Radkappen für Stahlfelgen - Wer kann mir helfen?

Diskutiere Radkappen für Stahlfelgen - Wer kann mir helfen? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi, ich suche für die Stahlfelgen, auf denen die Winterreifen sind, schöne Radkappen. Dazu hab ich mich nun einmal grob auf...

  1. #1 Christin, 13.11.2015
    Christin

    Christin Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich suche für die Stahlfelgen, auf denen die Winterreifen sind, schöne Radkappen. Dazu hab ich mich nun einmal grob auf http://www.radkappen-radzierblenden.de/ informiert. Im Großen und Ganzen werden die Radzierblende, die von diesem Portal getestet wurden, ja alle recht gut bewertet. Allerdings kann ich mich nun nicht wirklich zwischen den Produkten von jtec, Marionola und Goodyear entscheiden. Zu welchen Herstellern würdet ihr denn raten? Ich kenne davon nur Goodyear, und das nur hinsichtlich der Reifen. Ist die Qualität der Zierblenden ähnlich gut? Welche würdet ihr wählen?

    Grüße
     
  2. #2 Mazdinna2, 14.11.2015
    Mazdinna2

    Mazdinna2 Stammgast

    Dabei seit:
    09.10.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda2 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    SAAB 931 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo, bei mir sind original Mazda drauf. Kann mir aber nicht vorstellen das die vom Reifenhersteller schlechter sind. Die no name sieht man ja überall im Straßengraben liegen.
     
  3. #3 Gladbacher, 14.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.615
    Zustimmungen:
    631
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Christin,

    wo Mazdinna Recht hat hat sie Recht - die von den "großen Namen" kannst du kaufen, die fallen auch nicht ab.
    Im Gegensatz zu Billigprodukten, ich hatte mal vor Jahren welche vom Polenmarkt für 15,- Flocken, die sind beim ersten Gullideckel wech...;)
     
  4. #4 2000tribute, 14.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2015
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    785
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    CIMG3570.jpg

    Servus,

    hab die 2. oder sogar schon die 3. "Wintersaison" die Goodyear-Kappen drauf. Qualitativ machen die nen guten Eindruck, waren preiswert und sitzen stramm.
    Vom Material her sind die Teile flexibel - brechen also nicht auseinander beim "Draufkloppen". Hab auch schon mehrere Sätze von div. "Radzierblenden" bemühen
    müssen, weil sich die Dinger irgendwann verselbstständigt haben...:motz: ---und dann versuch mal von 08/15 Kappen eine "Gleiche" zu bekommen.
    Hab -wenn ich mich recht erinnere- 30€ für den Satz bezahlt....dafür sind die echt O.K...!:thumbs:

    PS: ...bei "Billig-Kappen" fehlen dann auf einmal die "Fake-Radmuttern", Chrom-Farbe blättert ab....wenn du die nicht vorher verloren hast,
    sehen die schnell ziemlich -vorsichtig gesagt- unschön aus...
     
  5. #5 Gladbacher, 14.11.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.615
    Zustimmungen:
    631
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
  6. #6 2000tribute, 14.11.2015
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    785
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Gero,

    obwohl ich bekanntermaßen nicht viel mit VW anfangen kann, mutmaße ich mal, daß die VW-Teile qualitativ ein paar Klassen höher sind....
    Möchte mal wissen, was "Original Mazda Radzierblenden" verschlingen....
    Die Dinger sollen doch nur von den häßlichen Stahlfelgen ablenken, dran bleiben und auch nach ein paar Jahren noch ansehnlich sein...da
    brauch ich keinen Satz für über 100 Tacken!!!
     
  7. #7 Gladbacher, 14.11.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.615
    Zustimmungen:
    631
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Originale für Mazda habe ich nicht gefunden, nur gebracuhte in der Bucht.
    Übrigens sind meine Kratzer doch "schön" zu sehen auf dem Dach...:(
     
  8. #8 Ashley151, 14.11.2015
    Ashley151

    Ashley151 Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BM) 2.0 Sportsline (120PS) seit 08/2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    vorher Mazda 2 (84 PS) EZ 03/2012
    heho, :)
    auch ich brauchte dieses Jahr neue Radzierblenden,
    die möglichst nicht so sehr auffallen als Radkappe, und die Stahlfelge kaum durchscheinen lässt.
    Habe mich dann für die Radzierblenden von WRC entschieden.
    Diese haben 36 Euro gekostet und ich finde sie sehen an meinem echt toll aus, genau so wie ich es mir vorgestellt habe und von der Stahlfelge ist kaum noch was zu sehen.
    Fühlen sich auch nicht billig an wie welche für 5 Euro aus dem Baumarkt.

    http://www.amazon.de/WRC-WR-KFZ-470...535499&sr=1-11&keywords=radzierblende+16+zoll
     
  9. #9 das_Nebu, 16.11.2015
    das_Nebu

    das_Nebu Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.08.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    12
    Ist mir persönlich unverständlich, weshalb man überhaupt noch Stahlfelgen mit Radzierblenden im Winter fährt... ein paar günstige Winter-Alus und fertig.
    Die sehen nicht nur 1000x besser aus als die "Radzierblenden"... die in den meisten Fällen eher "Fahrzeugverschandelungsblenden" darstellen, da sich die meisten von denen in ihrer Hässlichkeit und ihrem Billig-Baumarkt-Look gegenseitig überbieten... , und man verliert sie auch nicht irgendwann im Laufe der Jahre. :shock:

    Ich könnte mich da immer kringeln, wenn ich in der Winterzeit Leute sehe, die auf ihren 30.000 - 40.000 Euro-Fahrzeugen dann mit ihren hässlichen Plastikblenden herumfahren. :cheesy:
    Das sieht auf den heutigen, modern gezeichneten Fahrzeugen in 99% aller Fälle einfach verboten aus und kehrt -meiner Meinung- nach den "Geschmack" den der Käufer noch beim Kauf des Wagens bewiesen hat, ins Gegenteil. Wenn Stahlfelge: dann am besten noch ohne Zierblenden... sieht in den allermeisten Fällen immer noch "ästhetischer" aus als mit. Es sei denn, man hat das seltene Glück, ab und zu mal eine optisch ansprechende Zierblende zu finden... ;)
     
  10. #10 cheVelle, 16.11.2015
    cheVelle

    cheVelle Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DJ Sports-Line G 90
    Günstige Winteralus schön und gut, aber find dann mal günstige und optisch schicke Alus ;)
    Also ich hab keine gefunden, bin da auch sehr wählerisch. Und die mir gut gefallen waren mir einfach zu teuer. Oder ich hätte die dann noch eintragen lassen müssen, war mir auch zu blöd.
    Darum sind es dann 15" Stahl bei mir geworden.
     
  11. #11 Christin, 25.11.2015
    Christin

    Christin Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für Eure Antworten.

    Das mit dem Halt habe ich mir auch schon überlegt. Ich hab auch schon des öfteren Radkappen auf der Straße/Autobahn und im Graben liegen sehen... Ein Risiko sollen die Radkappen nicht werden. Ich denke da werde ich wohl doch eher auf bekannte hersteller zurückgreifen. Wahrscheinlich dann auf Goodyear. Wobei mir die Pinken ja schon gefallen würden. Aber muss ja nicht. Soll ja nur den hässlichen Stahlfelgen verbergen.

    Bisher habe ich ehrlich gesagt noch keine schönen Alufelgen gesehen, die meiner Preisvorstellung entsprachen.
     
Thema: Radkappen für Stahlfelgen - Wer kann mir helfen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 3 skyactive radzierblenden

    ,
  2. j tec radkappen

    ,
  3. mazda radkappen

    ,
  4. original mazda radzierblenden,
  5. original mazda radkappen 16 zoll,
  6. Radkappen grün
Die Seite wird geladen...

Radkappen für Stahlfelgen - Wer kann mir helfen? - Ähnliche Themen

  1. Testen wie die Profis 2019 - wer ist noch dabei?

    Testen wie die Profis 2019 - wer ist noch dabei?: Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, ob noch jemand bei dem Event dabei ist - vielleicht sogar in Mendig?
  2. Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 ab Bj 2006 wer kann mir weiterhelfen?

    Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 ab Bj 2006 wer kann mir weiterhelfen?: Hallo Suche Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 Bj.2006 Wer kann mir weiterhelfen. MfG
  3. Wer hat denn die größten Latschen auf dem 5cw

    Wer hat denn die größten Latschen auf dem 5cw: Der neue hat mal wieder eine Frage. Wer hat denn die größte Rad Reifen Kombi auf dem 5cw? Schön wäre es mit Bild. Viele Grüße aus dem Ruhrpott Mario
  4. kann jemand mir helfen? Frage zu Anschlüssen

    kann jemand mir helfen? Frage zu Anschlüssen: moin alle zusammen, kann mir jemand sagen was für anschlüße das sind? Mazda 6 GG bj 2004 einer ist im Kofferaum ,der ander ist unter der...
  5. 16" stahlfelgen

    16" stahlfelgen: Habe noch 4 6 1/2 x 16" stahlfelgen rum liegen Wurden zwei Saisons gefahren und sehen entsprechend sauber aus. An der Nabe, schraubenlöchern,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden