Probleme mit Mittelarmlehne vorne Beifahrerseite

Diskutiere Probleme mit Mittelarmlehne vorne Beifahrerseite im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo alle zusammen! Habe ien Problem mit der Mittelarmlehen für die Beifahrerseite: War heute beim "Feundlichen`" der mir diese Armlehne...

m5cr3

Neuling
Dabei seit
11.12.2007
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Auto
Mazda5 Top Diesel, 143 PS Navi Login Entertainment
KFZ-Kennzeichen
Hallo alle zusammen!

Habe ien Problem mit der Mittelarmlehen für die Beifahrerseite:

War heute beim "Feundlichen`" der mir diese Armlehne bestellt hatte, um sie heute einbauen zu lassen.
Leider hat er mir dann mitgeteilt, das dies nicht möglich sei,
da sich auf der Fahrerseite ein dickes Metallteil mit Führung für die Armlehe
befindet, dies aber auf der Beifahrerseite nicht vorhanden sei.

Dieses Teil gäbe es auch nicht zu bestellen.:(

Die Armlehen mußte ich ihm nun allerdings abkaufen, da er diese nicht zurückgeben kann!

:!:Kann mit jemand weiterhefen, der diese Armlehen bereits eingebaut hat, oder einbauen hat lassen!!!:!:

Gruß an alle

ralf
 

ramses

Neuling
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
104
Zustimmungen
0
Ort
Ruhrgebiet
KFZ-Kennzeichen
der Freundliche hat wohl den Schuss nicht gehört!!..warum sollst du ihm ein Teil abkaufen, was du nicht einbauen kannst? Er hätte doch vor der Bestellung wissen müssen,dass man das Teil nicht einbauen kann, wozu ist er denn dann der Freundliche??
 

m5cr3

Neuling
Dabei seit
11.12.2007
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Auto
Mazda5 Top Diesel, 143 PS Navi Login Entertainment
KFZ-Kennzeichen
der Freundliche hat wohl den Schuss nicht gehört!!..warum sollst du ihm ein Teil abkaufen, was du nicht einbauen kannst? Er hätte doch vor der Bestellung wissen müssen,dass man das Teil nicht einbauen kann, wozu ist er denn dann der Freundliche??

Hi
Erklärt hat er mir das so:

Da das Teil über Mazda Deutschland nicht zu bekommen ist,
hat er dieses im Ausland bestellt > dort keine Rücknahme!

Ist ja auch egal, ich will das Teil ja eingebaut haben!

Das geht ja auch, wenn man die Beiträge hier in Forum liest.

:?:Nur wie???

Kann man dieses Teil, was "HRICHTER" sich selber gebaut hat,
nicht auch bestellen? Das muß ja im Rechtsgesteuerten auch eingebaut sein!

:?:Wie wurde das bei den ANDEREN hier im Forum gelöst???

Gruß ralf
 

hrichter

Neuling
Dabei seit
27.04.2007
Beiträge
193
Zustimmungen
0
Ort
Auto
CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
Hi
Erklärt hat er mir das so:

Da das Teil über Mazda Deutschland nicht zu bekommen ist,
hat er dieses im Ausland bestellt > dort keine Rücknahme!

Ist ja auch egal, ich will das Teil ja eingebaut haben!

Das geht ja auch, wenn man die Beiträge hier in Forum liest.

:?:Nur wie???

Kann man dieses Teil, was "HRICHTER" sich selber gebaut hat,
nicht auch bestellen? Das muß ja im Rechtsgesteuerten auch eingebaut sein!

:?:Wie wurde das bei den ANDEREN hier im Forum gelöst???

Gruß ralf

Hi!

Hatte ursprünglich das gleiche bei meinem Händler erlebt.
Teile bei Mazda Austria bestellt (wunderte mich das alles lagernd war..)
dann von Werkstätte information bekommen, dass im Beifahrersitz das
Gegenstück nicht angebracht ist.

==> Armlehne beim Fahrersitz runter => alles abgemessen und
danach das Teil mit Drehbank und Geweindeschneidern, etc. angefertigt!

Es ist halt ein Prototyp der aber zum Glück im ersten Versuch gepasst hat
und an mehreren Stellen durch die Werkstatt angeschweisst wurde.
Wichtig war dass beide Armlehnen auf gleicher Höhe sind,
sonst schaut's nacher nicht gut aus ;-)

lg Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

m5cr3

Neuling
Dabei seit
11.12.2007
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Auto
Mazda5 Top Diesel, 143 PS Navi Login Entertainment
KFZ-Kennzeichen
Hallo Helmut

Habe Deine Bilder im Forum gesehen.

Ist so ein Teil bei Dir zu bekommen?

Gruß´Ralf
 

hrichter

Neuling
Dabei seit
27.04.2007
Beiträge
193
Zustimmungen
0
Ort
Auto
CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
Hallo Helmut

Habe Deine Bilder im Forum gesehen.

Ist so ein Teil bei Dir zu bekommen?

Gruß´Ralf

Leider Nein, das angefertigte Teil für meinen M5 war sozusagen ein "nettes entgegenkommen" eines Bekannten in seiner Werkstätte wo er arbeitet, dass er in seiner Freizeit speziell für mich gemacht hat.

Werde aber schauen ob ich dazu noch die Skizze finde.

lg Helmut
 

Neuling

Neuling
Dabei seit
27.06.2007
Beiträge
193
Zustimmungen
0
Ort
Lampertheim
Auto
Mazda5 2.0 Benziner
Zweitwagen
Astra G-CC,StreetKa
das wäre toll wenn Du die Skizze noch hättest,evt könnte ich dann ein paar solcher Aufnahmen günstig anfertigen lassen,muss nur wissen wie das Teil aussieht mit Bamaßung etc....

Grüße,Andreas
 

Kater

Nobody
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Skizze

Guten Morgen zusammen

Ja das wäre super, wenn Du die Skizze noch hättest. Vielleicht würdest Du sie ja hier posten?

Gruß Kater
 

m5cr3

Neuling
Dabei seit
11.12.2007
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Auto
Mazda5 Top Diesel, 143 PS Navi Login Entertainment
KFZ-Kennzeichen
das wäre toll wenn Du die Skizze noch hättest,evt könnte ich dann ein paar solcher Aufnahmen günstig anfertigen lassen,muss nur wissen wie das Teil aussieht mit Bamaßung etc....

Grüße,Andreas

Hallo Andreas

Hätte natürlich auch Großes Interresse an so einem Teil!
Wäre Super wenn da was GEHEN würde!

Gruß Ralf
 

Neuling

Neuling
Dabei seit
27.06.2007
Beiträge
193
Zustimmungen
0
Ort
Lampertheim
Auto
Mazda5 2.0 Benziner
Zweitwagen
Astra G-CC,StreetKa
Wie gesagt,ich benötige nur ne exakte Skizze,habe nicht vor erstmal meinen Fahrersitz zu schlachten......

Grüße,Andreas
 

hrichter

Neuling
Dabei seit
27.04.2007
Beiträge
193
Zustimmungen
0
Ort
Auto
CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
Wie gesagt,ich benötige nur ne exakte Skizze,habe nicht vor erstmal meinen Fahrersitz zu schlachten......

Grüße,Andreas

Hallo!

Tut mir leid, aber meine Skizze (war eigentlich ein Schmierzettel) finde ich nicht mehr.

Aber das anzufertigen bzw. auszumessen war überhaupt nicht schwer!

Die Armlehne am Fahrersitz hat ja einen Zipverschluss,
öffnen und den Stoff runterziehen um an die Schraube zu gelangen, dann abmontieren
und wie in meinen Bildern ja zu sehen ist kann man das Teil mit der Führung ungefähr abmessen.
So exakt muss es gar nicht sein.

Die Aussendurchmesser sowie die Tiefe des originalen Teiles im Fahrersitz konnte ich
mit Schiebelehre ebenfalls abmessen, zuvor mit der Hand einmal die Form abgetastet.

Das Gewinde und dessen Steigung, damit die Armlehne fixiert werden kann,
habe ich über die alte bzw. neue Schraube herausbekommen.

Übrigends: der herausstehende Stift (für die Führung gedacht) ist eigentlich
ein simpler Teil einer Schraube (dessen Kopf wurde abgetrennt und ein wenig abgedreht).
Die Schraube ist dann in den runden "Block" geschraubt worden, zuvor natürlich ein
Gewinde geschnitten.

Wie gesagt das Teil könnte sicherlich noch eleganter aussehen, aber zum
schweissen hat es doch gereicht laut Auskunft des Mechaniker in der Mazda Werkstatt.

lg Helmut

Bilder: http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=8644&highlight=beifahrerarmlehne&page=4
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Probleme mit Mittelarmlehne vorne Beifahrerseite

Probleme mit Mittelarmlehne vorne Beifahrerseite - Ähnliche Themen

Mazda5 (CR) Kaufberatung Mazda5 CR 2005 - 2010: Kaufberatung Mazda 5 CR 2005-2010: Was man über gebrauchte Schrankwände wissen sollte Vorwort Die Auswahl gebrauchter Schrankwände ist aufgrund...
Oben