Poltern/Klappern Vorderachse Premacy

Diskutiere Poltern/Klappern Vorderachse Premacy im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo. Mein Premacy ist nun 5 Jahre alt und hat 75.000km ohne Probleme hinter sich gebracht! Seit kurzem höre ich aber ein poltern, bzw....

  1. #1 Premacy2004, 05.05.2009
    Premacy2004

    Premacy2004 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Benzin
    Zweitwagen:
    Hyundai Getz Cross und I10 Style 1.2
    Hallo.

    Mein Premacy ist nun 5 Jahre alt und hat 75.000km ohne Probleme hinter sich gebracht!

    Seit kurzem höre ich aber ein poltern, bzw. klappern aus dem Bereich Vorderachse/Lenkung.

    Die Geräusche sind nur bei recht langsamer Fahrt/Schrittgeschwindigkeit und abgeschaltetem Radio zu hören.

    Bei unebener Fahrbahn mit Bodenwellen ist dann halt schon ein poltern vorhanden, welches sich durch bewegen des Lenkrades noch etwas verstärken lässt.

    Es muß also in irgendwelchen Gelenken, Umlenkhebeln, Spurstangen o.ä. Spiel vorhanden sein.

    Wäre prima, wenn jemand wüsste was beim Premacy mit der Laufleistung so in der Regel als erstes ausgeschlagen ist, bzw. zu wechseln ist und evtl. noch wie man das Spiel finden, bzw. genau lokalisieren kann.

    Im Allgemeinen soll die Vorderachse des Premacy ja eigentlich als ganz robust gelten.

    Ich würde mich über jeden Tipp, bzw. jede fachkundige Antwort freuen!
     
  2. #2 oleg.p, 05.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2009
    oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Nimm Mal das Rad auf der Seite, wo du am stärksten das Polltern hörst, ab und versuch an der Koppelstange (kleine etwa 20 cm Stange mit 2 Gelenken) zu wackeln-darfst kein Spiel merken. Ich hatte mit 115 tausend 3 von 4 Wechseln müssen.
     
  3. #3 Premacy2004, 05.05.2009
    Premacy2004

    Premacy2004 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Benzin
    Zweitwagen:
    Hyundai Getz Cross und I10 Style 1.2


    Deshalb werden die bei ebay so oft verkauft!!??:)

    Werde am Wochenende mal nachschauen !!
     
  4. #4 Premacy2004, 17.05.2009
    Premacy2004

    Premacy2004 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Benzin
    Zweitwagen:
    Hyundai Getz Cross und I10 Style 1.2
    So, ich hatte heute auf beiden Seiten mal die Räder runter und hab alles was ich so konnte im belasteten und unbelastetem Zustand überprüft, aber ich konnte leider nichts finden!!??

    Leider deshalb, weil dieses Knacken/Poltern ja in jedem Fall vorhanden ist.

    Die KOppelstangen haben absolut kein Spiel, jedenfalls nicht so wie ich sie geprüft habe, aber auch alle anderen Gelenke, Spurstangen usw. sind für mich ohne Befund.

    Nach wie vor treten die Geräusche bei Bodenwellen auf, ist dann so ein knacken, anschlagen, was sich beim hin und her bewegen des Lenkrades noch verstärken läßt!

    Hat also jemand noch einen Tipp parat, dann her damit!!
    Wie gesagt, Auto ist 5 Jahre und hat 75000 gelaufen, unfallfrei!

    Gruß, Sascha
     
  5. #5 Tommy6660, 19.05.2009
    Tommy6660

    Tommy6660 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Zweitwagen:
    Opel Astra Coupe Turbo Z20LET Phase1
    Hatte mein Vater auch, bei ihm waren es die Radlager!
    Bei 95tkm...
    In frage kommen:^^Radlager, Stoßdämpfer, Domlager, Stabilisator, Traggelenke.
     
  6. #6 Antonio, 24.05.2009
    Antonio

    Antonio Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auch auf die Koppelstangen. Hatte auch die gleichen Probleme. Habe, aber nicht selbs feststellen können, dass es tatsächlich daran liegt. Erst in einem Werkstatt wurden die defekten Koppelstangen erkannt. Habe die Teile danach selbst gewechselt. Kostenpunkt ca. 50€ pro Stück. Allerdings muss mann die alten abflexsen, stelle dich darauf an.
     
  7. #7 master_of_desaster, 03.06.2009
    master_of_desaster

    master_of_desaster Einsteiger

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wenn nicht die, was sonst? [schild=18&fontcolor=008000&shadowcolor=FFFFFF&shieldshadow=1]what else?[/schild]

    Deiner Beschreibung nach kann es nix anneres sein!

    master_of_desaster8)
     
  8. #8 Premacy2004, 03.06.2009
    Premacy2004

    Premacy2004 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Benzin
    Zweitwagen:
    Hyundai Getz Cross und I10 Style 1.2
    Ist ja seltsam, denn ich dachte eigentlich das ich defekte Koppelstangen erkennen würde, bei meinem 5er BMW waren die jedenfakks einfach zu prüfen und es war klar das die ausgeschlagen sind.

    Bei eminem Premacy jedoch bin ich nach der Prüfung der Meinung das die Koppelstangen NULL Spiel haben und neuwertig sind!!!??:|

    Wie prüft man die denn um festzustellen das sie ausgeschlagen sind??
    Ich habe das Rad runter gehabt und sowohl im entlasteten, wie auch im belasteteten Zustand geprüft, aber leider nichts fest gestellt.
    Zur Zeit habe ich bis Dinstag sowieso kein Zugriff auf mein Auto, von daher ist Ruhe.

    Freue mich aber weiter über jeden Tipp!

    Gruß, Sascha
     
  9. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Problem ist: egal was du mit Achse machst, ist die Koppelstange nie richtig entspannt, sonst hätte die kein Sinn. Mit der Hand merkt man nix. Versuch mit einem kleinem Hebel zwischen Stossdämpfer und der Stange (kleiner Montiereisen oder so). BITTE nicht den Dämpfer ruinieren und auf die Bremsleitung achten! Bei meinen Altem habe ich das Spiel erst nach Ausbau richtig wahrnehmen können.
     
  10. #10 Premacy2004, 17.06.2009
    Premacy2004

    Premacy2004 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Benzin
    Zweitwagen:
    Hyundai Getz Cross und I10 Style 1.2
    So, ich habe nun wieder Zeit und will das Poltern nun endgültig beseitigen!
    Nun habe ich mal bei Ebay nach Koppelstangen geschaut und festgestellt das es wohl für den Premacy vorn 2 Arten gibt.
    1x welche in etwa 19cm länge und 1x welche in ca. 26 cm länge !!
    Kann jemand sagen welche bei meinem Facelift aus 04.2004 verbaut sind??

    NOch eine andere Sache, wie soll ich mich beim Zahnriemen verhalten, bzw. wann ist da ein Wechsel sinnvoll, bzw. vorgeschrieben??
    Auto hat jetzt knappe 75.000km und ist 5 Jahre alt!?

    Grüße, Sascha
     
  11. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wegen zahnriemen: man sagt 90000km, würd sagen fahr noch bisschen bis du den teueren Wechsel machst. Bei 75 t. km und 5 Jahren bist noch im "grünem Bereich". Wegen Länge: entweder nachmessen;) oder gib bei irgendeinem KfZ-Teile-Shop im Netz die Daten von deinem Auto durch und wirst es mit 99% Sichercheit wissen (ich hüte mich dafor 100% zu geben).
     
  12. #12 Premacy2004, 01.07.2009
    Premacy2004

    Premacy2004 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 Benzin
    Zweitwagen:
    Hyundai Getz Cross und I10 Style 1.2
    Hallo.

    So, ich kann nun endlich Vollzug vermelden!!
    Habe gerade beide Koppelstangen erfolgreich gewechselt und das gruselige Poltern ist tatsächlich verschwunden:D

    Ich habe für meinen Facelift Premacy 2 verstärkte Koppelstangen von mapco mit je 265mm länge für 39,99 bekommen.

    Zum Einbau.
    Also, ohne flexen geht da wirklich gar nichts, die alten Muttern waren nicht ab zu bekommen und so folgte der Griff zur Flex.
    Es war etwas eng, aber machbar, alte Teile raus neue rein, Probefahrt und alles war schick !!

    Danke für Eure Hilfe, so von aussen waren die Koppelstangen echt nicht zu prüfen ob defekt, oder nicht, ich selber habe bis zuletzt nicht so recht dran geglaubt, aber wenn ihr mal so bei um die 80.000km ein klappern/poltern an der Vorderachse habt, dann wechselt ruhig mal die Koppelstangen;)
     
  13. tuborg

    tuborg Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hatte auch ein Poltern an meinem Premacy. Es waren auch die Koppelstangen. Habe sie mir beim Mazda-Händler geholt, Preispro Stück 74.-Euro ist das zu viel? Den Ausbau bzw Einbau habe ich selbst gemacht, Muttern mit WD-40 eingesprüht etwas gewartet, gingen alle auf.

    Im Internet bekommt man diese ja schon um die 30Euro?

    Was den Zahnriemenwechsel angeht habe ich dort 890.- Euro bezahlt, nur für die 100.000km Inspection mit Zahnriemenwechsel.:(

    Das macht mich nn doch etwas stutzig, hat da wer ander Erfahrungen gemacht? oder ist meinen Werkstadt ein Apotheke?

    tuborg
     
  14. #14 nachti68, 09.12.2009
    nachti68

    nachti68 Einsteiger

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Der Premecy hat so seine macken.. Stabistäbchen waren bei mir auch schon bei 80´td hinüber.. :-(
    Achtung das hab ich auch nicht gewusst!!
    Der Premecy muß erst mit 150´td zum Zahnriehmen wechsel ungewöhnlich aber wahr !!
    Die 100´td Inspektion kommt beim Händler auf jedenfall auf 450 euro..ohne Ersatzteile !! mhhh der Zahnriehmen.. >> Riehmen und Spannrolle...musst halt mal im Net surfen was das beim Stahlgruber o.a. kostet mal sehen ob sich das mit deiner Rechnung deckt.

    dann noch viel Spass beim Vergleichen

    Grüßle Nachti
     
  15. Kunz-

    Kunz- Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal Stabis bei Ebay gekauft, eins hat höchstens 1 Jahr gehalten...
    Mein Schrauber um die Ecke hat mir jetzt verstärkte Stabis von seinem Händler eingebaut, die haben so 45€ pro Stück gekostet und bei ihm 2 Jahre Garantie (2 Stck + Einbau 140€). Hoffen wir mal..
     
  16. #16 Gunbusterxtra, 10.02.2011
    Gunbusterxtra

    Gunbusterxtra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 2.0 TOP Benziner
    Mein Paps hat an seinen Premy Bj. 2000 auch Polternde/Klackernde Geräusche von der Vorderachse. Im Stillstand, wenn man an der Dachreling den Wagen hin und her schaukelt, ist das zu hören. Wenn man aber die Räder einschlägt, was auch dazu führt, das die Stabistangen auf Spannung gebracht werden ists weg.
    Habe nun für seine Schüssel neue Bestellt, werden vermutlich gleich beide auf einen Schlag wechseln, aber das klähren wir, wenn wir jene Stabistange gefunden haben, die tatsächlich die Geräusche verursachen.

    Kennt jemand zufälligerweise das Anzugsmoment (in Nm) für die Muttern der Stabistangen?

    Ist im übrigen kein alleiniger Premy prob, auch der Nachfolger M5 hat die selben Macken, ich frage mich ob es für den auch verstärkte Stabistangen gibt, denn ich weiß schon jetzt das meine in zukunft auch gewechselt werden müssen?!
     
Thema: Poltern/Klappern Vorderachse Premacy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda premacy klappert vorne

    ,
  2. spurstangenkopf mazda premacy forum

    ,
  3. http:www.mazda-forum.infodemio-premacy-mpv-tribute-und-xedos-6-924426-poltern-klappern-vorderachse-premacy.html

    ,
  4. mazda premacy poltern bei lenkbewegung,
  5. mazdac5 polltern jede bodenwelle,
  6. mazda tribute klappern an der vorderachse,
  7. vordrachse klappert,
  8. mazda 6 klappert leicht bei beladung vorderachse,
  9. hyundai i10 knacken vorne rechts,
  10. mazda premacy klappert vorn rechts,
  11. mazda premacy klappern,
  12. klappern hyundai i10,
  13. mazda tribute Geräusche Vorderachse,
  14. klappern mazda premacy,
  15. mazda 5 klappern vorderachse,
  16. premacy Vorderachse-,
  17. mazda premacy poltern,
  18. poltern vorderachse bei bodenwellen,
  19. spurstange wechseln premacy ,
  20. mazda premacy hinterachse zeichnung,
  21. poltern bei langsamer fahrt,
  22. klackern beim fahren i10,
  23. mazda premacy geräusche vorderachse,
  24. kuppelstange klappert hyndai getz,
  25. lenkung hyundai i 20 klappert was
Die Seite wird geladen...

Poltern/Klappern Vorderachse Premacy - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 Gh mit viel Qualm und klappern

    Mazda 6 Gh mit viel Qualm und klappern: Hallo zusammen, will mal versuchen mein Problem genau zu schildern: Ich habe einen Mazda 6, 2.0 Diesel, baujahr 2008, von privat gekauft. Ich...
  2. Knarzen Vorderachse bei Hitze

    Knarzen Vorderachse bei Hitze: Hi Ja ich habe Sufu benutzt unbd auch einiges gefunden, z.B kompletttausch Querlenker (oben unten). Domlager fetten usw. Auch bei mir tritt es...
  3. Mazda6 (GG/GY) Knarzen Vorderachse – wie reparieren? (mit Video)

    Knarzen Vorderachse – wie reparieren? (mit Video): Hallo miteinander, mein GY knarzt an der Vorderachse ganz erbärmlich. Je trockener und wärmer das Wetter, desto lauter das Geräusch. Ich habe das...
  4. Mazda 5 CW - Klappern an der Hinterachse

    Mazda 5 CW - Klappern an der Hinterachse: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit klappert an meinem Mazda CW etwas an der Hinterachse. Wir konnten mittlerweile feststellen, dass die Geräusche...
  5. Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten

    Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten: Guten Morgen zusammen :cheesy: Ich hab schon mal das Forum durchforstet, aber nichts gefunden, was meinem Problem genügend ähnelt. Ich versuche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden