Problem mit Gebläse

Diskutiere Problem mit Gebläse im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Herzlichen dank MPX-Flieger für die super Info Problem sofort gefunden :-D

herby33333

Dabei seit
20.12.2013
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Herzlichen dank

MPX-Flieger für die super Info Problem sofort gefunden :-D
 
#
schau mal hier: Problem mit Gebläse. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ambition

Dabei seit
10.05.2014
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ein grosses Dankeschön an alle Helfer, deren Hinweise viel Verdruss und unnötige Ausgaben vermeiden !
Ihr seid wirklich klasse und auch fünf Jahre nach der Veröffentlichung helft ihr weiter. Danke !
 

Trito9

Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ich habe mich extra angemeldet um auch Danke zu sagen. Hatte genau das gleiche Problem, das mit dem Relaisaustuasch nun Geschichte ist. Das Relais kostete zumindest bei meinem Mazdahändler 15€.
 

CougarOne

Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hi,
Ich hab leider das selbe Problem mit meinem Mazda 3 BK. Klima kann ich einschalten und Temperatur sowie Geschwindigkeit einstellen, allerdings läuft kein Gebläse, auch nicht nach einiger Zeit. Welche Relais muss ich denn genau wechseln um das zu prüfen, ich blicke da nicht ganz durch. Hab Mal 2 Bilder angehangen und hoffe ihr könnt mir da helfen.
IMG_20210405_124340.jpg
IMG_20210405_124331.jpg
 
Markus

Markus

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
3.597
Zustimmungen
230
Ort
Erfurt
Auto
Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
Zweitwagen
Triumph T100 black
2 gleich Relais, Anlasser und Gebläse das wird dann wohl Starter und Main sein.
 

CougarOne

Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Sind das alles Relais oder nur diese beiden großen schwarzen Blöcke? Sorry für die doofe Frage, aber will mich halt etwas schlau machen.
 

CougarOne

Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
OK. Hab die beiden vertauscht aber auch so tut sich nichts. Wo sitzt denn das Gebläse um Mal zu schauen ob eventuell ein Kabel kaputt ist oder so. Kann mir das Mal eventuell jemand mit einem Bild zeigen, weil im Motorraum sehe ich nicht wo der sitzt.
 

IboC

Dabei seit
26.12.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ich habe "starter" mit "Heater" vertauscht. Zündung angeschmissen und sofort ging die Lüftung an bzw ich konnte das Auto nicht starten. Also liegt es bei mir jedenfalls am relai.
 
Thema:

Problem mit Gebläse

Problem mit Gebläse - Ähnliche Themen

NB 1,9L Zu hohe Leerlaufdrehzahl und Warmstartprobleme: Hey Servus erstmal, ich bin Chris und neu hier im Forum. Solangsam verzweifle ich an meinem NB (bauhjahr 2000, 1,9L 140 PS, 64tkm) Und zwar...
meine Erfahrung mit dem M3 Diesel 185PS: Bericht 0-2.000km: - lt. TV-Bericht in „Frontal“ Anfang September 2009 haben die neuen MAZDA eine viel zu hohe Kunststoffausdünstung im...

Sucheingaben

mazda 3 lüftung geht nicht

,

mazda 3 gebläsemotor ausbauen

,

relais mazda 3

,
mazda 3 gebläse defekt
, apfelvollernter mit gebläse, Sicherung lichtmaschine mazda 6, mazda. 3 lüftun springt nach paar minuten an, mazda 3 gebläse geht nicht, mazda 3 gebläse funktioniert nicht, mazda 3 bk lüftung geht spät an, heizungsgebläse ohne funktion mazda 525, Mazda 3 bk belüftungsmotor läuft nicht an, tyco v23134-b52-x 464, v23134-b52-x464, gebläse mazda 3, mazda 3 lüftung springt nicht gleich an, mazda 3 lüftungsreglrr defekt , mazda 3 bk gebläse geht nicht, heizgebläse klackt nur, mazda 3 bk 2004 innenraumlüfter funktioniert nicht, mazda 323 gebläsemotor ohne strom, mazda 3 bl gebläse funktioniert nicht, mazda 3 Heizung Relais , Mazda 3 Baujahr 2004 Gebläse erst nach 10 Minuten gehts an, mazda 3 gebläse tsuschen
Oben