Problem mit Funk ZV

Diskutiere Problem mit Funk ZV im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich besitze einen 323F BJ (Baujahr 10/98) und mein Handsender der ZV ist nun kaputt. Ich hab mir daher bei Ebay einen zum Nachrüsten...

  1. #1 Tom3000, 06.04.2009
    Tom3000

    Tom3000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3BL CD109
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich besitze einen 323F BJ (Baujahr 10/98) und mein Handsender der ZV ist nun kaputt. Ich hab mir daher bei Ebay einen zum Nachrüsten gekauft, jedoch habe ich nun Probleme beim Einbau. Modell ist ein lux.pro.

    Habe + des neuen Steuergerätes an das dicke weiße und Masse an das dicke schwarze Kabel des vorhandenen Relais angeklemmt. Weiters hab ich mir mittels Prüflampe den Anschluss für Schließen bzw. Öffnen ausgemessen und die Kabel Massegesteuert angeschlossen.

    Wenn ich nun an der Fernbedienung einen Knopf drücke, höre ich es zwar klackern im neuen Steuergerät aber sonst tut sich nichts.

    Hat da jemand eine Idee woran's liegen kann???

    Weiters hab ich auch versucht den Blinker anzuschließen, aber weis nicht recht wo ich da anschließen muss. Da ist ein Relais im Fahrerfussraum mit drei Anschlüssen. Welcher ist für die rechte und welcher für die linke Seite?

    Danke schon mal,
    Tom
     
  2. #2 andymei323f, 06.04.2009
    andymei323f

    andymei323f Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f BJ Bj.01 98 PS 1,6 16V
    Hallo
    hatte auch einige Probleme mit der meinen Funk ZV. Allgemeine Problematik die man öfters liest ist dass die Kabelpläne nicht stimmen. Scheinbar baut man jedes mit anderen Kabeln oder jeder Montageplatz hat seinen eigenen Kabelplan.
    Musste bei dir die Türverkleidung entfernen um nachzusehen welches Kabel die ZV steuert. Bei mir ist es Türkis/Rot und braucht zum öffnen einen zusätzlichen Widerstand im Kabel, jedoch zum schließen keinen.
    Habe meine Funk ZV auch bei Ebay ersteigert. Hatte zwar ne Hotline dran die mir helfen wollte aber außer dass sie mir sagte das der gelieferte Kabelplan fehlerhaft sei wars ein Schuss in den Ofen.
    Bei Bedarf kann ich die meinen Kabelplan mal schicken, überarbeitet so wie er jetzt funktioniert.

    Gruß
     
  3. #3 power_max1, 14.01.2011
    power_max1

    power_max1 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ EZ10/2000
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo andymei323f,

    ich möchte meinen 2000er 323f bj ebenfalls mit einer Funkverbedienung ausstatten :). Leider muss ich sagen das mir die Suche in diesem Forum bis jetzt so gut wie gar nichts gebracht hat :?, bis auf den Hinweis, dass sich das ZV-Steuergerät des BJ unter dem Armaturenbrett befinden soll...:?:
    Wie ist es dir bei dem Einbau ergangen bzw. wo hast du dein Funk-Steuergerät nun angeschlossen und verbaut? Du hast geschreiben, dass du beim öffnen einen zusätzlichen Widerstand gebraucht hast, heisst das das die Kabel zum öffnen und schließen unterschiedliche Spannungen benötigen? Ich habe letztes Jahr schon einmal eine Funk-ZV in einen Citröen eingebaut, ohne Probleme - die Zentralverriegelung wurde mit normalen 12V versogrt...
    Worauf soll ich mich als erstes konzentrieren befor ich den halben Innenraum zerlegt habe?

    lg Markus
     
  4. #4 Niki2010, 14.01.2011
    Niki2010

    Niki2010 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF 1,9 Exclusiv BJ:98
    Zweitwagen:
    Nios H2 Prototype
    Das Steuergerät befindet sich beim BJ im Fahrerfußraum über dem Kupplungspedal. Der Kasten ist etwas Größer als eine Zigarettenschachtel und nennt sich "D/L Timer" (D/L DoorLock) der ist baugleich mit den 626 und hat somit die gleiche Pinbelegung.

    Interessante Links: http://www.mazda-forum.info/121-323-626-929/38583-323f-ba-zentralverriegelung-defekt.html#post305494

    http://www.mazda-forum.info/121-323-626-929/18298-nachruestfernbedienung-626-gf-4.html#post146925

    Die Blinkersteuerung kann man günstig unter der Lenkradverkleidung abzapfen. Wenn du den Blinker mal kurz abmontierst kann man die richtigen Kabelfarben erkennen.

    Blinker.jpg A= links E=rechts. Wenn mich mein schlechtes Gedächtnis net täuscht waren die Farben GrünGrauSchwarz links und GrünGrauWeiß rechts.
    Die Dioden sollten nicht vergessen werden und der 1KOhm Widerstand müsste wohl noch besorgt werden.

    LG Niki
     
  5. #5 andymei323f, 14.01.2011
    andymei323f

    andymei323f Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323f BJ Bj.01 98 PS 1,6 16V
    Also meinen Innenraum habe ich nicht zerlegt. Lediglich die Tür um zu sehen wie die Zentralverriegelung schaltet. Die FunkZV habe ich dann im Fahrerfußraum versteckt, da dort die ansässigen Kabel direkt greifbar waren.
    Blinkerkabel habe ich mit Klemmen verbunden. Die 12 V kommen aus dem Sicherungskasten.

    Gerne schicke ich dir per Email den Schaltplan als kleine Orientierung, Bilder sagen mehr als 1000 Worte! Bei Interesse bitte PN!

    Gruß
     
  6. #6 power_max1, 14.01.2011
    power_max1

    power_max1 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ EZ10/2000
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für eure Antworten :)

    Ich bekomme das Funk-ZV Modul erst am Montag, werde aber das WE nutzen um die Kabel schon mal vorzubereiten 8) jetzt weis ich ja worauf ich achten muß.

    Werde euch dann bei Erfolg vom Einbau berichten.

    lg Markus
     
  7. #7 Goldeagleno1, 18.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    benötige für meinen Mazda 626 GF/GW 2x ZV Türschloss (VL und HR), irgendwie blick ich nicht durch welches passt.

    Der Mazda ist ein Stufenheck. Hatte eins bestellt das passt zwar ungefähr, aber die Aufnahmen für das GEstänge war etwas anders und der Motor war etwas größer hätte aber reingepasst:D

    Hier die Nummer zum meinem Fahrzeug !

    HSN :7118 TSN: 203

    Vielleicht kann mir jemand nen Link mit dem passendem Schloss senden;)
     
  8. #8 Widette470, 18.01.2011
    Widette470

    Widette470 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 136PS Bj 02 Mazda 626 GW 116PS Bj99
    KFZ-Kennzeichen:
    das wird schwierig,dieses Baujahr gibt es noch net so oft auf dem schrott
     
  9. #9 Goldeagleno1, 18.01.2011
    Goldeagleno1

    Goldeagleno1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ja es es eben das "blöde Facelift" mit BJ 2000, da kriegt man fast nichts. Passen die Schlösser aus den älteren Stufenheck Modellen nicht ? Oder liegt gerade bei dem Facelift der Unterschied bei den ZV Schlössern ?

    Mazda verlangt für das Schloss NEU 280 Euro, was sind das bitte für Preise:x
    Vorallem ärgerlich, wenn innerhalb von 3 Wochen 3 Stück defekt sind.
    Die Tür geht zwar auch so mit dem Schlüssel auf, aber das gerattere der defekten Schlösser nervt irgendwann.
    Motor unzerstörbar bei dem Modell, Elektronik aber grausam^^
     
  10. #10 power_max1, 24.01.2011
    power_max1

    power_max1 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ EZ10/2000
    KFZ-Kennzeichen:

    So, nun ist´s geschehen, Funk-ZV ist eingebaut. :D
    War alles keine hexerei, man muss nur im vorhinein wissen ob Plus oder Massegesteuert. Im Falle meines BJ ist die Zentralverreigelung Massegesteuert und ich brauchte auch keinen zusätzlichen Widerstand zum öffnen.

    Leider fehlte mir die Zeit um noch einen Weg zu finden die Blinkeransteuerung zu realisieren, doch das nächste WE kommt ja bald ;)

    Sollte jemand ebenfalls in ein 2000er vorfacelift Modell eine Funk-ZV aus z.B. eBay einbauen wollen, dann könnte die Anleitung anbei helfen.
     

    Anhänge:

Thema: Problem mit Funk ZV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zv Mazda mpv

    ,
  2. Mazda 2 dy zv steuergerät belegung

    ,
  3. mazda mpv zv Schaltplan

    ,
  4. mazda 626 gf zentralverriegelung 12 poliger schaltplan,
  5. mazda 323 f schaltplan,
  6. zentralverriegelung nachrüsten mazda 323 Facelift,
  7. zentralverriegelung nachrüsten mazda 323 f Belegung,
  8. zentralverriegelung mazda mpv blinker
Die Seite wird geladen...

Problem mit Funk ZV - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Problem mit Keyless/Zündung

    Problem mit Keyless/Zündung: Hallo Zusammen, habe seit gestern ein für mich seltsames Problem. Normalerweise geht beim Ausschalten des Motors auch das Radio mit aus. Das war...
  2. Fensterheber und ZV Schiebetür

    Fensterheber und ZV Schiebetür: Hallo, Beim Mazda funktioniert der Fensterheber bei der Schiebetür auf der rechten Seite nicht mehr. Ich weiß nicht ob es damit zusammen hängen...
  3. ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1

    ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1: Hallo zusammen, nach einem Batteriewechsel der FB (Zündschlüssel) lässt sich diese nicht mehr anlernen. Das Thema gab es hier zwar schon öfter,...
  4. Mazda3 (BK) [2005] ZV per Funk ohne Funktion

    [2005] ZV per Funk ohne Funktion: Hey ihr, bei meinem oben genannten Mazda 3 BK 1.4 Liter Schrägheck, BJ 2005 funktioniert die Zentralverriegelung per Funk nicht. Anfangs habe ich...
  5. Mazda3 (BM) Problem mit MZD selbstständiges Piepen

    Problem mit MZD selbstständiges Piepen: Hallo, bei meinen Mazda 3 BM (BJ. 2015) Piept das MZD auf einmal als ob man irgendwelche Tasten drückt. Es ist aber nur wenn das Navi an ist und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden