Reifen/Achse unwucht Mazda 2 DE

Diskutiere Reifen/Achse unwucht Mazda 2 DE im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Das Auto meiner Freundin hat folgendes Problem: Ab 120 Kmh beginnt das Lenkrad wie verrückt zu zittern. Das Problem besteht seit mitte letzten...

  1. #1 dickenseck, 10.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Auto meiner Freundin hat folgendes Problem:
    Ab 120 Kmh beginnt das Lenkrad wie verrückt zu zittern.

    Das Problem besteht seit mitte letzten Sommer (neue Alufelgen+ neue Reifen).
    Seit dem, waren wir bestimmt schon 6x beim Reifenhändler und diese wurden jedes mal nachgewuchtet, bis vor kurzem der Reifenhändler einen Sachverständiger des Reifenproduzenten ordererte.
    Dieser meinte, es liege nicht an den Reifen, trotzdem genehmigte er den Tausch der Reifen.
    Das Problem bestand nach wie vor.

    Der Reifenhändler holte nun gestern das Fahrzeug zu sich und werkelte einen halben Tag daran, wuchtete nun die Reifen direkt am Fahrzeug.
    Er meinte das Problem sei nun behoben und alles sei zur Zufriedenstellung des Kunden getan.
    Freundin ruft mich heute erschüttert an und meinte die Unwucht sei noch immer am Lenkrad zu spühren... :-O

    Reifenhändler meint die Achse ist unwucht, Mazda Händler die Reifen sind Schuld.
    Was können wir jetzt machen, um nicht auf dem Problem sitzen zu bleiben?

    Wobei das nun ja kein Zustand ist...
    Beim Umstecken nach dem Winter müssten wir nun jedesmal alles wuchten lassen. :(

    mfg
     
  2. #2 Sunburst, 10.05.2011
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Flattert den das Lenkrad bei beiden Reifen-Sätzen (Sommer und Winter) oder betrifft das nur den Aktuellen Satz?
     
  3. #3 dickenseck, 10.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Flattern tritt nur bei der Sommerberreifung auf.
    Der Reifenhändler erklärte uns, dass es durch die geringere Reifengröße (Winter 14Zoll Sommer 15Zoll) im Winter nicht so auffallen würde. :-S

    mfg
     
  4. epm2f

    epm2f Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Sportsline EZ 06/2011
    Naja, wenn es die Normalgrößen sind, ist es nur 1cm Breitenunterschied zwischen 175/65 R14 (Winter) und 185/55 R15 (Sommer). Dieser geringe Unterschied kann doch keinen so großen Schwarz/Weiß-Effekt mit sich bringen.

    Aber eine ganz andere Frage: Sind im betreffenden Zeitraum zufällig auch die Bremsscheiben vorne gewechselt worden? So wie das Verhalten beschrieben wird, könnte es auch von unwuchtigen oder schlecht montierten Bremsscheiben kommen. Dann fällt allerdings die Abhängigkeit von WR zu SR weg. Vielleicht ist es auch ein bisschen von beidem und somit kommt der Effekt erst richtig zur Geltung.

    epm2f
     
  5. #5 dickenseck, 10.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Das sehe ich genau so!
    Warum sollte die kleine Differenz etwas ausmachen...
    Er meinte auch noch das der Gummi weicher wäre... ja ne ist klar! :-)

    An den Bremsen wurde nichts gemacht.
    Auch eine Tieferlegung oder sonstiges wurde nicht durchgeführt.

    Gibt es eine Möglichkeit die Antriebswellen auf unwucht überprüfen zu lassen?
    Wie teuer wäre das ca.?
    Somit wäre ja die Schuldfrage geklärt!?

    mfg
     
  6. bino71

    bino71 Guest

    Naja ... weshalb Antriebswelle wuchten oder testen, wenn es mit Winterreifen funktioniert?
    Da das Problem nur mit Sommerreifen auftritt und diese ja schon gewechselt worden sind, bleiben als Übeltäter nur mehr die Felgen übrig.

    Probiere den Austausch der Felgen untereinander aus ... Tausche vorne/hinten, links/rechts bis es nicht mehr auftritt, dann kannst Du die Felge eingrenzen.
    Einfacher wäre es neue Felgen zu kaufen.
     
  7. #7 dickenseck, 10.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann ich dir beantworten.
    Weil sich Mazda- sowie Reifenhändler querstellen.
    Somit hätte ich schwarz auf weiß wer der Schuldige ist.

    Die Reifen wurden beim x-maligen Wuchten bereits mehrmals umgesteckt.
    Hätte jetzt auch keinen Sinn mehr, da jetzt Reifen+Achse miteinander gewuchtet worden sind

    Neue Felgen kaufen auf unsere Kosten kommt nicht in Frage...

    mfg
     
  8. bino71

    bino71 Guest

    Eben nicht ... das ist eine Irrglaube.

    Wenn die Felge die Fehlerquelle sein sollte und alles andere ausgeschlossen worden ist,
    dann wird Dir keiner (weder Mazda- noch Reifenhändler) die Felge/n ersetzen.

    Grund ist recht einfach: Beweislast. Du kannst nicht beweisen, daß
    der Fehler schon bestanden hat bzw. Deine Freundin nicht die Felge
    geschrottet hat.
    Beispiel: die Felgen haben ein Schlag abbekommen hat, ist da wuchten
    sinnlos.

    Hast Du einige Details zu den Felgen? Original?

    Wünsch Dir/Euch auf jeden Fall Erfolg und ein starkes Nervenkostüm.
     
  9. #9 Hardstyler, 11.05.2011
    Hardstyler

    Hardstyler Stammgast

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2, Impression, Bj.:08' ,1.5, 103 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Grüß Dich

    Mein Vater hatte das Problem beim Mazda 3. Und nach 6 Jahren fahren, waren die Sommerreifen noch ok vom Profil, aber die hinteren Reifen hatten einen so genannten Sägezahn. Weil die Hinterachse ja eine Mitläuferachse ist, hat sich so ein Wellenförmiges Profil eingefahren. Haben die Reifen getauscht und nun gehts wieder. Hatten davor auch ein starkes vibrieren im Auto.
    Vielleicht ist das bei dir ja auch so :!:

    mfg Hardstyler
     
  10. #10 dickenseck, 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Bezüglich Beweislast sollte es keine Probleme geben
    Einen Tag nach dem Kauf wurde die Unwucht bereits beim Reifenhändler bemängelt.
    Auch die weiteren Reifenhändler "besuche" sind schriftlich vom Händler dokumentiert worden.

    Meines wissens nach hätte eine Firma 3x Versuche den Fehler auszumerzen, danach bekommt man rein rechtlich den vollen Kaufpreis.

    Neue Situation:
    Der Händler nimmt die Reifen zurück, falls die Vibrationen nach wie vor bestehen.



    @Hardstyle

    Sicher auch eine bekannte Fehlerquelle...jedoch sind in unserem Fall, die Reifen wie neu!

    mfg
     
  11. M2_Kid

    M2_Kid Stammgast

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda2 1,3 (86PS) Impression
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist das Zittern so heftig das man nicht mehr richtig Fahren kann?

    Weil nen bissel Zittern tuts bei mir auch trotz Auswuchten.

    Aber jetze nicht so als wenn es mich stört oder behindert.

    Kann natürlich auch an der Tieferlegung liegen das einen negativen Sturz zur Folge hat. :)
     
  12. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    Hallo,

    Alufelgen haben oft einen Zentrierring (Kunsstoff) in dem Nabenloch.

    War da einer , oder fehlt der?

    Sollte einer fehlen, kann man auch mittels Schrauben/Muttern vorsichtig und genau zentrieren.
    Das können nicht alle.


    Gruß
     
  13. #13 dickenseck, 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Es ist so heftig, dass man ein sehr mulmiges Gefühl auf der Autobahn hat.
    Ein regelrechtes schwimmen.
    Meine freundin ist eine recht "unsichere" Fahrerin (schwerer Unfall nicht lange her), wenn ich mich schon beim fahren unwohl fühle, möchte ich nicht wissen wie das für sie sein muss. :(

    Solche Zentrierringe aus Plastik sind verbaut.
    Wurden vom Reifenhändler sowie vom Dunlop Sachverständiger überprüft, "sollten" passen.

    Was sagt ihr?
    Sollten wir jetzt vom Angebot des Reifenhändlers gebrauch machen und wo anders neue Felgen+Reifen bestellen?

    mfg
     
  14. #14 Nina1990, 11.05.2011
    Nina1990

    Nina1990 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 86 PS, Daihatsu Coure, Hyundai Coupé
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RE-SN
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, das kenne ich, ich habe auch dieses "zittern" aber bei mir ist es weil ich ihn tiefer gelegt hab und die Spur noch nicht neu vermessen lassen hab.

    Aber dieses Gefühl is echt schei** da kann ich dir nur zustimmen.

    Ich drücke die Daumen das ihr ihr den Fehler bald findet.
     
  15. #15 Ecco_Giorgio, 11.05.2011
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie ist denn gewuchtet worden, loses Rad oder angebaut. Bei Zentrierfehlern findet man das nur im angebauten Zustand. Das können aber nicht alle Reifenfritzen machen.
     
  16. #16 dickenseck, 11.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    @Nina1990
    Dankeschön!

    @Ecco_Giorgio
    Also die ersten 6x wurde auf einer normalen Wuchtmaschine gewuchtet.
    Die letzte Wuchtung wurde direkt am Auto durchgeführt.

    Hab mir nun mal alles genauer angesehen...
    Auf der hinteren rechten Felge kleben nun !!!!!16!!!!! Bleigewicht mit jeweils 5g.
    Vorne rechts sinds auch immerhin 10x5g.
    Kenn mich mit soetwas überhaupt nicht aus, aber für mich scheint da einiges faul zu sein.

    mfg
     
  17. Speede

    Speede Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f BA 1.5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Nimmt der Händler Reifen und Felgen zum vollen Preis zurück? Wenn ja würde ich mir persönlich alles erleichtern, das Angebot annehmen und wo anders Felgen und Reifen kaufen 8)

    Gruß Robert
     
  18. #18 dickenseck, 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Meine Freundin hat mir vor ner guten Stunde das Auto in die Arbeit gebracht um beim Heimweg zu überprüfen ob, und wenn, wie schlimm es ist.
    Sie ist sich selbst nimmer ganz sicher.
    Ihre Hände zittern mittlerweile schon obwohl sie aus dem Auto raus ist... :D

    Hab nun original Mazda 2 Kompletträder gefunden um einen sehr guten Preis.
    Also wir werden nun alles versuchen den Kauf rückgängig zu machen.

    mfg
     
  19. Speede

    Speede Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f BA 1.5l
    KFZ-Kennzeichen:
    im norm fall klebt man um die 20g = 4 x 5g ... in nicht so guten fällen vllt mal 50g = 10 x 5g ... aber 16 x 5g sind 80g find ich relativ viel. bei 80g mache i es immer so den reifen auf der felge zu drehen meist wirds dann besser.

    Gruß Robert
     
  20. #20 dickenseck, 11.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wenn ich das richtig verstehe, ist das deiner meinung auch nicht optimal?

    Was ich auch erst jetzt erfahren habe, ist das der Reifenhändler als er das Auto bei sich hatte, bereits neue Felgen bestellt und bei sich liegen hatte.

    Getestet hat er jedoch "angeblich" nur Stahlfelgen in der gleichen Dimension mit denen das Zittern "angeblich" auch aufgetreten ist.

    mfg

    Könnte mir vielleicht irgendwer sagen welche Reifen bei der Auslieferung am Mazda 2 DE montiert sind?
    Sind das zufällig Yokohama oder doch die Mazda üblichen Bridgestone?
     
Thema: Reifen/Achse unwucht Mazda 2 DE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 höhenschlag reifen

    ,
  2. mazda mx 5 nach winterpause ein zittern am lenkrad www.mazda-forum.info

    ,
  3. Mazda 2 Achse

Die Seite wird geladen...

Reifen/Achse unwucht Mazda 2 DE - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NA) Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25

    Neue Reifen für Smoor 8x15 ET25: Suche für meinen NA neue Sommerreifen, finde meine Ventus Prime inzwischen zu "brav". Hat jemand Bilder einer Smoor mit anderen Reifen? Gruss...
  2. Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?

    Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?: Moin beisammen. Wie es üblich ist, wenn man einen Neuwagen kauft, der einem gefällt, kommt man mit der Zeit mit Personen zusammen, die die selbe...
  3. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  4. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  5. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden