Premacy 2,0 TD 11/2003 - viele Fragen

Diskutiere Premacy 2,0 TD 11/2003 - viele Fragen im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Mazda-Forumianer, nach einem 121, 323, 626 und MX-5 bin ich nun auf einen 2 Jahre alten Premacy Diesel (11/03) gekommen. DAS muß aber...

don.felice

Hallo Mazda-Forumianer,

nach einem 121, 323, 626 und MX-5 bin ich nun auf einen 2 Jahre alten Premacy Diesel (11/03) gekommen. DAS muß aber nicht heißen, daß ich ein Mazda-Zeichen auf meiner Stirn eingebrannt habe. :D

Als "Neuer" möchte ich mich auch schon jetzt entschuldigen, sollte ich ein paar Fragen stellen, die früher schon einmal behandelt wurden. Aber ich versuche wirklich Fragen zu stellen, deren Antwort ich weder hier durch die Suchfunktion noch durch die Bedienungsanleitung (ja, die lese ich immer ausführlich!) und auch nicht durch "googeln" gefunden habe!!!!!

Los geht's:
a) Was ist das für ein "Knubbel" vorne im Armaturenbrett auf der Fahrerseite (neben der Abdeckklappe des nicht vorhandenen Hochtöners)?
b) Wie finde ich heraus, welches "Modell" (Active, Exclusive, Comfort, ....) ich fahre? Es steht weder etwas am Auto noch in den Unterlagen!
c) Gibt es eine Möglichkeit, den Beifahrer-Airbag abzuschalten? Wo?
d) Laut Manual gibt es die Option, die Spiegel automatisch einklappen zu lassen. Hat das schon einmal jemand nachgerüstet? Kosten?
e) Gleiche Frage zum Thema Nachrüstung einer GRA (Geschwindigkeits-Regulierung).
f) Warum hat die Kofferraumabdeckung 3 unterschiedliche Einstellungen, wenn die hinteren Lehnen und Sitze gar nicht verstellt werden können?
g) Wie finde ich heraus, ob mein "Modell" ein ESP-System hat?
h) Wofür steht "ODO" in dem km-Zähler? Kann ich anstatt dieser (nutzlosen) Anzeige da nicht den Tageskilometerzähler hinsetzen? Ich finde es absolut unpraktisch, jedesmal durch das Lenkrad greifen zu müssen, besonders während der Fahrt!
i) Wieviele Schlüssel existierten bei der Erstauslieferung, sind es wirklich nur 2 oder gab es auch noch einen dritten Ersatzschlüssel?
j) In der Bedienungsanleitung fehlen imho sämtliche wichtigen Fahrzeugdaten wie Höchstgeschwindigkeit, Verbrauchsangaben, Leistung (hat er 100 oder 101 PS?) usw., aber vor allem ist dort keine Leistungskurve angegeben. Mich würde interessieren, bei welcher Umdrehungszahl (besonders im 5. Gang) liegt das beste Leistung-/Verbrauch-Verhältnis.
k) Und zum Abschluß: Weiß vielleicht jemand, ob das chromfarbene Mazda-Zeichen im Frontgrill geklebt oder nur auf das schwarze Emblem aufgeklemmt ist? Wie kann man es möglichst schadlos entfernen?

Jetzt schon einmal ein großes Dankeschön für alle Eure Bemühungen :winke:

Sonnige Grüße vonne Insel
Felix
 
andi626

andi626

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
581
Zustimmungen
0
Ort
Kärnten/Ö
Auto
626GF 1,9i
Zweitwagen
626GE 2,0D-CX
Hallo!

Also:
zu g) nach Östereich fahren und ausprobieren :lol: (sorry... :mrgreen: )

zu h) ODO ist keinesfalls nutzlos - es stellt den Gesamtkilometerstand dar! Normalerweise (so ists bei meinem 626) kann man mit einem Knopf neben dem KMH Tacho umschalten zwischen ODO (GesamtKM) oder TRIP (tagesKM).

zu i) Bei meinem 626 GF sind 3 Schlüssel. 2 Primärschlüssel (schwarz) und 1 Sekundärschlüssel (grau), welcher Heckklappe und Handschuhfach nicht sperrt! kA obs bei Premy auch so ist.

zu j) PS hat er 101

zu k) Emblem ist mit 2 Pins gesteckt!

Hoffe, ich konnte dir helfen
:wink:

lg Andi
 
626ditdMYBABE

626ditdMYBABE

Stammgast
Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
1.258
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 mps BK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Xedos 6 v6
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
zu g: tsc/tcs taste neben gangknüppel ist antischlüpfenregelung diese verhindert ein durchdrehen der reifen beim anfahren etc.
die höchstgeschw steht im fharzeugxschein, die volle power hat er bei 4000 umdregungen, wir haben den selben motor, richtig ziehen tut er so ab 2300 u/min und die vollen 101 ps wiegesagt bei 4000 u/min weiter drehen zu lassen ist im endeffekt sinnloser spritverbrauch, wenn man bei 3600U7min schaltet ist der motor auf maximum beschleunigung und im 5. gang schafft mein ditd 210 km/h laut tacho, im schein und brief steht 185km/h motorsperre kommt bei 220km/h zumindest bei mir, und drehzahlende ist 5100U/MIN
dein wagen hat 230 newtonmeter.
16v Direct injection turbo diesel DITD, 74kw/101ps
hoffe hilft ein bisschen weiter
mfg smith
schlüssel waren beim neuwagen (premacy2004benziner) beim dad 2 schlüssel dabei.
ausstattung, beim 626 ist es so, das man es an den fensterhebern, klima boardcomputer etc erkennen kann. genaueres keine ahnunbg.
der knubbel ist der sonnensensor/thermometer der die klimaautomatik(wenn auf auto eingestellt) automatisch den themperaturbedingungen der scheibe anpasst.
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Hallo!

don.felice schrieb:
b) Wie finde ich heraus, welches "Modell" (Active, Exclusive, Comfort, ....) ich fahre? Es steht weder etwas am Auto noch in den Unterlagen!
Steht das nicht auf der Rechnung? Die Händler/Verkäufer prahlen doch gerne mit solchen Ausstattungsvarianten.
Ansonsten gibt es den 2.0 l TD IMO als EXCLUSIVE oder ACTIVE.
Der ACTIVE hat gegenüber dem EXCLUSIVE das modulare Audiosystem mit Lenkradbedienung, Touring Computer, 4 Speichen Lederlenkrad, Innendekor mit Chrom-Look, weiße Tachoziffernblätter, Seitenschutzleisten in Wagenfarbe lackiert, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt.

don.felice schrieb:
c) Gibt es eine Möglichkeit, den Beifahrer-Airbag abzuschalten? Wo?
Bei meinem Premy Active von 10/04 geht das nicht....

don.felice schrieb:
f) Warum hat die Kofferraumabdeckung 3 unterschiedliche Einstellungen, wenn die hinteren Lehnen und Sitze gar nicht verstellt werden können?

Durch ziehen der Schlaufe unten am Sitz, mit der man die Lehne nach vorne klappen kann, kann man durch gleichzeitiges drücken nach hinten die Lehne auch in diese Richtung in 2 Stellungen verstellen. Dafür würde allerdings auch die mittlere der 3 Haltepunkte der Abdeckung reichen.....


don.felice schrieb:
g) Wie finde ich heraus, ob mein "Modell" ein ESP-System hat?
Die Premys haben ABS mit EBD(Elektr. Bremskraftverteilung.
TCS (Traktionskontrolle) haben nur die Benziner, DSC (Dyn. Stabilitätscontrolle) gibts nur bei den 2.0l mit 131 PS

don.felice schrieb:
h) Wofür steht "ODO" in dem km-Zähler? Kann ich anstatt dieser (nutzlosen) Anzeige da nicht den Tageskilometerzähler hinsetzen? Ich finde es absolut unpraktisch, jedesmal durch das Lenkrad greifen zu müssen, besonders während der Fahrt!
Das steht aber doch in der Bedienungsanleitung. Ausserdem müsste das doch bei deinen anderen Mazda auch so gewesen sein, oder :?:

don.felice schrieb:
i) Wieviele Schlüssel existierten bei der Erstauslieferung, sind es wirklich nur 2 oder gab es auch noch einen dritten Ersatzschlüssel?
2 Stück

don.felice schrieb:
j) In der Bedienungsanleitung fehlen imho sämtliche wichtigen Fahrzeugdaten wie Höchstgeschwindigkeit, Verbrauchsangaben, Leistung (hat er 100 oder 101 PS?) usw., aber vor allem ist dort keine Leistungskurve angegeben. Mich würde interessieren, bei welcher Umdrehungszahl (besonders im 5. Gang) liegt das beste Leistung-/Verbrauch-Verhältnis.
Techn. Daten 2.0l TD:
Max. Drehmoment Nm/Umin: 230/2000- 2600
vMax: 170
0 auf 100: 11,6 sec.
Verbrauch Stadt: 7,8 l; Land: 5,6 l; Durchschnitt: 6,4 l
CO2 Emission g/km: 177
Tankinhalt: 58 l
Wendekreis: 11,4 m
100 oder 101 PS ist doch Banane, oder? :oops:


don.felice schrieb:
k) Und zum Abschluß: Weiß vielleicht jemand, ob das chromfarbene Mazda-Zeichen im Frontgrill geklebt oder nur auf das schwarze Emblem aufgeklemmt ist? Wie kann man es möglichst schadlos entfernen?
Lass es dran, ohne sieht es echt shit aus....
Schönes WE noch!

Stand: Juli 2004
Ach ja, alle Angaben ohne
a110.gif
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Willkommen hier !

Welche Fragen sind jetzt geklärt ?
 

don.felice

Premacy 2,0 TD

Vielen Dank für Eure vielen Antworten, die teilweise leider auch wieder neue Fragen aufwerfen:

zu a) Was ist das für ein "Knubbel" vorne im Armaturenbrett auf der Fahrerseite?
Antwort lautete: "der knubbel ist der sonnensensor/thermometer der die klimaautomatik (wenn auf auto eingestellt) automatisch den themperaturbedingungen der scheibe anpasst."

Ich bin mir sicher, daß die Entwicklungsing. sich viele Gedanken über die Platzierung dieses Fühlers gemacht haben, aber warum ausgerechnet dort, wo die Sonneneinstrahlung am stärksten ist, bzw. wo die Warmluft der Entfrosterdüsen der Frontscheibe die höchste Wirkung haben???
Warum nicht im Innenraum, z.B. in der Mittelkonsole, dort wo auch ein "Fühler" neben der Radioeinheit steckt? Wäre die Temperaturmessung im Innenraum nicht angebrachter für die Automatikeinstellung der Heizungt? Oder denke ich zu unlogisch?

Lieber Mod, vielleicht gehört diese Frage auch ins Technik-Forum, dann verschiebe es bitte.

Sonnige Grüße
Felix
 

don.felice

Premacy 2,0 TD

Zum Thema b) Wie finde ich heraus, welches "Modell" (Active, Exclusive, Comfort, ....) ich fahre? Es steht weder etwas am Auto noch in den Unterlagen!

Zur Antwort -> meine Antwort:
Steht das nicht in der Rechnung? -> Sorry, ich habe keine Rechnung! Und wenn ich es wüßte, sorry, dann hätte ich auch keine Veranlassung, hier danach zu fragen.

Der ACTIVE hat gegenüber dem EXCLUSIVE das modulare Audiosystem mit Lenkradbedienung -> Ich habe ein Radio (ohne Kassetten- und CD-Teil, aber den entsprechenden Tasten) mit Lenkradbedienung;

Touring Computer -> habe ich NICHT!

4 Speichen Lederlenkrad -> habe ich mit einer Lederapplikation im oberen Bereich;

Innendekor mit Chrom-Look -> habe ich nur an der Mittelkonsole (links und rechts) und an den Türen (Fensterheber + Öffner);

weiße Tachoziffernblätter -> habe ich;

Seitenschutzleisten in Wagenfarbe lackiert -> habe ich;

Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt -> habe ich NICHT!!!

Und nu???
 

don.felice

Premacy 2,0 TD

Eine Antwort, die noch offen ist: "Wofür steht "ODO" in dem km-Zähler?"
Weiß denn niemand, wofür diese Buchstaben stehen? In meinem Handbuch jedenfalls steht NICHTS!!! Vielleicht ist es ja auch "japanisch" :D

Und da diese Anzeige ja ein Zweizeiler ist, war meine Frage (vielleicht habe ich mich schlecht ausgedrückt und wurde mißverstanden), ob anstatt dieser (nutzlosen) Anzeige "ODO" nicht der Tageskilometerzähler hingesetzt werden kann, also oberhalb der Gesamtlaufstrecke? Denn es ist wirklich absolut unpraktisch und gefährlich, jedesmal durch das Lenkrad greifen zu müssen, besonders während der Fahrt!

Sollte meine Frage immer noch nicht klar sein, Rückfragen werden gern beantwortet! :D
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Hallo don.felice!
don.felice schrieb:
Hallo Mazda-Forumianer,

...........................................
Aber ich versuche wirklich Fragen zu stellen, deren Antwort ich weder hier durch die Suchfunktion noch durch die Bedienungsanleitung (ja, die lese ich immer ausführlich!) und auch nicht durch "googeln" gefunden habe!!!!!

Los geht's:
a) Was ist das für ein "Knubbel" vorne im Armaturenbrett auf der Fahrerseite (neben der Abdeckklappe des nicht vorhandenen Hochtöners)?

Sonnige Grüße vonne Insel
Felix

Hm, ob das so stimmt......
In meiner BA steht unter 6-15 folgendes Sinngemäß
Zitat:
Sonnenlicht/Temperaturfühler
Für den automatischen Betrieb der Klimaanlage wird die Innen- und Aussentemp. und der Sonnenlichteinfall gemessen, um eine entsprechende Temp. im Fahrgastraum einzustellen.
Und ein Sonnenlichtsensor macht nur Sinn, wenn er Sonnenlicht ausgesetzt wird. Dafür ist doch das Armaturenbrett wie geschaffen.
Unter 2-22 ist übrigens die hintere Lehnenverstellung beschrieben- jedenfalls in meiner BA.
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Re: Premacy 2,0 TD

don.felice schrieb:
Eine Antwort, die noch offen ist: "Wofür steht "ODO" in dem km-Zähler?"
Weiß denn niemand, wofür diese Buchstaben stehen? In meinem Handbuch jedenfalls steht NICHTS!!! Vielleicht ist es ja auch "japanisch" :D

Hallo!
Ich habe auch mal gegoogelt....
Klick mich
Und um von ODO auf Trip umzustellen, brauche ich nicht durch Lenkrad zu greifen. Von Links unterhalb des Rads gehts auch. 8)
 

don.felice

Premacy 2,0 TD

Zum Abschluß: Die vMax steht nicht in meinem KFZ-Schein, auch nicht die PS-Zahl, lediglich die KW!!!
Und über die in deutschen Papieren eingetragenen 170km/h bin ich doch sehr überrascht, sollten die stimmen!!!

Denn:
1) Warum muß dann der Premacy 2,0TD mit VR-Reifen (bis 210 km/h) ausgestattet werden und nicht mit den preisgünstigeren TR (bis 190 km/h)?

2) Meinte der Vorbesitzer, er hätte es auf weit über 200km/h laut Tacho "geschafft" (was immer das bedeuten mag)!
Laut EU-Recht gilt eine "maximal zulässige Abweichung von 7% vom Skalenendwert"!!! DAS paßt dann irgendwie nicht, oder?

Stimmt DAS wirklich mit den 170 km/h und welche "Tacho-Geschwindigkeit" ist tatsächlich erreichbar?

Euch allen schon einmal ein ganz dickes Dankeschön!!!
Sonnige Grüße vonne Insel
Felix

P.S.: 100 oder 101 PS ist doch Banane, oder?
Vielleicht bin ich der Einzige, aber "versicherungstechnisch" ist es für mich von erheblicher Bedeutung!!!!
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Uups, sehe gerade das du nicht aus DE kommst.
Wie das mit der Ausstattung in anderen Ländern ist, weiß ich nicht...
Einfach mal an MAZDA Deines Landes mailen.
 

don.felice

Premacy 2,0 TD

Hallo Mazda4ever,

vielen Dank für Deine ausführlichen Antworten und daß "ODO" für Odometer steht, habe ich jetzt auch verstanden. Dies ändert aber nichts an meiner Meinung, daß es sinnvoller wäre, anstatt dieser "Buchstabenfolge" dort den Tageskilometerzähler anzuzeigen! Dies würde auch den Griff (ob durch oder unter) das Lenkrad verhindern, denn jede zusätzliche Bewegung während der Fahrt, könnte den Blick von der Strecke nehmen und IST gefährlich!

In meiner BA steht unter 6-15 Sonnenlicht/Temperaturfühler und
Unter 2-22 ist übrigens die hintere Lehnenverstellung beschrieben
In meiner
6-15 : Abschleppen durch einen Abschleppwagen
2-22 : Einbau von zusätzlichen Sitzen in der hintersten Reihe (6+7)
(habe eben selber noch einmal nachgeschaut, um nichts Falsches zu schreiben :D )

Wenn "Für den automatischen Betrieb der Klimaanlage wird die Innen- und Aussentemp. und der Sonnenlichteinfall gemessen, um eine entsprechende Temp. im Fahrgastraum einzustellen" dann müßte mein Fahrzeug, welches keinen Bordcomputer und damit auch keine Außentemperaturanzeige besitzt, trotzdem einen Temperaturfühler für die Außentemperatur haben. Weißt Du zufällig, wo der sitzt? Ich gehe dann gerne mal auf die Suche! :D

Sonnige Grüße vonne Insel
Felix
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Hallo!
Wo der Außenfühler ist weiß ich leider nicht.
Hier noch 2 Links zum Wagen:
Link 1
Link 2

Grüß mir Paquera!
f055.gif
 

don.felice

Premacy 2,0 TD

Deine Grüße werde ich irgendwann einmal ausrichten :) , denn Paguera liegt nicht gerade auf meiner Strecke! Cala Ratjada ist absolut entgegengesetzt auf der anderen Seite der Insel! Gib mal "Paguera" in die Suchfunktion ein und Dir wird gleich die Sonne im Herzen aufgehen und Du kannst von Deiner nächsten Sangria träumen -> www.Mallorca-Forum.com !!!

Vielen Dank für Deine beiden links, die meine Anfrage in diesem Forum aber bekräftigen (und weiterhin verunsichern), denn in beiden Beschreibungen steht:

link 1 : Leistung 74 kW (100 PS) bei 4000 U/min
link 2 : Der 100 PS starke Vierzylindermotor mit Turboaufladung gibt sich vor allem kalt eindeutig als Diesel zu erkennen.

Also doch keine 101 PS? :roll:

Sonnige Grüße vonne Insel
Felix
 
626ditdMYBABE

626ditdMYBABE

Stammgast
Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
1.258
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 mps BK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Xedos 6 v6
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
löl also das mit dem nageln kann ich nur bestätigen, gerade jetzt bei minus themperaturen in deutschland ist die erste halbe stunde betriebszeit mit dem 4 zylinder 16v turbodiesel eine lustige angelegenheit weil er nagelt wie ein bulldog/tracktor..... aber egal wenn er warm ist passt es ja wieder.
mfg smith
 
Thema:

Premacy 2,0 TD 11/2003 - viele Fragen

Sucheingaben

wofur steht active bei mazda

,

odo mazda

,

mazda odo

,
mazda 323 odo
, mazda odo Anzeige, mazda premacy tageskilometer, Anzeige Mazda 2 ODO, 0D0 mazda
Oben