Regensensor spinnt

Diskutiere Regensensor spinnt im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, seit ein paar Tagen spinnt der Regensensor und zwar bei leichtem Regen: Er funktioniert zunächst wie gewohnt. Nach ca. 2 Minuten geht er...

  1. Gintl

    Gintl Stammgast

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Sport & Autogas Prins VSI
    Hallo,
    seit ein paar Tagen spinnt der Regensensor und zwar bei leichtem Regen: Er funktioniert zunächst wie gewohnt. Nach ca. 2 Minuten geht er in einen sehr schnellen Dauerbetrieb über.
    Wenn ich dann am Schalter in eine andere Stellung drehe und wieder zurück in die Regensensorstellung dann läuft er zunächst wieder normal und dann kommt es wieder zum gleichen Vorgang. Auch bei einem Drehen am Rädchen mit dem man die Sensibilität des Sensors einstellen kann ändert sich nichts am hektischen Dauerbetrieb.
    Auch nach dem Einfahren in die Garage beruhigt er sich nicht.

    Hat jemand einen Tipp zur möglichen Ursache?
    Gleiche Erfahrungen?
     
  2. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    würd' mal die Frontscheibe im Bereich des Sensorfeldes außen (und ev. auch innen) putzen.
    Vielleicht haste zuviel tote Tiere drauf kleben.
     
  3. #3 future74, 31.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, wenn ein Reinigen der Scheibe nichts nützt, bleibt nur der Weg zur Mazda-Werkstatt, wahrscheinlich wird der Sensor auf Garantie erneuert werden. Hätte aber bis jetzt noch von keinem solchen Problem gehört.

    Grüsse Peter
     
  4. #4 rippchen_, 31.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP

    Aber bitte vorher den Scheibenwischer richtig ausmachen!

    :lachen:
     
  5. #5 Honni1972, 31.10.2007
    Honni1972

    Honni1972 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Skyactiv-G 192
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL - 1,6 MZR Centerline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Denke auch, dass es ein Schmutzproblem in Höhe des Sensors auf der Scheibe ist. Evt. vielleicht auch ein kleiner Steinschlag?

    Ansonsten ab zum Freundlichen.:)
     
  6. #6 Gast28213, 31.10.2007
    Gast28213

    Gast28213 Guest

    Ich stelle seit einiger Zeit ähnliches fest.

    Ich vermute bei mir, daß es der Scheibenwischergummi selbst ist, da auf der Beifahrerseite der Scheibenwischer nun zum schmieren anfängt, da er verschliessen ist und somit der Sensor nicht mehr richtig sauber wird.

    Ich werde demnächst nen neuen Scheibenwischer kaufen; mal sehn, ob`s dann besser wird.


    Gruß

    sia
     
  7. Gintl

    Gintl Stammgast

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Sport & Autogas Prins VSI
    Danke.
    Der Sensor ist doch in der Mitte der Scheibe ganz oben - oder? Außen reinigen habe ich schon, werde mal nochmal mit einem Lappen drüber gehen. Aber wie reinigt man den innen?

    By the way - Wischerblätterwechsel:
    Ich hab noch gar nicht im Handbuch nachgeschaut.
    Wie geht der Wechsel? Kann man die Gummis einfach runterziehen?
    Braucht man Originale oder welche Fabrikate sind zu empfehlen?
     
  8. #8 Gast28213, 31.10.2007
    Gast28213

    Gast28213 Guest

    Den braucht man doch innen gar nicht reinigen bzw. kann man ja auch nicht, da müßte man ja den Sensor von der Scheibe abbauen.

    Also ich tippe weiterhin auf die schmierenden Scheibenwischer. Selbst wenn Du nun mit dem Lappen die Scheibe einwandfrei sauber machst bringt dir das rein gar nichts, da beim nächsten Regen/Nieselregen der Scheibenwischer ja eh wieder Schlieren produziert. (Unter meiner These, daß die Schlieren den Sensor durcheinanderbringen)
     
  9. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Tach,
    mein ex-Nissan mit Regensensor hatte das auch schon mal. Wichtig ist wirklich eine saubere Scheibe, gute Wischer und die richtige Wischergröße. Ab und an trat der Fehler dennoch auf, einmal am Regler drehen und alles war in Butter.
    Gruß
    Vinni
     
  10. #10 Stonedeagle, 31.10.2007
    Stonedeagle

    Stonedeagle Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0 Diesel Dynamic Mephisto Grau 02/08
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Gintl,
    ich würde dir empfehlen die Bosch AeroTwin als Scheibenwischer zu nehmen, sind zwar etwas teurer als die normalen Nachrüstscheibenwischer, halten aber auch länger und machen die Scheibe auch richtig sauber :) :)
    Ich hab sie selber seid ca. 4 Monaten und bin damit bestens zufrieden.

    Ich hab zwar keinen Regensensor, aber habe auch seid ca. 4 Monaten meine Scheibe versiegelt und seid dem sind die Scheibenwischer auf der Autobahn und Landstrasse eh aus :-D

    Die Montage der AeroTwin ist ganz einfach und wird auch auf der Packung erklärt, wenn du dann immer noch schwierigkeiten mit der Montage hast frag einfach da nach wo du sie kaufst, die werden dir mit sicherheit eben schnell die Scheibenwischer aufstecken :)
     
  11. Gintl

    Gintl Stammgast

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Sport & Autogas Prins VSI
    Danke Stonedeagle.
    Weißt du zufällig genaue Bezeichnung und Länge der Bosch-Dinger?
    Danke
    Gintl
     
  12. #12 Stonedeagle, 31.10.2007
    Stonedeagle

    Stonedeagle Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0 Diesel Dynamic Mephisto Grau 02/08
    KFZ-Kennzeichen:
    Das sind die A653S Maße sind 650mm + 400mm so stehts zumindest auf dem Karton :)

    Schön wenn ich dir weiterhelfen konnte :)

    Gruss Stonedeagle
     
  13. #13 MaWinDA, 02.11.2007
    MaWinDA

    MaWinDA Stammgast

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 L 2.0l MZR Active Plus festivalschwarz (03/10)
    KFZ-Kennzeichen:
    Mal etwas anderes zum Thema "Regensensor":

    Ist mein erster Winter mit dem 5er, von daher weiß ich da noch nicht bescheid... Sollte man nun die Automatik über die Wintermonate zur Sicherheit ausschalten? Zur Sicherheit meine ich, weil ja die Scheibe vereist sein könnte, die Wischer angefroren sind und mein Frauchen oder ich einsteigen, ohne groß Nachzudenken schon den Schlüssel ins Schlüsselloch stecken und *zack* Wischerblätter im Eimer, weil die munter ihren Dienst verrichten wollen :|

    (OK, ich habe eh in 98 % der Fälle ´ne Schutzfolie auf der Scheibe, weil ich zu faul zum Eiskratzen bin - aber "Shit happens", genau dann, wenn man die Folie mal nicht drauf hat, geht alles daneben...)
     
  14. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Tach,
    der Wischer arbeitet nur dann, wenn auch die Stellung Intervall eingeschaltet ist, also im Winter immer auf aus stellen. Weniger die Wischerblätter, die kaputt gehen können, sondern ein möglichweise defektes Wischergestänge ist das Problem. Das geht ins Geld...
    Muss zugeben, ich habe das Ausschalten auch schon vergessen, aber zum Glück noch nicht bei zugefrorenen Scheiben.
    Gruß
    Vinni
     
Thema: Regensensor spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda regensensor geht nicht

    ,
  2. mazda 6 regensensor einstellen

Die Seite wird geladen...

Regensensor spinnt - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Regensensor Problem

    Regensensor Problem: Hallo liebes Forum, ich habe ein merkwürdiges Problem mit dem Regensensor. Unser Mazda 2 DE EZ 10/2010 Facelift 1,5L 102PS Sportline verfügt...
  2. Mazda 3 BK Kofferraumbeleuchung spinnt total

    Mazda 3 BK Kofferraumbeleuchung spinnt total: Ich habe bei meinem Mazda 3 BK folgendes Problem: Die Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht immer. Einmal öffne ich den Kofferraum, dann...
  3. Regensensor-Abdeckung entfernen

    Regensensor-Abdeckung entfernen: Hallo, möchte meine Dashcam mit 2 Kabelbindern an den Lamellen/Lüftungsschlitzen der Regensensor-Abdeckung fixieren. Dafür möchte ich diese...
  4. Mazda 3 BL - Blende Fronscheibe für Regensensor etc

    Mazda 3 BL - Blende Fronscheibe für Regensensor etc: Moin Moin, ich hätte da mal ne frage die mir mein "Freundlicher" nicht beantworten kann !? Bei meinem Mazda 3 BL Bj. 07.11 habe ich zwei so...
  5. Mazda 323f Stromversorgung spinnt

    Mazda 323f Stromversorgung spinnt: Guten Abend :-) Folgendes Problem: Bei meinem Mazda 323f Sporty Bj (2001, Benzin 2.0) ist die Batterie vorgestern komplett leer gegangen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden