Plastikverkleidung empfindlich

Diskutiere Plastikverkleidung empfindlich im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hab beim Putzen mit Entsetzen festgestellt, dass die linke Kofferraumverkleidung - unmittelbar unter dem hinteren Abdeckungsaufnahmeloch über 20cm...

  1. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Hab beim Putzen mit Entsetzen festgestellt, dass die linke Kofferraumverkleidung - unmittelbar unter dem hinteren Abdeckungsaufnahmeloch über 20cm quer gerissen ist. Man sieht weder eine Aufschlagspur von irgend 'nem Gegenstand, noch sieht es nach Spannung aus oder so. Ich hab da drauf gedrückt und die Plastik liegt wieder so passgenau, dass man es gar nicht mehr ohne weiteres sieht. Weiß der Teufel, wie das entstand. Der Werkstatt kann ich jetzt nicht mehr damit kommen - ich glaub, die hatten die Verkleidung mal ab wegen Hakenanbau. Also passt ja mit dem Gepäck auf - das Teil hält wahrscheinlich gar nichts aus. Frank.
     
  2. #2 Anniversary, 24.07.2006
    Anniversary

    Anniversary Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8i TX Special Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Siehste....

    Alles was man nicht selber macht, weiß man nicht wer aller und vor allem WIE mit deinem Auto umgegangen wird.
     
  3. topas

    topas Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    hallo frank,

    da hast du bestimmt genau ins schwarze getroffen!! vermutlich wirst du nicht der erste gewesen sein der die verkleidung wieder (fast unsichtbar) in form gebracht hat. im laufe der zeit war der riss dann wieder mehr zu sehen, wodurch er dir beim putzen dann aufgefallen ist.
    ich hatte die seitenverkleidungen selbst schon demontiert und konnte eine "besondere empfindlichkeit" dabei nicht feststellen.
    allenfalls ist dieses plastikgebilde empfindlich für kratzer (wie der ganze rest im innenraum auch), sollte man aber einen der diversen befestigungspunkte übersehen (dazu gehört auch der ausbau der 3.sitzreihe), kann bei entsprechender zugkraft bestimmt schon mal was einreissen.
    ...und genau das wird in deiner werkstatt passiert sein!!

    gruss topas
     
  4. Turner

    Turner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    Kunststoffverkleidungen sind doch generell empfindlich.
    Ich gehe niemals an die heran.

    Um an die hinteren Boxenkabel zu kommen habe ich extra meine
    Werkstatt bemüht.
    80€ netto haben die dafür genommen, aber das war mir egal.

    Wenn eine Halterung abbbricht klappert es und wenn was bricht
    wirds richtig teuer.

    Allerdings ist mir die Empfindlichkeit fast aller Oberflächen
    des Mazda5 zu hoch. Beispielsweise die silberne Blende
    beim Schaltknauf hatte (weiß nichr woher) sofort Kratzer.
     
  5. #5 topas, 30.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2006
    topas

    topas Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    @turner

    hallo turner,
    ein werkstattbesuch für solche aktionen bedeutet aber nicht unbedingt das deshalb vorsichtiger oder professioneller zu werke gegangen wird.
    mir hat ein "profi" des "freundlichen" einige clips der kunstoffverkleidungen (kofferraumklappe) abgebrochen, denn denen ist's relativ egal was mit dingen passiert die erst später oder nie bemerkt werden. hauptsache es geht schnell, da bleibt dann keine zeit für vorherige recherche oder entsprechende sorgfalt (siehe fall moser).
    versuche mal nach wochen oder monaten dann zu reklamieren. ein laie liefert da oft das bessere aus-/einbau-ergebnis ab.
    nach möglichkeit erledige ich solche demontagen deshalb selbst.
    die kratzer, die mir vom "profi-freundlichen" bei der demontage des radios in die silbernen teile der konsole (ist aber ohne leichte kratzer wirklich fast nicht zu bewältigen, habe schon etwas verständnis dafür) verpasst wurden, habe ich übrigens mit einer politur für handydisplays entfernen können.
    das funktioniert natürlich nur wenn die kratzer nicht bis zum kunststoff durchgehen.

    gruss topas


    ps: TIPP!! sollte jemand mal die verkleidung der kofferraumklappe entfernen wollen, nur mit den fingern an der scheibe nach innen ziehen. die schnapper geben dann irgendwann nach. danach lässt sich das mittelteil nach oben herausheben. NIEMALS mit einen schraubenzieher (etc.) versuchen den spalt zu öffnen!! die konstruktion sieht diese demontagemöglichkeit nicht vor.
    das war den monteuren von mazda aber wohl leider nicht bekannt.
     
  6. Turner

    Turner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    @ topas

    Im Prinzip hast Du recht, aber immer daran denken: der meine ist
    ein Firmenwagen und geleast.

    Sollte nach der Abgabe in gut 2 Jahren der Händler sagen:
    "Hey da hinten klappert was", kann ich sagen: "DAS wart IHR !!!"

    Deshalb darf ich ja auch nur Dinge verbauen die auch wieder
    ausbaubar sind. (Dvd-Player, andere Boxen hinten etc.)
     
Thema:

Plastikverkleidung empfindlich

Die Seite wird geladen...

Plastikverkleidung empfindlich - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Spurrillen empfindlichkeit

    Spurrillen empfindlichkeit: Hallo zusammen, ich habe meinen CR19 nun seit 2 Wochen und mir ist aufgefallen das das Auto extrem Spurrillenanfällig ist. Ich habe die Serien...
  2. Rückfahrkamera IR-empfindlich (AVN2)? Zusätzlicher IR-Rückfahrscheinwerfer

    Rückfahrkamera IR-empfindlich (AVN2)? Zusätzlicher IR-Rückfahrscheinwerfer: Nachdem mich das Thema immer noch ankotzt - im Dunkeln rückwärts fahren ist mit dem Mazda 5 eine Herausforderung! Ich würde gerne eine zusätzliche...
  3. [BM] empfindlicher Lack

    [BM] empfindlicher Lack: Hallo zusammen, meinen Neuen will ich nun richtig gut pflegen, aber irgendwie scheint mir der Lack doch sehr empfindlich zu sein. Kann das...
  4. Radkasten hinten Rost / Plastikverkleidung

    Radkasten hinten Rost / Plastikverkleidung: Hallo, Leute Ich habe ein 2002 Modell 323 BJ 1,4 mit 145000km Heute war ich bei der Überprüfung und sie haben mir keine Plakette ( Pickerl)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden