Reifen auf 17 Zoll Original Felgen

Diskutiere Reifen auf 17 Zoll Original Felgen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Gemeinde :) Ich habe auf meinen Originalen 17 Zoll Felgen vom M3 BL eine Bereifung von 205 50 R17 oben. Jetzt wollte ich fragen ob 215...

  1. #1 deluxedenno, 27.11.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde :)

    Ich habe auf meinen Originalen 17 Zoll Felgen vom M3 BL eine Bereifung von 205 50 R17 oben. Jetzt wollte ich fragen ob 215 45 R17 Reifen auf die Felgen passen würden?
    Und ob eine Eintragung notwendig wäre?

    Gruß Dennis
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Natürlich brauchst eine Eintragung.
    Grundsätzlich würde diese Reifendimension passen.

    Schwierig wird es dadurch, daß Du keine ABE hast, nur ein CoC Papier mit einer anderen Reifendimension.
    Ob aber der TÜV drauf einsteigt, hängt vom jeweiligen Prüfer ab, heißt daher höchstwahrscheinlich Einzelabnahme.
     
  3. #3 deluxedenno, 29.11.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Aber die 215 würden ohne Probleme auf die Felgen passen?

    Bei dem Reifenrechner gibt es auch nur eine Abrollumfangsabweichung von 1,8 Prozent. Das wäre auch in Ordnung.

    Aber da wäre aber eine Eintragung kein großes Problem oder?
     
  4. #4 bino71, 29.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.11.2011
    bino71

    bino71 Guest

    Nochmal:
    Ja, passen ... auf 7Jx17 Felgen bekommst folgende Reifen (kleiner Auszug:
    195/45R17
    205/45R17
    205/50R17
    215/40R17
    215/45R17
    225/45R17
    und
    rede mit TÜV, was Du brauchst um Einzelgenehmigung dafür zu bekommen.
     
  5. phil90

    phil90 Einsteiger

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.2 185 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Fahre die Original Felgen mit 215/45 R17 Winterreifen und der Tüv'er meinte ich brauche da nichts eintragen lassen.:-)
     
  6. bino71

    bino71 Guest

    Nur wenn in EWG-Übereinstimmungsbescheinigung (COC) unter Ziffer 50
    die zusätzlich ab Werk erlaubten Rad-/ Reifengrößen angeführt sind.

    Welche Reifen ohne Abnahme zulässig sind kann dir dein Händler ausdrucken,
    oder du fragst bei TÜV/Dekra/GTÜ nach, die können das im Computer auch nach
    schauen.
     
  7. #7 deluxedenno, 02.12.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Jungs für eure Antworten.

    Habt mir echt geholfen. Somit kann ich die Pneus diesen Sommer Fahren.
     
  8. #8 Jack185, 26.02.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute, hab die SuFu benutzt. Da ich keinen neuen Fred eröffnen möchte, schreib ich mein Anliegen hier hinein.

    Für meinen Mazda 3 BL benötige ich neue Sommerreifen in der Dimension 205/50R17W. Wie einige wissen, ist diese Größe recht teuer in der. Anschaffung. Da ich aber kein Geld für Eintragungen o.ä. ausgeben möchte, bleibe ich bei der Abmessung.

    Nun zu meiner Frage. Den serienmäßigen Toyo Proxess R32 möchte ich keinen Fall wieder kaufen. Als 89W gibt es als vernünftige Markenreifen nur Michelin Primacy 3 sowie Conti SportContact 5. Die 205/50R17 gibt es jedoch auch mit Tragfähigkeitsindex 93 XL bis 650 kg. Diese sind günstiger als die 89W mit Traglast 580 kg. Fährt jemand zufällig die gleiche Größe in der 93 XL Ausführung? Wenn ja, welchen Reifen habt ihr und wie ist das Fahrverhalten mit den stärkeren Reifen? Habe Bedenken wegen der 93XL Ausführung, da das Serienfahrwerk eh schon ziemlich hart und polterig ist.

    Über Antworten würde ich mich freuen.
     
  9. #9 Jack185, 28.02.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat keiner Erfahrungen mit den 205/50R17 in 93 XL Ausführung?
     
  10. Nemi88

    Nemi88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0i DISI 151 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    An deiner stelle würde ich die Conti als überlegung wegfallen lassen. Sollen nicht wirklich gut mit dem Mazda Fahrwerk harmonieren weil sie von haus aus er eine härte Gummibeschaffenheit besitzen. Habe ich zumindest mal gelesen/gehört.

    Du könntest dir noch die Dunlop Sport BluResponse anschauen. Sind vergleichbar mit den Michelin und haben ein gutes Spritsparpotenzial :)
    Ich selbst brauche dieses Jahr neue Sommerreifen und bin noch am überlegen ob Dunlop oder Michelin

    Ob sich die XL Variante sehr stark auf das Fahrwerk auswirkt kann ich dir leider nicht sagen. Ist halt die Frage ob du relativ regelmäßig größere Lasten transportieren musst oder öfters mehrere Leute im Auto sitzen(Fahrgemeinschaft). Dann würde sich die XL Variante wahrscheinlich lohnen. Ansonsten kannst du den auch ohne nehmen. Zumindest ist das mein Vorschlag ^^
     
  11. #11 Jack185, 28.02.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Nemi88, danke für deine Einschätzung. Der Conti SC5 scheidet aus, da zu teuer, zu laut und schlechte Laufleistung. Hatte den mal auf unserer C-Klasse. War damit nicht zufrieden.

    Den Dunlop Sport Blueresponse hatte ich mir auch schon angeschaut. Den gibt es allerdings nur in 93 XL. Preislich kaum ein Unterschied zum Michelin. Der Hankook S1 EVO 2 könnte mir auch gefallen. Gibts für 88,- € im Netz. Dunlop und Michelin kosten 25-30 Euro mehr pro Stück. Haben sicherlich auch bessere Laufleistung besonders der Michelin.
     
  12. Nemi88

    Nemi88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0i DISI 151 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Schau mal hier: https://www.reifensuche.com/Kaufen/Reifen

    Vlt. gibt es die Reifen die du dir ausgesucht hast dort günstiger als du bis jetzt gefunden hast =)

    Ansonsten kann ich dir nicht unbedingt weiterhelfen. Mein Kumpel hat Michelin Primacy 3 drauf und ist damit sehr zufrieden.
    Andere aus dem Forum sind begeistert von den Dunlop. Ich glaube das ist auch eine frage worauf man wert legt und was einem gefällt :)
     
  13. #13 Jack185, 05.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    So, nach langem hin und her sowie ausführlicher Preisrecherche im Netz habe ich mich nun gegen einen Premiumreifen entschieden. Meine Wahl fiel auf den koreanischen Hersteller NEXEN. Habe mir bei Reifensuche.com 4 Stück N'Fera SU 4 in 205/50R17W 93XL für 242,- Euro bestellt. In Tests schnitt der ähnliche NEXEN SU 1 mit GUT ab, deshalb will ich dem günstigerem Preissegment eine Chance geben. Auf Sicherheit und Effizienz muss ich dabei nicht verzichten. Der Reifen hat einen Nasswert B und Kraftstoffverbrauch C. Da die NEXEN i.d.R etwas weicher sind ist mir schon bewusst, dass die nur ca. 20-25 TKM halten werden. Aber dafür kosten Sie auch nur die Hälfte (Bsp. Michelin 115,- €/Stück).

    Und schlechter als die werksseitig verbauten TOYO Proxess R32 können die nicht sein.
     
  14. Nemi88

    Nemi88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0i DISI 151 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Na dann wünsche ich dir viel Spaß mit deinen neuen Reifen ^^ Kannst ja mal berichten wie die sich fahren!
     
  15. #15 Jack185, 09.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Heute sind meine neuen NEXEN N'Fera SU 4 Sommerreifen gekommen. Wegen der milden Temperaturen wurden die Pneus auch direkt aufgezogen. Die erste kurze Probefahrt war ganz ok. Die Reifen Rollen recht komfortabel ab. Mehr dazu wenn ich die ersten 500 km hinter mir habe.

    image.jpg
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      121,9 KB
      Aufrufe:
      181
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      178,1 KB
      Aufrufe:
      190
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      164 KB
      Aufrufe:
      174
  16. #16 stephan-jutta, 09.03.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    139
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nexen geht noch so im Billigsegment, das ist kein Vollschrott. Wenn man normal Fahrer ist werden sie ausreichen. Wenn man auch mal etwas sportlicher unterwegs ist würde ich die Finger davon lassen. Hinzu kommt das es beim Bremsweg aus 100 KM nicht zu besten gehören. Der Bremsweg ist mit dem Nassverhalten ist mir persönlich das wichtigste. Was bringt es mir wenn ich mal zügig unterwegs bin, sagen wir mal 170 auf der Autobahn und in einer Kurve ist ein Stauende und habe dann einen 5 Meter längeren Bremsweg. Dann fahre ich ins Stauende,bin bestenfalls unverletzt, habe ein Schrottauto aber vorher beim Kauf ein paar Euro gespart.
    Wie geschrieben muss das jeder selber wissen, aber genauso wie ich nie billige no name Bremsscheiben fahren würde fahre ich auch keine Reifen die etwas günstiger sind aber nicht in allen Werten Top. Meine Mrken sind Michelin+Continental.
     
  17. #17 Jack185, 09.03.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Es ist für mich auch das erste Mal das ich Reifen aus diesem Preissegment kaufe. Der N'Fera SU 4 gehört neben dem SU 1 zum NEXEN UltraHighPerformance Programm. Der SU 1 hat in Tests mit GUT abgeschnitten. Deshalb gebe ich den Reifen eine Chance und möchte meine eigenen Erfahrungen machen.
     
  18. #18 Pauliernie, 27.04.2015
    Pauliernie

    Pauliernie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda CX-3 Sports-Line 120 PS Arachneweiss
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich überlege auch gerade die Toyo Proxess auszutauschen. Gerade mein Nässe oder nur leicht feuchten Fahrbahnen sind die Toyo super rutschig. Das merkt man beim Bremsverhalten als auch im Kurvenverhalten. Mein BL (MZR-CD 2.2, 185 PS) ist nun 3 Jahre alt (32tsd Km). Mit den Toyo bin ich bisher erst 18 tsd Km gefahren aber irgendwie habe ich keinen Bock mehr auf die Teile auch wenn die noch nicht wirklich runter sind. Die Neuen sollten schon sehr gut bei Nässe sein (in Hamburg regnet es öfters) und Trockenheit sein und auf die Fahrdynamik des BL ausgelegt sein bzw. zur Verbesserung beitragen.

    Die genannten Dunlop und die Hankook EVO schaue ich mir mal an. Jemand noch einen anderen guten Tipp. Budget max 450 €

    Gruß
    Pauliernie
     
  19. Nemi88

    Nemi88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0i DISI 151 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Laut ADAC test 2015 sind neben den Michelin und Dunlop, der Goodyear efficient grip unter den top 3.Der Goodyear soll das beste bremsverhalten auf Nässe haben. Vom Dunlop kann ich bis jetzt auch nur gutes berichten. Hab sie seit dieser Saison drauf und sind Spitze ^^
     
  20. #20 Pauliernie, 27.04.2015
    Pauliernie

    Pauliernie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda CX-3 Sports-Line 120 PS Arachneweiss
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich war gerade bei zwei Reifenhändlern und die haben mir auch den Dunlop Blueresponce und den Goodyear efficient Grip performance empfohlen und angeboten. Dazu noch zwei günstigere Angebote für den Hankook Ventus Prime 2 und dem Fulda Sport Control. Beide unter 500,00 €


    Für den Goodyear habe ich ein, so glaube ich, gutes Angbot erhalten über 549,00 € all in. Das liegt nur 20,00 € über einem Internetnetangebot von Tirendo (inkl. Montage). Da der Händler bei mir um die Eckke sitzt und es zudem noch einen 30 € Benzingutschein von Goodyear gibt, wäre das schon mal eine Option.

    Jetzt muss ich mal meine Finanzen checken.

    Gruß
     
Thema: Reifen auf 17 Zoll Original Felgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 felgen auf Mazda 6 Traglast

    ,
  2. mazda 3 bl felgengröße

    ,
  3. mazda 3 17 zoll reifen

    ,
  4. mazda 3 bl bereifung,
  5. http:www.mazda-forum.infomazda3-und-mazda3-mps47260-reifen-auf-17-zoll-original-felgen.html,
  6. kann man 16 zoll winterreifen auf 17 zoll alufelgen montieren,
  7. mazda 3 17 original felgen,
  8. felgengröße mazda 17 zoll mazda 6,
  9. kann ich auf 17 Zoll Felgen nur 17 Zoll Reifen fahren,
  10. mazda sommerreifen auf original mazdafelgen,
  11. mazda 3 serienbereifung michelin,
  12. 205/60r15 als 17 zoll,
  13. reifengrösse mazda 3 bl,
  14. mazda 3 bl aluräder 17 zoll,
  15. mazda 6 mps reifen dimension 215 17 original,
  16. reifen 17 zoll,
  17. mazda 3 welcher traglastindex bei 205/50r17 sommer,
  18. mazda 3 tragfähigkeitsindex 205/50R17,
  19. mazda 3 bk 150 ps 205/50r17 welcher loadindex,
  20. mazda 3 reifendimension,
  21. mazda 3 bl sommerreifen 17,
  22. zulässige reifengrößen mazda 3 bl,
  23. welche reifengröße auf mazda 3 1 6 mzr,
  24. reifengröße mazda 3,
  25. Bereifung Mazda 3 BL
Die Seite wird geladen...

Reifen auf 17 Zoll Original Felgen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  2. Felgen 2018 auf 2020?

    Felgen 2018 auf 2020?: Hi, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach neuen Felgen für meinen M3 BP-X, habe hierzu allerdings noch kaum Hersteller gefunden die ein...
  3. Mazda 3 (BL/BM) Passende Felgen

    Mazda 3 (BL/BM) Passende Felgen: Hallo zusammen, bin seit 2 Monaten Besitzer eines Mazda 3 G-120 Center-Line (Baujahr 2014 / 4-Türer) und benötige nun Winterreifen mit...
  4. Mazda3 (BK) Zentrierring bei Original Kintaro-Felgen ?

    Zentrierring bei Original Kintaro-Felgen ?: Hallo Leute, beim Wechsel auf die Winterreifen ist mir aufgefallen das die Originalen Kintaro-Felgen (siehe Bild) keine Zentrierringe haben. Da...
  5. Mazda 3 (BP) Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten?

    Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten?: Hallo, ich krieg meinen Fastback erst im März, hab aber gedacht ich fang bis dahin schonmal an mich nach Felgen und anderem umzusehen. Was sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden