Radkasten hinten Rost / Plastikverkleidung

Diskutiere Radkasten hinten Rost / Plastikverkleidung im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, Leute Ich habe ein 2002 Modell 323 BJ 1,4 mit 145000km Heute war ich bei der Überprüfung und sie haben mir keine Plakette ( Pickerl)...

  1. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Hallo, Leute

    Ich habe ein 2002 Modell 323 BJ 1,4 mit 145000km
    Heute war ich bei der Überprüfung und sie haben mir keine Plakette ( Pickerl) gegeben weil der Radkasten verostet ist bzw die Ränder sind durchgerostet.
    Jetzt habe ich eine Frage.
    Sollte ich die Stelle komplett ausschneiden und neu schweißen oder gibt es solche Plastikverkleidungen die man anschrauben/ befestigen kann.
    (wenn ja wird das auch bemängelt, weil es aus Plastik ist und nicht aus Blech oder nicht ?)
    Soll ich die Filzmatte zurechtschneiden dass sie nicht mehr an der Radkastenkante anliegt.


    Ich habe den Prüfer gefragt ob das wirklich so ein schwerer Mangel ist.
    Er meinte " es ist eine Selbsttragende Karosse darum muss das gemacht werden"
    Ich würde es verstehen wenn es zB in der Mitte der Karosserie wäre
    Dann fragte ich Ihn , wenn zB der Kofferraumklappe angerostet wäre ....Antwort: ist das das selbe.
    Naja ich habe es akzeptiert.

    Dann fragte ich ihn ob ich die verdammte Filzmatte herausschmeißen kann, denn doch die rostet die Stelle nämlich.
    Und dann kam wirres Zeug aus seinem Mund.
    Es sei dann nicht das selbe Auto mehr und dass es hinten laut werden würde.

    Ist ja logisch , dass es lauter sein würde aber es ist noch immer das selbe AUTO :).( ist diese Matte relevant ? )

    So sa der Radkasten vor einem Jahr aus echt verostet =>
    zurzeit schaut er viel besser aus den er wurde nachbearbeitet ! ( ich kann ein Bild machen) man sieht ca 5 Roststellen und auf der anderen Seite sie man nicht einmal eine
    Bild: radkastentrko0.jpg - abload.de

    Danke schon mal im Voraus.

    Lg

    Felix
     

    Anhänge:

  2. Wadde

    Wadde Stammgast

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Der Prüfer ist ein Trottel und möchte nur an dein Geld. Also mit diesem Rost, wie auf dem Bild, kommst du locker durch.
    Mit meinem Mazda bin ich durch den Tüv gekommen, als der auf beiden Seiten so aussah, wenn nicht sogar ein bisschen schlimmer. Und der TÜV-Typ war streng. Selbst ein Scheibenwischer, der nur kleinwenig schmiert, hat er nicht durchgehen lassen.
    Dein TÜV-Mann hat keine Ahnung davon. Du kannst die Radkasten abschneiden, wo diese Rosten und bist genau so sicher unterwegs.
     
  3. #3 lilinator, 25.07.2014
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey wollt ihr mich verarschen? es gibt keinen 626 von 97-2001, der nicht mindestens so viel rost hat...auf dem Bild siehts nichmal richtig nach Tiefenrost aus....

    Der Radkasten gehört zur tragenden Struktur der Karosserie..soso.....dann bitte nicht das blech rausschneiden, sonst knickt das Auto an der Stelle zusammen und die Hinterachse klatscht auf die Straße!
    Na da haste nen Prüfer erwischt. Kann man da nicht zu ner anderen Prüfstelle fahren? das is ja wohl ein witz.
     
  4. #4 salty68, 25.07.2014
    salty68

    salty68 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 2.0 Exclusive,TouringEdition, Bj.01 "RoadBear"
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota Celica TS, Bj. 02 "Hellcat"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin!
    1. Was der Prüfer sagt ist Quark, meine Radläufe sahen weitaus schlimmer aus und HU war kein Problem.
    2. Plastik würde ich sein lassen, drunter gammelt s nur noch mehr.
    3. Als günstige Lösung würde ich vorschlagen den Rost rausschleifen (Dremel), Rostentferner drauf (Prelox RE) und dann die Löcher zuschmieren (z.B. Brantho Korrux), Glatt schmirgeln und mit Sprühfarbe drüber, die Innenseite kann man auch gut rollen. Kosten: keine 100 Euro, Dauer: 2 Nachmittage

    Das hält, wenn der Rost gut entfernt wurde, 1-2 Jahre , dann muss man evtl. wieder ran, falls die braune Pest wieder durch kommt. Ich sprühe zudem alle 2-3 Monate etwas Fluid-Film (Sprühdose) hinter den Pfalz, das halt die Feuchtigkeit zurück. Die Filzmatten waren bei mir schon ab, als ich die Kiste gekauft habe.

    Und natürlich: Andre Prüforganisation wählen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass kleine Stationen, Ein-Mann-Betriebe, oft besser mit sich reden lassen, weil sie wollen, dass Du wiederkommst. Viel Erfolg

    PS: Die unteren Türkannten so wie Kofferraumdeckel und Haube rosten beim 323 / 626 auch gerne. Auch da schützt ein ordentlicher Schluck Fluid-Film
     
  5. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Danke Euch für euer Feedback und Tipps !

    Ganz nebenbei die Überprüfung hat ganze 40 min gedauert !
    Normalerweise waren es so ca 15 min.
    Das heißt es war im fad oder er wollte es mir einfach schwer machen.

    Er meinte wenn er die Radkästen mit dem Schraubenzieher bearbeitet ist gleich ein Loch drinnen.
    Noch etwas die rechte Seite vorne beim Seitenschweller ( wo der Radkasten aufhört und die Türangel ist) wo wirklich nichts zu sehen war hat er einfach mit dem Schraubenzieher volle Kanne reingekloppt. ( Ergebnis = Loch)
    (das muss dann auch gemacht werden meinte er)

    Ich mache heute noch die aktuellen Bilder und stelle sie hier hinein.

    Was meint ihr soll ich heute zu dieser Prüfstelle nocheinmal fahren und einen anderen Prüfer fragen ob das Rechtens ist.
    (Aja die Sachen sollen bis spätestens Oktober gemacht werden )


    Danke

    Felix
     
  6. #6 lilinator, 25.07.2014
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    schick mal bilder....aber ich würde dir empfehlen, zu einer anderen Prüfstelle zu fahren um eine 2. Meinung einholen.

    ich bekomme nen schraubenzieher auch durch dein Dach - keine große Sache. Das mit dem Seitenschweller vorne klingt fast nach Sachbeschädigung.

    Und wenn er dir noch dein Rücklicht kaputtschlägt...ist es auch ein Mangel-das mußt Du dann auch reparieren lassen! *lool*
    :-)
     
  7. #7 skylite, 25.07.2014
    skylite

    skylite Stammgast

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA
    Zweitwagen:
    Fiesta VI
    da du ihm ersten Posting "Pickerl" erwähnt hast, kann es sein, dass du aus Österreich bist?
    wenn ja, dann stimmt das schon so... mag vlt. bei den deutschen Kollegen anders sein, aber hier bei uns in AT ist Durchrostung an den Radläufen ein schwerer Mangel. Was das mit Tragfähigkeit und selbsttragend etc. zu tun hat, weiß ich auch nicht und erscheint mir auch nicht logisch, aber es ist hier nunmal leider so...
    selbiges für Durchrostungen im Schweller..
     
  8. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    Jep bin aus Österreich und sogar ein Mechaniker aus der Arbeit meinte der war zu " genau" und jetzt folgen die Bilder.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Wadde

    Wadde Stammgast

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja gar nichts. Solltest dem Prüfer mal eine Watsche geben, dass der wieder zum klaren Verstand kommt. Bei sowas ist selbst in Österreich eine Frechheit, jemanden von einer selbstragenden Karosserie zu erzählen und unerfahrene Autonutzer damit in eine Falle zu locken.
    Versuchs bei einem anderen Prüfer.
     
  10. #10 salty68, 26.07.2014
    salty68

    salty68 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 2.0 Exclusive,TouringEdition, Bj.01 "RoadBear"
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota Celica TS, Bj. 02 "Hellcat"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist ja wirklich fast nix. Das geht bei mir als optischer Mangel durch,mehr nicht. Die Radläufe scheinen schonmal gemacht worden zu sein und der Rost kommt wieder durch. Also runter mit dem Zeug und neu spachteln. Beim Schweller muss mal der Lack runter um zu gucken, wei gross der Schaden tatsächlich ist. Ein Kumpel hatte das Problem bei seinem Pramacy. Auf beiden Seiten mussten Bleche reingeschweisst werden, hat in der Werkstatt 150 Euro gekostet. TÜV war kein Problem.
     
  11. #11 Grabber28, 26.07.2014
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, eines nur zur Sache.
    So wie das Blech außen aussieht, ist von deinen Innenkotflügeln an den Übergängen nichts mehr da.
    Klar, fahr woanders hin zum Pickerl, aber wenn du deinen Mazda noch länger fahren willst, sollte da dringend was gemacht werden.
     
  12. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    @Grabber28

    Jo auf der linken Seite sieht es nicht gut aus aber der Rost wurde enfernt nur die Spachtelarbeit ist hässlich ....die rechte Seite ist vollkommen OK.
    Naja egal ich fahre mal zu einer anderen Öamtc Stelle und frage dort nach ob das Pickerl relevant ist und wenn es nicht ist lasse ich mir das schriftlich geben.

    Ich würde es evtl. verstehen wenn es dort hinunterbröselt aber es ist "fest".
     
  13. #13 Grabber28, 28.07.2014
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Die hinteren Radläufe beim 626 GF sind in Österreich definitiv Pickerl-relevant. Wie "scharf" der Prüfer ist,
    ist natürlich von Werkstatt zu Werkstatt unterschiedlich. Da bist du wahrscheinlich bei kleineren, freien Werkstätten
    besser dran als beim ÖAMTC.
     
  14. CAB77

    CAB77 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Automatik, 2.5, 1993
    Zweitwagen:
    Opel Vectra B Caravan 2001
    Also vom ÖAMTC zwecks §57 sag ich jetzt echt nichts mehr...:|

    Neulich, guter Freund mit seinem 525d E39 beim ÖAMTC : 8 schwere Mängel ( Gefahr im Verzug ).
    Danach zu einem großen BMW Importeur mit Werkstätte: Pickerl erhalten - 3 leichte Mängel und nicht mal Ansatzweise Gefahr oder so.

    Von wo in Österreich bist du denn? Wüsste in Oberösterreich eine gute Werkstätte, der - ehrlich - beurteilt und nicht nach Tagesverfassung.

    Grüße von einem ÖAMTC-Nichtversteher

    Günther
     
  15. btun8

    btun8 Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BM G120
    @Günther

    Nicht zu glauben, wobei dem BMW Importeur bestimmt mehr daran liegt etwas zu reparieren als dem Ö...
    Danke aber ich wohne leider in Wien ;)

    Mfg

    Felix
     
  16. #16 Grabber28, 15.08.2014
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    SMKT KFZ-TECHNIK in der Unteren Viaduktgasse im 3ten.
     
  17. #17 audiophila, 24.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2014
    audiophila

    audiophila Stammgast

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323S / Protegé 1.5 '99
    KFZ-Kennzeichen:
    Lass dich nicht verarschen, bei mir sieht bzw. sahs schlimmer aus ... GFK-seidank....

    Nu ab zum andern Prüfer und hol dir dein Pickerl


    Zum Zustand... meine Tipps:

    NICHT SCHLEIFEN, NICHT SPACHTELN!!!
    Bringt dir nix und ist sinnlos, wieso? Es rostet nicht von außen nach innen sondern von innen nach außen! Der Spachtel bricht auf und zieht wasser, und der mist geht wieder los, nur mit weniger Substanz...

    Lass dir Reperaturbleche einschweißen, und dannach solltest du den Hohlraum spülen und Hohlraumversiegeln.

    Seilfett ist auch sehr zu empfehlen.

    Ich hab alles schon ausprobiert, deswegen Pfusch nicht, es wird nur die Basis schlimmer und das kann ganz gut rosten ;)
    Liegt halt voll bei dir, ob du das auto nur noch durch den TÜV schieben magst, oder ob es länger dein Begleiter sein soll.

    Schau auch gleich mal die Türen an wie die abläufe sind und die Pfalze aussehen. Spülen und ggf. gleich Hohlraumversiegeln, machst bestimmt nichts verkehrt.

    glg
     
Thema: Radkasten hinten Rost / Plastikverkleidung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 rost radlauf

    ,
  2. tüv bemängelt rost an radlauf

    ,
  3. radhaus durchgerostet TÜV relevant

    ,
  4. mazda radkastenverkleidung 626 außen,
  5. radkastenblende mazda 626,
  6. mazda 323 bj rost,
  7. radkaesten hinten premacy,
  8. radkastenblende plastik,
  9. radkasten reparieren,
  10. radkasten schweissen,
  11. radkasten durchgerostet österreich,
  12. Wie viel kostet radkasten für Mazda,
  13. radlauf mazda 3 bk,
  14. radschale mazda premacy hinten,
  15. rost radkasten pfalz,
  16. mein radkasten hinten mazda6 rostet ewg,
  17. mazda 6 rost radlauf,
  18. mazda 323f radlauf hinten rost,
  19. innenverkleidung radlauf tüv relevant?,
  20. mazda premacy radkasten,
  21. mazda 5 rost radlauf,
  22. Mazda 6 radhaus hinten durchgerostet,
  23. mazda 323 f radlaufleisten,
  24. mazda 6 gy reperaturblech radinnenkasten,
  25. radkasten bleche schweissen mazda
Die Seite wird geladen...

Radkasten hinten Rost / Plastikverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  2. Mazda5 (CR) Entlüfterschraube hinten leicht undicht

    Entlüfterschraube hinten leicht undicht: Guten Tag zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Ich habe am vergangenen Freitag die Bremsen hinten...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. Mazda6 (GG/GY) Türfangband vorne/hinten gleich?

    Türfangband vorne/hinten gleich?: Hallo! Sind die Türfangbänder am GY rundum alle baugleich oder gibt es Unterschiede zwischen vorne und hinten, oder zwischen rechts und links?...
  5. MX-5 (NA) Rost mx 5 na

    Rost mx 5 na: Hallo ihr, Ich bin noch nicht lange im Besitz eines Mazdas und kam über Umwege zu einem, den ich übernommen habe. Ich wollte das gute Stück...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden