Mazda5 (CR) Radio chaos

Diskutiere Radio chaos im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin zusamen Erste mazda in mein leben und ich hab noch nicht so was gehabt. Bei gas geben komt geräusche in lautsprechers, hab engstörung filter...

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Moin zusamen
Erste mazda in mein leben und ich hab noch nicht so was gehabt. Bei gas geben komt geräusche in lautsprechers, hab engstörung filter eingebaut njcht geholven. Neu radio auchh nicht geholfen. Alle massen punkten sauber gemacht auch nichts, lichtmachine gebracht überprüft alles inordnung. Fm empfang auch katastrofa, neu antene ajch nichts gebracht. Ich wiess nichts mehr,was kan ich nocht kontrolieren. Bitte hilfe...
 
#
schau mal hier: Radio chaos. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.904
Zustimmungen
319
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
1. Welches Fahrzeug?
2. Welches Radio?
3. Standard oder Bose-Anlage?

Es hilft immer, erst etwas über sich und das betreffende Fahrzeug in einer kurzen Vorstellung zu berichten.

Zum Problem:
Wenn ein Verstärker im Fahrzeug existiert, solltest du den hinter den Entstörfilter anschließen.
Oder der Verstärker (wenn vorhanden) ist defekt.
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Mazda 5 cr19 bj 2010 kein bose und kein verstärker eingebaut. Radio pioneer mvh-a210bt. Was noch getern gemerkt wenn schlüsel nur eine stufe gedräht (acc) radio empfang super nur zündung an empfang weg, motor noch nicht gestartet.
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.091
Zustimmungen
2.074
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Gerade was die Sache mit der ACC-Stellung betrifft - hast Du vielleicht in der Stromversorgung etwas falsch angeschlossen?
Fall Du hinten Cinch-Kabel angeschlossen hast - diese sollten sich nicht mit den Stromkabel kreuzen (mögliche Induktionsspannungs-Störungen)
Im Zweifelsfalle würde ich dem Gerät mal einen separaten Masseanschluß verpassen, möglichst nahe an der Karosserie verbunden.
Anmerkung 2020-08-21 105404.jpg

(aus der Bedienungsanleitung des Pioneer-Gerätes)
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
An chinch kabel is nichts angeschlosen. Mit masse würde ich das versuchen. Sonst is keiner sonder geräte is im auto angeschlosen.
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
So is lange gedauert weill immer zeit fählt aber gibst vorschrifte. Geräusch und empfang problemes wenn zünding an behoben. War radio schuld hab zurück gegeben und andares ganomen. Wegen radio empfang hab verbessert nicht 100% aber besser in stadt kann man hören autobahn kann vergessen. Hab neu antene mit neu kabel bis radio gezogen und fm verstärker angebaut. Na tja mazda is nicht fm freundlich. Überlege dab+ nachrüsten
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.091
Zustimmungen
2.074
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
OK ... da lag es tatsächlich am Gerät? Hast Du das Pioneer umgetauscht oder jetzt ein ganz anderes Gerät genommen?
Wenn Du auf DAB+ umsteigen willst, muss du wiederum die Antenne umrüsten (aktive Antennenweiche einbauen), wobei der Empfang wiederum darunter leiden könnte ... oder eine extra DAB-Antenne (Scheibenantenne o.ä.), die auch nicht unbedingt optimal im Empfang sind. Da lass dich im Vorfeld mal gut beraten.
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ja tatsächlich war radio schuld jetz hab andare gerät von kumpel china android und funktioniert alles. Wegen dab ich versuche scheibe antene oder tausche nochmal antene mit dab funktion.
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
So dab+ angebaut super sache qualitet auch super aber er funktioniert wie fm weiter von stat und empfang schon schlechter aber besser wie fm. Eine hifi bude tipt auf meine servo pumpe elektro motor, sie macht störung in empfang bereich. Der tip natürlich interesant.
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.091
Zustimmungen
2.074
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Eigentlich ist der DAB-Empfang mit Fensterantenne schlechter, außer wenn man in Großstadt oder Ballungsräumen wohnt und rumfährt.
Tipp: lege doch nochmal eine extra Masseverbindung von Batterieminus auf den Motorblock. Dies wirkt manchmal "Entstörungs-Wunder". Andernfalls müsstest Du einen Entstörfilter in die Dauerpluszuleitung des Autoradios einbauen.
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Entstörfilter hab ich schon angebaut. Versuche noch masse am motor zuzetlich geben. Mein koleger hat gleiche dab+ system und funktioniert bei ihm einvandfrei. Nur bei ihm kein mazda is opel,wir haben bis hamburg gefahren nur einmal dab+ abgestürtz in 280km strecke.
 

Paddy

Mod-Team
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
3.664
Zustimmungen
118
Ort
Schwerte
Auto
Mazda 3 BL
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
KTM 50 MSS Bj. 1979
Kann natürlich diesmal wieder an deinem China gerät liegen. Ich habe im Mazda 3 BL ein Pioneer avic F50BT eingebaut und der Empfang ist hervorragend. Nun seit 8? Jahren?
 

Mad_elektrik

Dabei seit
03.03.2019
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ich hab schon alles versucht hab pumpkin angeschlosen nichts gebracht, kenwood dmx7018dabs auch nichts. Da sitz ingendwo ein wurm.
 
Thema:

Radio chaos

Oben