Projekt Bum Bum

Diskutiere Projekt Bum Bum im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hey Leute Ich habe ein GFk-Projekt gestartet und bin auch relativ weit. Das Projekt besteht aus einem Überrollbügel, in das ein 26cm Subwoofer...

  1. #1 Black Special, 25.03.2006
    Black Special

    Black Special Guest

    Hey Leute

    Ich habe ein GFk-Projekt gestartet und bin auch relativ weit. Das Projekt besteht aus einem Überrollbügel, in das ein 26cm Subwoofer integriert ist. Dies wiederum ist für ein Mazda MX-5 NA Baujahr 1992.

    Alles hat ein Anfang. Nur leider hab ich davon keine fotos :/

    Dann ging es weiter mit dem Ausschneiden der Mitte des Bassbügels. Darauf montierte ich einen MDF-Ring, der dann den Subwoofer halten wird.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Soweit kein Problem. Der Ring ist nur hier und da ein bisschen aufgeplatzt, das ich aber leicht mit 2-K Knetkleber wieder flicken konnte. Schrauben sind alle festgezogen und mit selbstsichernden Muttern geschützt. Zusätzlich wurde der Ring mit Epoxydkleber aufgepappt und sollte daher bombenfest halten.

    Nun folgte die Glasfaserummantelung. Und hier gabs dann auch die richtigen Probleme. Der Harz wurde mit zu wenig Härter vermischt, unter die Glasfaser kamen Blasen und das Zeug trocknete einfach nicht in den beschriebenen 30min. Mal schauen wie es morgen aussieht.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Schließlich soll es noch verspachtelt werden, d.h. eine Schräge vom Ring zum Bügel wird geformt und dann zu guter letzt noch verspachtelt + eingebaut.

    Bilder gibts dann natürlich wieder und bis dahin

    Servus
     
  2. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    hi, sieht soweit gut aus.

    nur muß ich dir leider sagen, dass du probleme mit dem gfk bekommst,w enn es zu wenig härter hat. denn wenn es selbst nach ner stunde oder länger nicht hart ist, dann bleibt es wie es ist. also abkratzen oder noch mit ner schicht harz mit viel härter drübergehen.
     
  3. #3 Black Special, 26.03.2006
    Black Special

    Black Special Guest

    Ich bin mit ner Schicht extraviel härter drübergegangen. Ich hoffe das reicht aus. Würdest du es empfehlen, es neu zu machen? Auf der Dose stand drauf, mit 2-4% härter vermischen. Da sich das bisschen doof messen läßt etc hab ich einfach ein spritzer reingehauen. Das Zeug ist dann auch ziemlich bappig und klebrig geworden, allerdings eben nicht nach der halben stunde, wie beschrieben, hart
     
  4. #4 chriis4, 30.03.2006
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    Aus was für einem Material sind die Bügel?

    8) mfg
    chriis
     
Thema:

Projekt Bum Bum

Die Seite wird geladen...

Projekt Bum Bum - Ähnliche Themen

  1. 323 (BA) Kleines Projekt

    Kleines Projekt: Mahlzeit, ich wollte jetzt hier auch mal mein Projekt vorstellen. Mein 323 BA P bekommt anstelle des 1.3 l den KF mit allem was dazugehört.
  2. MX-5 (NA) MX 5 NA Restauration/ Projekt

    MX 5 NA Restauration/ Projekt: Hallo, ich wollte hier mal mein kleines Projekt vorstellen. Ich habe vor ca 1 Jahr einen silbernen NA Baujahr 1994 mit dem 1,8/1,9 Liter Motor...
  3. 626 (GF/GW) Projekt Rost

    Projekt Rost: Hi Leute, heuer habe ich mich entschlossen das Problem Rost selbst in die Hand zu nehmen und habe alles in Eigenarbeit beseitigt. Begonnen hat...
  4. Mazda 3 BM Tuning Projekt Blacky

    Mazda 3 BM Tuning Projekt Blacky: Hier einfach mal ein paar Bilder von meinem Projekt. Bin auch auf Facebook vertreten....
  5. Projekt 6 GG "Refresh"...

    Projekt 6 GG "Refresh"...: Für die die es interessiert: Projekt Mazda 6 "Refresh" heute Vormittag gestartet. Zerlegen durfte ich Es ist der 2.3 mit dem GTA verbau. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden