Rasseln bei Lastwechsel

Diskutiere Rasseln bei Lastwechsel im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi, Hab einen 91er Miata 1,6L/115PS knapp 300tKm Motor läuft einwandfrei, trotz starkem Ölverbrauch. Mein Problem, hab seit etwa 100tkm...

  1. #1 dalmaton, 06.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2007
    dalmaton

    dalmaton Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Hab einen 91er Miata 1,6L/115PS knapp 300tKm
    Motor läuft einwandfrei, trotz starkem Ölverbrauch.

    Mein Problem,
    hab seit etwa 100tkm ein rasseln im Bereich Getriebe/Kupplung. Das rasseln hat sich auch in der Zeit nicht verändert.

    Beim Beschleunigen hört man nichts, gehe ich dann einfach vom Gas (Schiebebetrieb), ohne zu schalten/kuppeln, hört man ein deutliches helles rasseln, wie ein defektes Lager. Also ganz gleichmäßig.
    Fängt bei etwa 2500RPM an und ist bei 4500RPM am lautesten und nimmt dann wieder ab.
    Auch ist es im 3.-5. Gang deutlicher zu hören als im 1. u 2.
    Drehte ich dabei die Kupplung, bis an die Grenze zum Auskuppeln, hört man in dem Moment fast nichts mehr. Ist dann Ausgekuppelt, rasselt es auch nicht mehr, lasse ich die Kupplung wieder greifen, rasselt es auch wieder.

    Bleche/Schraube usw. schließe ich mal aus, da ich alles schon mehrfach kontrolliert habe, bzw. Motor und Getriebe schon 2 mal drausen hatte.
    Und das Geräusch mur beim fahren auftritt.

    Zwischenzeitlich habe ich schon gewechselt (Getriebe, Differential, Kupplung/Ausrücklager ohne Schwungscheibe) ohne Erfolg.
    Kardanwelle ist nach Sicht und Gefühl in Ordnung, kann ich aber nicht 100% sagen.

    Könnte es von der KW oder dem Nadellager in der KW kommen?

    Gruß dalmaton
     
  2. mo-76

    mo-76 Guest

    Hi dalmaton, wegen der gleichen Probleme bin ich schirr verrückt geworden. Fahre einen 92iger miata aus Canada, 170 tsd. gelaufen. Wohne Nähe Nürburgring. Entsprechende Änderungen am Fahrzeug. Seit ca. 5000 km habe ich exakt dieselben Geräusche wie von Dir beschrieben. Hitzeblech welches vibrieren könnte habe ich keines. Alle Schrauben fest. 2 x Kupplung gewechselt, 1 x Diff., 3tes Getriebe drinn, alle Öle getauscht und den Rest "gesichtet": Streben alle fest, Fächer und Auspuff liegen frei. Sportfahrwerk führt zu keinerlei Berührungen irgendwo am Fahrwerk. Alles i.O. Nach dem letzten Getriebewechsel hatte ich ca. 1000 km Ruhe. Dann eine längere Fahrt nach England und kurz vor der Fähre in Frankreich, Gas weg, rasseln wie früher !!! Mittlerweile sind die Geräusche wieder weniger laut geworden, aber bei richtig heißem Motor und vor allem bei geschlossenem Verdeck, rasselts wie verrückt. Stehe kurz vor'm Wahnsinn und bin stocke sauer daß ich den Fehler nicht finden kann ! Konntest Du Dein Problem in den Griff bekommen ??? Wenn ja, woran lag's ? Habe gehört es gibt noch 'zig andere "Opfer", aber helfen konnte mir noch keiner. Das kann doch nicht sein, dass (noch) niemand die konkrete Ursache gefunden hat ?! Beste Grüsse Werner
     
  3. #3 SnoopyMX5, 08.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.10.2008
    SnoopyMX5

    SnoopyMX5 Guest

    Hallo,

    hört sich an wie "Getriemalen" ... allerdings habt Ihr das schon gewechselt.
    Bei meinem Kumpel ist das gleiche gewesen, war das Getriebe im AA. Zahnräder und Simmerringe defekt. Habt Ihr ein neues Getriebe rein oder ein gebrauchtes?! Wie sah das Öl aus?! Waren viele Späne dabei oder wars sauber?! Wenns sauber ist könnte man das fast ausschliessen und wo anderst suchen ...

    Ich weiß nicht ob Ihr die möglichkeit habt das Auto auf einen Rollenstand zu fahren. Da finden sich solche Geräusche am leichtesten. Was man auch machen kann, obs was bringt ist andere Frage weil keine Last anliegt, das Auto auf ner Hebebühn laufen lassen und falls es rasselt müsste man den Fehler ja finden mit beiden Ohren ... so machs ich immer, meistens funktioniert es auch.

    mfg
     
  4. #4 dalmaton, 08.10.2008
    dalmaton

    dalmaton Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    naja mitlerweile ist fast nen Jahr rum und ich hab mich weiter nichtmehr damit befasst. denn irgendwann gewöhnt man sich an alles.
    Das Rasseln ist aber immer noch da, genau wie eh und je schon. Es hat sich in keinster Weise geändert.
    Ich glaub auch nicht, das das Getriebe nen Schaden hat. Vor dem wechsel war das Rasseln ja auch schon genau so.
    Hab im Frühjahr wieder die Kuplung komplett gewechselt incl. Lager in der Schwungscheibe(Gurbelwelle), weil ich mal dachte ich hätte nen defekt an der Druckplatte.
    Dem war aber nicht. hab aber in dem auch das Getrieböl gewechselt. Das Öl sah noch sehr gut aus. keine Späne oder sonstiges.

    Gruß dalmaton
     
  5. #5 buckthelaw, 02.07.2012
    buckthelaw

    buckthelaw Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dieser Thread ist mittlerweile zwar schon uralt aber ich wollte mal fragen, ob ihr damals noch irgend etwas herausgefunden habt?
    Habe bei meinem Miata (120 PS, 145tkm, US Import) exakt das selbe Problem.
    Der Herr von der Werkstatt ist sich todsicher, dass es am Ausrücklager der Kupplung liegt und ich wollte die Kupplung nächsten Montag jetzt eigentlich auch wechseln lassen - aber jetzt lese ich hier, dass es eventuell gar nicht an der Kupplung liegt?

    Habe hier mal ein Video hochgeladen, auf dem man das Rasseln ziemlich gut hören kann: IMG 0790 MOV - YouTube
    Sobald ich die Kupplung betätige ist vom Rasseln nichts mehr zu hören.
    LG
     
  6. #6 dalmaton, 02.07.2012
    dalmaton

    dalmaton Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also meiner Rasselt immer noch und der hat jetzt 360tkm.
    Gewechselt wurde zwischenzeitlich wieder, Kupplung komplett incl Ausrücklager, und dem Kupplungsarm zwischen Ausrücklager und Kupplungszylinder, Original Teile.
    Das kleine Lager in der Schwungscheibe wurde auch gewechselt.
    Aber das Rasseln ist unverändert.

    Getriebe kanns normal auch net sein, das wurde ja auch schonmal gewechselt, ohne jegliche Veränderung.
    Es sei denn, das dieses genau gleich defekt ist.

    Mitlerweile hab ich mich damit abgefunden.
    Jetzt steht er sowieso wegen Generalüberholung bis nächstes Jahr.

    Gruß dalmaton
     
  7. #7 buckthelaw, 03.07.2012
    buckthelaw

    buckthelaw Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine rasche Antwort.
    Ist ja wirklich merkwürdig, dass keiner sagen kann, woher dieses Geräusch kommt. Hast du dir mal mein
    Video angeschaut bzw. durchgehört, ob's bei dir das gleiche Geräusch ist?

    Solange er fährt würde es mich auch nicht groß stören (wozu gibt's Musik) aber ich habe große Angst, das es irgend wann mal nen' Schlag tut und sich irgend was komplett zerlegt.
    Sollte es das selbe Geräusch, wie bei dir sein bin ich ja schon mal beruhigt - du bist ja schließlich problemlos einige tkm weiter gefahren.

    War heute noch in einer anderen Werkstatt, wo man von einem Lagerschaden (Kardanwelle?) ausgeht.

    LG
     
  8. #8 dalmaton, 04.07.2012
    dalmaton

    dalmaton Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    man kanns net so gut hören auf dem Video.
    hört sich auch eher nach einem schleifen an, das kann aber täuschen.
    Bei mir ist es 100% ein Rasseln.

    Aber das Erscheinungsbild ist gleich, beim Gas geben ist es weg und sobald man in den Schiebebetrieb kommt, taucht es auf.
    Und wenn man dann die Kupplung langsam immer weiter drückt, verschwindet es bei dem Punkt, wo die Kupplung trennen will schlagartig.

    Aber wie gesagt, ich hab zwischenzeitlich die Kupplung zweimal komplett mit allem gewechselt und das Geräuch ist absolut gleich geblieben.

    Gruß dalmaton
     
  9. #9 buckthelaw, 04.07.2012
    buckthelaw

    buckthelaw Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So, ich komme gerade von der Mazda Vertragswerkstatt, wo man sich noch mal alles ganz genau angeschaut hat. Es kommt bei mir definitiv von der Kardanwelle, die sehr viel Spiel hat.
    Hast du da bei dir mal dran gewackelt bzw. ausgetauscht?
    Ich fahre jetzt denke ich erst mal so weiter.
     
  10. #10 dalmaton, 04.07.2012
    dalmaton

    dalmaton Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    naja in den letzten 2 Jahren hab ich daran nicht gewackelt.
    Aber damals war die Bombenfest ohne jSpiel in den Gelenken.
    Der Motor kommt aber jetzt irgendwann eh raus, dann schau ich mir die mal genau an.

    Haben bei dir die Gelenke Spiel, dann ist es fast sicher, das es diese ist.
    Haben die kein Spiel, aber sie bewegt sich trotzdem, kanns auch vom Getriebeausgang kommen.

    Gruß dalmaton
     
  11. #11 buckthelaw, 04.07.2012
    buckthelaw

    buckthelaw Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
Thema: Rasseln bei Lastwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 getriebe klappert bei lastwechsel

    ,
  2. Rassel Geräusch Mazda mx 5

    ,
  3. lastwechsel geräusche beim kuppeln weg

    ,
  4. rasseln bei lastwechsel,
  5. mazda mx 5 rasseln im antriebsstrang,
  6. mazda mx 5 differential defekt,
  7. geräusch lastwechsel bmw rasseln,
  8. mazda 2 kupplung rasselt,
  9. mx5 nb rassel geräusche bei lastwegnahme,
  10. mx5 na gerausche differenzial last
Die Seite wird geladen...

Rasseln bei Lastwechsel - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) 2,3 Benziner Rasseln beim starten

    2,3 Benziner Rasseln beim starten: Grüßt euch, der Mazda 6 2004 2,3 Liter Benziner meines Bruders rasselt beim Kaltstart über gut 30-40 Sekunden. Für mich klingt das sehr eindeutig...
  2. Mazda3 (BK) Starkes Rasseln im Motorraum ab 2000 U/min

    Starkes Rasseln im Motorraum ab 2000 U/min: Guten Tag liebe Forum Community, ich habe seit gestern Abend ein Problem mit meinem Mazda 3 MPS BK Bj:2006. Wenn ich mit meinem Mazda fahre und...
  3. Mazda5 (CW) Quietschen im Motorraum beim Lastwechsel (irgendeine Verstellung)

    Quietschen im Motorraum beim Lastwechsel (irgendeine Verstellung): Servus! Neuling hier! :) Ich hab heute beim 5er meiner Eltern einen Kundendienst gemacht. Beim Fahren ist mir aber ein merkwürdiges Quietschen...
  4. Lastwechsel Knacken

    Lastwechsel Knacken: Moin Moin, Also ich habe da momentan ein Problem mit meinem Mazda 6 gg1 BJ.06. So zum Problem nach einiger Zeit fahren, also quasi sobald das Auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden