Pumpe vom Scheibenwasser.

Diskutiere Pumpe vom Scheibenwasser. im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, weiß jemand wie ich am 6 GH 2,5 Top an die Pumpe vom Scheibenwasser ran komme. Denn der Wasserstrahl ist ja alles andere als...

  1. #1 Fliesenleger, 02.02.2010
    Fliesenleger

    Fliesenleger Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GH Kombi 2,5 Top, AHK, Standheizung usw.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corsa D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo zusammen,
    weiß jemand wie ich am 6 GH 2,5 Top an die Pumpe vom Scheibenwasser ran komme. Denn der Wasserstrahl ist ja alles andere als Akzeptabel.
    Ich habe gehört die Pumpe vom CX7 sei stärker.
    Gruß
    Fliesenleger
     
  2. #2 M3Mattes, 02.02.2010
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Was meinst du mit "nicht akzeptabel"? Meinst du, wie der Strahl streut?
     
  3. #3 Fliesenleger, 02.02.2010
    Fliesenleger

    Fliesenleger Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GH Kombi 2,5 Top, AHK, Standheizung usw.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corsa D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Damit meinte ich die Stärke des Wasserdrucks, mußt mal 150 km/h fahren, und dann versuchen deine Scheibe zu reinigen.
    Das Wasser kommt dann fast nicht mehr auf die Scheibe.
    Gruß
    Fliesenleger
     
  4. M6Fan

    M6Fan Stammgast

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2,3l,schwarz,tiefer gelegt(noch)
    wie funktionierts denn im stand? ist doch klar, bei der geschw. drückt der fahrtwind den strahl nach unten.ist bei mir auch so.einfach mal die düsen etwas höher einstellen.wenns nicht doch an der pumpe liegt.
     
  5. Spawn

    Spawn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport kombi dynamic 2.2 Prof.-Kit
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Octavia Tour
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    is bei mir aber genauso...

    also bei 150 is klar das da fast nix mehr auf die scheibe kommt

    was ich bemerkt habe ist das umso mehr du in dem scheibenwischwasserbehälter drin hast umso stärker der druck meiner meinung nach

    also qusi wenn du da 6 liter reinballerst :D


    gruß

    stattlich geprüfter Bodenleger ^^

    spawn
     
  6. #6 maxi019, 02.02.2010
    maxi019

    maxi019 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    m6 gh cd140 gta
    hallo


    also das is quatsch die pumpe is eindeutig zu schwach!! weil auch bei 150 sollte genug wasser in der mitte auf der scheibe landen und net direkt aufs wischerblatt.


    und die düsen kann man nicht verstellen!


    lg maxi
     
  7. #7 M6 GH Driver, 02.02.2010
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!
    Die Düsen kann man beim M6 GH nicht mehr einstellen.Nix mehr Nadel nehmen+die kleine Kugel einstellen!:(
    Weiß der Geier warum sie daran gespart haben.
    CX 7 Pumpe hat mehr Leistung und soll passen.
    Weiß einer wie teuer son Teil ist?
     
  8. enduro

    enduro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GY citd, Mx5 NbFL
    vielleicht sind die Düsen nicht in Ordnung (Dich)?
    also den Hauptschlauch abmachen
    und dann überprüfen, wie genau mit dem Druck aussieht...
    wenn er wirklich schwach ist, muss du den Wasserbehelter ausbauen
    und der sitz leider unten..
    also: viel Aufwand


    E.
     
  9. #9 Fliesenleger, 07.02.2010
    Fliesenleger

    Fliesenleger Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GH Kombi 2,5 Top, AHK, Standheizung usw.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corsa D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das mit der Pumpe vom CX7 ist der reinste Quatsch. War in der Werkstatt und habe gefragt ob die Pumpe vom CX7 eine andere ist.
    Nein, die gleiche Teile Nr. somit die gleiche Pumpe.
    Gruß
     
  10. #10 Ei aufm Kopf, 14.02.2010
    Ei aufm Kopf

    Ei aufm Kopf Guest

    Was hast du denn für einen Händler. Der erzählt ja Märchen.
    Wascherpumpe EG22-67-482
    Diese ist für den aktuellen M3 & CX7

    Diese Pumpe hat eine größere Förderleistung und paßt ebenso in den GH.

    Hier kann man einiges dazu lesen.

    Mazda6-Forum...das Original seit 27.10.2002 | Dir wird der Zutritt zu dieser Seite verwehrt.
     
  11. #11 maxi019, 15.02.2010
    maxi019

    maxi019 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    m6 gh cd140 gta
    Hallo!!

    Hab grad mit meinem Händler telefoniert!Dieser bestellt mir eine pumpe vom CX7 und wird auf Garantie eingebaut!!

    Und ist mit mazda Austria abgesprochen!



    lg maxi
     
  12. #12 Ei aufm Kopf, 15.02.2010
    Ei aufm Kopf

    Ei aufm Kopf Guest

    hut ab. ich war bisher bei 3 händlern und keiner gibt mir diese auf Garantie !
     
  13. #13 maxi019, 15.02.2010
    maxi019

    maxi019 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    m6 gh cd140 gta
    Hallo!


    Das hat nix mit dem Händler zutun sondern muss mit dem Import abgesporchen sein!!! Also muss es gehen!! Ruf den Import hat weil es ist eine erhebliche Gefahr wenn man zb die scheibe auf der Autobahn nicht gscheit sauber bekommt!



    lg maxi
     
  14. #14 Ei aufm Kopf, 15.02.2010
    Ei aufm Kopf

    Ei aufm Kopf Guest

  15. #15 maxi019, 15.02.2010
    maxi019

    maxi019 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    m6 gh cd140 gta
    Hallo!


    das ist echt schade aber hier im Forum sind ja genug die diese Pumpe schon haben vielleicht ist da wer aus deiner Nähe oder so!



    lg maxi
     
  16. #16 Ei aufm Kopf, 16.02.2010
    Ei aufm Kopf

    Ei aufm Kopf Guest

    Wen meinst du denn mit Import ? Vielleicht kann dort mir jemand weiterhelfen.

    Oder welcher USER kommt aus der Region Land Brandenburg ?
     
  17. #17 Fliesenleger, 21.02.2010
    Fliesenleger

    Fliesenleger Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GH Kombi 2,5 Top, AHK, Standheizung usw.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corsa D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich habe gestern die Pumpe selber eingebaut, war schon ein sch... aber es hat sich gelohnt, die Pumpe ist wirklich stärker. Bei 120 km/h ist es deutlich besser geworden, und im Stand wird sogar das Dach Nass.
    Jetzt hoffe ich nur das die zwei Pumpen (eine für Vorne & Hinten ) im Behälter auch DICHT bleiben.
    Habe vorsorglich wegen der Dichtungen beim MH angefragt.
    Das ganze hat so ca. 2 Std gedauert, und ist schon ein Gefummel, aber es lohnt sich wirklich.
    Gruß
     
  18. #18 Roncalli, 21.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Wenn der Strahl der Scheibenwaschdüse bei einer Gschwindigkeit von 150 km/h die Scheibe nicht mehr trifft, ist das ein Sachmangel, den der Händler innerhalb der zweijähigen Gewährleitungsfrist zu beseitigen hat. Daran können weder Mazda, der Papst noch sonst irgendwer etwas ändern.

    Lasst Euch da bloß nicht voll Farbe machen! ;-)

    Roncalli


    Erg.:
    Wenn ich bei 150 km/h irgendwelchen Matsch auf die Scheibe bekomme, den ich mangels funtionstüchtiger Scheibenwaschanlge nicht wegwischen kann, halte ich das für nicht ungefährlich. Sollte ein solcher sicherheitsrelevanter Mangel tatsächlich bei allen Fahrzeugen einer Serie vorliegen, wäre zu erwägen, das KBA zu informieren. Denn wenn ich etliche Beiträge hier im Forum richtig interpretiere, bezweifle ich, dass Mazda von sich aus etwas unternehmen wird.


    Erg.2:
    Zitat vom Ei: "Also mit dem Kundeninfozentrum hatte ich schon mehrere Kontakte.
    ...ohne erfolg - die haben auch abgelehnt."

    Solche Information würde ich nicht für mich behalten. Die wäre mit Begleitschreiben längst zu verschiedenen Redaktionen unterwegs. Wer mich für dumm verkaufen wollte, müsste schon verdammt früh aufstehen.

    .
     
  19. #19 M6 GH Driver, 21.02.2010
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin!

    Hab mal ne Mail zu meinem Freundlichen geschickt und das Problem mit der Scheibenwaschwasserpumpe geschildert.
    Ihm und dem Werkstattmeister ist dieses Problem nicht bekannt,aber ich soll mit dem Wagen mal vorbei kommen und dann wird das geklärt.
    Hoffe das es eine positive Lösung wird,sonst gibt es "Klopfe"!!:-)
     
  20. #20 M6 GH Driver, 21.02.2010
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!
    Hast du beide Pumpen neu gemacht?Kommt man da vom rechten Radhaus ran?Hast du die Pumpe auf eigene Kosten geholt oder gab es Garantie/Kulanz?

    Danke für die Rückinfo!
     
Thema:

Pumpe vom Scheibenwasser.

Die Seite wird geladen...

Pumpe vom Scheibenwasser. - Ähnliche Themen

  1. Teilenummer für Pumpe Scheinwerferreinigung

    Teilenummer für Pumpe Scheinwerferreinigung: Hallo liebes Forum, ich war gestern beim TüV und meine Pumpe für die Scheinwerferreinigungsanlage ist defekt, man hört sie noch laut surren aber...
  2. Kein Wischwasser. Pumpe arbeitet nicht.

    Kein Wischwasser. Pumpe arbeitet nicht.: Hallo :) wer weiß wo ich die Sicherung der Scheibenwischanlage in einem Mazda 6 Baujahr 2002 finde? Da keim Spritzwasser mehr raus kommt und die...
  3. Problem mit Bremse / -kraftverstärkung

    Problem mit Bremse / -kraftverstärkung: Hallo zusammen, da ich über die Suche leider nichts zu meinem Problem gefunden habe, schreibe ich hier einfach ein neues Thema. Ich hoffe, ihr...
  4. Mazda2 (DE) Wischwasser-Pumpe: Mal läuft der Motor, mal läuft er nicht. Einfach nur nervend...

    Wischwasser-Pumpe: Mal läuft der Motor, mal läuft er nicht. Einfach nur nervend...: frohe pfingsten! seit eingen tagen bekomme ich bei meinem M2 CD 1,6 l, 90 PS, Bj. 2009, nur sporadisch wasser an meine scheiben gespritzt. die...
  5. Mazda 6 Diesel falsch betankt, wie kann ich den Tank wieder leer pumpen???

    Mazda 6 Diesel falsch betankt, wie kann ich den Tank wieder leer pumpen???: Hallo, ich bräuchte Hilfe von einigen die sich auskennen, denn mir ist folgendes passiert. Ich habe einen Mazda 6 Diesel 136 PS Kombi Bj 2003....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden