Probleme Bord-Computer Mazda 6

Diskutiere Probleme Bord-Computer Mazda 6 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, seid gegrüßt,- ich bin neu hier im Forum und will mal sehen, ob mir jemand weiter helfen kann, der vielleicht das gleiche Problem hatt(e)....

  1. #1 jolina5john2, 22.03.2008
    jolina5john2

    jolina5john2 Guest

    Hallo, seid gegrüßt,- ich bin neu hier im Forum und will mal sehen, ob mir jemand weiter helfen kann, der vielleicht das gleiche Problem hatt(e).
    Mein Mazda 6 hat jetzt 8000 km drauf und zeigt im Bordcomputer bei der "ungefähren Reichweite"(REMING) teilweise utopische Zahlen an. Beim halb vollen Tank zeigt er z.B. als ungefähre Rest-Reichweite 400 km an. wenn ich dann voll getankt habe, bleibt diese Angabe weiterhin bestehen bzw. zählt weiter abwärts. Irgendwann nach Tagen springt dann die Anzeige wieder auf z.B. 780 km, was in etwa hinkommen könnte. Er hatte mir auch schon mit vollem Tank als ungefähre Reichweite 16 km angezeigt, zählte dann wieder aufwärts bis 147 km und sprang dann irgendwann auf 760 km usw. Da dieser Fehler nicht ständig auftritt, dürfte es schwer sein, gegenüber der Werkstatt diesen Fehler zu erklären.
    Vielleicht hat jemand damit Erfahrungen gemacht?
     
  2. #2 powerbroesel, 22.03.2008
    powerbroesel

    powerbroesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ließ dein bordbuch durch und alle fragen sind beantwortet.
    du mußt nach jedem tanken alles auf 0 zurück stellen.
    und schon stimmen die werte.
    wer lesen kann ist klar im vorteil 8)
     
  3. #3 jolina5john2, 22.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2008
    jolina5john2

    jolina5john2 Guest

    Mit dem lesen klappt es eigentlich ganz gut - danke für den Tip!;)
    Du scheinst lauter so unheimlich "schlaue und coole" Antworten zu senden, wie man bei Deinen Antworten auf andere Probleme lesen kann!
    In der Beschreibung steht, dass man den ungefähren Durchschnitt-Verbrauch zurücksetzen kann, jedoch nicht die Rest-Reichweite! Laut Vertragswerkstatt müsste dies nach dem Tanken von allein geschehen.
     
  4. #4 der_joerg, 22.03.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi j5j2,

    das Kombiinstrument ist mit dem BC gekoppelt, von daher müsstest du eigentlich auch Probleme mit deiner analogen Tankanzeige haben.

    Oder funktioniert die wie gewohnt?

    Wenn ja, könnte man ja schonmal ein Problem in der Richtung ausschließen.

    Gruß
    Jörg
     
  5. #5 jolina5john2, 23.03.2008
    jolina5john2

    jolina5john2 Guest

    Hi Jörg,
    danke für Dein Interesse an meinem Problem. Die analoge Tankanzeige funktioniert völlig normal. (Bei vollem Tank Nadel oben und dann je nach Füllung absinkend). Wenn das Fahrzeug keine Garantie mehr hätte, wär's mir ja egal, da man sich eh nur nach der Tanknadel richtet. Aber ich habe mit anderen Dingen schon die Erfahrungen gemacht, dass geringfügige Mängel während der Garantiezeit durch die Werkstätten als unwichtige Nebensächlichkeiten behandelt werden. Wenn dann die Garantie vorbei ist, ist dann jedoch der Fehler äußerst bemerkenswert und man sollte irgend ein teures Elektronik-Bauteil unbedingt austauschen lassen. Daher mein Interesse daran, ob andere Mazda-Besitzer evtl. schon einen gleichen Fehler hatten.
     
  6. #6 SallyDO, 23.03.2008
    SallyDO

    SallyDO Guest

    Fahr am Besten in die nächste Mazda Werkstatt und lass dort einen PC anschließen,mit einem Programm werden dort die Fehler gelesen und behoben.
    Das anschließen von dem PC dürfte eigentlich nichts kosten (also bei uns ist es kostenlos :) )
     
  7. #7 jolina5john2, 23.03.2008
    jolina5john2

    jolina5john2 Guest

    Werde ich tun,-ok.-danke!
     
  8. #8 M6Freund, 23.03.2008
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Ich versuche es mal ein wenig dir zu erklären, Also wenn du einen PFL hast zählt der BC nur alle 30 KM neu die Reichweite zusammen, beim FL berechnet er es bei jeden KM. Wenn du dein Auto voll machst, also bis oben hin, steht wir bei mir nur 750 KM oder ein wenig mehr. Wenn du dein Auto bis zum ersten klick nur voll machst dann steht auch 999 KM drauf. ist also kanns normal. Hast du schon mal geschaut was deine Restwert KM anzeigt wenn du 35-50 KM gefahren bist. müsste dann eigentlich mehr drauf stehen.

    @Edit: man kann auch manuell den BC neu einstellen, Also die Werte selbst verändern wenn sie nicht stimmen.
     
  9. #9 powerbroesel, 25.03.2008
    powerbroesel

    powerbroesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    wenn du die duchschnittsgeschwindigkeit und den durchschnittsverbrauch zurücksetzt ändert sich nach einer weile die reichweite.
    (so cool finde ich meine antworten gar nicht)

    es ist ja auch keine 100% angabe vom computer.
    steht im buch glaube ich auch drinn
     
  10. #10 jolina5john2, 25.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2008
    jolina5john2

    jolina5john2 Guest

    Das mit der Durchschnittsgeschwindigkeit zurücksetzen versuche ich mal. Hatte heute die 1.Inspektion und laut Vertragswerkstatt müsste sich die Rest-Reichweite nach jedem nachtanken von allein korrigieren. Hatten ihn am Computer, aber keine Fehler festgestellt. Ich probier mal noch die beiden Möglichkeiten mit der Rücksetzung. Ist ja von der Sache her auch nichts dramatisches,-hatte es nur durch Zufall beim spielen" am Bordcomputer bemerkt.

    Ich fand die abschließende Bemerkung von Dir "wer lesen kann ist klar im vorteil" zynisch, überheblich und unangepasst für so ein Forum, wo andere auf ehrliche Hilfe hoffen - Deshalb!
     
  11. #11 powerbroesel, 26.03.2008
    powerbroesel

    powerbroesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    sollte aber nicht so sein.
    wenn man aber jeden tag auf arbeit kunden hat die erst immer am meckern sind und eigentlich nur zu faul zum lesen ihrer bedienunhsanleitung dann kann das schon mal vorkommen.
    90% aller vorfälle sind bediehnfehler des kunden.
    die andern 10% sind unzureichendes erklähren des verkäufers bei wagenübergabe.
    also bitte nicht all zu sauer sein wenn ich hier ab und an so schreibe.
    werde mich bessern
     
  12. #12 SallyDO, 05.04.2008
    SallyDO

    SallyDO Guest

    Das stimmt die meisten sind wirklich zu faul die bedienungsanleitung zu lesen.
    hatten da letztens auch so ein ähnlichen fall.
    bekam einen mx-5 für eine inspektion hab die dann auch gemacht auto raus gesetzt aufeinmal stürmt die kundin wütend zu mir und schreit mich vor allen leuten an was ich gemacht hätte das ganze auto wäre jetzt kaputt nichts mehr würde funktionieren und und und.
    ich blieb natürlich ruhig auch wenns peinlich vor den anderen leuten war.
    ich frage die kundin dann was denn kaputt wäre als antwort bekam ich dann :"Die Antenne geht nicht mehr raus,die haben SIE kaputt gemacht"!
    OK,alles klar nach ner Inspektion Antenne kaputt....
    Also mit der Kundin zum AUto gegangen geguckt und Radio eingeschaltet (es war die ganze Zeit aus!)
    Antenne ging raus und die Kundin schaute mich an Ja wie haben Sie das denn jetzt gemacht?
    Meine Antowort auf so eine Blödheit :Beim einschalten des radios geht die Antenne auch wieder raus!
    :x
     
  13. #13 leon1982, 05.04.2008
    leon1982

    leon1982 Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Combi PlusLine CD 120 / BJ 2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei mir hat er auch am Anfang sehr komische Werte gezeigt. Aber nach dem 3 mal Volltanken wars vorbei. Und mein BC lügt beim Verbrauch um max 0,1-0,2 lt. mfg Leon
     
  14. #14 Golem74, 06.04.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Oh Mann... Die Nummer ist gut, Respekt! :p

    Geschichten, die das Leben schreibt..
     
  15. #15 SallyDO, 11.04.2008
    SallyDO

    SallyDO Guest


    Ja das war echt peinlich :|
    Aber die Frau war auch seitdem nicht mehr da und wenn sie dann wieder kommt erinner ich sie an das Radio ;)
     
  16. #16 Future-come again, 11.04.2008
    Future-come again

    Future-come again Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    den Spruch "Wer lesen kann ist klar im Vorteil hab ich schon in vielen Foren gesehen"
    Es ist halt nicht gerade höflich , aber naja...

    Ksnn dir zwar nicht viel hilfe geben, aber
    wenn irgendwas in der Garantiezeit pasiert ,würd ich eig bei teuren Sachen wie Bordcomputer nicht viel rumschrauben, sondern gleich mal zur Werkstatt fahren.
    Bei anderen Sachen ist es eh nicht so Schlimm ,aber wenn irgendwas bei der Elektronik ist , dan geht das meist eh nur mittels Computer( Softwarestecker,oder wie das heist) raus.

    Da hast ja mal ne geile Geschichte mit der Antenne:headbang::idiot:
     
  17. #17 jürgen fd, 17.04.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    und bitte nicht sauer sein wenn dir dann jemand sagt dass das absoluter schwachsinn ist was du so schreibst ;)
    nur mal um´s im angemessenen ton zu kommentieren...

    setz dich mal in einen 6er während dieser betankt wird und achte auf die restreichweitenanzeige. du wirst hellauf begeistert sein was sich da abspielt 8)

    und wenn du dieses schauspiel mal beobachtet hast wird dir auch sicherlich klar sein dass das mit dem resetten bei jeder tankfüllung :idiot::wall::schlag: ist...
     
  18. #18 Schurik29a, 18.04.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Ich kenne den 6er nicht so gut und die Reichweitenanzeige eigentlich auch nur von älteren, deutschen Modellen und vom Golf Plus, sowie Skoda Octavia.
    Aber was sich eigentlich nicht geändert haben sollte ist, dass beim Tanken die Zündung AUS sein soll/muss. Ist die Zündung aus, dann kann man auch die Reichweitenanzeige nicht sehen. Ist die Zündung an und vorausgesetzt die Elektronik hat damit kein Problem, dann ist ein Schwanken mehr als logisch, weil sich der Sprit ja nicht langsam und ohne Schwallungen einfüllen lässt.
    Das die Bordcomputer allesamt (nicht nur bei Mazda) nicht 100%ig gut funktionieren ist ja auch bekannt. Beim VW-Konzern (den mir bekannten Autos) haut das auch nicht richtig hin - da war es sogar so, dass je weiter ich fuhr, umso mehr war die Restreichweite :think: Beim Tanken dann musste ich feststellen, dass der BC nen knappen halben Liter weniger Verbrauch anzeigte, als tatsächlich - soweit ich das im Forum mitbekommen habe, ist das wohl auch "normal".

    Gruß Schurik
     
  19. #19 Golem74, 18.04.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Wie ihr hier im Mazda 5er Forum nachlesen könnt (unter anderem hier:
    http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=15785 )

    ist das beim 5er auch so... aber Mazda steht mit den Phantasiewerten im BC nicht alleine da.

    Beim 5er ist es halt etwas korrigierbar, nach der obigen Anleitung, indem man den BC in einem Servicemenü einen "Verbrauchsaufschlag" mitgibt, der ist dann schon etwas realistischer..

    Würde mich nicht wundern, wenn es sowas auch irgendwo beim 6er gibt, ansonsten die Werkstatt fragen, ob die was machen können... sollen sie halt mal in den endlosen Dokumentationen der Fahrzeugelektronik rumstöbern.. :mrgreen:
     
  20. #20 jürgen fd, 19.04.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    setz dich während des tankens ins auto, schalte die zündung ein und den bordcomputer zur restreichweitenanzeige.
    damit dürfte dann klar sein dass die zündung nicht aus sein muss beim betanken...
    die restreichweitenanzeige zählt ganz brav nach oben während des tankens. ist ja auch irgendwie logisch :fluester:
     
Thema: Probleme Bord-Computer Mazda 6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 bj 2004 boardcomputer zeigt nichts an

    ,
  2. reichweitenanzeige mazda6 geht nicht

    ,
  3. mazda6 restkmanzeige

    ,
  4. mazda bord
Die Seite wird geladen...

Probleme Bord-Computer Mazda 6 - Ähnliche Themen

  1. Katalog/Prospekt von Mazda 323P 1.3i BA

    Katalog/Prospekt von Mazda 323P 1.3i BA: Hallo, besitze den Mazda 323P 1.3i BA und interessiere mich für einen Katalog von damals. Hat da jemand noch Bilder oder eine pdf Datei davon?...
  2. Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten

    Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten: Hallo community, Ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem weiter helfen. Ich fahre einen Mazda 6 Gj bj.2013 welcher ein H&R Fahrwerk besitzt und...
  3. Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...

    Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...: ... ohne den Beifahrersitz zu verlieren? Ich suche gerade ein neues gebrauchtes (2-4 Jahre) Auto; ich wollte schon immer mal Mazda als Marke...
  4. Mazda 3 bm Sound anlage

    Mazda 3 bm Sound anlage: Hi comunity hab mir von JBL Stage 600CE 6,5" gekauft doch allerdings hab ich keine Ahnung wo ich die kleinen Hochtöner einbauen Soll. Hat jemand...
  5. Mazda 2 DJ Lautsprecher

    Mazda 2 DJ Lautsprecher: Hallo, hat schon jemand die Lautsprecher gewechselt und kann mir mitteilen, ob ggf. auch 16ner in die Türen passen? Was habt ihr für ein System...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden