MX-5 (ND) Probefahrt

Diskutiere Probefahrt im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Gestern und heute war bei mir Weihnachten! [IMG] Gestern konnte ich nochmals den G131 fahren, heute endlich auch einmal den G160 (EL). Da ich...

  1. #1 The PedalPusher, 23.12.2015
    The PedalPusher

    The PedalPusher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Smart-Roadster Coupe
    Zweitwagen:
    Femini F1 Simulator
    Gestern und heute war bei mir Weihnachten! [​IMG]
    Gestern konnte ich nochmals den G131 fahren, heute endlich auch einmal den G160 (EL).
    Da ich den G131 bereits von meiner ersten Probefahrt (noch vor Markteinführung) kannte und mich quasi kalibriert hatte, konnte ich die jetzigen beiden Fahrten noch intensiver genießen. What a ride!
    Schön wenn man die beiden Fahrzeuge, ohne allzu große zeitliche Unterbrechung, direkt miteinander vergleichen kann.
    Auch wenn behauptet wird daß der Unterschied bei den Motoren nicht sonderlich groß ist, ich empfinde den Leistungszuwachs merklich spürbar.
    Weil es nass war hab´ ich den G160 heute leider nicht voll ausfahren können. Trotzdem steht jetzt für mich fest daß es der 2L wird.
    Die Lenkung fand ich nicht mehr so negativ wie bei meiner ersten Probefahrt, aber etwas weniger Leichtgängigkeit würd´ ich mir schon wünschen.
    Was nach wie vor sooo dermaßen Sahne ist sind Kupplung und Schaltung. Klack-klack-klack! Aber wem sag´ ich das.

    Zusammengefaßt wird es dann der G160 in Mondsteinweiß.
    Bei der Ausstattung läuft´s wohl auf EL hinaus. Werde aber den G160 SL auch noch Probe fahren.
    So langsam fügen sich die Puzzleteile zusammen.
     
  2. #2 Bodiwodi, 23.12.2015
    Bodiwodi

    Bodiwodi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G-160 SL rubinrot
    Gute Wahl. Bin ja erst den G131 Probe gefahren und habe dann den 160er blind gekauft. Den "geringen" Mehrpreis ist der 2.0 definitiv wert. Geiler Motor und auch noch 17 Zöller. Die 16er sehen mir irgendwie zu mickrig aus.
     
  3. #3 The PedalPusher, 23.12.2015
    The PedalPusher

    The PedalPusher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Smart-Roadster Coupe
    Zweitwagen:
    Femini F1 Simulator
    Da fällt mir zur gestrigen G131-Probefahrt noch folgendes Weihnachtsmärchen ein:
    Der Vorführwagen stand bei meiner Ankunft noch im Showroom und der Typ der mich bediente mußte ihn erst rausfahren.
    Zuvor wollte er jedoch noch das Softtop schließen, wußte aber nicht wie. :megalach:
    Zuerst versuchte er es manuell mit den Händen anzuheben.
    Als er merkte daß es arretiert war suchte er im Handschuhfach zwischen den Sitzen nach einer Entriegelung.
    Da bekam ich Mitleid und mußte ihm auf die Sprünge helfen.
    Sowas inkompetentes. :wall:
     
  4. #4 Bodiwodi, 23.12.2015
    Bodiwodi

    Bodiwodi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G-160 SL rubinrot
    Ja, der Verkäufer von heute, stets bestens über seine Produkte informiert...
     
  5. #5 Gladbacher, 24.12.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    523
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin,

    traurig, so einen Verkäufer erleben zu müssen!
    Da stellt sich doch die Frage ob der Mann sich überhaupt für das Produkt interessiert. Zumal der ND nun nicht erst seit gestern bei den Händlern steht...
    "Mein" Verkäufer hier in MG fährt selbst einen BL-MPS, er und auch der, der mir vor einigen Jahren einen Volvo verkauft hat, sprechen mich mit meinem Namen an obwohl ich selten dort bin, sie erklären mir technische Einzelheiten spontan und für mein Verständnis kompetent. So soll es sein!
     
  6. #6 Rubinroter, 24.12.2015
    Rubinroter

    Rubinroter Stammgast

    Dabei seit:
    06.09.2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 ND (leider erst in 2017)
    KFZ-Kennzeichen:
    Vermutlich hast du in Unwissenheit einen Fachverkäufer für Limousinen oder SUV belästigt :D
     
  7. #7 The PedalPusher, 24.12.2015
    The PedalPusher

    The PedalPusher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Smart-Roadster Coupe
    Zweitwagen:
    Femini F1 Simulator
    Bei o.g. Probefahrten hatte ich das Gefühl der sechste Gang läge leicht rechts neben seiner ursprünglichen Schaltgasse.
    Ließ´ sich nicht so geschmeidig reinklacken wie die anderen. War das bei euch anfänglich auch so, gibt sich das mit der Zeit?
     
  8. #8 Bodiwodi, 24.12.2015
    Bodiwodi

    Bodiwodi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G-160 SL rubinrot
    Also bei meinem geht jeder Gang gleich gut ´rein, perfektes Schalten.
     
  9. #9 Harkpabst, 25.12.2015
    Harkpabst

    Harkpabst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Hier genauso. Wenn überhaupt, dann braucht der erste manchmal ein bisschen Liebe, um reinzuflutschen. Einmal kurz von der Kupplung, Gas geben, Kupplung treten und es geht. Wie bei fast jedem Auto.

    Ich finde den Wechsel in die dritte Schaltgasse (5./6.) im Vergleich zu vielen anderen Autos besonders einfach und reibungslos.


    - grrzndmmpf mobil talpatalka -
     
  10. #10 Bodiwodi, 25.12.2015
    Bodiwodi

    Bodiwodi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G-160 SL rubinrot
    Was mir besonders positiv aufgefallen ist, beim 6. wird der Motor extrem leise. Bei 80 - ca. 100 praktisch kaum noch hörbar. Außerdem finde ich es erstaunlich wie man aus dem 6. heraus auf der Autobahn beschleunigen kann...ist zumindest bei meinem 2.0 so.
     
  11. LineR

    LineR Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Was ich leider aus meine 2,0 Probefahrt nicht mehr weiß, lässt sich der 2,0 auf gerade Strecke aus dem 6. Gang laangsam beschleunigen oder das alles brummt?

    Grüße

    Harry
     
  12. #12 deteringgase, 28.12.2015
    deteringgase

    deteringgase Stammgast

    Dabei seit:
    08.12.2015
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX 5, ND, 1,5 EL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Yeti
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hmm, unserer 131 EL weilt seit dem 22.12. bei uns.
    Er ist der leiseste von allen vieren (NA-ND), hat die komfortabelste Federung und einen hervorragenden Fahrersitzplatz. Der Beifahrerplatz hat einen deutlich geringeren Knieraum, also, ein Handschuhfach wäre da wirklich nicht gegangen.
    Das Getriebe schaltet sich tadellos, das war nur beim NA schöner, die Schaltwege waren da noch kürzer.
    Die Lenkung ist leichtgängiger als gewohnt, mal sehen, wie sich das bei Volldampf auf der Autobahn anfühlt.
    Der 131 liegt recht tief auf der Straße, ein Tieferlegen macht da wohl keinen Sinn mehr.
    Einzig die Reifen sind ein wenig dürftig dimensioniert, wahrscheinlich um Gewicht zu sparen. Da schaun mer mal im Frühling, was da so geht...
    Munterbleiben, deteringgase!
     
  13. #13 abulafia, 28.12.2015
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Mixxer. Mein 160 SL steht schon im Showroom beim fMH und wartet jetzt nur noch auf die Zulassung ...
    Dann bin ich mal gespannt, wie er sich im Unterschied zum 131er fährt, den ich Probe gefahren bin.
    Naja, erst einmal hat er ja auch die 16er Winterstiefel drauf. Insofern ist da also kein Unterschied zu erwarten.

    Gruß Volker
     
  14. #14 Levishadow, 28.12.2015
    Levishadow

    Levishadow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sportsline
    Ohm. Wie meinst du das? Aus den Stand? Nein.
    Ausn Dorf heraus? Jein.
    Aus ner siebzig Zone heraus? Jor.
    Aber wer macht das schon bei der Schaltung. In den passenden Gang schalten spart Sprit und Nerven ;)
     
  15. #15 deteringgase, 28.12.2015
    deteringgase

    deteringgase Stammgast

    Dabei seit:
    08.12.2015
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX 5, ND, 1,5 EL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Yeti
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ abulafia: Danke Volker!
    Der 131 ist prima zum entspannten schaltfaulen Cruisen geeignet. Wenn man viel Dampf braucht, muß man schon ein wenig schalten und den Motor hochdrehen, was er ja auch kann. Da ist der 160-iger wahrscheinlich gelassener.
    Hoffentlich wird Deiner bald zugelassen, es lohnt sich!!!
    Munterbleiben, deteringgase!
     
  16. #16 Hamsterbacke, 28.12.2015
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.08.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E61 550i LPG
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5 ND Sportline 160 PS SP arachneweiss
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das mit dem 6. ist machbar, mach ich nur nicht...der 4. Gang ist beim 160er so kurz wie woanders der dritte, ich meine der Drehzahlsprung zwischen 3 und 4 sind nur 500 rpm. Der Anschluss ist ein Traum.
     
  17. #17 The PedalPusher, 28.12.2015
    The PedalPusher

    The PedalPusher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Smart-Roadster Coupe
    Zweitwagen:
    Femini F1 Simulator
    Glückwunsch und viel Spaß :ja:



    Wenn du dich da mal nicht täuschst :!:
     
  18. #18 abulafia, 28.12.2015
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Bezogen auf die Reifen und den damit verbundenen Eigenschaften natürlich, ab- / zuzüglich den Bilsteins.
    Vom Motor verspreche ich mir natürlich schon einen Unterschied, sonst hätte ich ihn ja nicht bestellt.
    Wobei mir der 131er ja gut gefallen hat. Die Entscheidung für den 160er habe ich aufgrund des geringen Preisunterschieds für das Gesamtpaket und einer erhofften besseren Autobahntauglichkeit getroffen.

    Gruß Volker
     
  19. #19 Ronotto, 29.12.2015
    Ronotto

    Ronotto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 ND 2,0 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hoffe mein freundlicher hat den 160 PS Sportsline Vorführwagen Anfang des Jahres repariert, damit ich endlich die zugesagte Probefahrt mit der großen Maschine machen kann!
     
  20. #20 abulafia, 29.12.2015
    abulafia

    abulafia Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND 2.0 Sportsline
    Was hat er denn, dass er schon repariert werden muss?

    Gruß Volker
     
Thema:

Probefahrt

Die Seite wird geladen...

Probefahrt - Ähnliche Themen

  1. Nach der Probefahrt G121

    Nach der Probefahrt G121: Hey Leute. wir sind gestern den G121 als Handschalter probegefahren und waren von der Leistung ehrlich gesagt etwas enttäuscht... Weiß nicht ob...
  2. Heute Probefahrt gehabt

    Heute Probefahrt gehabt: hatte Heute mal eine Probefahrt.165Ps Benziner was die eigentliche Fahrerei anbelangt, gibts eigentlich nicht viel zu mäkeln, außer das es...
  3. Mazda 6 GJ - Eindrücke der Probefahrt

    Mazda 6 GJ - Eindrücke der Probefahrt: Hallo zusammen, ich habs jetzt endlich geschafft und hab eine Probefahrt im Mazda 6 GJ Kombi 165PS Automatik hinter mir. Komm eben wieder und...
  4. Probefahrt steht bevor (mein erster MX5)

    Probefahrt steht bevor (mein erster MX5): Guten Abend, ich habe mich soeben im Forum angemeldet da ich ernsthaft erwäge mir einen MX5 zu kaufen. Morgen werde ich dieses Angebot Probe...
  5. Worauf achten bei Probefahrt?

    Worauf achten bei Probefahrt?: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Alltags- und Winterfahrzeug um meinen RX-8 (und somit auch meinen Geldbeutel) etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden