Radio und Lautsprecher im Mazda 323BG BJ 1995

Diskutiere Radio und Lautsprecher im Mazda 323BG BJ 1995 im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, ich hab einen Mazda 323BG mit einem anscheinend standardmäßigen Radio drin (Name INFO 800) :roll: So ich möchte ein neues Radio...

Deepack

Hallo,

ich hab einen Mazda 323BG mit einem anscheinend standardmäßigen Radio drin (Name INFO 800) :roll:

So ich möchte ein neues Radio einbauen. Doch irgendwie sind in dem Mazda komische Anschlüsse. Ich hab mich aber schlau gemacht und erfahren, dass ich einen solchen Adapter brauche.

So und noch einer meinte, dass ich auch den Rahmen rausnehmen muss.

Den hier: http://img199.imageshack.us/img199/8043/mazda6pn.jpg

Also leider hab ich keinen Plan. Was soll ich jetzt alles machen, damit ich ein handelsübliches Radio mit ISO-Anschluss ohne Probleme angeschlossen und zum Laufen bekomme?

Und noch eine Frage: welche Lautsprecher passen in den Wagen? Also ich meine von der CM bzw. Zoll Größe und einbautiefe. Irgendwelche empfehlenswert?

Und wie bekomme ich die alten rausgeschraubt?

Die Tür sieht bei mir so aus: http://img130.imageshack.us/img130/3234/mazda35sb.jpg

Danke schonmal.
 
Gentleman

Gentleman

Mazda-Forum User
Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
461
Zustimmungen
0
Ort
Rosengarten bei Hamburg
Auto
Mazda 323 BG GT 1.8
Mhhh weiß jetzt garnicht ob ich einen Adapter drinn habe.......ach nee ich hab alles abgekniffen und auf ISO neu aufgekrimmt.
Bestimmt brauchst Du den Adapter.
Und zu Deinem Radioschacht.Den alten musst Du rausnehmen.Dafür ist ja beim neuen Radio wieder einer bei den Du einsetzen kannst.
Und um einen Lautsprecher reinzubasteln musst Du die Gesamte Türverkleidung abmontieren.Geht eigentlich ganz leicht.Die ist zum größten teil geklippt.Schrauben sind am Griff,Türbegrenzungsleuchte,Griffschale Türöffner und eine klammer hinter der Fensterkurbel.Glaube ich,da ich E-Fenster habe.Bestimmt weiß jemand anderes näheres drüber ob Schraube oder Klammer.Hinter der Tür kannst Du ein 16er einbauen.
Alzu tief sollte er auch nicht seinAm besten wären Neodym.Kosten aber leider auch wieder dementsprechend.Oder wenn Du Handwerklich fit bist,baust Du Dir Doorboards.Als Beispiel so wie bei mir.

1024_3330303334653932.jpg
 
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
mit der kurbel wirds natürlich schon etwas schwerer, ich hatte damals 13er drin mit kleinem adapter

die originalen sind nur geschraubt (3 schrauben) aber dafür muß die türvekleidung runter. wie die kurbel abgeht, ist schon mehrfach im forum beschrieben.
 

Deepack

THX Ya ;)

So, hab ein Problem: wie bekomme ich diesen dreckigen scheiß Rahmen von dem alten "INFO 800" Radio raus? :evil:

Mit Gewalt funzt das net ^^
 
Gentleman

Gentleman

Mazda-Forum User
Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
461
Zustimmungen
0
Ort
Rosengarten bei Hamburg
Auto
Mazda 323 BG GT 1.8
Der Rahmen ist rundherum am Anfang mit laschen gegen das herausziehen gesichert.Musst mit dem Schraubendreher sie wieder zurückbiegen(nach innen).Wenn das schon erledigt ist und immer nochnicht geht,kanns sein das
es hinten am ende wo der Rahmen arretiert wird noch festgeschraubt ist.
 
Thema:

Radio und Lautsprecher im Mazda 323BG BJ 1995

Radio und Lautsprecher im Mazda 323BG BJ 1995 - Ähnliche Themen

Mazda2 (DE) Mazda 2 Mierau BJ 2012 - eingebauter JVC Radio, Bordcomputerfunktion weg: Hi, ich habe die Suchfunktion benutzt - konnte aber nichts finden, vielleicht habe ich die Suche auch falsch angewendet?! Großes Sorry falls das...
Mazda 323 F 1.5 Bj 2000 Radio umbau: Hallo, Ich bin absoluter Neuling was Umbau angeht. Ich habe meinen Mazda nun seit einem Jahr und wollte jetzt mal endlich eine gescheite Anlage...
Mazda 323c BA bj 95 Welches Radio Antennenkabel und Isostecker habe ich?: Hallo, ich habe mir einen 323 zugelegt und will mir ein CD/Radio einbauen. Dabei ist ein mir unbekanntes antennenkabel dabei...
Oben