Produktionsort Japan oder Mexiko

Diskutiere Produktionsort Japan oder Mexiko im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Unter dem Thema "wann bekommt ihr euren BM" habe ich gelernt, daß Mazda nun auch in Mexiko produzieren wird. Das hat mich zu der Frage gebracht,...

  1. #1 liegeradler, 04.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Unter dem Thema "wann bekommt ihr euren BM" habe ich gelernt, daß Mazda nun auch in Mexiko produzieren wird. Das hat mich zu der Frage gebracht, wie man aus der Fahrgestellnummer den Produktionsort ermitteln kann.

    Sehr erfolgreich war ich nicht. Ich habe folgende Seiten gefunden, aber jede Seite zeigt mir falsche Angaben.

    Hier z.B. wird mein Zweilitermotor auf "1600 cc" reduziert. Vielleicht sollte ich mal nachmessen?

    Geschichte des Fahrzeugs, Verzeichnis gestohlener Fahrzeuge, VIN-Dekodierer, technische Angaben zum Fahrzeug - VIN-Info

    Hier wird eine Zeitmaschine aktiv: mein nagelneuer Mazda stammt aus dem Jahr 2001

    VIN decoder. Check VIN numbers of your vehicle

    Hier muß man offensichtlich als Profi registriert sein.

    DAT: VIN-Abfrage

    Hier wird mein Fahrzeug nicht gefunden, obwohl die doch absolut am Thema sein sollten:

    VIN Decoder - Mazda Forum - Mazda Enthusiast Forums

    Wer weiß einen funktionierenden Link, über den wir das genaue Produktionsdatum und den Produktionsort über die Fahrgestellnummer ermitteln können?
     
  2. #2 liegeradler, 04.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 _Shark_, 04.03.2014
    _Shark_

    _Shark_ Stammgast

    Dabei seit:
    01.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv X
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Mustang GT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So viel ich weiß sind die in Mexiko produzierten Mazda 3's erstmal nur für den Nord-Mittelamerikanischen Markt vorgesehen. Später könnte es sein, das auch welche nach Europa exportiert werden.

    Sprich alle, die bis jetzt nach Europa gekommen sind und kommen werden sind erstmal ausschließlich aus Japan.
     
  4. Tibsky

    Tibsky Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Attraction
    Entschuldige! Aber ist das nicht Wurscht??
     
  5. #5 liegeradler, 04.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn alles gut geht, ist es WURSCHT

    aber es geht nicht immer alles gut

    ich erinnere mich - ohne gleich Quellen und Beweise zu suchen - an ein paar kritische Anmerkungen zu:

    Mercedes M-Klasse erste Generation produziert in USA
    BMW X 3 erste Generation produziert in USA
    Toyota Yaris produziert in Frankreich
    Honda produziert in Großbritannien

    also aus meiner Erinnerung ist der Produktionsstandort nicht von Haus aus WURSCHT, sondern durchaus einen zweiten Blick wert

    und ich meine mich zu erinnern:

    von dem Kauf eines VW Käfer made in Mexiko hat mir im Jahre 1995 ein ausgewiesener VW-Händler abgeraten, obwohl er das Ding auf dem Hof stehen hatte, er sprach von Rostvorsorge... genau genommen von "fehlender"

    ich erinnere mich auch an Zeiten, als die "Ente", vulgo Citroen 2 CV, noch als Neuwagen erhältlich war. Hab ich bei manch einem Händler mit Rost auf dem Hof stehen sehen, sagte mir ein anderer Händler: ja, Import aus Belgien, für den Markt wird nicht ....

    Oder Saab... mein Lieblingsthema... hat mal, bevor der EWR eingerichtet wurde, in Belgien produziert.... ging mächtig schief, was die Qualität anbelangt, wurde bald wieder eingestellt

    WURSCHT?

    Hoffen wir das Beste für das aktuelle Vorhaben von Mazda in Mexiko :-)
     
  6. #6 defical, 04.03.2014
    defical

    defical Stammgast

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM
    Ich stehe dem Thema auch skeptisch gegenüber. Auch ich erinnere mich an die Geschichten über Probleme bei mexikanischer Produktion, welche unter anderem über VW erzählt wurden. Kann leider aber keine passenden Quellen finden oder meine Erinnerung sonstwie untermauern.
    Folgendes, mit aktuellerem Bezug, habe ich aber nach kurzer Suche gefunden: Audis neues Werk in Mexiko: Neue Qualität - Auto - Tagesspiegel
    Da steht unter anderem:
    Mal schauen - ich unterschreibe liegeradlers Beitrag vollkommen und hoffe, dass es Wurscht sein wird...
     
  7. Boober

    Boober Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3, Sports-Line mit 165 PS
    Ich meine gelesen zu haben, dass in Mexiko ausschließlich Sedans für den amerikanischen Markt gebaut werden.
     
  8. bino71

    bino71 Guest

    Nur die EPC Software von Mazda kann Dir das Datum nennen.

    Normalerweise zeigt die 11. Stelle Deiner FIN den Herstellungsort:
    0 - Hiroshima
    1 - Hofu
     
  9. Gast

    Gast Guest

    ....und wenn jetzt der 3er wirklich aus Mexiko kommen sollte, dann ist das halt so....

    oder willst du dann das Auto wieder abgeben ?
     
  10. #10 Paddy-ldk, 05.03.2014
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Verstehe diese Diskussion leider auch nicht, wenn ich Angst vor einem Mexiko-Auto habe, dann muss ich entweder versuche damit klarzukommen oder muss eine andere Marke kaufen...Einfluss hat da ja eh keiner von uns drauf und kann sagen ich will aber nur ein Auto aus Japan....
     
  11. #11 liegeradler, 05.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Frage wird für künftige Käufer interessant sein, die bisherigen Lieferungen kommen offensichtlich noch aus Japan (in meinem Fall: Hofu, danke an bino71 für die Info). Muß jeder selbst wissen, ob er Vertrauen hat und und kauft oder skeptisch ist und die Praxiserfahrung anderer Käufer abwarten will.
     
  12. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Nur weil der M3 vielleicht nicht nur aus Japan kommt, sondern aus Mexico, willst du also keinen mehr kaufen und statt dessen zb einen Focus oder Golf aus Belgien oder der Slovakai? Die Logik erschließt sich mir nicht ganz. Für Autos aus Mexico gelten doch die gleichen Garantiebedingungen wie für Autos aus Japan.
     
    Lahn_Dill_Drache gefällt das.
  13. #13 <<Chriz>>, 05.03.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Meiner ist aus Hofu.
     
  14. #14 Ailton32, 19.03.2014
    Ailton32

    Ailton32 Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Liter G165
  15. #15 323Heiko, 22.03.2014
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Die europäischen Mazda3 werden alle in Hofu gebaut. Bis heute wurden alle europäischen Mazdas in Japan gebaut, außer die Fordkisten Tribute und DY.
    Ich würd mal ganz stark behaupten, daß die Mexiko-Mazdas nie nach Europa kommen werden, die werden für den amerikanischen Kontinent sein. Auch die T-Hailändischen 3er werden für die dortige Region produziert. So wars seither und wird auch so bleiben, wenn nicht was unvorhergesehenes wie ein Tsunami oder ähnliches passiert.
     
  16. #16 stephan-jutta, 22.03.2014
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Deine Aussage stimmt zu 100%
     
  17. #17 mxman2012, 01.05.2015
    mxman2012

    mxman2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    MX5 NCFL 2,0 Sportsline
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK8, Mini Cooper R56
    Ja das war einmal. Wir haben einen 2015er 3 BM G120 Sportsline mit Produktionsort Mexiko! Die ersten sollen wohl schon 2014 nach Europa gekommen sein. Mir ist das heute erst aufgefallen, weil die schwarzen Spiegelkappen aus dem Zubehör bei uns nicht passen. Da wird in Mexiko laut Hinweis vom Mazda Autohaus Prange ein anderer Spiegel verbaut. Ich hoffe mal, dass da nicht noch mehr Unterschiede vorhanden sind. Der Wagen hatte bei der Auslieferung leider auch Qualitätsmängel. Die Heckscheibe hat Kratzer und muß getauscht werden und 2 Felgen haben kleine Macken. Ich werde meinen Händler auf jeden Fall auf den Produktionsort ansprechen und auf eine Kontrolle in meinem Beisein des Unterbodens und der Hohlräume (Rostschutz) bestehen. Da können die beim Tausch der Heckscheibe bei Bedarf gleich nachbessern.
     
  18. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Meiner wurde auch in Mexiko gebaut!
     
  19. #19 stephan-jutta, 01.05.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Würde mal sagen das der Unterschied nicht stark sein wir. Mazda wird egal wo sie produzieren versuchen die eigenen Qualitätsstandarts zu halten. Wobei ich die Bedenkern hier nachvollziehen kann da die Japaner ja für jeden von ihnen ausgeführten Arbeitsschritt unterschreiben und es als persönliches Makel ansehen wenn sie schuld sind das etwas nicht passt. Anders Ausgedruckt, glaube die Qualitätsstandarts die vorgebene werden sind gleich aber ein Japaner wird gewissenhafter arbeiten wie ein Mexikaner. (vieleicht ist es aber auch nur Klischee)-
    Meine Mutter hat mal vor vielen Jahren einen neuen Corsa gekauft. Der wurde zu der Zeit in Eisenach und in Spanien gebaut. Wir wusseten welche Fahrgestellnummer von wo kommen. Haben dann in den Kaufvertrag schreiben lassen das wie nur einen Eisenach nehmen. Der Händler hats hinbekommen.
     
  20. #20 Martin83, 01.05.2015
    Martin83

    Martin83 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 BM, G-120, Center-Licht-Touring-18"
    Wie erfährt man denn, wo sein Auto gebaut wurde?
     
Thema: Produktionsort Japan oder Mexiko
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo wird der mazda 3 gebaut

    ,
  2. wo wird mazda 3 gebaut

    ,
  3. mazda 3 produktion

    ,
  4. mazda produktionsstandorte,
  5. mazda 3 produktionsort,
  6. mazda 3 herstellungsort,
  7. produktion mazda 3,
  8. mazda 3 wo gebaut,
  9. mazda 3 produktionsstätte,
  10. mazda 3 bauort,
  11. mazda 3 fertigung,
  12. mazda mexiko oder japan,
  13. mazda 3 produktionsland,
  14. mazda 3 mexico or japan,
  15. mazda 3 bk herstellungsorrt,
  16. mazda 3 aus mexiko,
  17. mazda 3 aus japan,
  18. mazda 3 produktionsstandort fahrgestellnummer,
  19. mazda 3 produktionsstandorte,
  20. mazda 3 prduktion,
  21. mazda 3 produktionsort deutschland ,
  22. mazda 3 gebaut in,
  23. produktionsort mazda 3,
  24. mazda 3 2014 produktion,
  25. Produktionsstandort MAZDA 3
Die Seite wird geladen...

Produktionsort Japan oder Mexiko - Ähnliche Themen

  1. Von Bayern nach Japan

    Von Bayern nach Japan: Tach zusammen, ich wollte hier auch einmal Guten Tach sagen. Christian mein Name und komme aus dem Tal der Wupper, fahre seit 1999 gern und viel...
  2. Mazda5 (CR) Radio Sprachanzeige von japanisch auf deutsch

    Radio Sprachanzeige von japanisch auf deutsch: Hallo, kann man die sprachanzeige vom Radio von japanisch (lieferzustand) auf deutsch umstellen? hat jemand erfahrung. De wagen läuft in...
  3. MX-5 aktuelle japanische Fernsehwerbung

    MX-5 aktuelle japanische Fernsehwerbung: Der derzeitige MX-5 Fernsehwerbespot in Japan: <iframe width="500" height="300" src="https://www.youtube.com/embed/1bPKmwN034Q?wmode=opaque"...
  4. Japanisches Kennzeichen am Auto legal?

    Japanisches Kennzeichen am Auto legal?: Hallo Zusammen, weis jemand ob es Legal ist wenn ich neben meinem Deutschen Kennzeichen ein japanisches Kennzeichen vorne montiere?
  5. Mazda2 (DE) Wo wird der 2015er Mazda2 gebaut?

    Wo wird der 2015er Mazda2 gebaut?: Weiß jemand, wo der neue Mazda2 produziert wird? In Japan oder in Mexico?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden