Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3 BL!

Diskutiere Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3 BL! im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Guten Abend, Gemeinde! Ich habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich einen Mazda 3 BL 2,0 Automatik Sportsline mit Bose und MP3-fähigem...

  1. #1 Gladbacher, 13.05.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    498
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Guten Abend, Gemeinde!
    Ich habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich einen Mazda 3 BL 2,0 Automatik Sportsline mit Bose und MP3-fähigem Wechsler.
    Nun würde ich gern CDs brennen, z. B. von den Rolling Stones. Ich habe aus meiner Sammlung bereits einige kopiert und in MP3-Dateien umgewandelt.
    Nur mit dem brennen klappt es nicht, irgendwie erschließen sich mir die Anforderungen an das Ordnersystem nicht!
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich die einzelnen MP3-Dateien in jeweils einen Ordner packen muss, maximal 99 in einen Ordner? Dann müssen wieder die maximal 6 Ordner in einen „Hauptordner“ gepackt sein, welcher dann eben zum brennen in die Liste gezogen wird?
    Also ungefähr so:
    Ordner → enthält maximal 6 Unterordner → ein Unterordner enthält maximal 99 Dateien?
    Die Unterordner werden vor der Bezeichnung benannt: „01_Rolling_Stones“ und die einzelnen Titel (MP3-Dateien) werden ebenfalls von „01-99_Satisfaction“ benannt?
    Leider habe ich von dieser Brennerei keine Ahnung, welche Rohlinge muss ich überhaupt benutzen?
    Auf meinem Rechner nutze ich Windows 7, falls das hilfreich ist...
    Wenn mir jemand hier einige passende ausführliche Tipps geben könnte wäre das toll, willkommen ist mir auch ein Link zum Thema, so quasi eine Anleitung.
    Im voraus schon mal Dankeschön!:)
     
  2. #2 Draußen nur Kännchen, 14.05.2014
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    23
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    @Gladbacher

    Du hast doch noch sicherlich das Bordbuch zu deinem 3'er, oder ? ;) Dort gibt es sicherlich ein Kapitel zur Audioanlage und auch zum Thema ( MP3 ) CD's.

    Für den CD-Wechsler in meinem, ACHTUNG : 6'er GH, brenne ich die CD's folgenderweise :

    [​IMG]

    Desweiteren habe ich bei meinen MP3-CD's keinen "Hauptordner" sondern lediglich die Ordner der jeweiligen "Alben".

    Als "Rohlinge" für meine MP3-CD's nehme ich zur Zeit die INTENSO's CD-R ( Minus ) auf der 50'er Spindel.

    Als Brenngeschwindigkeit wähle ich die niedrigste. :zzz: Ich hab' ja Zeit.:mrgreen:

    Gruß
    Das Kännchen
     
  3. #3 Gladbacher, 14.05.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    498
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    Moin Kännchen,

    im Handbuch ist die ganze Geschichte sehr umständlich beschrieben, wie ich meine. Aber wie du es erklärt hast habe ich es mir auch zusammengereimt. Nur die Art des Rohlings versehe ich nicht: CD-R habe ich hier, da gehen 700 MB drauf, außerdem steht da etwas von 80 Minuten. Aber ich werde es mal probieren...

    Du bist doch der User, der gern seine Schnapszahl-Kilometerstände dokumentiert? Ich habe meinen BK im August mit 23.207 km übernommen...und mit genau 33.333 km auf der Uhr am vergangenen Montag wieder abgegeben. Ein Foto habe ich leider nicht gemacht...;)
     
  4. ak.93

    ak.93 Stammgast

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK, 1.6 Benzin, Sport Active
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    80 Minuten beziehen sich auf eine normale Musik- bzw. Audio-CD.
    Wenn du eine MP3-CD brennen willst, erstellst du einfach eine Daten-CD und haust da alle Lieder rein. Bei meinem alten Radio musste ich nicht mal Ordner erstellen. Einfach rübergezogen. Und auf solche Fälle beziehen sich die 700 mb. Du kannst theoretisch nur eine MP3-Datei z.Bsp. Podcast, der fast 2 Stunden läuft aber 700 mb "verbraucht", brennen. Oder eben mehrere, aber kürzere die dann auch logischerweise weniger "verbrauchen".

    Es gibt genug Freeware im Netz zum Brennen von CDs.
    Ich habe jahrelang die Rohlinge von Medion verwendet. Nie Probleme gehabt, von 50 sind vielleicht 2 ausgefallen, wenn überhaupt.
     
  5. #5 Gladbacher, 14.05.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    498
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    Danke auch dir, ak.93!
    Nun sehe ich klarer, ich habe mich damit noch nie beschäftigt, aber nun erschließt sich mir das Thema! Nach dem Spätdienst werde ich noch mal probieren!
     
  6. #6 Draußen nur Kännchen, 14.05.2014
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    23
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    @Gladbacher

    Viel Spaß beim "Learning by doing - MP3-CD brennen" und viel Erfolg.
    Gib ma' bescheid ob's geklappt hat oder nicht.

    OT : Glückwunsch zu den 33.333km :thumbs: Die nehme ich mir für den Spät-Sommer 2015 vor. :mrgreen: Es fehlen ja "nur" noch ca. 6.000km.....

    Gruß
    Das Kännchen
     
  7. #7 Gladbacher, 14.05.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    498
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    Hi Kännchen,
    es funktioniert! Ich habe einfach 177 Titel/Dateien von U. Lindenberg draufgezogen und gebrannt - sie laufen und die Infos Interpret/Album/Titel werden auch angezeigt. Morgen fabriziere ich eine Scheibe mit den Stones, dann noch deutsche Interpreten für meine ehemalige Verlobte und etwas durcheinandergemixtes aus dem Regal und alle sind zufrieden! Danke nochmals für die Tipps!:)
    Übrigens: hast du Lust oder kennst jemanden, den es interessieren könnte, am 07. Juni um 18:00 in der Düsseldorfer Esprit-Arena den Udo Lindenberg anzuschauen? Wir haben Karten (Sitzplätze) und können leider nicht...:(
    Wenn ich sie loswerde würde ich mir noch welche für den Sonntag über Bucht-Kleinanzeigen besorgen...nach dem Frühstück bis 18:00 schaffe ich es ja aus Potsdam.
    Ach ja - die Karten kosten 124,- Euro, zwei Stück, aber darüber könnte man reden...nach unten natürlich. Ich möchte sie nur ungern verfallen lassen.
     
  8. #8 Draußen nur Kännchen, 14.05.2014
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    23
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    @Gladbacher

    Freut mich das es mit dem "Brennen" der MP3-CD's geklappt hat. :thumbs:
    Ganz besonders bei deutschen Interpreten / Alben / Titeln etc. darauf achten das keine ä, ö, ü, ß im Dateinamen oder im ID-Tag drin sind.
    Z.B. : Statt ( Interpret / Band ) Hämatom -> Haematom
    Auch bei einige Sonderzeichen gibt's Probleme mit der Darstellung im Display. Bestenfalls werden diese nur verstümmelt oder schlimmstenfalls gar nicht angezeigt.
    Steht aber sicherlich auch in deiner Nachtdienst-Lektüre ( Handbuch vom deinem BL ) drin. :mrgreen:
    Wegen der Lindenberg Karten : Ist nicht meine Musikrichtung. :headbang: Trotzdem Danke.

    Gruß
    Das Kännchen
     
  9. #9 Gladbacher, 15.05.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    498
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3

    Ja, danke, werde ich beachten...jetzt habe ich die Sache durchschaut!;)
    Wegen der Karten: war nur ein Versuch, manchmal erschließen sich ja ungeahnte Möglichkeiten!:)
     
Thema:

Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3 BL!

Die Seite wird geladen...

Problem bzw. keine Ahnung vom brennen von MP3-Dateien für die Nutzung im Mazda 3 BL! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 X

    Mazda 3 X: Ein sehr interessanter Artikel Wie ein Diesel ohne Diesel – das ist der Mazda3 Skyactiv-X
  2. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  3. Mittelarmlehne Mazda 3 BM

    Mittelarmlehne Mazda 3 BM: Hi ich habe mir leider ein loch in das Leder eingefangen und würde gerne wissen ob man so etwas im Zubehör oder besser zum Sattler gehen sollte ....
  4. Neuer facelift vom Mazda 2

    Neuer facelift vom Mazda 2: ***** Neuer facelift vom Mazda 2.........sehr schön..........1,5 Benzin und 1,8 Diesel..... [IMG] [IMG] [IMG] Gefacelifte Mazda 2 in beeld...
  5. Mazda3 (BL) Farbcode Mazda 3 2014

    Farbcode Mazda 3 2014: Hallo ihr lieben, leider steht im Auto kein Farbcode und im Fahrzeugschein steht lediglich "grau" mit Code 7. Kann mir da einer weiterhelfen?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden