Radmuttern rosten

Diskutiere Radmuttern rosten im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich habe den gestrigen Sonn(en)tag mal zur ausgiebigen Autowäsche genutzt und da ist mir aufgefallen, dass von den Radmuttern...

  1. #1 BenWish, 08.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen,

    ich habe den gestrigen Sonn(en)tag mal zur ausgiebigen Autowäsche genutzt und da ist mir aufgefallen, dass von den Radmuttern an meinem Auto schon 4 Stück einen anständigen Anfall von Rost zeigen. Ist das ein bekanntes Problem? Finde ich schon ein bisschen hart nach 4 Monaten. Werde ich nächste Woche beim Ölwechsel direkt noch mit bemängeln.
     
  2. #2 guest_jo, 08.03.2010
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sind die auch verchromt wie meine ? Die rosten nämlich auch.
    Ich frag mich allerdings wie man die anziehen soll ohne den Chrom zu beschädigen. Wenn das geht dann ist die 4ma schuld, die die Winterreifen montiert hat.
     
  3. #3 BenWish, 08.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jau, sind verchromt. Montiert hat die Winterreifen zum Glück das Autohaus, wo ich auch das Auto gekauft habe. Daher hoffe ich mal, dass ich keinerlei Probleme habe, dies auf Gewährleistung tauschen zu lassen, weil rostende Muttern nach 4 Monaten halte ich schon für einen Sachmangel ;)
     
  4. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Radmutternfreunde,

    gibt es ev. schöne Fotos?
    Vielleicht gibt's dann eine Erklärung?

    mfG
     
  5. #5 BenWish, 08.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mache nachher mal Fotos, wenn ich zuhause bin.
     
  6. #6 BenWish, 09.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So, etwas verspätet, aber hier die Fotos von zwei der Muttern. Auto abgeholt am 1.12. Winterreifen drauf am 18.12.. Am Wochenende den Rost festgestellt.
     

    Anhänge:

  7. #7 guest_jo, 09.03.2010
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So schlimm ist das bei meinen nicht, bei mir ist es an den Flächen vom Sechskant.
     
  8. #8 Stufenhecker, 09.03.2010
    Stufenhecker

    Stufenhecker Guest

    An den betreffenden Stellen ist der Chrom durch das montieren abgegangen (wie man das auch erwarten würde, chrom ist empfindlich und meiner Meinung nach nicht für Radmuttern geeignet, aber wie auch immer).

    Da der Chrom weg ist, und damit die schützende Schicht, fängt das Metall an Rost anzusetzen. Ich würde persönlich keine verchromten sondern schwarze Radmuttern nutzen (tu ich auch). An denen sieht man keinen Rost (fällt im Falle nicht auf).

    Ansonsten einfach mal beim Freundlichen nachfragen. So ein paar Radmuttern sind ja nix teures. Ich denke das Problem wird aber immer wieder auftreten.

    Gruß
     
  9. #9 BenWish, 09.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Joah, mal abwarten. Dienstag ist der Wagen eh da, dann sollen die die Dinger einfach tauschen. Dafür gibt es ja die Gewährleistung :)
     
  10. #10 Nils200, 09.03.2010
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    LOL, das wollte ich auch erst schreiben aber hab mir gedacht lass stecken ;)


    Ne jetzt mal ernsthaft, selbst wenn du neue bekommst die werden angezogen
    einmal in fdie Waschbox und die sehen direkt wieder so aus, irgendwann sehen die halt so aus.
    Aber deine sehen schon übel aus für die Kurze Zeit muss ich auch sagen 8)
     
  11. #11 BenWish, 09.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann sollen die halt andere verbauen, die nicht so anfällig sind ;)

    Ich weiß, dass ich ein pingeliger Kunde bin, aber wenn ich anständig behandelt werde, bin ich auch ein treuer Kunde ;) Das ist ja auch was wert ^^
     
  12. #12 Manuela, 09.03.2010
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Meine Radmuttern fangen auch das rosten an, allerdings sind das keine Mazdateile, die Muttern waren bei den LM- Felgen dabei und jetzt den zweiten Winter drauf, bis dato waren die okay.
    Ehrlich gesagt, stört mich das nicht, ich habs probiert, mit abwischen geht der meiste Rost weg.
     
  13. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Manuela,
    Hallo BenWish,
    und was schliessen wir daraus???

    Natürlich - ebenso Flugrost!


    Mazda verbaut diese verchrohmten Radmuttern (B002-37-160B) angeblich schon seit über 25 Jahren, ebenso auch andere japanische Autohersteller.

    mfG
     
  14. #14 Clawhammer, 09.03.2010
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    war bestimmt ein Schneidbrett für die Küche. :mrgreen:
     
  15. #15 gorden freeman, 09.03.2010
    gorden freeman

    gorden freeman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport EZ 2007
    Zweitwagen:
    Nissan Micra Automatik
    Ich hab auch die verchromten Radschrauben der Sommerräder für die Winter-Stahlräder drauf..auch nach nem 3.Winter absolut kein Rost. Dazu muß ich sagen, das ich meine Räder auch alleine wechsele und etwas behutsamer vorgehe beim Anschrauben.
    Ansonsten sind bei mir alle anderen verbauten Chrohmteile nach diesem Winter schrott(Spiegelkappen,Griffblenden und Mulden). Hoffe die mit Chrompolitur wieder fit zu kriegen.

    @fun4you
    So ist das eben, wenn man ein fast nagelneues Auto fährt..da ist man anfangs immer etwas penibler bei entdeckten Kratzern oder wie in seinem Fall Flugrost..kann ich verstehen und lässt auch ganz rapide ab mit der Zeit;)
     
  16. #16 paschinga90, 09.03.2010
    paschinga90

    paschinga90 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm....ich finde das die korrosion vom salz im winter sein könnte und der fehlende lack vom montieren der reifen abgesplittert ist...so ist meine vermutung!!!


    mfg
     
  17. #17 gorden freeman, 09.03.2010
    gorden freeman

    gorden freeman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport EZ 2007
    Zweitwagen:
    Nissan Micra Automatik
    @paschinga90
    Ich würde mal sagen, Du hast den Thread kurz und knapp zusammengefasst:)
     
  18. #18 hondacivic, 10.03.2010
    hondacivic

    hondacivic Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 Active Benziner FL 2008
    lach, Clawhammer du bist mir ja einer. Jetzt bin ich kurz abgebrochen am Rechner, geiler Spruch...
     
  19. #19 paschinga90, 10.03.2010
    paschinga90

    paschinga90 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den thread nur schnell überflogen!!! :D

    darum auch keine umfassendere antwort!!! :D
     
  20. case39

    case39 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Tja, bei meinen Radmuttern (nicht verchromt!) hat sich ´ne Salzschicht gebildet...ist das i.O.?
     
Thema: Radmuttern rosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. manuela rost kfz

    ,
  2. auto radmutter rosten

    ,
  3. alufelgen schaden rosten

Die Seite wird geladen...

Radmuttern rosten - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Rost am Rad hinten ?

    Rost am Rad hinten ?: Hallo liebe Forengemeinde, gerade eben hab ich am Hinterrad meines Mazda 2 (Baujahr ende 2017) Rost entdeckt. Da ich das nicht einschätzen kann,...
  2. Rost auf hinteren Bremsscheiben Mazda 3 BM

    Rost auf hinteren Bremsscheiben Mazda 3 BM: Hallo, da es mich gerade erwischt hat und ich meine hinteren Bremsscheiben erneuern musste, dachte ich mir ich geb mal meine Erkenntnisse hier...
  3. Mazda6 (GJ) Welche Radmuttern 19" Serienalus

    Welche Radmuttern 19" Serienalus: Hallo Community, da ich meinem neuen 6er GL ein paar farbige Radmuttern verpassen will, wollte ich heute mal eine Radmutter abschrauben. Zuerst...
  4. Mazda 323f Radmuttern bei Stahl u. Alufelge gleich ?

    Mazda 323f Radmuttern bei Stahl u. Alufelge gleich ?: Hallo Habe nochmals eine Frage zu den Rädern von meinem Mazda 323 f, BJ, 1.9 l , Bj.98, 114 PS (84kw) Jetzt sind da 15 Zoll Stahlfelgen drauf und...
  5. Wie viel Rost am Unterboden ist normal beim RX-8

    Wie viel Rost am Unterboden ist normal beim RX-8: Hallo, wie viel Rost am Unterboden ist bei einem RX-8 2006-2009 normal? Bin gerade am Fahrzeug aussuchen und da waren einige dabei, die schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden