Mazda 3 (BP) Probleme und Fehler

Diskutiere Probleme und Fehler im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin ich bin stolzer Besitzer eines Mazda 3 BP (Fastback) von März 2020 und ich habe schon so ein paar Sachen aufgeschrieben die ich über die...

  1. #1 Los Rottos, 12.11.2020
    Los Rottos

    Los Rottos

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BM G120
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel tigra
    Moin
    ich bin stolzer Besitzer eines Mazda 3 BP (Fastback) von März 2020
    und ich habe schon so ein paar Sachen aufgeschrieben die ich über die letzten 7,000 km beobachten konnte.
    1.
    Meine Fastback Heckklappe Federt zu tief ein beim zu machen und dadurch geht der Klarlack rechts und Links auf der ladekante Kaputt.
    2.
    Vor ein paar Wochen bin ich bei bestem Wetter von Hamburg über Österreich nach Venedig gefahren und zurück.
    Während der Fahrt hat bei jeder Unebenheit auf der Autobahn der Bildschirm Geräusche von sich gegeben als wäre dieser lose wenn ich mit einen Finger leicht draufgedrückt habe (wirklich nur ganz leicht) ((zen garten leicht)) war nix.... ich habe schon überlegt diesen irgendwie zu unterfüttern...... keine ahnung.
    3.
    Manchmal aber nur ganz selten funktioniert mein Keyless go nicht aber nur beim abschließen.
    d.h. wenn ich weg gehe schließt das Auto einfach nicht. Das passiert oft wenn ich eine der hinteren Türen nach den schließen der Vordertüren noch einmal auf und zu gemacht habe (Sporttasche rausgenommen etc.)
    4.
    Im Elbtunnel setzen zu 60% Wahrscheinlichkeit meine Assistenten aus, da das Radar ein Fehler angibt nach 5 km außerhalb des Tunnels geht alles auf einmal wieder. Bei den 1000 tunneln die ich in Österreich gefahren bin war garnix....
    5.
    Alles was am Auto innen und auch außen aus Klavierlack besteht ist zum Tode verurteilt + Das Tacho
    es zerkratzt schneller als man Mazda sagen kann... es geht nur mit einen Swiffer Staubmagnet zu reinigen alles andere zerkratzt sofort.
    6.
    Manchmal gibt es ein leises Klappern aus den Türen aber das kann man nur hören wenn alles still ist bei Nacht.
    Aber damit kann ich leben.
    7.
    Und warum zur Hölle gibt es keine Scheiben Automatik jeder ****** Corsa kann das aber Mazda nicht.
    (mit gedrückt halten der auf oder abschließen taste der Fernbedienung die Fenster auf und zu fahren lassen).

    Hat jemand ähnliche Probleme oder gar eine Lösung????
    Ich wäre super dankbar für Tipps insbesondere zu Punkt 2
     
  2. #2 Skyhessen, 12.11.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.736
    Zustimmungen:
    1.834
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120

    Anhänge:

    Andre-San und Los Rottos gefällt das.
  3. #3 Bigteddy, 12.11.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    543
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Nö, kann ich alles nicht bestätigen außer Punkt 6 ggf., und da auch nur die hintere rechte Türe.
    Die macht gelegentlich Windgeräusche ab ca. 100 Km/h, werde ich mal nach schauen lassen.

    VG, Marco
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  4. #4 Los Rottos, 12.11.2020
    Los Rottos

    Los Rottos

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BM G120
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel tigra


    Danke auf jeden fall! aber ich meine das 7 Zoll Display welches am Klackern ist.
     
  5. #5 unRODbar, 13.11.2020
    unRODbar

    unRODbar Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    M3 (BM) D-150 Skyactiv-Drive Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zu dem Punkt lässt sich noch sagen das es auch bei den vorherigen Modellen mit Keyless-System schon genauso war. Nachdem alle Türen geschlossen sind, wird vom Fahrzeug scheinbar nochmal der Schlüssel gesucht/abgefragt. Wenn man sich dann aber mit dem Schlüssel schon zu weit aus dem Erfassungsbereich heraus bewegt hat (ca. 0,5-1m rund um die Türen/Heckklappe), findet er den nicht und bleibt leider einfach auf.
    Daher sollte man immer kurz neben der Tür/Heck auf den Piepton warten der ca. eine Sek nach schließen der letzten Tür kommt und dann kann man loslaufen (so mache ich es jedenfalls).
     
    p.breit, Andre-San, sunisA77 und 4 anderen gefällt das.
  6. #6 grotehartmut, 24.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2020
    grotehartmut

    grotehartmut Einsteiger

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    3 (BP) Skyactive-X Fastback
    Zweitwagen:
    MX-5 ND 160PS Softtop
    Meine Probleme sind oder waren:

    Der adaptive Tempomat ist zu sensibel. Das Bremsen und Beschleunigung reagiert bei sich verändernden Abständen zum Vordermann sehr nervös und viel zu heftig
    Klimaanlage heizte mir oft über Gebühr, auch im Sommer, ein, nach Update behoben.
    Leichtes Ruckeln, ich fahre den Skyactive-X, wahrscheinlich Übergang zwischen Kompressionszündung und konventioneller Zündung.
    Spiegel auf Fahrerseite klappte nicht mehr vollständig aus und ein, neuer Spiegel auf Garantie.
    Walk-away-Verriegelung klappt sporadisch nicht.
    Die Verbundlenkerhinterachse sorgt in schnell gefahrenen Kurven mit unebener Fahrbahn für unsicheres Fahgefühl, warum hat Mazda da gespart und keine Mehrlenkerachse eingesetzt?!
    Die neuen Schlüsselfernbedienungen sind der letzte Dreck, in Hosentaschen anfällig für zufällige Entriegelungen, kratzanfällig, zu groß, ab und an lösen sich die Deckel, die alten waren besser, handlicher und unanfälliger für Fehlbedienungen, kratzunanfälliger. Hatte mal bei Robels nachgefragt, ob die mir einen alten Schlüsselkörper für meinen neuen 3er "schnitzen" können, geht angeblich nicht.
    Hatte mir letztens den Schlüssel in den Energiesparmodus versetzt, konnte nur mit Halten des Schlüssels an den Startknopf starten, ist durch "Fehlbedienung" in der Hosentasche passiert. Der Händler sagte mir, wie ich den Energiesparmodus deaktivieren konnte.
     
  7. #7 Sky-Line, 26.11.2020
    Sky-Line

    Sky-Line Nobody

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda 3 Sky-X 2.0 M Hybrid / Automatikgetriebe
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Citigo
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @grotehartmut ,,Hatte mir letztens den Schlüssel in den Energiesparmodus versetzt, konnte nur mit Halten des Schlüssels an den Startknopf starten, ist durch "Fehlbedienung" in der Hosentasche passiert. Der Händler sagte mir, wie ich den Energiesparmodus deaktivieren konnte."


    Wie hat dein fMH den Energiesparmodus denn deaktiviert?
     
    Gladbacher und Skyhessen gefällt das.
Thema:

Probleme und Fehler

Die Seite wird geladen...

Probleme und Fehler - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Gangschaltung Mazda 2, Fehler tritt immer wieder auf :(

    Probleme mit Gangschaltung Mazda 2, Fehler tritt immer wieder auf :(: Hallo :) ich habe keine Ahnung , ob ich hier bei euch richtig bin und ihr mir weiterhelfen könnt und bitte verzeiht, dass ich absolut keine...
  2. 1. Tag zwei Probleme, Kofferraum schließt nicht Navi Fehler bei Planung

    1. Tag zwei Probleme, Kofferraum schließt nicht Navi Fehler bei Planung: Hi, heut war es endlich soweit unser CX5 Sortsline wurde heut ausgeliefert. Leider trüben die Freude zwei Probleme. Ich hoffe ihr könnt mir...
  3. Mazda 6 springt nicht mehr an - kein Fehler zu finden

    Mazda 6 springt nicht mehr an - kein Fehler zu finden: Hallo zusammen, ich bräuchte dringend Hilfe. Unser Mazda 6 Diesel, Baujahr 2003, Kilometerleistung ca. 184.000 km springt seit 4 Wochen nicht...
  4. MPV Diesel Fehler P00200???

    MPV Diesel Fehler P00200???: Hallo zusammen, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Seit ca. 1 Mon. spinnt unser MPV, er geht während der Fahrt plötzlich ins Notprogramm und dreht...
  5. elektrische Probleme

    elektrische Probleme: Hallo, hatte schon einmal meine Sorge im Forum, wegen elektrischer Probleme. Eine nette Info erhalten, - Feuchtigkeit im Fußraum des Beifahrers...