Preise für Reifenmontage und Auswuchten

Diskutiere Preise für Reifenmontage und Auswuchten im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Danke für Eure Antworten. Dann bin ich ja auf dem richtigen Weg. :) ADAC-Mitglied sowieso. Gruß Michel

  1. Michel

    Michel

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten.
    Dann bin ich ja auf dem richtigen Weg. :)
    ADAC-Mitglied sowieso.


    Gruß Michel
     
  2. #22 Habakuk1975, 27.10.2007
    Habakuk1975

    Habakuk1975 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, Mephisto-Grau, 2.0 Benziner, Top mit Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    50er Roller: Piaggio NRG Power 50 DT
    Reifeneinlagerung

    Hallo,
    habe diese Frage bereits im M5-Forum gestellt, jedoch erst eine Antwort erhalten. Darum hier allgemein:

    Wer lässt seine Sommerreifen beim Händler einlagern und vor allem, was mich interressiert: was zahlt ihr dafür (Reifensatz/Saison)?

    Gruß, Thomas
     
  3. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.911
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    ALso ich lass zwar nicht einlagern, aber ich hab mal irgendwo aufgeschnappt das die Einlagerung irgendwas um die 30 bis 35 Euro kostet, kann mich da aber nur ganz dunkel dran erinnern kann auch sein das es nit stimmt und weniger oder mehr war, also bitte nit schlagen :D. Vielleicht wissen es ja einige hier auch genauer ;)
     
  4. #24 hexemone, 28.10.2007
    hexemone

    hexemone Stammgast

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    Reifen über Reifendirekt bestellen geht gut, man kann sie sogar direkt zu ner Werkstatt die man sich bei denen auf der Seite aussuchen kann, liefern lassen und dort zahlt man in der Regel zwischen 8 und 10 Öre fürs aufziehen, wuchten, montieren und entsorgen.
    Hab bisher noch nie Probleme gehabt, auch mit "billigen" Reifen, die sie anbieten, allerdings sollte man auf die Bewertungen schauen, sollte mindestens unter 2,5 sein, dann kannst dich in der Regel drauf verlassen, daß der Reifen was taugt. Also Preis und Qualität... z.B. Debica Winterreifen ("Noname" von Goodyear) oder Kenda Sommerreifen ("Noname" von Michelin) - gibt natürlich noch einige andere...

    Hab mal hier beim Reifenhändler vor Ort nach den Debica gefragt, wollte der für den Satz mit Montage doch glatt 120 Euro mehr :schlag: als ich über den Internethandel bezahlt habe...

    Okay, der muß ja sein Lager zahlen, die Mitarbeiter - aber trotzdem... is scho heftig, weil die kaufen die Reifen ja auch in großen Mengen beim Großhändler und da kriegen die sie auf jeden Fall noch billiger als wir "normalen" Leute im Internet...
     
  5. #25 Maki123, 16.09.2020
    Maki123

    Maki123

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab den Wechsel der Winter auf Sommerreifen beim fMH im Frühjahr machen lassen und hab mit Wechsel + Wuchten + Einlagerung für 6 Monate 95 € gezahlt. 50 € fürs Einlagern.
     
  6. #26 Skyhessen, 16.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.697
    Zustimmungen:
    1.821
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Oh ... der Thread ist wirklich alt und es gehören mal ein paar Updates hinzu !

    In unserer Region Mittelhessen, für PKW:
    Reifenwechsel: Umstecken der 4 Sommer-/Winterreifen ohne Wuchten ca. 15 - 25 € , Einlagerung: zw. 60 bis 90 € für´s Jahr

    Neureifenmontage: Montage auf Alufelge, Wuchten, neues Ventil, incl. Altreifenentsorgung, rd. 18 - 25 € pro Rad (auf Stahlfelge meist 3-5 € billiger)

    Reifenreparatur (Nagel i.d. Lauffläche o.Ä.) .... 25 - 30 €
     
  7. #27 NeuerDreier, 16.09.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    838
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  8. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    617
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe bei meinem Reifen Fritzen im Frühjahr hier in KW für Räderwechsel und auswuchten 35 € bezahlt.
     
  9. #29 Gast83707, 21.09.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Habe mal geschaut, was ich bei meiner Werkstatt gerade bezahlt habe. Alte Reifen runter, neue Reifen rauf auf die 18 Zoll Alu.

    15 Euro brutto pauschal pro Rad / Alu (Kleinmaterial und wuchten ist da incl.)
    3 Euro Entsorgungsgebühr pro Reifen.

    Macht also: 72 Euro brutto. 18 Euro pro Rad sind völlig io.

    Die aktuellen Preise für Einlagerung und Radwechsel kenne ich dort nicht, da ich meine Räder zu Hause umschraube. Und mein "Tarif" vor Jahren war immer ein inoffizieller Freundschaftspreis.
     
  10. #30 Gladbacher, 21.09.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.190
    Zustimmungen:
    1.200
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sommerräder-Winterräder umstecken und einlagern kostet bei meinem fRH momentan 45,- Euro/Saison, also zweimal jährlich. Dabei wird auch immer jedes Rad kontrolliert und ein Blick auf Bremsen und unters Auto geworfen.
    Reifenwechsel habe ich bei den derzeitigen Autos noch keine machen lassen...
     
  11. #31 Bärenmarke, 07.10.2020
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    254
    Seit ihr mit Mitte September nicht etwas früh dran mit reifen wechseln? So mild wie das die letzten Jahre bei uns immer ist, kümmer ich mich da immer erst Ende Oktober drum :)
     
  12. #32 Gladbacher, 07.10.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.190
    Zustimmungen:
    1.200
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Heute Termin gemacht - am 20. Oktober um 16:00 Uhr MEZ darf ich zum Wechsel anrücken! :fluester:
     
  13. #33 Pinkamena, 07.10.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    223
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    30. Oktober bei mir ;)
     
  14. #34 DevilsFA, 07.10.2020
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.323
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ist mir dieses Jahr völlig wumpe, da ich mir ordentlichen Rangierwagenheber, gescheiten Akku-Schlagschrauber und guten Drehmomentschlüssel geholt hab, ab diesem Jahr mach ich das wann immer ich möchte :mrgreen:
     
    SaxnPaule gefällt das.
  15. #35 Bärenmarke, 07.10.2020
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    254
    Darf man fragen wie viel du dafür investiert hast?
    Ich könnte es bei meinen Eltern auch immer selber im Hof machen, nur wenn es dann soweit ist, ist meistens Samstag das Wetter schlecht... Klar man kann trotzdem im freien dann die Reifen wechseln, aber man wird halt dich gemütlich und die 40€ bei ATU fürs wechseln finde ich ok... Bei meiner Werkstatt kostet es sogar nur 25€ aber die liegt halt etwas in der Pampa für so nen kleinen Dienst.
     
  16. #36 Skyhessen, 07.10.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.697
    Zustimmungen:
    1.821
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Es ging in erster Linie ja mal um die aktuellen Preise ...
    BTW - seit gestern fahre ich auf den Winterschlappen, 20€ für´s Umstecken bezahlt im Nachbarort. Ich mag nicht "Schlange stehen" oder einen Schlechtwetter-Termin bekommen, deswegen wechsle ich meistens schon Anfang/Mitte Oktober auf die Winterreifen, wenn es noch gemächlich zugeht beim Reifenhändler.
     
  17. #37 SaxnPaule, 08.10.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    615
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dito. So lange kein Schnee oder Eis angekündigt sind bleiben die Sommerräder drauf. Die letzten Jahre erst spät im November umgesteckt. Am längsten dauert dabei das Putzen.
     
  18. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.911
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Aktuell noch keine Gedanken an Winterrädermontage verschwendet, viel zu warm noch dafür :D
    Erst wenn die Temperaturen kontinuierlich hier in der Region einstellig sind gehen die Überlegungen und das Gerenne dann los ;)
     
  19. Tischo

    Tischo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    123
    Auto:
    M6 GJ/GL Kizoku Intense
    Zweitwagen:
    Mini Clubmann JCW
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also bei uns kostet das wechseln inkl. Wuchten und Einlagerung 85€.

    Mfg
     
  20. #40 DevilsFA, 08.10.2020
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.323
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Wuchten ist natürlich nicht möglich, eine Wuchtmaschine hab ich mir nicht gekauft. Ansonsten lagen die Kosten bei über den Daumen gepeilt bei rund 590€. Bei 2 Autos und 2 Mal pro Jahr umstecken amortisiert sich der Betrag in rund 7 1/2 Jahren. Bleibt zu hoffen, dass das Material auch so lange durchhält.

    Die Kosten können übrigens auch gedrückt werden wenn man sich nicht unbedingt für den Hazet Drehmomentschlüssel und den Makita Akkuschlagschrauber entscheidet.
     
Thema: Preise für Reifenmontage und Auswuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifenmontage mazda 3

    ,
  2. reifenmontage und wuchten preis

    ,
  3. mazda reifenmontage kosten

    ,
  4. mazda Reifen aufziehen,
  5. reifenmontage kosten mazda,
  6. preise reifenmontage und wuchten,
  7. was zahlt ihr für reifenmontage inc. entsorgung,
  8. reifenmontage und wuchten kosten,
  9. preisliste wuchten,
  10. was kostet reifenmontage und entsorgung,
  11. reifenmontage und auswuchten preis,
  12. kosten für reifenmontage mit asuswuchten,
  13. preis sommerreifen montage auswuchten,
  14. kosten reifenmontage und wuchten,
  15. altreifen runter neue reifen aufziehen preise,
  16. preis für reifenmontage und entsorgung,
  17. preise reifenmontage österreich,
  18. Kosten Für Reifenmontage und Auswuchten,
  19. mazda preis für wuchten und reifenwechsel,
  20. reifen john preisliste,
  21. was kostet das auswuchten und aufziehen von reifen bei mazda,
  22. kosten reifenmontage und altreifenentsorgung
Die Seite wird geladen...

Preise für Reifenmontage und Auswuchten - Ähnliche Themen

  1. War der Preis für meinen Mazda 3 BM gut?

    War der Preis für meinen Mazda 3 BM gut?: Habe mir ja vor 4 Wochen den M3 BM (bin also von BMW auf BM konvertiert :))) ) von Privat gekauft und bei mobile.de wars der beste Preis von...
  2. 626 (GF/GW) Bremsenteile: Kaufempfehlung gesucht "Preis / Leistung"

    Bremsenteile: Kaufempfehlung gesucht "Preis / Leistung": Hallo, keine Ahnung warum, aber irgendwie hat`s uns der eigentlich nur für den Übergang gekaufte (okay, mehr getauschte) Mazda 626 GF / GW (116...
  3. Mazda 3 Nakama - "End"-Preis OK ?

    Mazda 3 Nakama - "End"-Preis OK ?: Hi , Leute :) Nach langer Zeit mal hier wieder angemeldet da ich Euren Rat bräuchte bitte . War Heute Probefahrt mit nem Mazda 3 machen. Die war...
  4. Premacy (CP) Kühler der Klimaanlage Preis

    Kühler der Klimaanlage Preis: Moin, Mein Kühler meiner Klimaanlage ist durch nach 10jahren. Weiß jemand was ein neuer Kühler so im durchschnitt kosten wird,und leute die...
  5. Werkstatt Preise verhandelbar?

    Werkstatt Preise verhandelbar?: Hallo liebe mazda Freunde, habe seit einer Woche ein mazda 3 skyactiv-g 120 SPORTSLINE, jetzt möchte ich gerne die original einstiegsleisten und...