Polterndes Geräusch von Getriebe / Kupplung

Diskutiere Polterndes Geräusch von Getriebe / Kupplung im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Tja, wie beschreibt man in Worte ein Geräusch, dass man ja selbst nichtmal richtig zuordnen kann?? Seit einiger Zeit bemerke ich ein...

  1. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    Tja, wie beschreibt man in Worte ein Geräusch, dass man ja selbst nichtmal richtig zuordnen kann??

    Seit einiger Zeit bemerke ich ein "polterndes" Geräusch aus dem Bereich Getriebe / Kupplung. Tritt quasi bei jedem Schaltvorgang auf, also immer im Lastwechsel. Sehr einfach kann ich es reproduzieren, wenn ich im Stand bei eingelegtem Gang die Kupplung zügig kommen lasse (aber nur soweit, dass sie gerade greift), oder in Als hätte da irgendwas richtig viel Spiel. Das kann auch nix mazdaspezifisches sein, das ist zu auffällig.

    Jemand eine Idee oder ähnliches gemerkt?

    Ich bin am Montag beim Händler und berichte dann natürlich.

    Zoom zoom ...
     
  2. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    ohje! auch wenn sich niemand weiter zu wort meldet - berichte, wie es aus ging.
    hab ich bei meinem (noch) nie bemerkt.

    :?: ist zwar kein vergleichbares auto - aber meine eine tochter hatte bei ihrem pt cruiser genau dasselbe: bei lastwechsel, wie er beim kuppeln auftritt. wir haben gesucht und gesucht und ohne erfolg in der werkstatt vorgesprochen. ursache: einer der wasserführenden schläuche (die doch ziemlich hart sind) scheuerte leicht an zwei stellen an der karosse. mit kabelbinder behoben: vollständige ruhe! aber ich hab den 5er-motorraum jetzt nicht gerade vor augen...

    man stellt das betreffende teil bzw. die stelle fest, indem jemand drinne sitzt und leicht anfährt und wieder auskuppelt (am besten rückwärtsgang, damit der kumpel überlebt) und ein anderer dabei wechselnd mit der hand die leitungen/schläuche berührt. derjenige merkt, wenn etwas an der karosse anliegt. so war es jedenfalls beim cruiser.

    frank
     
  3. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    hatte den 5er-motorraum inzwischen wieder mal vor augen: kann bald nich sein, dass es ein schlauch oder so ist. hängt gar nichts rum, was scheuern kann. blöde idee von mir - absoulut nicht vergleichbar.
     
  4. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    Hatte heute Termin und mittlerweile ist das Geräusch auch sehr deutlich zu hören. Es wird lauter und das ist ein schlechtes Zeichen. Der Meister hat es auch vernommen und nimmt die Sache entsprechend ernst. Er wird sich jetzt bei Mazda erkundigen und mal sehen wie es dann weitergeht ...

    Die ersten Ideen gingen Richtung Getriebe oder Motorhalterung, weil es nur im Lastwechsel auftritt ...

    Ich berichte weiter ...
     
  5. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    schlägt vielleicht irgendwo der auspuff an? mal auf die bühne - einer rein, der kein laie ist und vorsichtig bei gezogener handbremse kuppeln und so kann. ein anderer unten drunter alle infragekommenden bauteile abwechselnd dabei fest anfassen. es sind manchmal winzigkeiten, die sich unwahrscheinlich übertragen und wo ganz anders wahrnehmbar werden.
    ich hoffe in eigenem interesse, dass es sich in dieser richtung aufklärt.
    sonst ist mein mazda-glaube arg erschüttert. frank.
     
  6. #6 amadeus, 05.04.2006
    amadeus

    amadeus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 143PS Diesel
    Hallo Frank,

    hat der M5 nicht Vorderradantrieb? Da wird die Handbremse nicht viel helfen auf der Bühne.

    Wolfgang
     
  7. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    aber amadeus - äh, wolfgang! ich will doch bloß, dass er nicht von oben runter fährt! das muss auch gaaaaaanz vorsichtig gemacht werden - ich will nicht schuld sein, wen die hebebühne umfällt. cheffe cheffe, ali nix schulde...

    aber ich überlege gerade: wäre ja auch egal, wenn es deswegen wäre - soll ja bloß lastwechsel ausgelöst werden - fahren soll er da oben nich hin und her!
     
  8. #8 amadeus, 05.04.2006
    amadeus

    amadeus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 143PS Diesel
    Ach so. Dann hab ich Dich falsch verstanden. Bei den Bühnen die ich kenne hängen die Räder immer in der Luft. Ich dachte, Du wolltest die angetriebenen Räder festhalten, damit der Lastwechsel deutlicher ausfällt.
     
  9. gustav

    gustav Stammgast

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    der moser meinte sicher ne bühne, wo das auto auf den rädern steht.
     
  10. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    Zwischenbericht - er war heute auf der Bühne und über der Grube. Schaltzüge und Motoraufhängung waren es nicht. Das war der erste Verdacht, der von der Mazda-Hotline zurückgemeldet wurde. Es gab wohl ein ähnliches Geräusch bei einem M3, der die gleiche Bodengruppe wie der M5 hat.

    Man will wieder mit Mazda telefonieren ...

    to be continued...
     
  11. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    ja, ich meinte eine bühne zum drauffahren - tschuldigung, hab an die anderen nicht gedacht, die eigentlich öfter zur anwendung kommen. frank.
     
  12. #12 Anniversary, 06.04.2006
    Anniversary

    Anniversary Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8i TX Special Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klakerndes Geräusch beim Mazda 3 war ein Spiel zwischen den Antriebswellen und dem Getriebe.
    Das hatte mal eine Arbeitskollege bei seinem 3erSport.
     
  13. Mikey

    Mikey Guest

    Geräsche vom Getriebe

    Hallo erst mal,bin neu hier und froh das dieses Problem nicht nur bei mir auftritt.War schon 4 mal in der werkstatt deswegen.Der Werkstattmeister war der meinung ,es wäre die Mittellagerung der rechten Antriebswelle.Mann hat dann diese erneuert ,das Geräusch blieb.Bin selber Kfz-Mechatroniker und der meinung das dieses Geräusch von der Kupplung oder Getriebeeingangswelle kommt,es ist eben wirklich schwer zu lokalisieren.Habe jetzt wieder einen Werkstatttermin,aber in einer anderen Werkstatt.Bin mich mit dem Meister Probegefahren und dieser ist der selben meinung,ich hoffe das die das jetzt hinbekommen.auf jeden fall melde ich mich wieder.;-)
     
  14. #14 anro1, 25.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2007
    anro1

    anro1 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0 Benzin
    Hallo Leute bin neu hier, um auf das Geräusch zu kommen, hatte dasselbe Geräusch bei meinem M5:( nach vielem hin und her habe ich jetzt seit gut 2 Wochen ein neues Getriebe drin.
    Seitdem ist das Geräusch Geschichte, ich hoffe es bleibt auch so.;-)
     
  15. Mikey

    Mikey Guest

    Geräusche vom Getriebe

    Hallo,ich hatte meinen M5 nun zum 4 mal beim Händler,diemal hörte er dieses klacken beim schalten ,dem sich mittlerweile ein starkes schnarren angeschlossen hat. Es wurde 6 Tage lang gesucht und geräzelt, und das bauteil das daran schuld ist gefunden. Es soll die Mittelwelle am getriebe sein die laut Meister zu viel spiel hat. Nun sind Teile bestellt und ich warte auf einen neuen termin der dann hoffentlich der letzte ist.[schild=8&fontcolor=000000&shadowcolor=C0C0C0&shieldshadow=1]Rettung in sicht[/schild]
     
  16. anro1

    anro1 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0 Benzin
    hallo mikey, ich will dir die hoffnug nicht nehmen, ich glaube eher nicht dass es dein letzter termin beim freundlichen sein wird. bei meinem m5 wurde wegen des klackerns und schnarrens das getriebe gewechselt, ich habe das dumpfe gefühl das es bei meinem wieder anfängt zu schnarren:( , wenn man schnarren dazu sagen kann, das geräusch ist halt schwer zu beschreiben.
    also muss ich mal wieder bei meinem freundlichen vorsprechen:motz: .
    Gruß anro1
     
  17. #17 martin75, 07.02.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    Bei wieviel km seid ihr denn jetzt, wenn man mal fragen darf?
    Nach 15.000 bei uns alles tadellos ausser die Stabigummis.

    Martin
     
  18. anro1

    anro1 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0 Benzin
    bei 15000 km, das geräusch fing aber schon bei ca. 13000 km an. vorher waren da noch die stabigummis, die hinteren stoßdämpfer wurden schon 2x gewechselt bei ca. 5000 km und 13000 km und irgendwo dazwischen wurden auch noch die querlenker vorn gewechselt,
    dazu kommt da noch das esp, türschlösser hinten, auspuff, scheibengummis in den vorderen türen. mal sehen was da noch so alles kommt:kotz: .

    gruß anro1
     
  19. #19 martin75, 08.02.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    Bei unserem ist auch einiges zu machen, nur fällt das meiner Frau nicht auf da sie mit fahren beschäftigt ist und nicht auf das klappern oder auch andere Geräusche hört. Halt eben typisch FRAU.

    Mein freundlicher besorgt erst mal alle teile und dann machen wir alles zusammen. da gibts einen leihwagen für 1-2 tage und dann ist die sache für mich auch geschafft. Hoffe ich zumindest.

    LG Martin
     
  20. anro1

    anro1 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2,0 Benzin
    Mit „typisch Frau“ hast du wohl recht, bei meinem Frauchen ist das genauso, da müsste der Wagen erstmal stehen bleiben bis sie merken würde das was nicht stimmt:doh: .
     
Thema: Polterndes Geräusch von Getriebe / Kupplung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 geräusche getriebe

    ,
  2. Stuckern rattern getriebe

    ,
  3. mazda 5 antrieb im Getriebe hat Spiel

    ,
  4. Mazda klackern rückwärtsgang,
  5. mazda 5 geräusch rückwärts rollen,
  6. poltern in der kupplung,
  7. Mazda 6 Diesel 2005 Geräusche beim auskuppeln,
  8. mazda 5 2.0 quitsch Geräusche getriebe,
  9. geräusche getriebe mazda 5 cw 1.6,
  10. getriebe m5s kupplung geräusche,
  11. mazda 6 Rückwärtsgang klappert beim Kupplung treten,
  12. mazda 5 cr19 klacken beim kuppeln,
  13. auto poltert beim schalten,
  14. dacia logan mcv geräusche,
  15. mazda 5 getriebe,
  16. Geräusch Getriebe Mazda 5,
  17. geräusche getriebe citroen c3,
  18. poltern rechte seite beim auto getriebe,
  19. pt cruiser poltern unwucht vorderachse,
  20. Allerdings merkt man bei mir wenn die Kupplung kommt vor allem im Stau oder beim Einparken das irgendwas wackelt - blöde zu erklären....,
  21. Citroën c3 Kupplung geräusche,
  22. citroen c3 getriebe rasselt,
  23. kupplung poltert,
  24. pt Cruiser Getriebe rasselt beim beschleunigen
Die Seite wird geladen...

Polterndes Geräusch von Getriebe / Kupplung - Ähnliche Themen

  1. Lautes Geräusch aus dem Motorraum

    Lautes Geräusch aus dem Motorraum: Guten Morgen, ich habe ein Problem und hoffe, Jemand kann mir einen Hinweis geben. Seit gut einer Woche habe ich ein lautes Geräusch aus dem...
  2. Mazda 3 (BP) stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h

    stark vibrierende Geräusche durch Wind ab 60 km/h: Hallo,- wir hatten zwecks Durchzug das Fenster rechts im Fond geöffnet. Bei der Beschleunigung von 60 auf 90 km/h dachten wir, dass über uns ein...
  3. Kupplung und Lenkung schwergängig?

    Kupplung und Lenkung schwergängig?: Mazda 6 GY Bj2003, 2L Diesel mit 100kW Hallo zusammen, entschuldigt dass ich euch schon wieder mit einer Frage belästigen muss...im Parallelthema...
  4. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  5. Mazda6 (GG/GY) Probleme mit der Kupplung

    Probleme mit der Kupplung: Moin moin liebe Mazda Liebhaber, ich hab da ein kleines Problem. Ich bin sozusagen taufrisch hier und brauche euch und euren technisch versierten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden