Radlagersatz (hinten) 626 GLE

Diskutiere Radlagersatz (hinten) 626 GLE im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Moin liebe Forumsgemeinde, ich habe nun gerade bei pro parts und ersatzteil.24 nach o.g. Ersatzteilen gesucht und bin, wie nahezu immer, über...

  1. Uwe 1

    Uwe 1 Guest

    Moin liebe Forumsgemeinde,

    ich habe nun gerade bei pro parts und ersatzteil.24 nach o.g. Ersatzteilen gesucht und bin, wie nahezu immer, über den Preis gestolpert ;-)
    Bei mir sind hinten auf beiden Seiten die Radlager fällig. Leider gibt das Reperaturhandbuch zum Radlagerwechsel gar nix her. Deshalb ein paar Fragen:

    Hat das schonmal jemand gemacht und kann mir kurz schildern, was an Werkzeug gebraucht wird, wie die Reparatur abläuft und mit welchem zeitlichen Aufwand zu rechnen ist?

    Mir ist der Preis für einen Lagersatz (schwankt zwischen 122 € (pro parts) und 174 € bei anderen Anbietern) einfach zu fett. Sind da keine Standartwälzlager verbaut, die man über einen normalen Maschinenteilhändler bestellen könnte?

    Für Anregungen und Hinweise bin ich, wie immer, dankbar.

    Grüße aus Oberfranken

    Uwe
     
  2. #2 Schurik29a, 29.05.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Moin Uwe,

    wie haben sich die Lager bemerkbar gemacht? Ich suche noch immer nach dem Problem, welches ein Schlackern bei meinem 626 verursacht. Ab 120 wird es deutlich merkbar und mehr als 140 habe ich mich nicht getraut - wird zu unruhig. Für mehr informationen einfach im 626-Bereich unter "Schlackern ohne Geräusche" lesen.

    Repariert habe ich die Lager noch nie - kann Dir also nicht wirklich weiterhelfen, sorry.

    Gruß Schurik
     
  3. #3 Uwe 1, 29.05.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2006
    Uwe 1

    Uwe 1 Guest

    Hallo Schurik,

    ich habe seit einigen Wochen ein geschwindigkeitsabhängiges Laufgeräusch an den Hinterrädern. Zunächst dachte ich, es seien die Winterräder, welche den höheren Temperaturen geschuldet lauter werden. Vor ein paar Tagen habe ich nun endlich wieder die Alu´s mit Sommerreifen aufgezogen. Das Laufgeräusch ist jedoch immer noch da und wird immer stärker, ab ca. 80 km/h ist es ein immer helleres lautes Summen.
    Der extremen Laufleistung geschuldet (305.987 Km heute früh auf´m Tacho), können es eigentlich nur die Radlager sein.
    Was mich eben so stutzig macht, ist zum einen der exorbitante Preis für ein Lagersatz, zum anderen, dass ich Rep-Handbuch keine Ausführungen zum Lagerwechsel finde. Nichtmal eine Aussage zum Lagerspiel, welches für gewöhnlich an der Hinterachse erwünscht und einstellbar sein sollte.

    Mal sehen, ob einer der Profis hierzu was sagen kann?

    Grüße aus Oberfranken

    Uwe
     
  4. #4 Schurik29a, 30.05.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Guten Morgen Uwe,

    dann kann ich die Radlager komplett ausschließen (wie mir in der Werkstatt gestern bestätigt wurde). Wie geschrieben habe ich keine Geräusche.

    Ich danke Dir für die ausführliche Beschreibung - wieder was gelernt :-D

    Gruß Schurik
     
  5. Uwe 1

    Uwe 1 Guest

    Wie ich Dir schon in Deinem Thread schrieb, schaue nach, ob die innere Antriebswelle bzw. die äußere zum inneren Gelenk (Beifahrerseite) Spiel hat. Da hört man dann im Prinzip auch nix und es gibt dennoch gehörig Unruhe in Lenkung und Fahrzeug. Und nicht bange machen lassen, dass innere Gelenk gibts einzeln und relativ preiswert.

    Grüße aus Oberfranken

    Uwe
     
Thema:

Radlagersatz (hinten) 626 GLE

Die Seite wird geladen...

Radlagersatz (hinten) 626 GLE - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Kombi hängt hinten links tiefer

    Kombi hängt hinten links tiefer: Hallo Leute. Habe das Problem, dass mein Kombi hinten links ca. 1,5-2cm tiefer war als rechts. das merkte man, da er dann mit 3 Personen an Bord...
  2. Mazda6 (GG/GY) Fenster rechts hinten ausbauen

    Fenster rechts hinten ausbauen: Hallo habe mal eine frage. Ich muss hinten recht beim Beifahrer das kleine dreiecksfenster ausbauen. Wie gehe ich am besten vor.hat jemand hier...
  3. Befestigung Innenkotflügel hinten (CW)

    Befestigung Innenkotflügel hinten (CW): Hallo, wir haben gestern unseren neuen (gebrauchten) endlich abgeholt. Am Abend habe ich mir noch alles genau angesehen und festgestellt dass...
  4. Bremskolben an Mazda 6 GJ hinten zurückdrücken bei elektr. Feststellbremse

    Bremskolben an Mazda 6 GJ hinten zurückdrücken bei elektr. Feststellbremse: Hallo, wie haut das beim 6er GJ BJ2015 hinten mit dem Kolben zurückdrücken hin? Feststellbremse in Servicestellung ist klar. Wird der Kolben...
  5. Mazda3 (BM) Neue Bremsen hinten heiß, G120 (normale Handbremse)

    Neue Bremsen hinten heiß, G120 (normale Handbremse): Hallo! Vor ein paar Tagen wurden mir in der Werkstatt hinten neue Scheiben und Beläge von Brembo eingebaut. Daheim bemerkte ich, dass die Bremsen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden