Premacy: Knirschen des Armaturenbretts

Diskutiere Premacy: Knirschen des Armaturenbretts im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen! Wir haben uns vor kurzem einen Premacy Active Diesel (Bj. 2002) gekauft. Das Auto gefällt uns wirklich gut und es ist wunderbar...

  1. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen!

    Wir haben uns vor kurzem einen Premacy Active Diesel (Bj. 2002) gekauft. Das Auto gefällt uns wirklich gut und es ist wunderbar flexibel durch die ausbaubaren Sitze. Das einzige, was unser Glück trübt, ist das ständige Knirschen/Knarzen des Armaturenbretts. :( Und zwar ist es an den kalten Tagen anfangs immer irgendwo in der Nähe der Beifahrertür und ansonsten fast ständig in Höhe der Mittelkonsole vor der Windschutzscheibe.

    Hab hier im Forum schon einige Beiträge zu dem Thema gefunden aber nirgends schreibt jemand, wie und ob er das Problem gelöst hat. Es wurde von einer zu schwachen Halteklammer gesprochen, die auf Garantie gewechselt wird (Garantie haben wir aber leider keine wegen Privatkauf). Kann man selbst irgendwas gegen diese nervigen Geräusche machen??? :?: Help!!
     
  2. #2 Postschlumpf59505, 22.02.2009
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Hallo...

    Das Geräusch habe ich in meinem Premacy Facelift auch... Ich habe mich auch immer gewundert, bis ich letzten Winter festgestellt habe, dass bei zirka 10-12 Grad Aussentemperatur das Geräusch weg ist... Ich kann damit leben... Im Frühling ist es wieder ruhig *schulterzuck* In meinem Premacy Bj.99 hatte ich das Problem nicht...
     
  3. um-50

    um-50 Guest

    Bei meinem Premacy wurde das folgendermaßen behoben: Das Scheibenwischergestänge ausbauen,dann kommt man an den Armaturenträger ran,diesen neu verschrauben oder mit einem Dübel sichern und dann verschrauben.Das ging bei mir damals noch auf Garantie und seitdem habe ich Ruhe.Mich hat das auch ganz schön genervt. Den Tip habe ich hier aus dem Forum erhalten und meine Werkstatt hat das dann genauso gemacht wie im Forum beschrieben,einfach ein SUPER-FORUM :p:p
     
  4. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi!
    Das ist ja mal ein guter Tipp. Werd mir morgen mal den Aufbau der Scheibenwischer ansehen :)
     
  5. #5 Postschlumpf59505, 23.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2009
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Habe gerade das Forum hier durchsucht, aber keinen entsprechenden Beitrag gefunden, mit derr Anleitung... Kann einer von Euch weiterhelfen? Würde mich auch mal interessieren... Kann man das auch selber machen?

    Nachtrag: Da ich mit meinem Premacy in die Werkstatt musste eben, habe ich dort mal gefragt... Die haben immer ein Stück Schaumstoff zwischen Frontscheibe und Armaturenbrett geklemmt... Wollen sie auch bei mir gleich machen...
     
  6. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Klingt einfach mit dem Schaumstoff. Kannste in der Werkstatt mal fragen, wie dick und groß der Schaumstoff sein muss. Wäre evtl. auch für mich eine Alternative. Oder wenn jemand eine Anleitung hat, wie man über das Scheibenwischergestänge vorgeht, wäre ich auch dankbar.
     
  7. #7 um-50, 23.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.2009
    um-50

    um-50 Guest

    Das mit dem Schaumstoff hält nur eine gewisse Zeit bis der Schaumstoff zusammen gedrückt ist danach geht das Knarzen wieder los. Wie gesagt ich habe den Tip hier aus dem Forum und bei mir ist seitdem alles bestens!
     
  8. #8 Postschlumpf59505, 23.02.2009
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Also, ich habe meinen Wagen heute Nachmittag wieder aus der Werkstatt geholt... Bekam einen neuen Bremssattel... Die haben kein Schaumstoff genommen, sondern einen dicken schwarzen Klotz von diesem Schaumzeug, was selbstklebend ist, fast wie Moosgummi... Wie das Zeug heisst, weiss ich nicht... Auf der Heimfahrt war das Klackern weg... Mal sehen, wie es in den nächsten Tagen ist... Die haben den Klotz zwischen Windschutzscheibe und Armaturenbrett geklemmt, ganz vorne... Sieht man auch kaum, da er ja schwarz ist...
     
  9. #9 Banta_Food, 24.02.2009
    Banta_Food

    Banta_Food Stammgast

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Das leidige Knarzen, ... jaja. Das kommt vom qualitativ schlechtem Kunststoff. Kurzfristig hilft auf alle Fälle ein Silikonspray, dass entlang aller Verarbeitungskanten dünn aufgesprüht wird. Hauptsächlich entlang der Kanten des Radio-Elements sowie der Tachoeinheit. Entweder man macht es regelmäßig nach/bei der Innenraumreinigung, oder aber immer dann, wenn's knarzt.
    Die Moosgummivariante finde ich persönlich besser. Problematisch kann es aber dann werden, wenn der Mossgummiblock "aushärtet" und evtl soweit zwischen Dashboard und Frontscheibe rutscht, dass man ihn nicht mehr heraus bekommt.
    Ich denke, ich werde eine Kombiantion aus beidem demnächst versuchen.

    CU Banta
     
  10. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute!

    So, war heute beim Freundlichen (musste eh mal hin :D ) und hab den mal nach einer technischen Info zu dem Problem gefragt. Da sagte mir der Meister, dass er sich eine Excel-Liste mit allen technischen Infos von Mazda angelegt hat und darin konnte er nichts zu dem Problem finden :| Er meinte daraufhin auch, dass es deshalb von Mazda keine Info dazu gibt und dass er selbst auch keine Lösung des Problems kenne.

    Tja, jetzt steh ich wieder genau wie vorher da. Was tun?? Kann mir jemand (gerne auch per PN) diese hier im Forum oft genannte technische Information zukommen lassen oder mir zumindest etwas genauer sagen, wie man das Problem dauerhaft lösen kann ohne ständig im Auto mit Silikonspray rumzusprühen? Ich wäre da echt dankbar.
     
  11. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Mojn!
    Da ich das Thema angefangen habe, will ich es nun auch beenden:

    Vorweg: Das Knirschen ist weg und es ist himmlische Ruhe beim fahren! :D
    Gelöst habe ich es durch den bereits genannten Gummiklotz, denn diese ominöse Technische Information war bei keinem Mazdahaus aufzutreiben oder bekannt (und ich war bei 4 Werkstätten). Auch hier im Forum konnte mir leider niemand die Nummer der Info nennen oder beschaffen. Tja, dann blieb nur noch die Gummiklotz-Methode, die sich aber als äußerst erfolgreich herausstellte. Ich habe aus unserer schwarzen gummiartigen Anti-Vibrationsmatte der Waschmaschine eine kleine Ecke von H X B 1cm X 3cm herausgeschnitten (Sorry, hatte nichts anderes zur Hand) und die Dicke auf die Hälfte halbiert. Das Stück steckt nun zwischen Armaturenbrett und Windschutzscheibe auf Höhe der Mittelkonsole und hat mir die Ruhe gebracht. Runter rutschen kann das Teil auch nicht, da es irgendwo aufsitzt. Die Gefahr besteht also nicht und es fällt kaum auf. Danke für den Tipp an Postschlumpf 59505
     
  12. #12 Weight Weenie, 03.04.2009
    Weight Weenie

    Weight Weenie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Interesannter Tip! Danke dafür.

    Ohne jetzt runter zu gehen um bei meinem Premacy zu schauen.

    Wie und wo genau gehört dieser Gummi montiert? uss ich dazu irgendetwas demontieren vorher oder gehört dieser Gummi vom Innenraum aus einfach zwischen Scheibe und Amatourenbrett?

    Das hört sich ja fast zu einfach an!?
     
  13. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Da ist nichts zu demontieren. Der Gummi wird im Innenraum einfach zwischen Scheibe und Armaturenbrett gesteckt. Habe den Gummi nicht zu dick gemacht (halbe Stärke einer Anti-Vibrations-Gummimatte der Waschmaschine) und mit dem Schraubenzieher richtig rein gedrückt, bis er gegen war. Wenn Du nicht klar kommst, dann mach ich mal ein Bild davon, denn man sieht es natürlich, wenn man genau hinschaut.
     
  14. #14 Postschlumpf59505, 03.04.2009
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Da gibt es von meiner Seite nichts hinzuzufügen... Ich wundere mich nur, dass diese Lösung vorher noch nie gepostet wurde... Ich bin sehr zufrieden mit der Lösung und man sieht den Klotz wirklich nur, wenn man weiss, dass er dort ist...
     
  15. #15 Weight Weenie, 05.04.2009
    Weight Weenie

    Weight Weenie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke Jungs!!!:clap:
     
  16. #16 Postschlumpf59505, 05.04.2009
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Habe eben mal Fotos gemacht, von meinem Armaturenbrett... Wie man sehen kann, sieht man nichts...

    Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende :-)


    P.S. Habe für meine Freundin jetzt einen Mazda MX-5 NA (1990) gekauft. Originalzustand :-) Geil das Teil...
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      274
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      13 KB
      Aufrufe:
      260
  17. eefler

    eefler Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Active 2.0 DiTD
    KFZ-Kennzeichen:
    Schön, dass Postschlumpfs Hinweis hier einigen hilft. Dann brauch ich nun keine Fotos mehr zu machen, denn bei mir siehts im Innenraum genauso unauffällig aus wie auf den Fotos im vorherigen Beitrag. Kann diese Idee wirklich nur weiter empfehlen. :D
     
Thema: Premacy: Knirschen des Armaturenbretts
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda premacy scheibenwischergestänge ausbauen

    ,
  2. mazda premacy scheibenwischergestänge

Die Seite wird geladen...

Premacy: Knirschen des Armaturenbretts - Ähnliche Themen

  1. Premacy (CP) Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr

    Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr: Hallo grüß euch, Der Wagen meines Vaters kühlt auf einmal nicht mehr. Durch Zufall hab ich unterm Auto Riesen Pfützen Kühlwasser gesehen sonst...
  2. Premacy (CP) Radioblende einzeln oder als Set Premacy ab10/2002

    Radioblende einzeln oder als Set Premacy ab10/2002: Hallo kann mir jemnand sagen wo ich so etwas bekomme für mein Model? Premacy ab10/2002 In der Bucht habe ich schon geschaut aer nur etwas für...
  3. Zahnriemen oder Steuerkette? 2005er Premacy 2.0d

    Zahnriemen oder Steuerkette? 2005er Premacy 2.0d: Hallo, ich möchte mir einen Mazda Mazda Premacy 2.0d von 10/2005 mit 140000km Laufleistung gebraucht kaufen. Kann mir jemand sagen ob das Modell...
  4. Suche Federteller für Mazda Premacy 1.9 100PS / BJ 2002

    Suche Federteller für Mazda Premacy 1.9 100PS / BJ 2002: Moin, ich suche die Federteller (nicht das Domlager) für die VA vom Mazda Premacy, BJ 2002 / 1.9l 100PS Also das Teil, welches zwischen Feder und...
  5. Mazda2 (DJ) *knirsch*

    *knirsch*: [ATTACH] Kollege ist im Parkhaus rückwärts raus und hat irgendwie verpeilt, dass da ja auch Autos hinter ihm sein könnten.. so wie jeden Tag. 3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden