Pop Off für mein 6er 2.0 Diesel

Diskutiere Pop Off für mein 6er 2.0 Diesel im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Servus zusammen, wollte mal fragen ob wer sich auskennt mit den Pop Off ventilen hier für ein Diesel? Fahr wie oben beschrieben ein 6er 2.0...

  1. #1 Arthur.ru, 07.08.2010
    Arthur.ru

    Arthur.ru Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Civic EJ2 VTi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus zusammen,

    wollte mal fragen ob wer sich auskennt mit den Pop Off ventilen hier für ein Diesel?

    Fahr wie oben beschrieben ein 6er 2.0 Diesel und hätt gern eins.
    Weiß nur das ich ein elektronisch angesteurertes brauch da ich glaube das wenn ein normales drin ist er ein Fehler bringt.

    Hat wer eins drin in seinem Diesel oder hat es vor bzw will einer eins los werden =))

    MfG
     
  2. #2 ollotec, 09.08.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Ding ist so überflüssig wie ein Kropf, greift unnötig negativ in die Luftzufuhr ein und kostet mit großer Wahrscheinlichkeit ein bischen Leistung.
    Selbstverständlich sagt die Werbung ganz was anderes...............
     
  3. #3 jürgen fd, 09.08.2010
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Beim Diesel absolut nicht empfehlenswert!
    Führt zu einer Überfettung des Gemisch´s und somit zu Leistungsmangel und überhöhten Rußaustoß...
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das hat ja wohl mit ALLGEMEINER KFZ-Technik nix zu tun, da es hier explizit um dem M6 geht. Von mir verschoben!
     
  5. #5 Arthur.ru, 09.08.2010
    Arthur.ru

    Arthur.ru Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Civic EJ2 VTi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hmm
    Naja eigentlich schon hab ja nach POV für Diesel gefragt :)

    Hmm gut aber es müssten auch gute geben ich meine nicht die eBay Dinger für 70 Euro
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ich würd's auch von einem "Guten" die Finger lassen :|

    grüsse
    Mike
     
  7. #7 jürgen fd, 09.08.2010
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das hat nix mit gut oder schlecht zu tun...
    Ist beim Diesel einfach prinzipbedingt!
     
  8. #8 maverick6, 14.08.2010
    maverick6

    maverick6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 CD Exclusive
    Zweitwagen:
    Lexus IS 200 Kompressor
    Würd auch sagen das es in einem bestehenden Turbosystem genau garkeinen Sinn macht ich hab meinen ja noch nicht zuhause stehen aber es könnte ja sein das soetwas in der Art schon serienmässig verbaut ist der überdruck muss ja wohin:?:

    Wenn ein Fahrzeug nachträglich aufgeladen wird dann macht es durchaus Sinn hab ich bei meinen IS gemerkt da ist mir ohne immer der Riemen gerutscht wenn die Drosselklappe dicht macht das ist mit dem Teil weg weil kein Staudruck mehr da ist
     
  9. Magnus

    Magnus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.2 l MZR-CD Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim Benziner heißt das ganze Schubumluftventil.

    Dieses öffnet sich wenn man vom Gas geht um den aufgebauten Ladedruck wieder vor den Turbolader zu pusten.
    Das wird gemacht um zu verhindern, das die Verdichterschaufeln auf eine Wand aus Luft schlagen und der Turbolader unnötig langsam wird. Hatte man früher nicht und deshalb das große Turboloch.

    Ein Popoff ist ein offenes Schubumluftventil.
    Es pustet die Luft nicht wieder vor den Turbolader, welches ein geschlossenes System ist, sondern ab in die schöne freie Umwelt.
    Und da diese Luft zumeist auch Öldämpfe enthält freut sich die Natur natürlich sehr über Popoff-Fahrer.

    Ich bin nun kein Öko-Fanatiker, aber man sollte sich fragen ob für ein bisschen *peuf peuf* das ganze lohnt.


    Und im Bezug auf meine Vorredner, weiß ich nicht wie es aussieht beim DIesel.

    Schöne Grüße aus dem Sauerland,
    Magnus.
     
  10. #10 maverick6, 16.08.2010
    maverick6

    maverick6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 CD Exclusive
    Zweitwagen:
    Lexus IS 200 Kompressor
    Mein System hab ich so gebaut das der Überdruck in das Luftfiltergehäuse zurückgeführt wird
    Da belaste ich keine Umwelt ;)
     
  11. #11 Casemodder, 16.08.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Wieso schadet das bzw. kostet Leistung beim Diesel (zb spezifisch beim M6).

    Ich hab das eben so verstanden dass der Druck entweichen muss. Die Luft geht dann eben in den Luftfilterkasten oder sowas. Wenn man aber so ein Ventil einbaut gehts eben statt in den Luftfilterkasten in die freie Umwelt - ist schädlich, hört sich aber gut an.

    Beim 323er is das auf jedenfall so, so viel ich weiß.

    Ist das bei einem Diesel bzw. unserem M6 anders?
     
  12. #12 Magnus, 16.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2010
    Magnus

    Magnus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.2 l MZR-CD Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Das SUV soll den entstehenden Überdruck bei geschlossener Drosselklappe abbauen.
    Bei geschlossener Drosselklappe strömt so gut wie keine Luft mehr in die Brennräume.

    Der Diesel hat aber keine Drosselklappe und somit kann die Luft weiter ungehindert durch die Brennräume strömen.
    Also hat er auch kein SUV.
    Kein SUV = kein Pop-Off.

    --------------------------

    Nachtrag:
    Ich will nicht sagen das es nicht möglich ist, doch ist ein erheblicher Aufwand zu betreiben für mäßiges Ergebnis.
     
  13. #13 jürgen fd, 16.08.2010
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie schon erwähnt fährt ein Diesel immer mit Luftüberschuss (oder zumindest meistens...)
    Wenn du vom Gas gehst kannst du dir das vorstellen wie eine Luftpumpe. Da prallt kein Überdruck gegen eine Drosselklappe.
    Baust du jetzt trotzdem ein Pop-Off ein erzeugst du so bei jedem Schaltvorgang eine kurze Überfettung was zu Rußen und schlechterem Ansprechverhalten führt.
     
  14. #14 Casemodder, 16.08.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Jetzt versteh ichs ;)

    Danke für die Aufklärung!
     
Thema: Pop Off für mein 6er 2.0 Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pop off ventil mazda 6 gg

    ,
  2. mazda 3 bm Diesel Blow off

Die Seite wird geladen...

Pop Off für mein 6er 2.0 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Kaufberatung 6er Kombi BJ 2010 - 2012

    Kaufberatung 6er Kombi BJ 2010 - 2012: Hallo zusammen, ich suche gerade nach einem neuen Gefährt. Mein Bruder hat mit seiner Knutschkugel einen Fahranfänger umarmt, und braucht einen...
  2. MPV 2 2.0 Benzin Zündspulenbelegung

    MPV 2 2.0 Benzin Zündspulenbelegung: Moin, In Folge eines Projektes ( '94er FS Motor mit FSH9 Einlassnockenwelle und angepasster auslassnockenwelle) bin ich nach langem Suchen...
  3. Mazda 6 (GJ) Mein neuer 6er

    Mein neuer 6er: Hi, ich hatte damals während meiner Ausbildung einen 323F BJ. Da ich 75km pro Wegstrecke pendeln musste, hatte er irgendwann echt viele KM auf...
  4. Mazda6 (GH) 2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?

    2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?: Hallo Liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 6 Diesel. gelaufene KM 225.000km Wenn ich die Gänge ausfahre und in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden