Radiobeleuchtung flackert

Diskutiere Radiobeleuchtung flackert im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo auch, wir sind ja wirklich zufrieden mit unserem 5er; hat uns inzwischen zuverlässig durch Italien gebracht... -> NUR fängt ab und an die...

  1. 55555

    55555 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0l MZR CD (81kw)Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo auch,

    wir sind ja wirklich zufrieden mit unserem 5er; hat uns inzwischen zuverlässig durch Italien gebracht... -> NUR fängt ab und an die Radiobeleuchtung an zu flackern :?:; und Nachts ist das nicht soooo doll :| (Tagsüber sieht man`s ja schließlich nicht)
    d.h. im Radiopanel flackern die Stationstasten, der Lautstärkeregler, der Menüknopf etc.; die Knöpfe von der Lüftung und das längliche Display hingegen leuchten ganz normal :!:
    Unser Freundlicher hat inzwischen die Radioeinheit (ohne Panel) ausgetauscht; leider erfolglos -> er ist jetzt wohl mit Mazda am erkunden was es noch sein kann :?:

    Haben eigentlich nur wir dieses Phänomen??

    Gruß aus Worms, Tom

    P.s. wir haben den ganz normalen Radio mit CD (mit Audio-Link; aber das Flackern war auch vorher schon)
     
  2. #2 MazdiMazdi, 08.10.2007
    MazdiMazdi

    MazdiMazdi Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    ich hatte den selben fall:

    abhilfe:

    pins u. kabelverbindungen am stecker nachgearbeitet.

    gruß
     
  3. #3 Honni1972, 09.10.2007
    Honni1972

    Honni1972 Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Skyactiv-G 192
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL - 1,6 MZR Centerline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Denke auch, dass das nur ein Wackler sein kann - frag deinen Freundlichen, er soll mal die Stecker kontrollieren.

    Habe (Gott sei Dank) keine Probleme damit.
     
  4. cfuchs

    cfuchs Einsteiger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    sporadischer Ausfall Radiosegment

    hallo zusammen,
    möchte kein neues thema anfangen, da ich denke, dass passt evtl. auch ganz gut hier rein.
    hab seit paar tagen das phänomen, dass das mittlere segment der lcd-anzeige (radio rds, volumen, ...) sporadisch ausfällt. hab am radio den audiolink angeschlossen und eine parrot freisprecheinrichtung (das aber schon seit ca. 9 monaten). wenn das segment ausfällt, reagiert die info-taste (boardcomputer) mit dem piepton zeitverzögert auch die anzeigewerte wie akueller verbrauch scheinen sich ein wenig zeit zu lassen.
    was meint ihr, evtl. auch ein wackler, oder ...?

    grüsse
     
  5. #5 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo cfuchs, ja auch das könnte ein Wackelkontakt sein.

    Grüsse Peter
     
  6. ub-40

    ub-40 Guest

    Radiobeleuchtung flackert auch bei meinem 5er

    Identes Problem auch bei mir. M5 Bj 2007 3500km. Nach einer Fahrzeit von rund 15 Minuten beginnt die Radiobeleuchtung zu flackern. Wackelkontakt aber eher auszuschliessen, da das Flackern unabhängig von Erschütterungen bzw. Musiklautstärke (Bass etc) vorliegt.
    Ich habe zuletzt durch Zufall die Instrumentenbeleuchtung wieder auf die höchste Leuchtstufe gedreht. Seit dem funktioniert die Beleuchtung wieder. (möglicherweise aber auch ein Zufall) Werde weiter beobachten
    lg ub-40
     
  7. #7 MazdiMazdi, 25.10.2007
    MazdiMazdi

    MazdiMazdi Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es neues? Bei mit tritt das Problem wieder auf
     
  8. #8 rippchen_, 26.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Stammgast

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Blende

    Hallo,
    wenn ich das recht in Erinnerung habe, so ist das Radio ein "Block" für sich und die Knopfe sind in eine extra Blende integriert.
    Beides wird miteinander verschraubt, wobei der Kontakt zwischen beiden über eine "Kontaktleiste" hergestellt wird. Liegt diese nicht richtig an oder wurde die Blende nicht richtig an das Radio montiert, kann es bestimmt zu den von Euch beschriebenen Problemen kommen.
    Der Fehler ist für eine Werkstatt innerhalb von 5 Minuten zu beheben - und wer das Radio selbst schon einmal draußen hatte, kann das leicht selbst prüfen.
    Grüße
    Henrik
     
  9. Strobe

    Strobe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war das auch der Fall, am Ende stand der Totalausfall vom Auto. Kaputt war dann nur der Keilriemen für die Lichtmaschine?! :?
    Jedenfalls läuft die Karre wieder. ;)
     
  10. 55555

    55555 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0l MZR CD (81kw)Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute,

    SO, bei unserem 5er ist ja wie bereits erwähnt schon das Radio getauscht worden (vor geraumer Zeit; aber das Flackern war nach wie vor da); JETZT hat unser Freundlicher noch die komplette Blende (Panel) gewechselt; wohl nach Absprache mit *Holland??*; daher kommen wohl die Ersatzteile...
    -> und ich bin inzwischen mindestens 500km bei Nacht gefahren und es flackert mal nichts mehr :D (zumindst im Augenblick!)

    Gruß, Tom
     
  11. #11 esge, 26.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2007
    esge

    esge Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    :think:
    WAS, bitte schön, hat dass mit dem Thema "Radiobeleuchtung flackert" zu tun :?::?::?:

    … und WAS hat ein alter Mazda 323 mit einem modernen Mazda 5 zu tun :?::?::?:

    Hier übrigens noch ein anderes Zitat von Strobe:
    …öfters mal die Handbremse nützen, Drehzahlbegrenzer ärgern oder wieder einmal ein Race mitfahren… :neeee::neeee::neeee:

    Irgendwie bin ich im falschen Film
     
  12. Strobe

    Strobe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll ich die Frage jetzt auffassen? Habe geschrieben, dass es bei mir auch mit Flackern angefangen hat und dann weitere Symptome kamen. Recht eindeutig eigentlich.

    Überall sind ähnliche Steuergeräte verbaut, wer den Anhaltspunkt nicht brauchen kann und falls bei ihm die Symptome nicht auch auftreten, braucht man das Post ja nicht weiters verwenden.

    Zu dem threadfremden Zitat:
    Schon mal eine Mazda, Audi, Seat, ... Werbung gesehen?
    MPS gibt es übrigens auch noch und die sind nicht dafür gemacht, um schneller einparken zu können. ;)
    Mir ist klar, dass im Mitteleuropäischen Raum alltägliche Tätigkeiten keinen Spaß machen dürfen, sei es Autofahren oder Arbeiten, aber trotzdem nicht gleich alles pauschal Verurteilen.
     
  13. #13 thunderace, 03.02.2011
    thunderace

    thunderace

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei unserem Mazda 5 flackert seit kurzem ebenfalls die Beleuchtung..:(!!
    Mazda hat mir mitgeilt, dass die gesamte Einheit ausgewechselt werden soll!!!!
    Kostenfaktor: 580.-€!!!!!! (mein Händler 80.-€ und Mazda 250.-€ würden sich aus Kullanz - Gründen beteiligen!!!??)
    @55555: Wieviel hast DU für den Austausch bezahlt ...
    Gibt es die Blende auch günstigiger??
    Über eine Antwort würde ich mich freuen!!:p
    Gruß Thunderace
     
  14. #14 rippchen_, 03.02.2011
    rippchen_

    rippchen_ Stammgast

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    also wenn mein Radio mal anfangen sollte zu flackern und der Händler will 550 Piepen dafür - dann fliegt es raus! Für 200 Euro zgl. 70 Euro einer Blende, bekommt man schon ein Spitzengerät - mit Aux, USB, Mp3 gescheitem Empfang und und und.
    Grüße
    Henrik
     
  15. #15 thunderace, 04.02.2011
    thunderace

    thunderace

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super, vielen Dank für die Info!!!;)
    ... ich glaube nur, dass das bei uns das Problem nicht lösen wird.
    Unsere Blende hat unter dem Radio kein Ablagefach...
    Der Bereich des Ablagefaches wird vom Radio mit ausgefüllt ... und genau dieser Bereich flackert!!!:(
    Das darüber befindliche Radio flackert - momentan - nicht!!!
    .. ich glaube mit einem neuen Radio wäre dann der Bereich zwischen Radio und Belüftungseinrichtung unbeleuchtet, was bei Nachtfahrten etwas blöde werden kann....
    Gruß Thunderace
     
  16. #16 gehklaus, 04.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
    gehklaus

    gehklaus Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda-5 (Top, Benziner 2.0)
    Hi,

    Wenn Du das Werksradio verbaut hast, brauchst Du für ein neues Radio eine neue Blende (ca. 70€), dann kannst Du jedes Radio einbauen was der Markt hergibt.

    Aber ich stehe noch etwas auf dem Schlauch. Flackert das RadioDisplay (oben), die Beleuchtung der Schalter (Lüftung etc) oder die Tastenbeleuchtung des Radio?

    Bei EBay bekommst Du die Orginalradios teilweise für 200€. Denn einige tauschen die nach dem Kauf aus (so wie ich damals auch). Der Tausch ist total einfach.
     
  17. #17 rippchen_, 04.02.2011
    rippchen_

    rippchen_ Stammgast

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    ich finde die eBay-Preise etwas zu hoch. Da werden sie teilweise sogar für 250 Euro gehandelt... ich würde nur die Hälfte verlangen, inklusive Blende.
    Grüße
    Henrik
     
  18. 55555

    55555 Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0l MZR CD (81kw)Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,
    was die passende Blende (sei es die originale oder ein Nachrüstteil) kosten würde kann ich auch nicht sagen - aber zum Flackern allgemein sei gesagt, worauf ich aber auch erst nach langer Zeit gekommen bin, wenn der "Beleuchtungsregler" für die Helligkeit der Anzeigen ungünstig an der Grenze zwischen dauerhell und gedimmt steht entsteht manchmal dieses dämliche Flackern der Radioeinheit... einfach den Drehregler ein wenig verstellen...

    Gruß Tom
     
  19. #19 thunderace, 07.02.2011
    thunderace

    thunderace

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Klasse!!!:)
    Der Tipp mit dem Helligkeitsregler war Gold wert!!!! :)
    Hatte das Teil mittig eingestellt und nun auf ganz hell korrigiert ....seitdem ist das Flackern weg!!!!!
    VIELEN DANK!!!
    Gruß Thunderace
    @gehklaus: Das Flackern betraf die Radiodisplay
     
Thema: Radiobeleuchtung flackert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 radio beleuchtung der tadten

    ,
  2. xtrons opel autoradio Display flackert

    ,
  3. mazda 5 radiodisplay zu hell

    ,
  4. radio blinkt im mx5,
  5. radio blinkt am mazda mx5,
  6. autoradio aus beleuchtung flackert trotzddm,
  7. display licht flackert beim cd,
  8. xtrons autoradio flackert,
  9. opel flackern innenbeleuchtung,
  10. bmw e90 radio Beleuchtung flackert,
  11. mazda 5 radio beleuchtung,
  12. opel tigra twintop radio flackert,
  13. mazdA navi flackert,
  14. http:www.mazda-forum.infomazda511952-radiobeleuchtung-flackert.html,
  15. radio tastenbeleuchtung flackert,
  16. radiobeleuchtung flackert,
  17. mazda 5 beleuchtung radio probleme
Die Seite wird geladen...

Radiobeleuchtung flackert - Ähnliche Themen

  1. Radiobeleuchtung ausgefallen

    Radiobeleuchtung ausgefallen: Hallo, bei meinem M3 BK Bj 2005 ist die gesamte Tastenbeleuchtung vom Radio ausgefallen. Die Instrumentenbeleuchtungsregelung funktiont im...
  2. blaue radiobeleuchtung beim 6er gh facelift ?!?!

    blaue radiobeleuchtung beim 6er gh facelift ?!?!: hallo, beim 6er gh (1. generation) gibt es beim orig. radio in der mitte so blau hinterlegte felder, ähnlich wie beim 3er bl nur...
  3. Radiobeleuchtung dimmt zu stark

    Radiobeleuchtung dimmt zu stark: Hallo zusammen :) Ich habe bei meinem M3 folgendes Problem: Sobald ich das Licht einschalte, ob Standlicht, Abblendlicht oder Fernlicht, dimmt...
  4. Radiobeleuchtung ändern, welche LEDs?

    Radiobeleuchtung ändern, welche LEDs?: Hallo, ich möchte meine Radiobeleuchtung nach dieser Anleitung ändern: How To: Changing Head Unit Colors - Mazda3 Forums : The #1 Mazda 3 Forum...
  5. Tachobeleuchtung, Drehreglerbeleuchtung und Radiobeleuchtung ausgefallen Mazda 6 GY

    Tachobeleuchtung, Drehreglerbeleuchtung und Radiobeleuchtung ausgefallen Mazda 6 GY: Hallo, habe gerade die Drehreglerbeleuchtung gewechselt. Habe nun LED`s mit Widerständen eingebaut in die Fassungen, da die alten Lampen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden