. #11 Maxhund, 28.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    WO Du Recht hast.Dieser Händler sieht mich nicht wieder.Kaufe mir keinen Van für 29.000 Eus um dann so nen Theater zu haben:(
     
  12. #12 mellissengeist, 28.01.2010
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hi,

    vielleicht wollte der freundliche die Reifen nur "entsorgen" und hat sie Dir
    deshalb geschenkt.

    Ist aber trotzdem ne linke Tour, keine Frage.

    G. Roman
     
  13. burner

    burner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda CX9 Bj 2014
    Zweitwagen:
    Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider tot seit 12.16

    die testergebnisse möchte ich aber gerne mal schwarz auf weis sehen!

    ich würd meinen händler dazu auffordern! und ihm ne kopie des adac-test zukommen lassen...

    und ihn unverhohlen darauf hinweisen, das seine geschäftspraktiken unseriös sind und er mich dort niemals wieder zu gesicht bekommt!
     
  14. #14 Maxhund, 28.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Dies habe ich getan , habe ihn den ADAC Test unter die Nase gehalten.
    Antwort: ADAC hat keine Ahnung und auserdem wären die ja auf nem anderen Fahrzeug getestet.

    Eins ist sicher:Der 5er ist ein super Auto aber die Geschaeftsgebaren des Mazda Vertragshändlers Kotzen mich an.
    Fahre seit 20 Jahren Mazda aber dies wird mein letzter sein

    Mfg Heiko
     
  15. #15 exgolfer, 30.01.2010
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Das einem ein Händler irgendwelche Ladenhüter als Reifen schenkt ist eine Sache ( und bei untauglichen Winterreifen schon schlimm genug ) - aber das Geschwätz danach sollte wirklich alle Alarmglocken klingeln lassen.
    Ein Händler, der einem solchen Müll erzählt, wird das auch bei anderen Gelegenheiten tun.
    In dessen Werkstatt würde ich nicht mal mehr einen Ölwechsel machen lassen.

    Die Dunlop sind super Reifen, hab ich selber auf meinem M3. Etwas günstiger und bei Schnee genau so gut sind die Vredestein Snowtrack.
    Hat mein Vater auf seinem Mazda 5 und ich habe die schon ausgiebig im Tiefschnee getestet :D
    Nur zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, da die erst ca. 500 km drauf haben.
     
  16. #16 Maxhund, 30.01.2010
    Maxhund

    Maxhund Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt Conti Wintercontact gekauft und alles ist gut.
     
  17. Ruudi

    Ruudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vorher: Mazda 3 BK 2.0 Jetzt: Mazda 3 MPS BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab meinem Händler beim Kauf ein paar Dunlop Winterreifen inkl. Stahlfelgen aus den Rippen leiern können (nicht das einzige :p)

    Er meinte damals (Anfang Winter 2008) dass ich die noch 2 Winter fahren könnte... Naja das ist der zweite Winter und ca. 20000km sind vergangen (natürlich nit alles auf Winterreifen aber sagen wir mal 2/3) und sie sind immernoch TOP!

    Nächsten Winter werd ich sie wohl dann doch abgeben, weil sie dann zu alt sein werden und kaum noch Profil ham (fahre aber immernoch wie auf Schienen), werde aber auf jeden Fall wieder Dunlop nehmen!

    Zurück zum Thema:

    Der Händler ist dann wohl ein schwarzes Schaf, schade dass du dann gleich die Automarke wechseln willst!


    Grüße
     
  18. Arctic

    Arctic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko 1.8 Coupe
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota Supra MKIV
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,

    vielleicht solltest du dich auch an Mazda Deutschland wenden und dich dort beschweren bzw mal nachfragen was die zu der Reifenempfehlung des Händlers in Mazda's Namen sagen! Ich würde das nach so einer Nummer machen..

    MfG Tim
     
  19. #19 mm6peter, 30.01.2010
    mm6peter

    mm6peter Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda6,bj2009
    Aber nur wegen den Reifen sollte das dein letzte Mazda sein?Der Händler ist einfach Kake,aber das Auto deswegen noch lange nicht!Ich würde auch bei Mazda Deutschland anrufen,schauen was die dazu sagen und sei doch froh,dass dich die Reifen nichts gekostet haben.mfg!mm6
     
  20. #20 Razorblade, 31.01.2010
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 SportKombi 2.2D CD150 Attraction plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 DE 1,3 CE Pro
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    schade, dass solche minderwertigen Reifen als "Zuckerl" mitgeschenkt werden.

    offtopic:

    Hat eigentlich jemand von euch Erfahrungen mit Hankook Sommerreifen (V12)?
     
Thema:

Reifen vom Mazda Händler - Selbstmord!

Die Seite wird geladen...

Reifen vom Mazda Händler - Selbstmord! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  3. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  4. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  5. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden