Probleme beim Anschließen eines High-Low Adapter beim Mazda 3 (Bj 2005)

Diskutiere Probleme beim Anschließen eines High-Low Adapter beim Mazda 3 (Bj 2005) im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo! Ich habe ein Problem beim Anschließen des High-Low Adapters an meinem Mazda 3 Sport Bj 8/2005. Hab mich vorher eigentlich eh schon hier...

  1. #1 fredl, 19.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2009
    fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich habe ein Problem beim Anschließen des High-Low Adapters an meinem Mazda 3 Sport Bj 8/2005. Hab mich vorher eigentlich eh schon hier im Forum informiert. Es war immer die Rede von "zu den hinteren Lautsprechern dazuhängen, am besten bei den Gurtstraffern".
    Was ist damit gemeint? Muss ich die Isolierung von dem Lautsprecherkabelbaum heruntergeben und Verlängerungskabel an den Boxenkabeln (Rechte und linke Seite) anlöten und dann im Kofferaum am High-Low Adapter anschließen? Oder geht das auch anders? Ich möchte nicht unbedingt die originalen Kabeln anzapfen, weil wenn die Kabeln hin sind, dann müssten die ganzen neu durchgezogen,... werden.
    Hinterm Radio gehts ja auch nicht, da müsste ich das remotekabel durchs ganze Auto verlegen. Und bei den Kabeln vom originalen Stecker will ich auch nicht herumlöten. Oder gibt es einen Adapter für den Stecker?

    Wie habt ihr das ganz genau gemacht?

    Stromkabel ist eh schon verlegt usw..., hab nur probleme mit dem high-low adapter.
    Hoffentlich könnt ihr mir helfen.

    mfg
     
  2. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, das Remotekabel musst eh vom Radio nach hinten ziehen oder wo wolltest das anschließen? Wenn du da eh einmal das Radio raus nimmst, kannst auch da den High-Low anschließen. Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit dies hinten an den LS- Kabeln zu tun. Du kannst/musst ja auch die LS- Kabel wieder gut Isolieren. Entweder mit Flüssig ISO oder ISO- Band.



    PS: Was ist denn das für eine Werbung? Die reist ja aus beim weg klicken. :?: Ist das gewollt? Opel Werbung im Mazda Forum.... :?
     
  3. #3 ParioN1337, 18.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2009
    ParioN1337

    ParioN1337 Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1,6l Sport Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    hey hab den adapter bei mir auch drin,

    habs eigentlich ganz einfach "gebastelt", da nur der subwoofer an der endstufe hängt reichte mir der anschluss an einer seite.

    also habs so gemacht: verkleidung vom sicherheitsgurt (fahrersitz) ab, kabelbaum gesucht, die beiden adern des hinteren, linken LS rausgesucht, durchgeschnitten, klemme zwischen und den adapter da mit angeklemmt, dann den LS wieder mit an die klemme, alles schön und ordentlich isolieren, verkleidung drüber... fertig ....

    dachte ich .....

    bei mir trat dann aber das problem auf, dass immer wenn etwas menschliches die karosse berührte oder eine tür (oder kofferraumklappe) aufging bekam ich ein lautes brummen zuhören, dass die halbe kiste gewackelt hat, wie bei voller lautstärke und dann massefehler...

    hab denn einfach den lautsprecher aus der klemme genommen und nur den adapter an dem kabel gelassen, sprich den hinteren, linken LS abgeklemmt ....


    bisher kam ich zu keiner lösung und auch hier im forum konnte mir noch niemand helfen :(


    naja vllt kommst du weiter. Viel Glück :P

    ___Edit___

    mein remote kabel habe ich über die endstufe gebrückt und mit einem, optisch ansprechendem Kill-Switch versehen der bald neben meinem Zigaretten-Anzünder glänzen wird.
     
  4. #4 fredl, 27.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2009
    fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Bei mir funktionierts mittlerweile ohne Probleme.
    HAb auch den Kabelbaum bei den Gurtstraffern angezapft. Ich hab aber rechts und links Boxenkabel angelötet und in den Kofferaum gezogen. Von dort dann an den Adapter angeschlossen usw... und mit Cinch Kabel zum Verstärker. Schaut eig. ganz gut aus weil das Ganze in der Kofferaumwanne liegt und ich auf der rechten Seite den Verstärker montiert hab.

    Ich würd Kabel in den Kofferaum ziehen und den Adapter in der Kofferaumwanne verstecken.
    Wie hast du den Adapter unter den Gurtstraffer bekommen?
    Wahrscheinlich liegt aber das Problem beim Massekabel. Wo hast du das angeschlossen?

    mfg
     
  5. fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Was meinst du damit?
    Hat dein Adapter kein Remote?
     
  6. #6 ParioN1337, 27.11.2009
    ParioN1337

    ParioN1337 Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1,6l Sport Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    nein der adapter hat kein Remote (ich rede vom Ein/Aus schalten der Endstufe)
    ...
    habs auch so gemacht, also Kabel an die klemme beim Gurt und dann in den Kofferraum gezogen, dort der adapter dran und von da auf cinch.
    habe diesen adapter verbaut: ACR Shop


    die masse von der endstufe liegt hinten in der halterung für den wagenheber, verwendet is 20mm2 kabel (habe auch das massekabel an der Batterie durch 20mm2 ersetzt)

    der fehler kommt ja eben nur dann wenn ich den lautsprecher mit an die klemme wieder anschließe, denke mal der adapter zieht dann soviel power aus der leitung das der LS nix mehr abbekommt oder so ... keine ahnung ...

    der adapter ist ja 2 kanal ... ist aber nur 1 kanal angeschlossen weil der nur die endstufe füttert und daran hängt NUR der Subwoofer
     
  7. fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
  8. #8 ParioN1337, 01.12.2009
    ParioN1337

    ParioN1337 Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1,6l Sport Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    hm ich denke ich werde mir das jetzt mal so machen, dass ich den kanal von dem linken und dem rechten, hinteren LS auf den adapter führe, vllt ist der widerstand des adapters einfach zu groß um noch was zum einzelnen LS durchzulassen oder so ... bin kein elektriker ... werds mal versuchen, und wenn das nicht funktioniert häng ich mir den adapter direkt ans radio
     
  9. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sagt mal wo nehmt ihr denn den Schaltplus her? Den nimmt man immer vom Radio, alles andere kann zu Problemen führen, gerade am Gurtstraffer ist na ganz gefährliche Sache, denn die meisten Systeme arbeiten mit einer Gaspatrone die im Crash Fall auslöst, wenn also was an der Endstufe mal nicht passen sollte, könnte das ding unverhofft auslösen!
     
  10. #10 ParioN1337, 01.12.2009
    ParioN1337

    ParioN1337 Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1,6l Sport Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    wie gesagt ... ich hol mir den strom von der bat. und als remote hab ich mir nen schalter neben den zigaretten-anzünder gelegt, ist über die endstufe gebrückt ...

    da brauch ich persönlich mir keine sorgen um airbag oder der gleichen zu machen


    trotzdem mal gut dass es einer anspricht
     
  11. fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    hmm.. an so etwas hab ich noch gar nicht gedacht..., ich zapf aber nur das Signal von den Lautsprechern ab. + kommt eh von der Batterie. Oder meinst du dass das Signal anzapfen gefährlich sein kann?
    + vom Radio nehmen hab ich noch nie gehört.
     
  12. #12 ParioN1337, 01.12.2009
    ParioN1337

    ParioN1337 Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1,6l Sport Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    er meint das remote signal denke ich ... obwohl ich nicht verstehe wie das mit den airbags zusammenhängt, und das remote signal kommt bei "einbau-radios" ja von eben diesen, genauso wieder direkte cinch
     
  13. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, es schreibt doch keiner was vom Airbag, ich rede vom Gurtstraffer.

    Und der Remote- Anschluss ist nix anderes als ein Schaltbarer Plus, der an jedem Autoradio anliegt (auch bei einem 20Jahre alten Golf ;) )
     
  14. #14 Casemodder, 25.01.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Hallo!

    Da ich mir auch bald einen 6er kaufe und mir die Soundanlage sicher nicht reichen wird wollt ich jetzt schon mal nachfragen wie genau das funktioniert mit dem HL Adapter.

    Ich möchte es nämlich vermeiden das Auto zu zerlegen um an den Radio ran zu kommen, übertrieben ausgedrückt.
    Deshalb möchte ich das LS Signal, so wie ihr, bei den Gurten abgreifen. Muss ich dafür beide Seiten abgreifen oder reicht eine?

    Außerdem hab ich mir den HL Adapter von Amazon angesehen (wie in dem Thread gepostet). Der hat ja auch einen Remote Anschluss, heißt das also dass ich an den die Endstufe anhänge und ich somit nicht am Remote des Radios anschließen muss?

    Ich hoff ihr könnt mir helfen...
     
  15. #15 MarkusOne, 29.01.2010
    MarkusOne

    MarkusOne Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Remote: Wer hat es vernünftig gemacht und am Radio angeschlossen?
    Welche Farbe hat die Leitung oder welcher stecker Belegung?
    Hab einen Mazd 3 bk bj 10/03

    Ist das vll. der Gelbe?
     
  16. #16 Denny631, 29.01.2010
    Denny631

    Denny631 Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Remotekabel ist bei den meisten Radio's Blau zumindest bei nem DIN-Anschluss

    hab schon einge Kabelstränge verlegt oder auch neu verlegen müssen da irgenwelche möchtegern-KFZ-Elektriker der meinung waren sie hätten Ahnung und anschließend zu mir kamen mit nem Kabelbrand oder defekten Geräten 8)
     
  17. fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn man das Remote Kabel beim Radio anschließt ist das sicher nicht vernünftig! Schon mal den Mazda Radio-Stecker angeschaut?
    Bei den normalen Din Radios ist das einfach, beim originalen Radio würd ich das lassen.
    Am einfachsten is wenn du einen High-Low Adapter mit Remote kaufst und das Remotekabel vom Adapter beim Verstärker anhängst. Funktioniert einwandfrei! Schaltet sich mit der Zündung ein und aus.

    Wegen der Steckerbelegung einfach die Suchfunktion verwenden! (brauchst du um die Kabel beim Gurtstraffer anzuzapfen, nicht für den Radio selber)

    @ Casemodder:

    Wenn du am Verstärker nur einen Woofer anhängst reicht eine Seite.
    Wegen Remote: Du brauchst den Radio nicht ausbauen. Das Signal kommt von den Radiokabeln hinter den Gurtstraffern, Remote wird beim Verstärker angehängt, Masse hab ich hinterm Wagenheber angehängt.
    Ich hoffe für dich dass beim 6er das + Kabel verlegen einfacher ist. Hab glaub ich 1 Stunde gesucht bis ich durchgekommen bin.

    mfg
     
  18. xipec

    xipec Einsteiger

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    oh mein gott hier wirds einem richtig übel wenn man schon kein plan hat irgendwelche airbags versucht anzuklemmen oder sonst welchen müll dann lasst das mal lieber !!!!!!!!!!!!!!

    es gibt hl conv da klemmt man einen plus an und nen minus der mant sein rem selbst ich habs selbst drinnen hinterm radio und dann ganz normal nach hinten mit cinch kabel ich bau mir bestimmt nix irgendwo hinter wo nach nem gurtstraffer...... :schlag:
     
  19. #19 fredl, 15.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
    fredl

    fredl Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport CD110 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh mein Gott denke ich mir wenn Leute wie du sinnlose Kommentare abgeben. Du kannst anscheinend nicht lesen! Lern das bitte und schreib dann deinen Senf dazu...
    Und was das Ganze mit dem Airbag zu tun haben soll frag ich mich auch.
    Hinterm Radio? Das glaubst du ja selbst nicht! Und "ganz normal nach hinten" funktioniert nicht!!
    :idiot:
     
  20. #20 ParioN1337, 16.02.2010
    ParioN1337

    ParioN1337 Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1,6l Sport Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    hey ich hab mich vergangenes we auch mal rangesetzt und das radio ausgebaut, mit ner steckerbelegung aus dem internet und etwas fingerspitzengefühl lies sich mein adapter ohne Probleme direkt hinter das radio anklemmen und auch dort verstecken, allerdings fand ich nicht die richtige "Remote"-Ader, so bin ich dies bezüglich bei meiner alten Lösung geblieben, gebrückter Kill-Switch neben dem Zigaretten-Anzünder.

    Funktioniert alles wunderbar und optisch ? man sieht nur das was man sehen soll, den Kill-Switch :lachen:
     
Thema: Probleme beim Anschließen eines High-Low Adapter beim Mazda 3 (Bj 2005)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hama high low adapter anschließen

    ,
  2. high low adapter mazda 3

    ,
  3. reverse leitung anschliessen mszda 3

    ,
  4. mazda 3 2008 hi lo adapter ,
  5. stromdieb zugelassen,
  6. hama low high adapter anschliesen,
  7. high low converter mazda 3 bk,
  8. mazda 3 bk bose adapter anschließen,
  9. anschluß radio mazda 3,
  10. high low adapter mazda 6 www.mazda-forum.info,
  11. hi low adapter anschließen hama,
  12. high low adapter an masse anschließen,
  13. mazda 3 high low radio,
  14. mazda 3 high low adapter,
  15. mazda 3 bj 2004 endstufe an original radio anschließen,
  16. mazda 3 bk high low ,
  17. mazda 3 2005 endstufe anschließen,
  18. brummen bei hama hi low converter
Die Seite wird geladen...

Probleme beim Anschließen eines High-Low Adapter beim Mazda 3 (Bj 2005) - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden