Premacy (CP) Premacy 2004 2.0 131PS Automatik > keine Leistung

Diskutiere Premacy 2004 2.0 131PS Automatik > keine Leistung im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, der Mazda meiner Freundin hat seit gestern ein Problem. Es handelt sich um folgendes Fahrzeug: Mazda Premacy 2004 2.0 Liter (Motorkennung...

Runner

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo, der Mazda meiner Freundin hat seit gestern ein Problem.

Es handelt sich um folgendes Fahrzeug:
Mazda Premacy 2004 2.0 Liter (Motorkennung FS) 131PS mit Automatik.
Laufleistung ~ 139.000km.

Als ich auf der Autobahnauffahrt etwas mehr Gas gegeben habe und das Auto runter geschaltet (es rummste hart durchs Auto) hat schnellte die Drehzahl in die Höhe es kam aber keine Leistung auf der Straße an.
Es fühlte sich so an als wenn man im Leerlauf wäre und aufs Gas drückt.

Seit dem geschehen: ab cirka 100km/h wenn man Gas gibt > die Drehzahl geht in die Höhe (recht schnell wie im Leerlauf ohne Widerstand) aber nix auf der Straße ankommt. Gebe ich sanft Gas fährt das Auto normal.

Fehler habe ich ausgelesen.. Es gibt keine Fehler.
Wenn es ein Problem mit dem Automatikwandler gäbe, müsste die "HOLD" Leuchte im Tacho blinken, was sie ABER NICHT tut. Die Gänge schalten gefühlt sauber und sanft durch. Es fühlt sich an als wenn der Wandler okay wäre.

Auffällig an dem Auto.. Seit ein paar Monaten höherer Ölverbrauch. (0,5L auf 1000km)

Hat jemand eine Idee was es sein könnte?
LMM?
Zündkerzen?

Vielen Dank schonmal.
 

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.891
Zustimmungen
319
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das Problem liegt im Getriebe!
Genug Öl drin?

Bei höherem Tempo schaltet das Getriebe doch gar nicht mehr über den Wandler, oder?
Der wird üblicherweise nur für die kleinen Gänge genutzt, soweit mir bekannt ist.

Vielleicht kann ein AT-Spezi sich dazu besser äußern.

Dein Motor ist zu 99,9% nicht die Ursache.
 

Runner

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Okay, dann müsste doch ein Fehler im Speicher hinterlegt sein oder die "HOLD" Leuchte
(Laut Handbuch bei Automatikgetriebe Problemen) im Tacho Leuchten.
Auch wenn ich so von 70km/h viel Gas gebe und der dann runterschaltet, rutscht das Gas durch.

Ich habe da ein ATF Messstab, ich kann ja mal ein Bild vom Ölstand machen.
Da stehen glaub ich Temperaturen drauf. Wie liest man den Ölstand ab?
Scheint voll zu sein. Würde ein Automatikgetriebeölwechsel etwas bringen?
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    88,3 KB · Aufrufe: 150
  • 2.jpg
    2.jpg
    179,6 KB · Aufrufe: 152

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
2.891
Zustimmungen
319
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Nicht jeder Fehler/Defekt bringt direkt eine Meldung im Fehlerspeicher.
Ich kenne mich mit den AT zu wenig aus,
um dir da weiter helfen zu können.
 
Thema:

Premacy 2004 2.0 131PS Automatik > keine Leistung

Premacy 2004 2.0 131PS Automatik > keine Leistung - Ähnliche Themen

Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...
Oben