Proplem mit Standheizung

Diskutiere Proplem mit Standheizung im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ich habe ein M5 2,0 Benziner mit Standheizung. Leider macht die Batterie ständig schlapp. Es wurde schon eine stärkere eingebaut. Ich fahre viel...

  1. Frosti

    Frosti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein M5 2,0 Benziner mit Standheizung.
    Leider macht die Batterie ständig schlapp. Es wurde schon eine stärkere eingebaut. Ich fahre viel im Stadtverkehr , Ca 10 km am Tag . Die Standheizung habe ich nur morgens für etwa 15 minuten an. Nach etwa 3 Tagen ist die Batterie leer und der Wagen springt nicht mehr an.
    Hat jemand Erfahrung mit Standheizung im Kurzstreckenbetrieb. Ich kann nicht glauben das es nur an den Kurzstrecken liegt.
     
  2. #2 Tingeltangelbob, 24.10.2008
    Tingeltangelbob

    Tingeltangelbob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Standheizung

    Gude,
    wie alt ist deiner denn? Könnte auch an einem defekten Lichtmaschinenregler oder einer defekten Lima liegen. Kannst du einfach bei laufendem Motor im Leerlauf, ohne Gas zu geben, messen. An der Batterie sollten dann 13,6 oder mehr Volt anliegen.
    Sollte kein Multimeter oder Voltmeter zur Hand sein kann man das sehr leicht in der Werkstatt testen. Ggf. ist auch schon die stärkere Batterie sauer weil sie evtl. nie, aufgrund des Kurzsteckenbetriebs, durch die Lichtmaschine vollgeladen wird. Das sind aber die zwei teuersten Alternativen. Vieleicht hast du auch nur einen schleichenden Verbraucher noch irgendwo. Der dir still und heimlich die Batterie leernuckelt. Vergessenes Handyladekabel, Gameboylader, Kühlbox.....
    Gruß Tingeltangelbob
     
  3. #3 Stonecutter, 25.10.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Moin,
    ist beim FL Dauerstrom auf den Steckdosen? Gehen die Dosen beim FL nicht mehr mit der Zündung aus? Bei meinem musste ich mir extra Dauerstrom legen lassen. Sonst hätte ich mir meine Akkus geschrottet. Und in meiner Vergesslichkeit vergesse ich schonmal, die Dreier-Dose auszuziehen. Das bedeutet, Handy-, Navi- und Laptop-Kabel laufen durch. Aber das sollte die Batterie eigentlich aushalten. Zumindest hatte ich noch keine Startprobleme.
    Ich würde auch sagen, das entwdr die Lima nicht vernünftig arbeitet, oder das Auto mal ein "paar"KM fahren sollte.

    Viel Erfolg!
     
  4. h.wei

    h.wei Guest

    eine alte Faustregel ist:
    Standheizen hält die Batterie auf Dauer nur aus wenn du täglich mindestens so lange fährst, wie lange du Standheizt.
    10km sind meines erachtens zu kurz, vor allem wenn du dann in der Stadt fährst, und die Scheinwerfer, Scheibenwischer, Radio auch eingeschaltet hast.
    Die Batterie kann nicht mehr geladen werden, als entnommen wurde, nach 3 Tagen ist es aus, vor allem deswegen weil die Batterie bei niedrigen Aussentemperaturen sowieso nur die Hälfte an Kapazität aufweist.

    Da liegt meiner Meinung nach kein Defekt vor.
    Ich hätte auch gerne eine Standheizung, sehe aber auf Grund meiner kurzen Fahrzeit in der Früh davon ab! (Ich fahre 7km, oder 10 Minuten, davon 4 Ampeln...)

    mfg
    h.wei
     
  5. #5 Tingeltangelbob, 25.10.2008
    Tingeltangelbob

    Tingeltangelbob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Gude,
    na die Faustregel erklärt ja dann die schwächelnde Batterie. Würde um Sicher zu gehen trotzdem mal Batterie und Lima testen lassen.
    @ Stonecutter: Ob die Steckdosen Dauerstrom oder Zündplus haben weiß ich nicht, hab das bisher noch nicht getestet. Habe unseren 5er erst seit April. Hat beides seine Vor und Nachteile.

    Gruß Tingeltangelbob
     
  6. #6 andileibi, 25.10.2008
    andileibi

    andileibi Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD143 GT u. VW Touran Highline 2.0 TDI DSG
    Hallo, passt zwar nicht zum Thema aber ich wollte keinen neuen Thread eröffnen, wieviel hast du dafür bezahlt bzw. von wo wurde der Dauerplus abgezweigt? Ich hätte auch gerne Spannung auf meiner Dose wenn die Zündung aus ist.
     
  7. Frosti

    Frosti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal Danke für eure Antworten.

    Die Lima und Batterie sollen in Ordnung sein.

    Kann es sein das die Lima zu schwach ist die Batterie zu laden ?

    Wenn ja , liegt für mich ein Beratungsfehler des Autohauses vor.
    Hat jemand Erfahrung ob man dagegen angehen kann.
     
  8. h.wei

    h.wei Guest

    Standheizung ist für Kurzstreckenfahrer nicht geeignet

    Nein, die Lichtmaschine ist nicht zu schwach zum Laden, aber sie hat keine Möglichkeit dazu, denn sie braucht Drehzahl, und Fahrzeit um zu Laden, beides kannst du nicht vorweisen!

    Nochmal:
    Kurzstreckenfahrer können eine Standheizung nicht brauchen!!
    Falls sie es trotzdem tun, haben sie genau diese Probleme die du hast.

    Auch eine größere stärkere Batterie bringt dir nichts, denn wenn sie durch oftmaliges Standheizen "leergenuckelt" ist kannst du sie im Kurzstreckenbetrieb nicht mehr aufladen, die einzige Möglichkeit ist - du fährst eine Stunde Autobahn, und das 1x pro Woche!

    mfg
    h.wei
     
  9. #9 Stonecutter, 26.10.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Sorry, kann ich Dir beides nicht sagen... Wurde in der Werkstatt gemacht und die Rechnung ging an meinen Chef, weil Firmenwagen...
    Gut finde ich nur, das sich der Monteur Gedanken gemacht hat und hinter bzw. unter der Schaltkulisse ne Sicherung hingesetzt hat. Macht ein gutes Gefühl.
    Mehr kann ich Dir leider nicht sagen...

    MfG
     
  10. #10 future74, 26.10.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich denke auch, das die 10km Fahrt in der Stadt einfach zu wenig ist um die Batterie wieder aufzuladen. 15-20km würden schon reichen, aber 10km ist eindeutig zu wenig. Da hilft nur eines, mehr fahren oder weniger Standheizen.

    Grüsse Peter
     
Thema:

Proplem mit Standheizung

Die Seite wird geladen...

Proplem mit Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Mazda 5 Standheizung Bedienelement tauschen?

    Mazda 5 Standheizung Bedienelement tauschen?: Guten Tag Ich habe einen Mazda 5 CW BJ 2008 Diesel 143 Ps. Dort habe ich vom vorbesitzer einen Standheizung die auch Funktionier. Jetzt möchte...
  2. Mazda 6 Standheizung

    Mazda 6 Standheizung: Hallo, hoffe hier kann mir jemand helfen, habe schon viele foren durchsucht, jedoch noch keine lösung gefunden. Ich habe einen Mazda 6 (GG) Bj....
  3. Probleme mit Webesto-Standheizung

    Probleme mit Webesto-Standheizung: Hallo! Ich habe meinen serienmäßig verbauten Zuheizer mittels Aufrüstkit zu einer vollwertigen Standheizung umbauen lassen. Es hat jahrelang...
  4. Probleme mit der Standheizung

    Probleme mit der Standheizung: Hallo liebe Gemeinde Ich habe ein Problem mit meiner Eberspächer Standheizung und zwar zuerst ging sie immer mal wieder auf Err aber seit letzten...
  5. Standheizung nachrüsten B4WS

    Standheizung nachrüsten B4WS: Hallo gibt es hier eine Anleitung zum einbau einer Eberspächer B4WS im Mazda 3 danke im vorraus
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden