Radiotausch im M6 ? Kein problem

Diskutiere Radiotausch im M6 ? Kein problem im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo ... Gibt es unter euch Leute, die wissen möchten, wie man Im Mazda 6 Facelift das Original Radio gegen ein Nachrüstradio tauschen kann, und...

  1. Aender

    Aender Guest

    Hallo ... Gibt es unter euch Leute, die wissen möchten, wie man Im Mazda 6 Facelift das Original Radio gegen ein Nachrüstradio tauschen kann, und trotzdem noch die Anzeige, für AC und Bordcomputer nutzen kann ?
     
  2. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    wenn du es weißt, dann schreibs doch einfach ;)
     
  3. #3 Mazda4ever, 24.09.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Ja, warum nicht?
    Es kann ja nicht schaden den eigenen Horizont zu erweitern:)
     
  4. Aender

    Aender Guest

    Ich muss noch ein paar Fotos machen... dann schreib ich was dazu...
     
  5. Gast

    Gast Guest

    ja wir bitten darum, weil davon das du den usern hier den mund wassrig machst, hamm ma ned wirkli viel!
     
  6. Aender

    Aender Guest

    Also Die Mittelkonsole mit Radio muss raus

    IMG_0010_resize.JPG
    IMG_0011_resize.JPG

    Dann müssen alle Kabel, die sich mit der Hauptplatine verbinden lassen mit Computerflachbandkabel verlängert werden. In der Mitte, gibt es eine kleine Platine, auf der drei schalter und drei Dioden sitzen. Die Dioden müssen entfernt, und auf eine Universlplatine verlötet werden. Die Taster sind schwierig zu entfernen, darum ist es besser drei neue zu verbauen, und die einfach mit den bestehenden zu verbinden.

    IMG_0031_resize.JPG
    IMG_0033_resize.JPG
    IMG_0042_resize.JPG

    Danach muss das Originalradio wieder rein, weil es den Bordcomputer und die Klimaanlage mit Strom versorgt. Ein bischen Plastik muss geschnitten werden, aber dann passt es hochkant in den Schacht.

    IMG_0200_resize.JPG
    IMG_0201_resize.JPG
    IMG_0204_resize.jpg

    Es gibt keine Radioblende, also hab ich mir sekber eine aus GFK gemacht.

    Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen, denn ich hatte Probleme Informationen zu dem Thema zu finden.

    Ich stehe für jede Frage gerne zu verfügung. Daemmung, Centerspeaker, Lautsprecher, Verkabelung, und Hochtöneraufnahmen aus GFK habe ich auch gemacht.
     
  7. #7 Iceman2006, 03.10.2006
    Iceman2006

    Iceman2006 Guest

  8. Aender

    Aender Guest

    Toll ... und wo warst du als ich mir die Finger blutig geschrieben habe um Infos zu finden ;-) Sieht klasse aus
     
  9. #9 Iceman2006, 03.10.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2006
    Iceman2006

    Iceman2006 Guest

    Noch nicht da! :D ;-)
    Aber jetzt bin ich hier.
    Wird bei Dir aber auch bestimmt gut kommen. (Hast alles selbst gemacht, dann zoll ich Dir meinen Respekt)
     
  10. Aender

    Aender Guest

    Ich habe alles selber gemacht... bis au die Lötarbeiten. Da habe ich mir dann doch einen Freund zu Hilfe geholt, der das öfter macht ... Ist aber durchaus machbar ... Wenn ich jetzt noch deinen Respekt habe...?? Danke ;-)
     
  11. #11 Iceman2006, 03.10.2006
    Iceman2006

    Iceman2006 Guest

    Also dann nicht mehr! :D :? 8)
    Weil anders habe ich es auch nicht gemacht. Mit einer Ausnahme: ich war schneller! :? ;-)
     
  12. Aender

    Aender Guest

    Aber nur weil ich gleichzeitig noch Hochtöneraufnahmen gemacht habe 8)
     
  13. #13 Markus19, 17.02.2007
    Markus19

    Markus19 Guest

    Meint ihr das geht beim Prefacelift auch so wie ihr das hier gemacht habt weil da isses ja noch die komplette blende.

    könnt ihr den Bordcomputer auch noch mit dem neuen Radio verbinden ?
     
  14. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    das neue radio ist eigenständig und nicht mit dem BC verbunden.
     
  15. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    1. Aender Warum hast Du das alte Radio auch noch hochkant reingepackt?Wegen BC und Klima?
    2. Gibts denn ne Möglichkeit mit evt. Löten es ohne altem Radio zu realisieren?
     
  16. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ICEMAN ich hoffe Du bist noch aktiv. Kannst Du mir vielleicht die Anleitung Deines Umbaus zuschicken? Wie hast Du das Problem mit dem BC und der Klimasteuerung gelöst?
     
  17. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal zusammengefasst:
    so einfach das Radio zu tauschen mit trotzdem weiter funktiob´nieren der Klima und BC Anzeige scheint wohl nicht möglich zu sein.

    1. Wenn man es wie AENDER macht und das alte radio mit rein packt, wie sieht es aus mit der Wärmeentwicklung da quasi 2 Geräte laufen?
    2. Was ist wenn man nicht das komplette alte Radio reinpackt sondern die Platine ausbaut und diese nur geschützt dort verbaut, dann könnte man ja direkt die leitungen fürs neue Radio legen,oder?

    Vielleicht seh ich das alles falsch deshalb würd ich mich über HILFREICHE Beiträge freuen.( BITTE NICHT MIT " LASS ES LIEBER" oder " VIEL ZU AUFWENDIG")

    Danke
     
  18. #18 DarkPhoenix20888, 18.08.2011
    DarkPhoenix20888

    DarkPhoenix20888 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey hey,
    ich weiß ich grabe ein altes Thema wieder aus aber es interessiert mich brennend was sich jetzt in der Zeit getan hat, da ich jetzt neuer Besitzer eines Gebrauchten Mazda 6 CD BJ: 2003 bin.

    Ich würde gerne versuchen die Mittelkonsole "ein wenig" umzugestalten, aber es sollte noch alles wie bisher funktionieren.
    Radio soll raus da es weder CD noch Kassette abspielt und ich von meinem ehemaligen Mondeo meinen Car-PC noch übrig habe.

    Gibt es eine solche Platine jetzt schon zu kaufen oder noch nicht? Wenn nein, könnte jemand eine Anleitung zum erstellen von dieser Platine online stellen?

    Danke
     
Thema: Radiotausch im M6 ? Kein problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 radioblende

    ,
  2. mazda 6 radioblende einsatz

    ,
  3. mazda 6 facelift radio

    ,
  4. mazda 6 mittelkonsole,
  5. mazda 6 bj 2004 radioblende,
  6. mazda 6 innen Bj 2006,
  7. radioblende mazda 6,
  8. mazda 6 baujahr 2004 tuning,
  9. radioblende mazda 6 2004
Die Seite wird geladen...

Radiotausch im M6 ? Kein problem - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Problem mit MZD selbstständiges Piepen

    Problem mit MZD selbstständiges Piepen: Hallo, bei meinen Mazda 3 BM (BJ. 2015) Piept das MZD auf einmal als ob man irgendwelche Tasten drückt. Es ist aber nur wenn das Navi an ist und...
  2. Mazda3 (BL) Problem Zentralverriegelung, FFB kann schließen, aber nicht öffnen

    Problem Zentralverriegelung, FFB kann schließen, aber nicht öffnen: Hallo Mazda-Freunde, aktuell habe ich ein Problem mit der Zentralverriegelung meines Mazda 3 BL von 2010. Die Eckpunkte zusammengefasst: - Öffnen...
  3. Rückruf M6 GH: Ersatz Beifahrer Airbag Modul

    Rückruf M6 GH: Ersatz Beifahrer Airbag Modul: Liebe Gemeinde Habe gerade Post gekriegt von der CH-Mazda-Zentrale. Das Airbag Modul vom Beifahrer könnte bei einem Aufprall fehlerhaft ausgelöst...
  4. Rückleuchte für M6 GH Kombi

    Rückleuchte für M6 GH Kombi: Hallo Zusammen, Seit Tagen suche ich verzweifelt nach einer hinteren äußeren Rückleuchte für Kombi. Warum verzweifelt ?! Weil alles, was online...
  5. Problem mit Hintere scheibe+beläge

    Problem mit Hintere scheibe+beläge: Hallo leute, war heute bei DEKRA für HU. Leider hat meine Mazda 3 2.2D bj11/2013 Automatik nicht geschafft. Problem war Hintere Scheibe war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden