Realitische Preiseinschätzung Mazda 626 2.0 136 PS

Diskutiere Realitische Preiseinschätzung Mazda 626 2.0 136 PS im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich möchte meinen Mazda 626 (BJ2000) 2.0 Sportive H.P. (136 PS) verkaufen. Das Auto hat mich ca 2 Jahre an jedes Ziel gebracht und das...

  1. #1 Goldeagleno1, 01.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte meinen Mazda 626 (BJ2000) 2.0 Sportive H.P. (136 PS) verkaufen.
    Das Auto hat mich ca 2 Jahre an jedes Ziel gebracht und das ohne jeglichen Ausfall. Nun möchte ich mir aber etwas sportlicheres holen, ein Coupe oder allgemein etwas was sich auch für das ein oder andere Tuning besser eignet.

    Ich würde von euch mal einen realitischen Ansatz hören, was das Auto ungefähr noch Wert ist.

    Auto ist in Top-Zustand. Hat ca.140 000 KM. Komplette Bremsen wurden erst eneuert, TÜV/AU NEU bis 10/2012.

    Einzigst erwähnswerter Mangel, ist das er hinten an den Radläufen etwas Rost angesetzt hat. Links nahezu kein Rost, Rechts etwas mehr.


    Was kann ich für das Fahrzeug derzeit für einen Preis aufrufen:?:

    Wenns hilft kann ich auch Bilder einstellen.

    Danke schonmal !
     
  2. #2 mellissengeist, 03.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2011
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo,

    ja Bilder wären schon hilfreich, sonst ist das kaum zu machen.
     
  3. #3 Goldeagleno1, 04.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Bilder kommen später
     
  4. 85640

    85640 Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    am ehesten bekommt man einen realistischen Verkaufspreis wenn man in mobile.de oder autoscout vergleichbare Fahrzeuge sucht, und hier sich dem unteren Drittel anpasst.

    Gruß Roland
     
  5. #5 Goldeagleno1, 04.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 gm-robby, 05.01.2011
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Goldeagleno1,

    soweit man nach den Bildern gehen kann, sieht er ja noch gut aus. Aber wenn an den Radläufen schon der Rost anfängt, dann ist Dein Preis sehr hoch angesetzt!

    Ich hatte den gleichen als Kombi, allerdings mit der kleineren Maschiene und habe gerade mal 1700.- EUR dafür bekommen!

    Gruß Günter
     
  7. #7 Goldeagleno1, 05.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Den Preis habe ich jetzt mal so einfach angesetzt. Muss das Auto nicht von heute auf Morgen loswerden.

    Wenn man nach Modell Sportive geht ist der Preis, wenn man gleiche Modelle anschaut nicht so verkehrt. Die Exclusive Modelle werden ja zu Mini-Preisen gehandelt.

    Ganz ehrlich also 3500 Euro möchte ich für meinen eig noch haben, da ICH weis dass das Auto technisch top ist und weil auch das ein oder andere gemacht wurde. Radsensoren hinten, hinten 2 neue Bremsättel (waren festgerostet).
    Sogut wie neue Winterreifen, Fast neue Sommerbereifung auf Alu usw.

    Der Rost ist ein Problem, aber deswegen so ein Auto zu Schleuderpreisen hergeben, dass muss nicht sein. Da behalte ich in lieber.:D

    Bei Adac Gebrauchtwagen, wird mir ein Preis von 3750 als Verkaufspreis ausgerechnet.
     
  8. 85640

    85640 Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich glaube mit dem Preis liegtst du ganz gut. Wenn man viel billiger wird bekommt man nur so tolle Mails wie " was ist letzter Preis" oder "bin in nähe und habe 2 Mille dabei". Wenn der Verkauf jetzt nicht klappt sollte man bis Mai warten, dann ist die Nachfrage grösser.

    Gruß Roland
     
  9. #9 Goldeagleno1, 05.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Denke auch das der Preis mit 3500 Euro, absolut fair wäre. Egal ob da etwas Rost ist.

    Witzigerweise habe ich auch mit dem Preis schon solche Anfragen bekommen, bzgl letzter Preis usw.

    Womoglich ist da Nachfrage besser, dass stimmt, aber ich denke allgemein ist der mazda 626 nicht so gefragt. Wobei ich persönlich lieber ein Auto im Winter kaufe, da eventuell etwas billiger und vorallem sieht man wenn es kalt ist, wie es mit dem Motor steht.
     
  10. #10 uncle_cadillac, 06.01.2011
    uncle_cadillac

    uncle_cadillac Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du nicht per Smart Repair die Roststelle beseitigen? Das würde den Wert und die Verkaufschancen deutlich erhöhen. Wer will schon gerne ein rostiges Auto kaufen. Da kann das Teil technisch super sein, sichtbare Spuren sind immer schlecht. Denn der neue Besitzer will ja auch mal stolz sein neues Auto zeigen. Und dann sagt jeder "Uh, der rostet ja"
    Würdest du sowas wollen?

    BG
    Uwe
     
  11. #11 gm-robby, 06.01.2011
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau das meinte ich: Mit sichtbaren Roststellen ist der Preis wohl kaum zu erreichen!

    Gruß Günter
     
  12. #12 Goldeagleno1, 06.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hmm da habe ich diesen Faktor wohl etwas unterschätzt. Wenn ich ein Auto kaufen würde und vorallem technisch wäre alles in Ordnung, dann würde mich etwas Rost nicht undbedingt so stark stören.

    Wobei man ja festhalten muss, immergin ist das Auto fast 11 Jahre alt und da bekommt man wohl kaum ein makeloses Auto mehr. Ich zumindest würde das auch nicht erwarten. Selbst irgendwelche BMWs setzten an der Heckklappe usw. Rost an.

    Die Frage die sich mir stellt, lohnt sich die Investition überhaupt. Als ich letztes bei einem Lackierer war, da hat gesagt, man könnte es zwar spachteln aber dann wäre es nach einem wieder da. Das würde recht preiswert kommen.

    Die andere Möglichkeit war es professionell zu machen, neues Blech einschweißen usw. Das würde für beide Radläufe rund 400 Euro kosten.
     
  13. #13 Killarusse85, 06.01.2011
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    87
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Also an sich finde ich es auch einen Fairen Preis, allerdings würde mich der Rost schon stören.
    Ich habe selbst ein 626GF. BJ98, Rentnerfahrzeug, Scheckheft, 42.000 gelaufen für 2.600€ gekauft. Naja allerdings magere Ausstattung. Nur Klima und el. FH vorne.
    Hatte Rost hinten am Radlauf und weis daher wie schnell sich der ausbreitet wenn er einmal da ist. Da muss man schon sehr schnell handeln. Und wenn du schon sagst dass neue Bleche eingeschweißt werden müssen, dann ist der Rost schon weiter fortgeschritten.

    MFG
     
  14. #14 Goldeagleno1, 06.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    nein der Rost ist nicht wirklich groß sehen. Spachteln wird bei diesem Modell aber nicht viel bringen, der Radlauf besteht auf zwei aufeinander geschweißten Blechen. Der Rostet breitet sich im Inneren aus.

    Wenn gespachtelt, dann muss auch alles innen versiegelt werden.

    PS: Ja stimmt die Ausstattung ist auch bei meinem Modell im Vergleich zu den anderen Mazda 626 eher mager. Nur Klima und die Fensterheber vorne elektr.
    Warum auch immer. Wenigstens den BC habe ich nachgerüstet.
     
  15. #15 gm-robby, 06.01.2011
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Gut, vielleicht bin ich da pingelig, aber wenn ich Rost sehe, ist bei mir der Autokauf vorbei..:!:

    Zumal gerade bei diesem Model der Rost an den hinteren Radläufen ohne Ende blüht, wenn es erst mal angefangen hat und nicht fachmännisch beseitigt wird.

    Was nützt mir die ganze tolle Technik, wenn mir die Kiste unterm Hintern wegrostet.

    Ein Auto mit Rost, da gebe ich max. nen 1000.- und entsorge ihn nach 2 Jahren. Aber zwischen 3500.- und 4000.- und dann mit Rost, nee käme für mich nicht in Frage. Lieber o8/15 Ausführung ohne Rost, als anderst herum...

    Das ist eben Ansichtssache! Aber ich habe in meinem langen Autofahrerleben auch schon einige Autos ge.- und verkauft und da waren drei Fragen ganz vorne: Zahnriemen, ROST, und TÜV!

    Gruß Günter
     
  16. #16 Killarusse85, 06.01.2011
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    87
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Ja darauf wollte ich hinaus .. auch wenn es nur ein wenig Rost ist ... ist die Beseitigung ziemlich aufwendig. Bei mir war die Roststelle vllt. 2x2 cm groß und kaum zu sehen (unterm Lack). Ich hatte noch viel Glück dass ich ein Karrosseriebauer als Freund habe der zuHause ziemlich gut ausgestattet ist und mir geholfen hat es selber zu machen. Nur zum Lackieren bin ich dann mal zum Beulendoktor gefahren.
     
  17. #17 mellissengeist, 06.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2011
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    HALLO LEUTE,

    Rost an der Radläufen ist ja ein bekanntes Problem.

    Ich bin zwar ein guter Mechaniker, aber ein schlechter Autospengler.

    Also hab ich das beim meinem Uralten GE vom Autospengler machen und auch lackieren lassen.

    Da wurde alles rausgeschnitten und anschließend neu eingepflanzt.

    Klar, kostet es auch ein paar Rubel, aber, er sieht immer noch passabel aus.;)

    Die Kiste wird heuer 15 Jahre alt.

    [​IMG]
     
  18. #18 Killarusse85, 06.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2011
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    87
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Ein Sehr schöner GE, da werden erinnerungen wach. Hatt bis vor 1 Jahr genau so einen (auch farbe) :-)

    Ich finde die GE Modelle auch viel schöner. Mit dem GF bin ich nicht so zufrieden. Beim GE war auf jeden fall die Verarbeitung (vor allem Innenraum) viel besser und der Kompfort war höher.
     
  19. #19 mellissengeist, 06.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2011
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Ahhh, das geht runter wie ÖL...[​IMG]
     
  20. #20 Killarusse85, 06.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2011
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    87
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Wir mögen das selbe Auto und ich hatte mal exakt das selbe wie du und jetzt stelle ich auch noch fest dass wir gleich heisen:D:D:D

    Langsam wirds unheimlich!:-D
     
Thema:

Realitische Preiseinschätzung Mazda 626 2.0 136 PS

Die Seite wird geladen...

Realitische Preiseinschätzung Mazda 626 2.0 136 PS - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS

    Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS: Hallo, ich hab mir überlegt meinem Mazda 3 BK 2.0 den Motor auszubauen und mir einen MPS Motor zu, zu legen. Da ist die Frage würde das irgend...
  2. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  3. Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?

    Mazda 3 von Euro3 auf Euro4 ?: Hallo liebe Community, ich bin ganz neu hier und hätte mal folgende Frage. Ich habe einen Mazda 3 Baujahr 2005 1.6 Diesel mit 109 PS. Dieser...
  4. 626 (GF/GW) Explosionzeichnung Achsen Mazda 626

    Explosionzeichnung Achsen Mazda 626: Hallo Suche für mein Mazda 626 GF/GW Hatchback Bj3/2001 2 Liter von beiden Achsen ein Explosionszeichnung. Möchte die Achsen überholen.
  5. Neuer Mazda Besitzer

    Neuer Mazda Besitzer: Hallo, habe einen Mazda der E2000er Serie Kastenwagen wg. Todesfall bekommen. Ist ein SR2, 70KW Benziner Bj99 und nur 25.000km ;-) Vorne 3er Bank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden