Reifen Unwucht an der Hinterachse

Diskutiere Reifen Unwucht an der Hinterachse im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, im Frühjahr/ Sommer ist mir aufgefallen, dass die Reifen an der Hinterachse meines Mazda 6 GH Kombi komische Geräusche machen....

  1. #1 WolleXPC, 10.11.2014
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    im Frühjahr/ Sommer ist mir aufgefallen, dass die Reifen an der Hinterachse meines Mazda 6 GH Kombi komische Geräusche machen.
    So als hätte einer oder beide Reifen eine Unwucht. Ich tendiere jedoch zum linken. Wenn ich mit zwei Mitfahrern auf der Rückbank fahre, sind die Vibrationen stärker und die Person hinter dem Fahrersitz wird ordentlich "durchgeschüttelt".
    Habe das Problem dann erst mal auf eine kaputte Felge geschoben. Lag aber mit der Vermutung falsch, nachdem ich die Felge, die vor über einem Jahr einen Bordstein geküsst hat, mit einer von der Vorderachse getauscht habe.
    Auch ein Wuchten aller Reifen hat das Problem nicht behoben. Die Werkstatt konnte keine Unwucht feststellen. Erst als ich mit einem geringeren Reifendruck (ca. 2,3 Bar anstatt 2,6) gefahren bin, merkte man eine Verbesserung.
    Bis zum Wechsel auf Winterreifen habe ich mich damit abgefunden und war der Meinung, dass es bestimmt an abgefahrenen Sommerreifen liegen könnte.

    Nachdem ich nun am Wochenende die Winterreifen draufgepackt habe und es auf die Autobahn ging, musste ich wieder feststellen, dass an der Hinterachse wieder dieses Geräusch zu hören ist. Besonders auf dem Autobahn-Straßenbelag, auf dem man eigentlich kaum noch Abrollgeräusche der Reifen hört, ist das Geräusch deutlich wahrzunehmen. Die Winterreifen fahre ich mit 2,5 Bar.

    Mittlerweile schließe ich die Reifen aus. Gibt es noch andere Teile an der Hinterachse, die eine Unwucht an den Reifen verursachen können?

    Einen Unfall bei dem die Hinterachse in Mitleidenschaft gezogen wurde, hatte ich bisher nicht.

    Danke für eure Hilfe
    Gruß
    Wolfgang
     
  2. #2 FedEggs, 10.11.2014
    FedEggs

    FedEggs Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2
    Schäden an den Reifen können durchaus starke Gräuschbildung und Vibrationen verursachen.
    Ich hatte an einem anderen Auto mal einen deftigen Standplatten an einem Hinterrad, dass es nur so geballert hat und die Heckscheibe sogar geflattert hat, als hätte man Musik in voller Dröhnung laufen.
    Ein sog. Sägezahn oder ein sog. Standplatten kann auf das Konto der Reifen gehen.

    Aber eine Hinterachse besteht auch aus einigen beweglichen Teilen, die natürlich auch mal einen Schlag weg haben können, aus welchen Gründen auch immer.

    Hat sich eine Werkstatt die Hinterachse schon mal angeschaut?
     
  3. #3 WolleXPC, 11.11.2014
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich die Sommerreifen habe wuchten lassen und mit den Winterreifen schon wieder das Problem habe, würde ich die Reifen schon fast ausschließen.
    Am Freitag habe ich einen Termin in der Werkstatt. Ich bin gespannt...
     
  4. #4 rafal66_92, 11.11.2014
    rafal66_92

    rafal66_92 Stammgast

    Dabei seit:
    18.09.2014
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mzda 6 Sport GT 2.2 MZR-CD 185PS
    Vllt. machen die Bremsen Probleme auf der Hinterachse?
     
  5. #5 Gladbacher, 11.11.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin!
    So wie du es beschreibst habe ich es vor Jahren am T4 erlebt. Da war es ein hinterer Stoßdämpfer, das Heck des Transporters ist regelrecht "gehoppelt", der Reifen war in wenigen Wochen abgefahren. Da dein(e) Reifen ja wohl keinen extrem schnellen Verschleiß aufweisen (hätte ja spätestens der Werkstatt beim wuchten auffallen müssen), scheint es bei dir ja andere Ursachen zu haben - oder ist noch nicht so ausgeprägt!?
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Radlager.
     
  7. #7 Gladbacher, 11.11.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Und ich Unwissender dachte immer, dass Radlager sich "nur" durch Gejaule und natürlich durch Spiel beim daran ruckeln bemerkbar machen! Gerade an die Radlager hätte ich zuletzt gedacht...so als Laie...:oops:
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Radlager kann komplett "durch" sein, und du hörst nichts. Es kann rattern, es kann schleifen, es kann Vibrationen hervorrufen.... es gibt nicht DEN Defekt am Radlager. ;) Es muss auch nicht zwangsläufig großes Spiel haben um zb. Vibrationen hervorzurufen.
    Sollte man trotzdem mal auf Spiel prüfen. Also Auto aufbocken und das Rad checken. Dabei beachten : unbedingt die Handbremse lösen !! Sonst hält der Sattel das Rad natürlich fest, und es rüttelt nichts, selbst wenn Spiel im Radlager da wäre ;)

    Nach der obigen Beschreibung würde ich jedenfalls hart drauf tippen.
     
  9. #9 Gladbacher, 11.11.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Aufbocken und gelöste Handbremse ist klar, ansonsten: wieder was gelernt! ;)
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Klar ist das nicht :D ...hab ich schon oft erlebt, dass Leute sagen "neee Radlager ist in Ordnung, kein Spiel"... geprüft mit angezogener Handbremse. Die dann mal gelöst, huuuch, wo kommt das Spiel her :D
     
  11. #11 Gladbacher, 11.11.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Meine spärlichen Kenntnisse stammen noch von Trabant und Lada - lange ist es her...
    Danach hatte ich viele Jahre "meinen" privaten Schrauber, der hat als Kfz.-Mechaniker für VW und dann bei PIT-Stop gearbeitet und daheim eine Grube und komplette Ausrüstung gehabt. Für ´ne Kiste Bier hat der gute Mann alles repariert, meinen Trabi auch total besoffen auf dem Hühnerhof...aber der lief dann wieder...
    Okay, ich schweife ab und mache lieber Schluss...mit dem labern!:)
     
  12. #12 WolleXPC, 12.11.2014
    WolleXPC

    WolleXPC Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.

    Sind solche Sachen wie defekte Radlager von der Mazda Garantie eingeschlossen?
     
  13. #13 Gladbacher, 12.11.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Wolle,

    gute Frage! Neu- oder Gebrauchtwagengarantie? Ich würde Radlager als Verschleißteile ansehen. Wobei es natürlich auch immer eine Rolle spielt, wie alt dein Wagen ist und welche Laufleistung er hat, bei entsprechend jungem und wenig gefahrenem Wagen gibt es ja auch immer noch die Hoffnung auf Kulanz. Einfach mal den fMH fragen!
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Also ein Radlager fällt ganz klar unter die Kategorie Verschleißteil und ist somit nicht von der Garantie abgedeckt. Wie der Gladbacher schon schreibt, beim Neuwagen ist es je nach Laufleistung häufig ein Kulanzfall.
    Sollte es aber tatsächlich das Radlager sein, und hinten ist ja zum Glück beim M6 nicht die Antriebsachse, ist das keine große und wilde Sache.
    Neues Lager ca. 50 Euro, Einbau auch nochmal ca. 50.
     
Thema: Reifen Unwucht an der Hinterachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unwucht hinterachse

    ,
  2. unwucht reifen hinterachse

    ,
  3. unwucht reifen geräusch

    ,
  4. reifen unwucht hinten,
  5. unwucht h,
  6. reifen sägezahn unwucht,
  7. unwucht hunterachse,
  8. unwucht hinterachse wie feststellen,
  9. Mazda 6 gh u wucht hinterachse,
  10. unwucht reifen nach hinten,
  11. neuwagen unwucht,
  12. unwucht mazda6,
  13. ist reifenunwucht hörbar,
  14. unwucht reifen folgeschäden,
  15. hinderachse reifenunwucht,
  16. unwicht im reifen hinten,
  17. unwucht hinten folgeschäden,
  18. mazda 2 geräusch umwucht,
  19. mazda 6 reifen geräusche,
  20. mazda 6 bremsen unwucht,
  21. reifen unwucht hinterachse,
  22. unwucht auf hinterachse,
  23. reifen unwucht hinterachse geräusche,
  24. t4 unwucht hinterachse
Die Seite wird geladen...

Reifen Unwucht an der Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NA) Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25

    Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25: Suche für meinen NA neue Sommerreifen, finde meine Ventus Prime inzwischen zu "brav". Hat jemand Bilder einer Smoor mit anderen Reifen? Gruss...
  2. Hinterachse für MX-6

    Hinterachse für MX-6: Hi, ich habe einen MX-6, GE, Baujahr 1993 und benötige eine Hinterachse. Da diese eher sperrlich gesäht sind, sagte mir jetzt jemand das der 626...
  3. Felgen/Reifen

    Felgen/Reifen: Hallo zusammen Na, was habt ihr für Felgen und Reifen auf eurem 9er? Welche Dimensionen/welcher Hersteller und aus welchem Grund. Bin grad am...
  4. Mazda 3 (BP) Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  5. Probleme neue Reifen MX5 NC

    Probleme neue Reifen MX5 NC: Hallo, ich habe auf meinem 8 Jahre alten MX5 RC Kaminari hinten neue Reifen aufziehen lassen (Hankook Ventus P3 17 Zoll). Seit dem Wechsel hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden