Polizei fährt Premacy

Diskutiere Polizei fährt Premacy im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Sogar die Polizei weiß was Gut ist und fährt nen Premacy ! Tatü Tata ...;-) [IMG] [IMG]

  1. Premy

    Premy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy DITD Bj.2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Mazda 323 BG, Mazda 626 GD-4WD
    Sogar die Polizei weiß was Gut ist und fährt nen Premacy ! Tatü Tata ...;-)



    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Cupra

    Cupra Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Naja, das Bild is ja schon uralt... ;)
     
  3. Premy

    Premy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy DITD Bj.2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Mazda 323 BG, Mazda 626 GD-4WD
    aber immer noch GUT vor allem wg. Premacy :-D
     
  4. moser

    moser Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Der Streifendienst bei uns hat vor paar Wochen die Möhre des Jahres gekriegt - Touran. Der hat schon als Neufahrzeug Kondenswasser in den Scheinwerfern. Bloß, weil mal ein Auto in Polizeilook zu sehen ist, braucht man nicht automatisch ableiten, dass die Damen und Herren Steuerverschwender für die Behörden klug einkaufen. Das ist bei sämtlichen Beschaffungen so - in der freien Wirtschaft würden diese Leute im Knast landen! (ich fang lieber gar nicht erst an: z.B. weshalb wir in Sachsen Heckler & Koch- bewaffnet sind - weil bestimmte staatstragende Leute dort im Aufsichtsrat sitzen/ saßen ...) Übrigens ging oftmals ein Trabbi als Pollereifahrzeug durch die Gazetten: Mit so was Sinnlosem ist niemals jemand dienstlich umher gefahren - höchstens bei Kinderfesten. Bis vor Kurzem hatten wir auch einen zivlien Fstw. Opel Corsa - vorletztes Modell. Die Ausstattung: dreitürig, 45 PS, LM-Felgen, keine Servolenkung, E-Schiebedach, Teilleder, keine ZV. Zusätzlich: Das polizeiübliche Gedöns wie Sirene, Blaulicht, Funkanlage mit Freisprecheinrichtung und UDS (Unfalldatenschreiber, der in jeder feuchten Kurve auslöste - und danach musste das Wägelchen in die Polizeiwerkstatt). Den haben sie jetzt ersetzt - durch einen alten 3er-BMW mit knappen 300.000 auf dem Buckel... Mazda und Co.: Schön wärs! Egal wie alt das Bild ist.
     
  5. #5 wirthensohn, 18.01.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Das mit dem klug oder nicht klug einkaufen sollte man nicht verallgemeinern. Die Einkäufe und die Fahrzeugwahl ist Ländersache.

    In Rheinland-Pfalz und Hessen hat man sich aufgrund der Finanzmisere der Länder die Mühe gemacht und mal wirklich intensiv nachgerechnet. Ergebnis: die ganz alten 90 PS Opel Vectra, die Eigentum des Landes waren, wurden abgeschafft. Es stellte sich heraus, dass Leasing für die Landesfinanzen und damit für die Steuerzahler die weitaus bessere Variante ist.

    Nach einer europaweiten Ausschreibung, um die sich viele Hersteller beworben hatte, wurde das günstigste Angebot genommen. Wahrscheinlich sehr zur Freude der Polizeibeamten. Denn es wurde kein Japaner oder irgendein Sparwunder, sondern schicke Mercedes C220 CDI Elegance Kombi mit Automatik, Holz, Klima, Alufelgen, Funkfernbedienung, und alles elektrisch.

    Die Dienstfahrzeuge, die richtig Steuergeld einsparen, sind durch ihre silberne Grundfarbe, statt wie bisher weiß, leicht zu erkennen. Dadurch lassen sich die Autos zu einem deutlich besseren Kurs nach Ablauf der Leasingzeit - komplett zurückgerüstet und aufbereitet - wieder verkaufen.

    Es muss also kein Premy sein. Sogar ein teurer Benz kann für den Steuerzahler die kostengünstigste Lösung sein.

    Manchmal kommen aber auch außergewöhnliche Fahrzeuge in den Fuhrpark der Polizei. Darunter z.B. einige E-Klasse Benz oder 5er BMW. Kürzlich habe ich am SB-Waschplatz nahe einer JVA (zu deutsch Knast) einen Beamten sein Dienstfahrzeug waschen sehen: einen VW Sharan, der sich beim Wegfahren unüberhörbar als VR6 geoutet hat.

    Gruß,
    Christian
     
  6. moser

    moser Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Hast in dem Falle natürlich recht - z.B. sind paar der jetzigen grün-weißen auch grün-silber - also foliebezogen ausgeliefert worden. Ich hab mich heut gerade mal wieder mächtig über die neuste Errungenschaft "gefreut", daher mein bissiger Kommentar (denk mal, kann ich datenschutzmäßig verantworten): Eine Kodak-Digital-Dockstation (also Kamera oben drauf stecken und Bildchen ausdrucken) - für's ganze Revier! Wer die Dinger kennt, weiß was das für Nonsens ist. Ein Bild dauert 'ne Minute und 10 Blatt verbrauchen fast das ganze Farbrollen-Folienset. Egal: Alle sollen verbrauchen was das Zeug hält und es wird neues bestellt....
    Und vorher lag die Apparatur garantiert über ein Jahr in irgendeinem Depot. Statt wie für normale Menschen einen PC-Platz hin zu stellen, der nicht vernetzt ist und den jeder ausschließlich zur Bildbearbeitung nutzen kann.
    Jetzt tun sich unsrere Chefs gerade zusammen und weisen zumindest zu dieser Sache an entsprechender Stelle hoffentlich erfolgreich auf den Missstand hin.

    Sicher wird auch in Sachsen irgendwo nachgedacht bei der Beschaffung, aber ehe die Mühle mahlt, ist das Korn verrottet. Ich hab auch schon gehört, dass die Beschaffung einer Mercedesflotte sogar kostengünstiger ausfallen kann, als z.B. eine von Opel - nachvollziehen kann ich es aber höchstens in Leasingfällen oder wenn wirtschaftliche Absicherung bez. Weiterverwendung der Fahrzeuge besteht.

    Ich schau aus meinem Büro übrigens bereits jahrelang auf den Hinterhof der Hauptpost und konnte da schön die Flottenwechsel verfolgen: Erst Golf und T4, danach fast ausschließlich Kangoo bis Anfang 05 und jetzt wieder fast komplett Caddy und T5 - paar wenige Kangoo noch dabei.

    Nu isses aber gut von mir - sooo wahnsinnig schlecht läuft es bei uns in der Provinz nun auch wieder nich... tschuldigung bisschen viel geworden.
     
  7. #7 Clexi, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    Clexi

    Clexi Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Also ich will ja nichts sagen, da ich ja was Ähnliches mache, (Ich sitze halt auf der anderen Seite sozusagen und verkaufe für eine gelbe Firma die Fahrzeuge bundesweit)
    siehe Zitat Moser: "Ich schau aus meinem Büro übrigens bereits jahrelang auf den Hinterhof der Hauptpost und konnte da schön die Flottenwechsel verfolgen: Erst Golf und T4, danach fast ausschließlich Kangoo bis Anfang 05 und jetzt wieder fast komplett Caddy und T5 - paar wenige Kangoo noch dabei." Der Caddy muss übrigens für sein Geld natürlich dann auch zwei Jahre länger laufen wie der Kangoo.


    aber die Polizei in Hessen hat zumindest am Anfang auch den ganz neuen Vectra 2.2 DTI gekauft und haben sich dann gewundert das das Auto zwar billig ist aber der Verbrauch total hoch und da bei denen auch schon nach Budgets gearbeitet wird, die Controller Probleme hatten ab November Geld für den Treibstoff zu beschaffen....... Außerdem haben die auch massive Probleme mit DPF.

    Und am Rande die C-Klasse mit Elegance-Ausstattung ist schon recht schön nur der Wiederverkauf ist zur Zeit auch eher mittelmäßig besonders wenn's ein Kombi ist.
     
  8. #8 wirthensohn, 19.01.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Soweit stimme ich zu: aufgrund der massiven Qualitätsprobleme der Mercedes-Modelle in den letzten Jahren ist der Wiederverkaufswert deutlich gesunken. Aber ich denke doch, dass die verantwortlichen Rechenkünstler Leasing- und Unterhaltskosten den erwarteten Wiederverkaufserlösen gegengerechnet haben.

    Aber immerhin finde ich es schon löblich, dass man ein Stück weit von der typisch deutschen sturen Bürokratie-Mentalität abgewichen ist und Zugeständnisse bei der Farbwahl gemacht hat. Silberne Fahrzeuge lassen sich halt immer noch besser verkaufen als weiße.

    Dass ein Benz in schickem silbermetallic-grün optisch weitaus ansprechender ist als ein Vectra in weiß-grün dürfte ein netter Nebeneffekt sein ;)

    Gruß,
    Christian
     
  9. Clexi

    Clexi Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gibt da noch gewagtere Versuche. Wir haben zum Beispiel Ford Mondeo komplett in gelb beklebt.... weil gelb läßt sich ähnlich schlecht verkaufen wie weiß 8), zumindest in der "Business"-Klasse.

    Noch eine Sache: Mit den Wiederverkaufswerten ist natürlich viel Spekulation mit drin. Ein Modellwechsel oder ein Jahreswechsel schluckt da schon einiges weg. UUUUUUPS sind wir hier OffTopic
     
  10. #10 wirthensohn, 19.01.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Ich glaube, es kommt noch erschwerend hinzu, dass ein Mondeo wahrscheinlich gar nicht erst in gelb angeboten wird....

    Aber diese Folierung ist ja voll im Trend. Schließlich werden heutzutage die meisten Taxis nicht mehr in beige ausgeliefert, sondern in silber oder schwarz und dann kommt nur die beige Folie drauf. Ist das Auto abgeschrieben, wird die Folie runter genommen und zum Vorschein kommt ein nagelneuer, kratzerfreier und glänzender Originallack. Optimal für einen hohen Wiederverkaufswert trotz hoher Laufleistung.

    Gruß,
    Christian
     
  11. Clexi

    Clexi Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    .... ist aber auch nicht mehr ganz neuester Stand, da man sich die Folie jetzt ganz spart weil in einigen Bundesländern keine Farbe mehr für Taxis vorgeschrieben ist :!: Ich finde es eigentlich irgendwie schade.
     
Thema:

Polizei fährt Premacy

Die Seite wird geladen...

Polizei fährt Premacy - Ähnliche Themen

  1. Unfall ohne Polizei und gegnerische Versicherung macht ärger

    Unfall ohne Polizei und gegnerische Versicherung macht ärger: Hallo, mir ist vor ca 2 Wochen jemand hinten rein gefahren, er hat mir sämtliche Daten von sich gegeben inkl. Handy Nr. usw. Habe von seinem...
  2. Gelasert in 60er-Bereich / Polizei sagt 50 erlaubt

    Gelasert in 60er-Bereich / Polizei sagt 50 erlaubt: Hallo, ich weiß, vielleicht gehört das nicht hier rein, aber ich muss unbedingt eure Meinungen hören. Also gestern Abend hat mich die Polizei...
  3. Blitzerverarschung für die Polizei :D

    Blitzerverarschung für die Polizei :D: Seht auch hier selbst: Ich sage nur blitzerfreie Fahrt für die kleinen grünen Männchen 8) :p https://www.youtube.com/watch?v=TNjwCY2j6LM...
  4. Polizei Neubrandenburg wird veräppelt...

    Polizei Neubrandenburg wird veräppelt...: Burhahn Yilmaz: Polizei Neubrandenburg | 104.6 RTL Comedy Einfach reinhören :D:p:D
  5. Mobile Blitzer - Die Polizei

    Mobile Blitzer - Die Polizei: Liebe Österreicher/Österreicherinnen mal eine frage auf unser land bezogen Wenn die Polizei blitz mit einem Mobilen Blitzer, weiß wer wie das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden