radioeinbau - probleme

Diskutiere radioeinbau - probleme im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hi leuts. vor ein paar tagen hab ich mir den mazda 323-F (BJ96 mit 88PS) gebraucht zugelegt und folgendes festgestellt: das radio (mp3 radio...
  • radioeinbau - probleme Beitrag #1

vizzijor

hi leuts.

vor ein paar tagen hab ich mir den mazda 323-F (BJ96 mit 88PS) gebraucht zugelegt und folgendes festgestellt:

das radio (mp3 radio typ medion) wurde nur halbherzig eingebaut. strom is drauf und die hinteren boxen sind angeschlossen. der ganze rest wurde unsachgemäß oder gar nicht angeschlossen. beim starten des motors geht das radio auch nicht automatisch an. ich hab für freundinnen schon mitm radioeinbau geholfen (am besten is einfach nur ein isostecker mit adapter) .. aber der vorbesitzer macht wohl gerne halbe sachen ....

die einfachste lösung für mich wäre ein plan für die kabelfarben die hinten beim radio zusammenlaufen. so erspar ich mir das durchmessen der leitungen oder etwaige kurzschlüsse.

ich hab schon danach gegooglet und sehr wenig zu dem thema gefunden (speziell kabelfarben etc)

danke für eure hilfe im voraus ....
 
#
schau mal hier: radioeinbau - probleme. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • radioeinbau - probleme Beitrag #2
626ditdMYBABE

626ditdMYBABE

Stammgast
Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
1.259
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 mps BK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Xedos 6 v6
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
  • radioeinbau - probleme Beitrag #3
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
hi, wenn da schon gepfuscht wurde, würde ich in jedem fall alle kabel durchmessen. geht ja recht schnell, sind ja nur ein paar, die man braucht. also irgendwo masse nehmen und durchmessen.
 
  • radioeinbau - probleme Beitrag #4
Tommi323f

Tommi323f

Mazda-Forum User
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
254
Zustimmungen
0
Ort
Wildberg/BW
Auto
323f bg 16V
KFZ-Kennzeichen
Hallo da ihr grad beim Thema seid wollte ich mal was fragen...

Hab nen neues Radio und muss nun wegen dem Vorbesitzer des Auto die Kabel ändern.
Dazu muss ich erst die Batterie abklemmen und wollte fragen was als erstes?
Abklemmen:Erst Schwarz dann Rot?
Anklemmen:Erst Rot und dann schwarz?

oder wie genau?
 
  • radioeinbau - probleme Beitrag #5
Tommi323f

Tommi323f

Mazda-Forum User
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
254
Zustimmungen
0
Ort
Wildberg/BW
Auto
323f bg 16V
KFZ-Kennzeichen
Nochmal ich.
Oder wenn ich ein Adapter von Mazda auf ISO kaufe wo mach ich das Massekabel ran?
da es gefehlt hat, hat jemand von meiner Werkstatt ein Massekabel an eine Schraube im auto rangemacht!
Wo schließe ich es nun an wenn ich mir so ein Adapter kaufe?
Bzw.muss ich unbedingt die Batterie abklemmen da mir gesagt wurde das wenn man das Gelbe Kabel zusammen führt das es funken gibt!
Vielleicht kann mit ja jemand helfen?

Danke im voraus

Gruß
 
  • radioeinbau - probleme Beitrag #6

vizzijor

hi leuts. danke erstmal für eure antwort !!!

also ich habs hinbekommen. ein wenig zeit genommen und dann hats auch ganz gut geklappt. nur habe ich noch folgendes problem:

wenn ich das auto starte, gehts radio an. wunderbar.

allerdings wenn ich es auslasse gehts komplett aus und die einstellungen sind weg. da scheint wohl der permanente 12V anschluss abgegangen zu sein. mal sehn ich berichte morgen ! danke für eure hilfe
 
  • radioeinbau - probleme Beitrag #7
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
Hast du das "memory" (meist rotes Kabel) auch mit angeschlossen?

8) mfg
chriis
 
  • radioeinbau - probleme Beitrag #8
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
Tommi323f schrieb:
Nochmal ich.
Oder wenn ich ein Adapter von Mazda auf ISO kaufe wo mach ich das Massekabel ran?
da es gefehlt hat, hat jemand von meiner Werkstatt ein Massekabel an eine Schraube im auto rangemacht!
Wo schließe ich es nun an wenn ich mir so ein Adapter kaufe?
Bzw.muss ich unbedingt die Batterie abklemmen da mir gesagt wurde das wenn man das Gelbe Kabel zusammen führt das es funken gibt!
Vielleicht kann mit ja jemand helfen?

Danke im voraus

Gruß

wenn du nen adapter hast, dann ist masse eh im mazdastecker. ich versteh die frage nicht.
batterie mußt man nicth abklemmen, wenn doch, dann erst plus, aber wenn du erst maasse abklemmst passiert auch nix. wird dir schon nix um die ohren fliegen ;)
welches gelbe kabel?

@chriis: memory ist dauerplus. kann auch sein, dass man das mit zündplus vertauschen muß, kommt auch aufs radiomodell an.
 
  • radioeinbau - probleme Beitrag #9
Tommi323f

Tommi323f

Mazda-Forum User
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
254
Zustimmungen
0
Ort
Wildberg/BW
Auto
323f bg 16V
KFZ-Kennzeichen
@jojo also im Mazdastecker war eben keine massekabel das mussten wir nachträglich einbauen aus einem guten alten Trabbi...

Habe heute meine neues einbauen wollen und habe mitbekommen das es nicht geht?
Woran kann es liegen?Habe alles normal angeschlossen, Gelb-Gelb,Rot-Rot und Schwarz-Schwarz.Aber es macht kein murks.
Aber das alte Radio geht habe es nämlich nochmal angeschlossen!

Kann mir vielleicht jemand helfen?bzw.nen tipp geben?
 
Thema:

radioeinbau - probleme

radioeinbau - probleme - Ähnliche Themen

323 f Bg Probleme mit Fensterheber: Hi erstmal also ich hab mir einen neuen gebrauchten ez 1991 323 f bg zugelegt. Leider wurde das auto vom vorbesitzer irgendwie elektronisch...
Oben