Probleme mit Mazda 2 DY

Diskutiere Probleme mit Mazda 2 DY im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; hallo, ich bin neu hier, habe mit meinem Mazda 2 Cd Diesel einige Probleme, 4 Jahre 100.000 km.. erstens war ein Schlauch kaputt,...

  1. #1 Birgit1, 03.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich bin neu hier,

    habe mit meinem Mazda 2 Cd Diesel einige Probleme, 4 Jahre 100.000 km..
    erstens war ein Schlauch kaputt, Kühlflüssigkeit ausgelaufen, € 320.-
    dann roch es nach Abgas, es war eine Spritzdüse kaputt, € 307.-
    jetzt ist scheinbar das Abgasrücklaufventil kaputt, weiß noch nicht, ws diese Reparatur kostet, wird aber auch so um die € 300.- ausmachen...

    wer hat ähnliche Probleme, bin mittlerweile am verzweifeln, das sind ziemlich hohe Kosten....

    lg Birgit
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda 2

    Hallo Birgit,

    im BT-50 und B-Serienbereich wirst du sicher keine Antwort zu deinem Mazda-2 finden - das sind die Pickups, also genau die andere Seite der Modellpalette! Ein Moderator wird deinen Thread aber sicher bald verschieben! ;)
     
  3. #3 Birgit1, 04.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mazda 2

    hallo Jay,

    danke für deine Nachricht,

    ich habe nicht so die Erfahrung mit dem Pc, mit Foren noch weniger...

    werde mal abwarten.....

    lg:wink:.....Birgit
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda 2

    Kann ja mal passieren - dafür sind wir Moderatoren ja da! ;)

    Gleich noch eine Anmerkung an dieser Stelle: Bitte zum Antworten auch die [​IMG]-Schaltfläche verwenden, der Beitrag liest sich sonst so ruppig, wenn du nochmal deinen "Vorredner" zitierst - dann steht ja alles doppelt steht ja alles doppelt da und das lässt sich dann schlecht lesen lässt sich dann schlecht lesen! ;)
     
  5. #5 Ecco_Giorgio, 04.11.2010
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda 2

    @ Jay:

    Das mit dem Hinweis auf Pick-Ups verstehe ich jetzt nicht. Es geht doch um einen normalen M2 CD DE oder?

    Wie auch immer. Der Wechsel eines Kühlschlauches, bei dem die Ersatzteilkosten mit schätzungsweise 80,- € zu Buche schlagen, scheint mir unverschämt teuer. Die Reparatur dauert allenfalls eine halbe Stunde, dann das Kühlmittel und das war's. Ich würde da in Zukunft mir vorab einen Kostenvoranschlag einholen, oder gleich in eine andere Werkstatt wechseln.
     
  6. #6 DevilsFA, 04.11.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Der Hinweis auf die PickUps war deswegen, weil der Thread im BT-Forum erstellt wurde.

    Und ich gehe persönlich davon aus, daß es sich um einen DY handelt. Zumindest hab ich mal dahingehend den Threadtitel angepasst. Vielleicht verrät ja aber die TO noch ein wenig mehr über das Fahrzeug ;)
     
  7. pepko

    pepko Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 2(DY) 1,4 Diesel 68PS
    Hallo Birgit1,

    ich habe das selbe Model, M2 DY 1,4 Diesel Bj. 2003, 170 000 km.
    Das Problem mit dem Schlauch hate ich auch gehabt, aber rechtzeitig selbsterkannt und in die Werkstadt abgebogen. Schuld war die gelockerte Schlauchmanschette - 2L Kühlflußigkeit bezahlt und damit war alles gut.

    Die Problematik von Einspritzdüsen in 1,4 Diesel, kurz vor 100 000 km Marke ist bekannt, erfahren habe ich von einem bekannten Ford-Mechaniker. Ford hat damit einfach mehr Erfahrung als Mazda, der selbe Motor steckt nicht nur in Ford Fiesta und Fusion sondern auch in diversen Pegeot- und Citroen-Fahrzeugen. Bei mir ist dieses Problem bis jetzt noch nicht aufgetretten.

    Ich mische 2T-Öl in den Sprit und zwar seit langem, ob das was bringt kann ich dir nicht sagen, aber Fackt ist, ist bis jetzt nichts kaput gegangen. Das Abgasrücklaufventil wurde bei unserem Dienstauto schnel mit 2T-Öl durch unseren Automechaniker repariert!!!!!!
    MfG
    pepko
     
  8. #8 Birgit1, 04.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo pepko, danke für deine Antwort,

    leider kann ich mit Motoren überhaupt nichts anfangen und bin der Mazda Werkstatt auf Gedeih und Verderb ausgeliefert....*g der Meister sagte mir, er hätte bei seinen verkauften Mazda 2 noch nie eine Einspritzdüse gewechselt...
    bei mir roch es einige Zeit stark nach Abgas, ich wurde auch müde und die Augen brannten, bis man erkannte, was schuld war, war schon ein Teil des Plastiks geschmolzen...

    habe mittlerweile in den letzten drei Monaten fast tausend € reingesteckt...

    hoffentlich gibt der Mazda jetzt Ruhe (sonst verkauf ich ihn) ;-)

    lg Birgit:-)
     
  9. #9 Birgit1, 04.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mazda 2


    die Reparatur dauerte laut Werkstatt ca 3 Stunden, der Schlauch war durchgescheuert, wie das passieren kann, wussten die Mechaniker auch nicht..

    danke jedenfalls für deine Antwort......

    lg Birgit
     
  10. pepko

    pepko Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 2(DY) 1,4 Diesel 68PS
    Hallo Birgit1,
    ich hoffe, dass die schlechte Zeiten ab jetzt vorbei sind und du wirst weiter dein M2 geniessen können. Als ich erfahren habe, das diese Fahrzeuge auf Basis von Ford gebaut sind, habe ich schlimmeres erwartet. Aber nach sieben Jahre und 170 000 km kann ich mich doch nicht beklagen, weil ich davor in drei Jahre mehr für einen neuen VW Golf viel mehr für Reparaturen ausgegeben habe als in diese Sieben Jahre.

    MfG
    pepko
     
  11. #11 Birgit1, 05.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo pepko,

    hattest du denn für den Golf keine Garantie?

    oder kamen die Reparaturen erst nach der Garantiezeit?

    ich habe beschlossen, den Mazda zu verkaufen, tausche ihn ein gegen einen anderen, neueren, mit Garantie, natürlich mit Verlust...:x

    lg Birgit
     
  12. pepko

    pepko Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 2(DY) 1,4 Diesel 68PS
    Hallo Birgit1,
    die zweijährige Garantie war vorhanden, aber schon die kleine Inspektion kostet bei VW 350€, Inspektion mit Zahnriemenwechsel, bei 90 000km - 1000€.
    Nach drei Jahre kamm erstes TÜV und da ist diese Wunder der deutsche Technick mit bravur durchgefallen. Man muss dazu noch sagen, dass das Auto hat nur Vertragswerkstadt gesehen und so wie ich meine Autos pflege - pflegt längst nicht jeder!

    Und Qualität von deutsche Hersteller in der letzten Jahren nicht besser geworden. Mein Vater arbeitet bei einer Zulieferfirma, die VW und Audi hauptsächlich beleifert. Quantität ist die Diviese! Es muss von außen gut aussehen und guten Eindrück hinterlassen! Garantie ist auch noch ein Thema für sich.

    Also für mich kommt kein deutsche Fabrikat mehr in frage.
    Die Preise entsprechen lange nicht mehr der Erwartungen.
    NEIN, DANKE!

    PS: Schau dich bei Toyota um.
     
  13. #13 Birgit1, 06.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo pepko

    dass Vw oder Ford auch so anfällig sind, wusste ich nicht, war nahe daran, mir einen Ford Fiesta zu kaufen...

    Toyota sind mir auch zu teuer, nun habe ich mich für einen Hyunday i 30 entschieden, mal sehen, wie sich der entwickelt, er ist ein Re-import, ist aber noch zwei Jahre Garantie drauf, ob das nun stimmt, muss ich erst nachprüfen...

    ich habe auch ein ziemliches Wirbelsäulenproblem, kann in vielen Autos nicht einsteigen und auch nicht sitzen.......da war der Mazda 2 ideal...

    lg Birgit
     
  14. pepko

    pepko Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 2(DY) 1,4 Diesel 68PS
    Hallo Birgit1,

    Hyundai ist gut und Garantie wird hoffentlich keine Probleme bereiten, 5 Jahre Gesammtgarantie sind ein unschlagbares Angebot von Hyundai!

    Mein Nachbar hat auch WS-Probleme und kann, genau so wie du, nicht mit jedem Auto fahren. Das setzt natürlich andere Schwerpunkte bei der Auswahl des Fahrzeuges. Er hat sich für Citroen Berlingo entschieden.

    PS: Bei Daihatsu gibt es auch Fahrzeuge die von Sitzposition passen könnten, kosten, glaube ich, auch weniger.

    Ich wünsche dir mit einem neuen Fahrzeug(egal welche Marke, Hauptsache es erfühlt deine Anforderungen) mehr Glück und vorallem bequeme Sitze!

    MfG
    pepko
     
  15. #15 Birgit1, 06.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.2010
    Birgit1

    Birgit1 Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke pepko, für deine Wünsche......

    der Hyunday passt nicht optimal vom Sitz, kann ihn aber vom Rücken her verstellen, mal sehen ob das geht...
    ansonsten muss ich mich weiter umsehen, hab schon viele Autos probegefahren, aber mit den Halswirbeln ist das echt ein Problem...

    aber ich probier ihn mal eine Weile, wenns gar nicht geht, dann geb ich halt den auch wieder her..*gg

    wünsche dir auch alles Gute.....Birgit
     
  16. #16 DevilsFA, 06.11.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Mazda 2

    Birgit, ich zitiere hier nochmals meinen Mod-Kollegen. Zum Antworten bitte den "Antworten" Button klicken (linke Seite, unter dem letzten Beitrag). Ein Vollzitat lässt den Text einfach zu groß erscheinen.
     
  17. #17 Elvis007, 19.07.2011
    Elvis007

    Elvis007 Einsteiger

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe / hatte ähnliches Problem mit meinem Mazda 2 DY BJ 2003 . Er hat nur 90.000 Km runter. Mir kommt das "Spanisch" vor, dass sowas schon nach einer geringen KM - Leistung auftritt. Es musten, weil ein pf-pff Geräusch zu hören war, die 4 Keramikdichtscheiben an den Einspritzdüsen erneuert werden. Die Kosten liegen hier so um die 300€. Ich holte das FZ nach einer (1 !!) Woche wieder ab und kam ca. 2 KM weit, stellte es ab und nach 7 std. sprang er nicht mehr an, weil Luft in der Einspritzleitung war. Also schlampte hier die Werkstatt?!! Ja, danach wollte sie mir weis machen der Rücklaufschlauch mit seinen Anbauteilen ist undicht (Kosten für das Teil 108€ !!), konnte das nicht schon bei der Rep. festgestellt werden? Nee, ich denke die haben da was beschädigt und wollten zum Schluss auch nichts eingestehen. Antwort: "Du zahlst oder du bekommst den Wagen nicht!" Das sind "Mafia-methoden" , nichts von Kundenfreundlichkeit und Kulanz!
    Das einzigste was sie mir Reduzierten war der Abeitslohn vom Einbau des Rücklaufschlauch und einen Leihwagen, weil ja auch die Teilebestellung ect. 5 Tage dauerte, grrr....

    Ich denke ich werde mich an die KFZ - Innung wenden, kann ja nicht sein, dass wir Kunden für Fehler der Mechaniker geradestehen müssen.:x

    Diese Werkstatt (Mazda Vertragshändler) werde ich nie wieder aufsuchen geschweige denn weiter empfehlen!!
     
  18. #18 armindirt, 09.10.2018
    armindirt

    armindirt Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen ich habe auch einen Mazda 2 Diesel BJ 2007 ich fahre mit dem Teil jeden Tag 300 km Verbrauch zwischen 4 und 5 Liter je nach Fahrweise, ich habe jetzt 160 000 km runter,bei 55000 km habe ich einen kenfeld Optimierung gemacht , dass er etwas besser läuft ,hat jetzt 90 ps und macht richtig spass,ich hatte an Reparaturen ,eine Einspritzdüse ,Zahnriemen und Feder vorne ist gebrochen ,aber sonst ist er ein sehr treuer Begleiter, manchmal ruckelt, ich denke daß noch eine Einspritzdüse defekt ist,ich habe jetzt eine Spülung gemacht ,habe das Gefühl daß es etwas gebracht hat....habe noch einen VW Touareg ,da ist die ganze Zeit etwas kaputten und sehr teur
     
Thema: Probleme mit Mazda 2 DY
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 probleme

    ,
  2. mazda 2 diesel probleme

    ,
  3. mazda 2 dy probleme

    ,
  4. mazda 2 kuplungsprobleme,
  5. mazda 2 dy diesel,
  6. mazda 2 krankheiten,
  7. mazda 2 dy 1.4 diesel,
  8. mazda 2 diesel 1399 ccm probleme,
  9. mazda 2 dy Probleme AU,
  10. mazda 2 diesel problems,
  11. mazda 2 diesel problem,
  12. mazda 2 baujahr 2003 mängel,
  13. neuer mazda 2 nur probleme,
  14. mazda 2 probleme automatikgetriebe,
  15. mazda 2 2003 1.4 einspritzdüsen defekt,
  16. mazda 2 automatik probleme,
  17. bekannte probleme von mazda 2,
  18. mazda 2 bj 2007 diesel problem,
  19. Diesel Mazda2 DY,
  20. mazda 2 dy bj 2007 lichtprobleme,
  21. licht probleme bei mazda 2,
  22. mazda 2 1 3 problemen,
  23. mazda 2 rostprobleme,
  24. Probleme mazda 2,
  25. mazda 2 dy diesel abgasgeruch
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Mazda 2 DY - Ähnliche Themen

  1. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  2. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  3. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  4. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden