Plötzlich kein Ton mehr aus den Lautsprechern (Bose)

Diskutiere Plötzlich kein Ton mehr aus den Lautsprechern (Bose) im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, seit letzter Woche kommen aus den Lautsprechern keine Töne mehr. Das Radio funktioniert, das Display zeigt je nach Modus die CD Nummer,...

  1. #1 riddy1907, 07.02.2015
    riddy1907

    riddy1907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 GG
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 RC Kaminari
    Hallo,

    seit letzter Woche kommen aus den Lautsprechern keine Töne mehr. Das Radio funktioniert, das Display zeigt je nach Modus die CD Nummer, Titel Nummer, Liedlaufzeit, etc an, aber es ist so, als ob an das Radio keine Lautsprecher angeschlossen wären. Es kommen auch nicht die Pieps/Beep-Töne, die bei einer Auswahl am Radio/Klima normalerweise ertönen.

    Hoffe ihr wisst Rat..

    Gruß

    Riddy
     
  2. #2 MFseries, 07.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    88
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Tippe stark auf die "Endstufe"

    Gabs erst letzens bei nem BL mit BOSE, da kam auch kein Ton mehr raus. War auch das Ding im Arsch.
     
  3. #3 riddy1907, 07.02.2015
    riddy1907

    riddy1907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 GG
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 RC Kaminari
    Gibt es eine Möglichkeit die "Endstufe" zu testen ?
     
  4. #4 MFseries, 07.02.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    88
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Kannst nur testweise ne andre dranhängen. Vielleicht ist einer in deiner Nähe mit nem 6er und auch BOSE, wo ihr testen könnt. Aber ich gehe starkt davon aus, dass es die Stufe is
     
  5. #5 riddy1907, 09.02.2015
    riddy1907

    riddy1907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 GG
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 RC Kaminari
    Okay, das Problem ist gelöst. Die Sicherung war nur durchgebrannt. Neue 15A Flachsicherung für 22 Cent und die Lautsprecher funktionieren wieder :D
     
  6. #6 MFseries, 10.02.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    88
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    15A für die Anlage? Süß :D :D

    Frag mich jedoch, wie die durchgebrannt is, muss ja n grund haben
     
  7. #7 rafal66_92, 10.02.2015
    rafal66_92

    rafal66_92 Stammgast

    Dabei seit:
    18.09.2014
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mzda 6 Sport GT 2.2 MZR-CD 185PS
    Bei mir war's der Knopf RDS oder TA, die für den Verkehrsfunk verantwortlich sind. Hab einen der beiden beim Neukauf gedrückt und als ich Radio hören wollte kam kein Ton (habe auch BOSE). Hab's gegoogelt, die Funktion wieder ausgeschaltet und schon hat's wieder funktioniert.
     
  8. #8 riddy1907, 10.02.2015
    riddy1907

    riddy1907 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 GG
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 RC Kaminari
    Genauer war es so: Ich habe im Sicherungskästchen nachgeschaut und mir ist aufgefallen, dass die 15A Sicherung von der Farbe des Steckers her eine andere, transparente blaue Farbe hat im Gegensatz zu den ab Werk von Mazda benutzen Flachsicherungen. Dann habe ich die Sicherung rausgezogen und da war tatsächlich ein Kupferdraht um die (wenn wir die Flachsicherungen wie Zähne betrachten) Wurzeln zum überbrücken!!!

    Meine Vermutung ist: Da muss wohl jemand in der Werkstatt mächtig gepfuscht haben, anders kann ich mir nicht erklären, wer die Sicherung da ausgetauscht hat um eine durchgebrannte Sicherung, die mit Draht überbrückt wurde einzusetzen. Aber trotzdem frage ich mich echt, wieso die überhaupt ausgetauscht wurde, an der Anlage war noch nie etwas und ich bin der erste Besitzer des Autos.
     
  9. #9 MFseries, 10.02.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    88
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Jaja die BOSE Anlagen sind etwas eigenartig :D

    Hab auch von andren MPS'lern gelesen, die hatten im Subwoofer Feuerzeuge oder Schrauben drin XD
     
  10. #10 Schnappzange, 25.04.2019
    Schnappzange

    Schnappzange Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 Bj. 10 \ i-Stop
    Hallo zusammen,

    auch wenn der Post schon etwas älter ist, hänge ich mich hier mal mit dran.

    Seit zwei Tage gibt die Bose Anlage in meinem Mazda 3 BL Bj. 2011 2.0 DISI keinen Ton mehr von sich. Das Radio läuft normal, es lassen sich Radiosender, CD usw. normal anwählen. Die Töne des Einparkassistenten funktionieren seltsamerweise weiterhin.
    Vorausgegangen ist dem Totalausfall, das der Sound aussetzter hatte und es sich anhörte als würde der Ton von Stereo auf Mono springen und wieder zurück. Evtl. ist es noch wichtig zu wissen das vor ner Woche das i-Stopp den Geist aufgegeben hat, da die Batterie zu schwach ist.
    Die beiden Sicherungen, 30er für die Bose und die 7.5 für das Radio habe ich geprüft, beide i.O.

    Hat jemand noch eine Idee woran es liegen könnte bevor ich mir bei der Mazda einen Termin nehme?
     
  11. #11 absolutcube, 02.05.2019
    absolutcube

    absolutcube Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo . Habe das oben genannte Problem auch --- allerdings ist das nicht die Sicherung ^^

    MAZDA 6 Sportkombi GH BJ 2008


    PS Schnappzange --------------> DAS IST ein 6er Forum ;)




    Ich habe folgendes Problem.

    Der Original Radio cd Wechsler war defekt und ich habe mir beim Kauf des Wagens von dem Autohaus ein doppel din Radio aus China vermutlich einbauen lassen mit NAVI.

    Da der Sound aber extrem übersteuerte bekam ich noch eine Aktive weiche rein. ( CANBUS geht nicht mehr dh Lenkrad außer Funktion. )

    Ging alles Super ca 2 Jahre .Dann kam plötzlich kein Ton mehr aus den Boxen.


    Unter dem Beifahrersitz Stecker gefunden und ab und angeklemmt ( dachte vielleicht Wackler ) brachte nichts ( Nicht an der Endstufe ! ) .

    Batterie minus abgeklemmt auch nicht .

    Auto Stand Über Nacht auf einem Hotelparkplatz. Rückfahrt war angesagt . Steige abgetörnt ein, mache Auto an und Radio geht ….

    Seltsam, aber ging jetzt fast 1 Jahr ohne Fehler , Doch Vorgestern wieder das selbe …


    Also hab ich das Radio raus Steckverbindungen geprüft lose Kabel etc. Aktive Weiche ab und angeklemmt .

    Plus Pol an der Endstufe hatte 12v dh. Strom kommt an.

    Endstufe ausgebaut und zerlegt . sieht nichts verschmort aus stinkt nicht .

    Alles Zusammengebaut alle Stecker dran. Immer wieder geprüft .

    Sicherungskasten unter der Motorhaube geprüft . ( REIN RAUS ) nichts . Alles scheint ok zu sein . da ist aber mein Latein auch schon am Ende!


    Weis nicht wie man Signal messen kann wo ran es letztendlich liegt. Vermutung Vorverstärkerausgang Radio , Weiche oder Endstufe.

    Heute Morgen jedoch wieder . Ich steig ein auto an Radio geht ^^ vorher sah man den EQ zwar ausschlagen aber ohne Ton aus den Boxen .

    Das letzte mal wars auch so .


    Der einzige Unterschied ist das es heute Morgen bei der Mp3 Wiedergabe und Radio etwas Kratzig unterbrochen raus kam nach ca 1 minute aber verschwand und jetzt läufts .



    Was kann das sein. Bin für jeden SINNVOLLEN Tipp Dankbar. Aus stelle es in eine Werkstatt bin ich schon selbst gekommen ^^

    MFG
     
  12. #12 Schnappzange, 02.05.2019
    Schnappzange

    Schnappzange Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 Bj. 10 \ i-Stop
    Hi,
    ich habe wahrscheinlich den Fehler gefunden. Nachdem erst nichts mehr ging, haben vorgestern morgen die Boxen beim aufsperren der Fahrertür laut angefangen im Dauerlauf zu knallen. Erst nachdem ich die Sicherung für die Bose Anlage gezogen hatte war Ruhe. Bei Youtube habe ich dann ein Video entdeckt mit dem gleichen Fehler aber auch mit der Lösung des Problems. Bei mir liegt es am verbauten Verstärker welcher unter dem Beifahrersitz ist. Dort ist ein Teil drin welches den Geist aufgegeben hat. Habe jetzt Bose selbst angeschrieben und mir noch ein Angebot eines Reparatur Service eingeholt. Dort kostet die Reparatur knapp 200 €. Ich kann die Seite hier später gerne noch posten. Warte nun noch die Antwort von Bose ab.

    Gruß
     
  13. #13 absolutcube, 02.05.2019
    absolutcube

    absolutcube Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es muss auch messbar sein wo was ankommt und wo was rauskommt bevor ich von Bose einen Verstärker hole oder reparieren lasse der es gar nicht ist ..

    Kann ja nicht sein das es mal nicht geht dann 1 Jahr geht und dann wieder nicht ..
     
  14. #14 Schnappzange, 02.05.2019
    Schnappzange

    Schnappzange Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 Bj. 10 \ i-Stop
    Also in deinem Fall würde ich das auch vorher genau prüfen. Bei meinem geht ja gar nichts mehr. Also nicht, mal ja und dann wieder nein.
     
  15. #15 Schnappzange, 16.05.2019
    Schnappzange

    Schnappzange Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 Bj. 10 \ i-Stop
    Hi,

    ich wollte mal noch Rückmeldung geben. Bei mir lag es am Verstärker von Bose.
    Ich hatte diesen Fehler:
    Und hier habe ich den Verstärker reparierten lassen: www.amp-performance.com

    Vielleicht hilft das dem ein oder anderen ja mit dem selben Fehler weiter :)

    Gruß
     
  16. #16 driver626, 17.05.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    143
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin,

    danke für die Info.
    Verrätst du uns was der „Spaß“ gekostet hat?

    Damit sich betroffene schon mal damit abfinden können....
     
  17. #17 Schnappzange, 19.05.2019
    Schnappzange

    Schnappzange Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 Bj. 10 \ i-Stop
    Die Reparatur hat 197 € inkl. Versand gekostet.

    Gruß
     
Thema: Plötzlich kein Ton mehr aus den Lautsprechern (Bose)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 kein ton

    ,
  2. mazda 5 radio kein ton

    ,
  3. mazda 6 radio kein ton

    ,
  4. mazda 6 gh radio kein ton,
  5. Mazda 6 bose soundsystem kein ton,
  6. navigationsgerät beim mazda kein ton mehr,
  7. mazda 3 kein ton,
  8. mazda 6 mcrd ton weg bose,
  9. mazda 6 radio geht nicht,
  10. bose box kein ton mehr,
  11. mazda bose/soundsystem kein ton mehr,
  12. mx 5 radio und CD kein ton,
  13. mazda radio mx5 nur leiser ton hörbar,
  14. mazda 6 bose kein ton,
  15. mazda 6 gh radio plötzlich kein ton,
  16. mazda 6 radio hat keinen ton,
  17. mazda 6 bose lautsprecher,
  18. mazda radio kein ton,
  19. mazda premacy 2001 kein sound,
  20. mazda 5 avn2 kein ton,
  21. mazda 3 Lautsprecher geht nicht,
  22. mazda 6 bose kein ton www.mazda-forum.info,
  23. ton mazda 6,
  24. linker lautsprecher bei mazda 6 geht nict mehr! ursache,
  25. mazda 6 bose sound keine ton
Die Seite wird geladen...

Plötzlich kein Ton mehr aus den Lautsprechern (Bose) - Ähnliche Themen

  1. Motor startet nach Überbrückung nicht mehr

    Motor startet nach Überbrückung nicht mehr: Hallo an alle hier, ich habe da ein Problem, mein Mazda 6 , Bj.2002, 2,3 L , Kombi . Ich habe den guten mit Starthilfekabel Auto-Auto versucht...
  2. Mazda 6 GJ Bose-System alternative?

    Mazda 6 GJ Bose-System alternative?: Hey :) Spiele seit längerem mit dem Gedanken mir neue Lautsprecher zuzulegen, da ich ich unzufrieden mit dem Bose-System bin. Mazda 6 GJ 2.5 Limo....
  3. Radio effekte plötzlich weg

    Radio effekte plötzlich weg: Hallo, ich habe mir gestern einen mazda 3 2005 baujahr gekauft. Anfangs gingen die lich effekte am radio wenn ich lauter und leiser mache. Heute...
  4. Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten

    Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten: Hallo an alle! Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Mazda 626 GD Coupé bj. 1990 gekauft und wollte mal Fragen ob jemand Erfahrungen mit...
  5. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden