Radioproblem

Diskutiere Radioproblem im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, wenn ich am Lenkrad die Mute-Taste betätige, ist das Radio stumm. Und soll es auch bleiben. Macht es aber nicht! Nach dem Verkehrsfunk...

  1. #1 rippchen_, 14.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    wenn ich am Lenkrad die Mute-Taste betätige, ist das Radio stumm. Und soll es auch bleiben. Macht es aber nicht!
    Nach dem Verkehrsfunk dudelt es wieder lustig vor sich hin :(
    Ist das bei Euch auch so? Normalerweise müßte doch das Radio nach Beendigung des Verkehrsfunkes wieder auf "stumm" schalten...?
    Grüße
    Hennrik
     
  2. #2 FlensburgsM5, 15.05.2007
    FlensburgsM5

    FlensburgsM5 Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR- CD, Top, Vollausstattung, Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda mx 5 nb, Passat Variant 3b
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Einfach leise drehen, dann ist es Stumm danach, nicht die Mutetaste genutzen, die ist ja für kurz mal leise, zB beim telefonieren. Wenn du das Radio ganz leise drehst dann hörst du den Verkehrsfunk und danach ist wieder leise.

    Mfg
     
  3. #3 rippchen_, 15.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    wie im Premy

    Hallo,
    das wäre dann ja wie im Premacy... danke.
    ;-)
     
  4. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Lautstärke des Verkehrsfunks mußt du halt im Menü einstellen, dann kannst du auf "leise" drehen.
     
  5. #5 mwildam, 16.05.2007
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Wo stellt man das im Menü ein?

    BTW: Seit ich weiss, dass er sich die CD-Position beim Abdrehen eh merkt, brauch ich kein Mute - ich dreh einfach ab.
     
  6. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Rechten Regler sooft drücken bis Einstellung "TA VOL" (oder so ähnlich), dann durch drehen die gewünschte Lautstärke wählen.
     
  7. #7 rippchen_, 16.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    länger

    ...war es nicht, den Knopf "so lange drücken" bis die Meldung erscheint?
     
  8. A-Team

    A-Team Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 2.2 150PS AWD Attraction
    Also wenn ich mich nicht täusche dann macht man das am einfachsten indem man die Lautstärke einstellt während gerade der Verkehrsfunkt läuft. Am Display wird dann TA VOL angezeigt, und das Radio merkt sich die Einstellung dann auch...
    LG
    Thommy
     
  9. #9 mwildam, 16.05.2007
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Nee, bei mir hat das so nich geholfen - aber ich war am Montag in der Werkstatt - vielleicht hab ich ja ein Update gekriegt. ;-) - Werde es nochmal testen und beobachten.
     
  10. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Sorry, geht anders, hab ich mit der geschwindigkeitsabhängigen Lautstärkeregelung verwechselt.

    TA-Taste 2 sec. gedrückt halten bis TA VOL angezeigt wird, dann Lautstärke mit dem Lautstärkeregler einstellen.
    Fertig.
    (siehe Bedienungsanleitung Kapitel 6-51)

    mfG. ;)
     
  11. #11 rippchen_, 16.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Geschwindigkeit...

    Hallo,
    welche Erfahrungen habt Ihr mit der sogenannten geschwindigkeitsabhängigen Lautstärke?
    Irgend wie kann ich keinen richtigen Unterschied bei den 3 Einstellungsmöglichkeiten festestellen...
    Grüße
    Henrik
     
  12. #12 mwildam, 16.05.2007
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Ich auch nicht wirklich.
     
  13. #13 Nappi-MG, 16.05.2007
    Nappi-MG

    Nappi-MG Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, MX5-RF
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich persönlich hab da auch keinen Unterschied gehört. Eigentlich ist das doch eh Quatsch, durch die Lautstärkereglern am Lenkrad stell ich mir den Sound so ein wie ich's brauch, da ist die geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeeinstellung total überflüssig!
     
  14. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Natürlich hört man bei den 3 Stufen einen Unterschied :!:

    Die geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung ist eine super Einrichtung;)
     
  15. #15 mwildam, 16.05.2007
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Genau so ist es - danke!
     
  16. #16 rippchen_, 17.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP

    Aber wozu 3 Stufen? Werde das morgen noch mal in Ruhe testen...
    Grüße
    Henrik
     
Thema:

Radioproblem

Die Seite wird geladen...

Radioproblem - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GG Radioproblem mit Cds

    Mazda 6 GG Radioproblem mit Cds: Hallo Leute, ich hab ein merkwürdiges Problem bei meinem alten Mazda 6 (GG, EZ 2002). Verbaut ist ein Originalradio mit 6-fach CD-Wechsler mit...
  2. Seltsames Radioproblem

    Seltsames Radioproblem: Hallo Leute, seit einiger Zeit habe ich ein Problem mit meinem Radio... Dieses Problem tritt nicht immer auf ( Sporadisch ) würde ich jetzt...
  3. Nerviges Radioproblem - bitte testen und berichten!

    Nerviges Radioproblem - bitte testen und berichten!: Hallo, ich habe ein nerviges Problem mit dem Serienradio. Bei Verkehrsfunk sollte das Radio die eingespeicherte Lautstärke (TA-Taste lange...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden