MX-5 (NC) Reifen/Felgen TÜV Problem

Diskutiere Reifen/Felgen TÜV Problem im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ich habe einen NC mit EZ 11/2006. Vor drei Jahren habe ich einen Satz Felgen mit Reifen 205/45 17 et55, die vorher auf einem Kenko waren, gekauft...
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
Ich habe einen NC mit EZ 11/2006. Vor drei Jahren habe ich einen Satz Felgen mit Reifen 205/45 17 et55, die vorher auf einem Kenko waren, gekauft. Der Verkäufer hatte mir auch noch einen Schrieb von Mazda mitgegeben das die Teilenummer 9965807070 keine ABE benötigt weil die in der Typgenehmigung enthalten sind.
Vor zwei Jahren ging das auch anstandslos durch den TÜV (VÜK). Jetzt hat der TÜV Nord bemängelt das ich die Zulässigkeit nicht nachgewiesen werden konnte . K5253 9965277070. Ich war selber nicht zugegen, der TÜV Mensch hat aber schon beim ersten Blick auf das Fahrzeug gesagt das die Reifen Felgen nicht original währen.
Leider kann ich aussen auf der Felge keine Nummer erkennen, wenn ich die Nummer google kommen ganz andere Felgen. Das sind die montierten
20170809_205243.jpg
 
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.922
Zustimmungen
331
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Die von dir gezeigte Felge ist Serienausstattung des SoMo "Kenko".
Dafür gibt es keine ABE/Teilegutachten, weil diese Felge (mit den auf der Felge vorhandenen Kennzeichnungen) in der Typgenehmigung des MX5 aufgeführt ist.
Aber: der Kenko ist ein SoMo des Facelift (BJ. 2013?), kann daher sein, dass die Eintragung erst ab einer bestimmten FIN gültig ist.
Dein 2006er ist ein Vorfacelift (vFL).
Jedoch: besitzt diese Felge die gleichen Maße wie die in deinem Schein/Brief/COC-Dokument aufgeführten Felgen, darfst du sie ohne weiteres fahren. Keine Abnahme/Eintragung notwendig. Ausreichende Tragfähigkeit ist durch Zulassung auf FL nachgewiesen.

Geh zu einer anderen Prüfstelle, erkläre dem dortigen Prüfer das Problem und dann bekommst du deine Plakette.
Es gibt schon bescheuerte Prüfer. :schlag:
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.257
Zustimmungen
392
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Ich hatte mal was Ähnliches. Ich wollte auf den kleinen 1.6-er MX3 die Felgen des MX3V6. Über Anrufe und Mails war da dem guten Mann vom TÜV kein ok zu entlocken. Alle Bilder halfen nix. Dann bin ich dort vorstellig geworden, und siehe da, mit den Bezeichnungen auf den Felgen ging das dann innerhalt von 20 Minuten inklusive Eintragung. Das solltest Du machen, dann ist es in den Papieren und gut ist. Oder Du fährst zu einem andere TÜV der nicht pauschal ablehnt, sondern sich dein Papier von Mazda mal anschaut.
 
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
Ich habe ja ein Schreiben wo es Mazda bestätigt, nur steht da eine andere Teilenummer drin als der Tüv Mensch aufgeschrieben hat.
Um zu sehen was wirklich auf der Felge steht werd ich nicht drumrum kommen als eine runter zu nehmen.
In dem Schreiben wird auch die Fahrgestellnummer (von bis) von meinem aufgeführt. Es ist auch nicht ganz klar ob der TÜV Mensch die Reifengröße und/oder die Felgen bemängelt hat
Text: wurden folgende Mängel festgestellt:
Reifen - Kennzeichnung 205/45 R17 84W auf 7x17 ET55 Zulässigkeit nicht nachgewiesen (Kennz: K5253 9965277070)
 
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.922
Zustimmungen
331
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@black6
du kannst keine Felgen eintragen für die es weder Gutachten noch ABE gibt.
Ist auch nicht nötig, da diese fürn MX5 in der Fahrzeugzulassung stehen.

@triumph61
Um das demontieren einer Felge wirst du nicht herum kommen. An der Nabe stehen die notwendigen Angaben.
Dazu brauchst du die COC-Bescheinigung zu deinem Fahrzeug.
Die klärt sämtliche Fragen dazu.
 
obsidian.mx5

obsidian.mx5

Neuling
Dabei seit
16.06.2017
Beiträge
124
Zustimmungen
56
Auto
MX-5 1.8 NC RC Sendo mit SPS Street Fahrwerk
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
... das NC Sondermodell "3rd Generation Limited" aus 2006 hatte ebenfalls diese Felgen, daher sollte es doch kein Problem sein, sie auch für ein vFL wie Deinen zu verwenden und nicht nur für spätere Sondermodelle...
 
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.922
Zustimmungen
331
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Die Dimensionen passen schon einmal.
Wenn du jetzt noch die Kennzeichnung deiner Felgen hast ist es brauchbar.

Suche die COC zu deinem Wagen (ist FIN-gebunden!) und damit sollte der Prüfer auch kein Problem mehr haben.
Ich denke es geht ihm nicht um die Zulässigkeit der Felgen, sondern um die Reifengröße.
Denn im Schein steht ja nur noch eine Größe drin und diese ist meist 205/50/16 beim NC.
Deswegen gibt es das COC in dem alle werkseitig zulässigen Reifen- und Felgengrößen aufgeführt sind.

Falls du das COC nicht mehr hast: Mazda kann dir bestimmt ein Duplikat zukommen lassen.
 
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.922
Zustimmungen
331
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
Im COC stehen auch nur 205/50/16 drin.
Aber in dem Zertifikat steht die Teile Nummer drin die der Prüfer angibt, und das Zertifikat gibt die COC Nummern an die bei mir auch im COC stehen. Dito in dem Schreiben vom Mazda mit der anderen Teile Nummer.
Mein COC /Typgenehmigung hat die Nummer e11*2001/116*0202*00.
In dem Zertifikat stehen auch die ent. Reifengrössen mit bei, das hatte ich eben erst gar nicht gesehen.



mazda.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.922
Zustimmungen
331
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Auf deinem Bild ist die Zulassungsbescheinigung Teil II zu sehen, nicht jedoch das COC-Dokument.
Verwechselst du da gerade was?
In den Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II (früher FZG-Brief und -Schein) findet sich leider oft nur die eine (Basis-)Größe.
Alles weitere findest du im COC-Dokument (Certificate of Conformity).

Deine Zulassungsnummer passt zum Schreiben von Mazda.

Der Unterschied in der Ersatzteilnummer kann schon durch eine minimal andere Lackierung entstehen.
Aber die FIN im Brief stammt vom Verkäufer, oder?
Dann sollte dET-Nummer der Felgen auch richtig sein.
 
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
Das COC Dokument wollte ich hier nicht reinsetzen. Da steht auch nur die TYP-Nummer drin und das eben nur 205er. Der Fahrzeugbrief der auf dem Bild zu sehen ist ist etwas anderes als COC.
Das Zertifikat (vom KBA) ist das entscheidene. In dem steht die Nummer von den Felgen drin, die auch auf dem TÜV Prüfbericht stehen.
Ebenso steht die TYP Nummer drin passend zum COC und natürlich die Reifengröße.
Ich habe den User schon angeschrieben ob er mir das mailen kann, alternativ nehme ich den Ausdruck.
 
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
Obwohl alles jetzt vorlag wollte der Prüfer es nicht einsehen. Letztendlich ist die Plakette drauf.
Manche Prüfer sollte man wirklich in den ..... treten
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.257
Zustimmungen
392
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
@black6
du kannst keine Felgen eintragen für die es weder Gutachten noch ABE gibt.
Ist auch nicht nötig, da diese fürn MX5 in der Fahrzeugzulassung stehen.
.... hatte ich auch nicht behauptet. Macht aber auch nix, es löst jeder seine Probleme auf die eigene Art und Weise, gelle :thumbs:
 
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
Kleiner Nachtrag noch, das hatte mir meine Frau erst später erzählt.
Der Prüfer hatte sich beim örtlichem Mazda Händler (angeblich) erkundigt, laut Aussage vom Händler ginge das erst bei jüngeren Baujahren.. es wäre aber kein Problem die gerade einzutragen. Er würde auch einen Sonderpreis von ~150,- Euro machen anstatt von 200,-. Meine Frau ist dann ein wenig gerade geworden und hat nach dem Namen von seinem Chef gefragt und nochmal auf das KBA Dokument verwiesen das keine Eintagung erforderlich ist. Auf einmal sprach der Prüfer... ahh da ist ja noch einen zweite Seite (welche auch immer das sein sollte, da gab es keine) und klebte schwups die Plakette.
 
V-Strom1000

V-Strom1000

Neuling
Dabei seit
12.10.2014
Beiträge
122
Zustimmungen
10
Ort
Kurpfalz
Auto
MX 5 SENDO
Wir haben definitiv zu viele Vorschriften, Verordnungen etc. . Manchmal frägt man sich echt ob die noch alle Tassen im Schrank haben.
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.257
Zustimmungen
392
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Hi, das ist ja schon kriminell ! Welche Organisation war das denn ?
 
triumph61

triumph61

Einsteiger
Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
1
Ort
Herford
Auto
MX5 NC, Astra K ST
TÜV-Nord NL Minden, allerdings bei einem befreundetem Händler (nicht Mazda)vor Ort.
 
teefax

teefax

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
49
Zustimmungen
0
Ort
Rheinisch-Bergischer Kreis
Auto
MX 5 NC 2,0 Niseko satinsilbermetallic EZ 09/08
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
VW Passat 3C Variant 2,0TDI 103KW als Lastesel
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
fahr nächstes Mal zur DEKRA
 

lega4

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
2
German is just for the sake of being on German forum, original English below:
Leider hat hier niemand das richtige Papier gepostet, um zu bestätigen, dass R17 für MX-5 1.8L NC vor dem Facelift in Ordnung ist (nur R16 ist im COC aufgeführt). Bis heute habe ich alle TÜV ohne Probleme bestanden, aber heute hat der wählerische Prüfer gesagt, dass er R17 nicht akzeptiert. Ich habe Mazda kontaktiert und zu meiner Überraschung haben sie super schnell geantwortet und ein EG-Papier beigefügt, das bestätigt, dass R17 in Ordnung ist. Der TÜV hat es endlich akzeptiert!
Grundsätzlich steht für Fahrzeuge mit EG von e11*2001/116*0202*00 bis e11*2001/116*0202*10 und mit Fahrgestellnummer bis JMZNC******359830 Felgen und Reifen 205/45R17 kann ebenso wie 205/50R16 ohne zusätzliche Inspektionen eingebaut werden
-----
Unfortunately noone has posted here the proper paper to confirm that R17 is okay for MX-5 1.8L NC pre-facelift (only R16 is listed in COC). Until today I was passing all TUVs without any issues, but today the picky inspector said that he does not accept R17. I contacted Mazda and to my surprise they responded super quickly and attached an EC document confirming that R17 is OK. The TÜV has finally accepted it!
Basically what it says is that for cars with EG from e11*2001/116*0202*00 to e11*2001/116*0202*10 and having VIN number up to JMZNC******359830 rims and tires 205/45R17 can be installed as well as 205/50R16 without any extra inspections
 

Anhänge

  • Auszug EG MX-5 NC1 Felgen 00-10.pdf
    830 KB · Aufrufe: 16
Thema:

Reifen/Felgen TÜV Problem

Reifen/Felgen TÜV Problem - Ähnliche Themen

Mazda 3 BM 17er Felgen: Ich zerbreche mir seit Tagen den Kopf... Mein neuer (3er Centerline, onyxschwarz mit 16" OEM) benötigt ganz dringend vernünftige Felgen und...
Grüße aus dem westen Thüringens (von einem zukünftigen NC Fahrer): Grüße aus dem Werratal Ich bin der Patrick, frische 21 Jahre jung und komme aus Thüringen, genauer gesagt aus der Umgebung Eisenach. Gelernt...

Sucheingaben

mx 5 nc reifenfreigabe

,

nc niseko felgen

,

alufelgen mazda mx 5 nc sendo

,
mx 5 nc neue tüvplakette
, mx5 nd 205 eintragen, mx 5 felgen und tüv, mx5 mas felgen eintragung, Mazda original Stahlfelgen kleiner als Alufelgen eintragen lassen?, REIFENFREIGABE MAZDA MX5, mazda mx 5 nc 1.8 tiefbettfelgen, mx 5 und felgen tüv, original mazda felgen eintragen lassen in coc nicht drin, tuv bemängelt felgen und reifen beim mx 5, mx 5 sendo hersteller Felgen
Oben