Probefahrt

Diskutiere Probefahrt im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; :D Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und interessiere mich für den neuen Mazda 5. Ich habe für kommenden Samstag eine Probefahrt...

a.s.67

:D Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und interessiere mich für den neuen Mazda 5.
Ich habe für kommenden Samstag eine Probefahrt geplant.
Hat schon jemand den neuen 5er und ggf. schon erste Erfahrungen ?

Gruß

a.s.67
 
#
schau mal hier: Probefahrt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sir Andrew

Sir Andrew

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.03.2004
Beiträge
838
Zustimmungen
0
Ort
Matzendorf-Hölles
Auto
Mazda6 Sport CD120/TE
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323BG
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo und Willkommen bei uns!!!

Das ist doch klasse, am besten sagst du uns danach welche Eindrücke du vom neuen Mazda5 hattest!

Ja, und zwar das Mitglied "M3TopSport" hat bereits einen!

Wünsche die noch viel Spass hier und noch ein happy Posting ;)

cu
Sir Andrew
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo und willkommen :!:

Viel Spaß bei der Probefahrt ! Ich hab' ihn auch schon gefahren und war begeistert (besonders von der Rückfahrkamera). Aber schau Dich mal hier im Forum um da steht schon einiges über den Mazda5.
 
M3TopSport

M3TopSport

Mazda-Forum User
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
933
Zustimmungen
1
Ort
Brilon, Germany
Auto
Opel Zafira B 1.9 CDTI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Xedos 9
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@a.s.67
Hallo,
mit welchen möchtest du den Probefahren?? 1,8er oder den 2.0l ?
ich kann nur von meinen sprechen (2.0) und der geht für seine Größe recht gut ab (vollbeladen mit 7 Personen 210km/h) Der verbrauch ist um 0,5l weniger als bei meine M3 der fast 150kg weniger gewogen hat!
 

a.s.67

Ich habe mir den 1,8l reservieren lassen, weil ich einen Test in focus.de gelesen habe, dass die basismotorisierung vollständig ausreicht.
Da wir momentan eine kleine Familie sind (3 Personen) und Fahrten vollbestuhlt die absolute Ausnahme sein werden, sollte die Maschine eigentlich reichen.
Ich werde mich nächste Woche melden und die Eindrücke schildern.
Danke schon mal für die Infos.

Gruß
a.s67
 

Piper

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.393
Zustimmungen
0
Der Mazda 5 ist wirklich ein schönes Auto, wir selber haben bisher nur den Großen Benziner mit 14* Ps verkauft, von den kleinen noch nichts, ich würd nicht all zu viel erwarten....

Mitlerweile haben wir nen Mazda 5 mit DVD Paket, ich werds morgen mal testen :D Aber auch leider nur als Vorführwagen, also wenn jemand den kaufen will, issa wech^^.
 
M3TopSport

M3TopSport

Mazda-Forum User
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
933
Zustimmungen
1
Ort
Brilon, Germany
Auto
Opel Zafira B 1.9 CDTI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Xedos 9
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Naja , ich würde dir eher zu den 2,0 Liter raten! Der 1,8er verbraucht genau soviel und von der Vers. tuhn die sich nichts schencken! Beide Haftplichtklasse 14 .
Der 2l kostet 135 Steuern im Jahr! Der 1,8er ca. 12€ weniger! Aber jeder muss es selber wissen, wens soweit gewesen ist bitte rückino wie es so gefallen hatt!
 
dietzi

dietzi

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
504
Zustimmungen
13
Ort
Oberfranken
Auto
Mazda CX30 X180 PS Erstzulassung 01.2020
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Audi Cabrio
Servus, ich bin neu hier

Hallo an alle,

ich bekomme morgen einen Mazda5 Top übers Wochenende zur Probefahrt. Zur Zeit fahre ich NOCH Peugeot 307 SW.
Aber dieser Löwe ärgert mich noch zu Tode. Ein Problem jagdt das andere.
Da man von Mazda eigentlich nichts schlechtes hört und liest werde ich den Löwen in den Busch jagen wo er hingehört.
Nun meine Frage an euch: Ich hab mir den Mazda5 Top ausgesucht mit Navi. Gibt es hier schon Erfahrungen mit dem Navi mit Rückfahrkammera?

Laßt euch Grüssen, dietzi :)
 

Piper

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.393
Zustimmungen
0
Also, unser noch Vorführwagen is auch ne Top, und so , leider wird er next Week ausgelierfert....

Naja, zur Kamera, is ne gute Sache, für Leute die nicht einparken können, man muss sich natürlich erstmal reindenken in die ganzen Farben die er da anzeigt, aber wenn man es dann begriffen hat isses ganz ok.
Mein Vater unternahm mal ein Test mit dem 5 und unseren Mitarbeitern, sie mussten Rückwärts durch einen Slalom mit hilfe der Kamera, viele übersahen die "kleinen sand hügel". Also kleinigkeiten übersieht man.

Mit Navi selber hat ich keine Erfahrung, noch keine längere Tour gemacht.

Aber am besten würd ich sagen

[schild=18 fontcolor=FF0000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Do it yourself^^[/schild]
 
M3TopSport

M3TopSport

Mazda-Forum User
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
933
Zustimmungen
1
Ort
Brilon, Germany
Auto
Opel Zafira B 1.9 CDTI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Xedos 9
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Also der Preis ist aufjedenfall nicht gerecht! Soviel kann ich dir dazu sagen!
 

a.s.67

Hallo zusammen,

wir (meine Frau , meine kleine Tochter und ich) haben am Samstag die Probefahrt gemacht.
Hier unsere Eindrücke:
1) Die 1,8l-Maschine ist für normale Fahrten sicherlich ausreichend (ca. max. 190 auf den Autobahn) allerdings an Bergen oder im oberen Bereich doch etwas schlapp. Ansonsten Fahrgefühl sehr gut (Lenkung, Schaltung, große Spiegel).
2) Platzverhältnisse hinten sehr gut (auch auf der letzten Reihe noch ordentlich), allerdings der Kofferraum ist auch bei versenkten Sitzen der letzten Reihe nicht sehr groß.
3) Platzverhältnisse vorne nicht gut, da die Mittelkonsole zu breit ist.
Ebenfalls sitzt man für einen Kompaktvan nicht hoch genug, eher wie in einem größeren Kombi.

Fazit: Da wir bislang einen Renault Scenic fahren und uns räumlich verbessern wollten, kommt der Mazda 5 leider nicht in Frage, da der Kofferraum nicht wesentlich größer ist und vorne weniger Platz ist.
Wir werden beim übrigens sehr freundlichen Mazda-Händler in Niedernhausen demnächst eine Probefahrt im MPV machen.

Gruß

a.s.67
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
a.s.67 schrieb:
allerdings der Kofferraum ist auch bei versenkten Sitzen der letzten Reihe nicht sehr groß.

Fazit: Da wir bislang einen Renault Scenic fahren und uns räumlich verbessern wollten, kommt der Mazda 5 leider nicht in Frage, da der Kofferraum nicht wesentlich größer ist und vorne weniger Platz ist.
Wir werden beim übrigens sehr freundlichen Mazda-Händler in Niedernhausen demnächst eine Probefahrt im MPV machen.

Gruß

a.s.67

Mazda 5 2.0 Exclusive

Rauminhalte
Kofferraum min. (L) 538
Kofferraum max. (L) 1678
Tankinhalt (L) 60



Hier vom gleichen Tester der Scenic:

Renault Scenic 2.0 16V Confort Authentique


Rauminhalte
Kofferraum min. (L) 430
Kofferraum max. (L) 1840
Tankinhalt (L) 60

Also laut diesen Zahlen 108 l mehr Kofferrauminhalt.


Teste einfach den MPV der hat mit allen Sitzen schon fast so viel Kofferraumvolumen wie die beiden anderen.

Allerdings glaub ich kaum das Du dieses Volumen mit einer dreiköpfigen Familie ausschöpfen kannst !?
 
Thema:

Probefahrt

Probefahrt - Ähnliche Themen

Mazda 5 2.0 Benziner 2006 145PS: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und habe mal eine Frage zum o.g. Auto. Zwecks Nachwuchs benötigen wir "was Größeres" und der Mazda 5 soll...
starke Schleifgeräusche beim Rückwärtsgang: Hi Leute, ich bin neu hier im Forum. Ich fahre einen Mazda 5 CR 19 2.0 Benziner Automatik. Das Auto macht immer öfter laute Schleifgeräusche beim...
Mazda5 (CW) Wechseln des Radio/Navi NVA-SD 8110 gegen neues System Radio/Navi mit Android: Hallo allerseits, in unserem 5er von 2012 ist das Komplettsystem NVA-SD 8110 verbaut. Das ist langsam, die Tomtom-Karten zu teuer und DAB+-Radio...
Mazda5 (CR) Batterie entlädt sich ohne erkennbaren Gründe: Guten Morgen, habe ein Problemchen mit meinem Mazda 5 CR1 2.0. und zwar spinnt die Elektronik nebst Batterie seit einer längeren Tour von 600 KM...
Mazda 6 vergleich AUDI A3: Hallo zusammen Uns ist der Mazda 6 Sportsline BJ2015 Skyacti-D 175PS/150PS Automatik Getriebe, ins Auge gefallen als Kombi. Wir hatten auch...
Oben