Plastikteil gesucht ...

Diskutiere Plastikteil gesucht ... im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi zusammen, ich dachte ich frage mal bei euch nach, ob nicht jemand (wie soll ich es beschreiben?) so ein Plastikteil hergeben möchte, das auf...
  • Plastikteil gesucht ... Beitrag #1

DelWin

Hi zusammen, ich dachte ich frage mal bei euch nach, ob nicht jemand (wie soll ich es beschreiben?) so ein Plastikteil hergeben möchte, das auf der Fahrerseite neben der Windschutzscheibe verbaut ist. Ich würde mal vermuten das es dazu da ist die Dichtmasse der Windschutzscheibe vor Umwelteinflüßen zu beschützen. K.A. wie der Fachausdruck dafür ist. Ich habe mich leichtsinnigerweise beim Aussteigen aus meinem 323 (Bj. 94) immer vorne festgehalten. Irgendwann hat es mal leicht geknackt und vor einer Woche habe ich dann die Quittung bekommen: Auf der Autobahn hat sich das Teil selbstständig gemacht. Konnte zum Glück noch anhalten und es ab machen bevor es weggeflogen ist.

Also, wenn jemand sowas hat, dann kann er sich ja mit einer privaten Nachricht an mich wenden ... über einen Preis werden wir uns sicher einig. Ich wüßte nämlich nicht, wo ich das Teil sonst herbekommen soll, außer es neu bei Mazda zu kaufen. Und das ist erfahrungsgemäß immer sauteuer... ich habe mal 17€ für einen Öldeckel bezahlt, weil meine Schwägerin das Teil an der Tanke hat liegen lassen
 
#
schau mal hier: Plastikteil gesucht .... Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Plastikteil gesucht ... Beitrag #2

da_user

Ich hab zwar nicht so n Teil, aber da du Erfahrung hast:

Wie lange brauchts, bis der Öldeckel da ist? Hab meinen IM Motorraum liegen lassen und jetzt lieget er irgendwo...

Problematisch ist halt, dass ich übers WE arbeiten muss und die Kiste brauch.. *gnaaa* Ich und meine Dummheit!
 
  • Plastikteil gesucht ... Beitrag #3

ju

meins td udie leiste, die von derwindschutzscheibe nach hinten enlang der dachkante geht (ich weiß auch nicht wie das heißt).

hätt so ein ding da, weiß allerdings nicht wie's da mit versand ausschaut, da das ding dochetwas ... ähm ... lang ist (laut hermes wäre das gurtmaß sicher um die 2m was ned grad billig ist). meld dich am besten per icq oder pn ;)
 
  • Plastikteil gesucht ... Beitrag #4

DelWin

Also wegen dem Öldeckel ... der hat 3 oder 4 Tage gebraucht ... allerdings war ein Wochenende dazwischen. Schweineteuer ist das Ding halt wegen dem Gewinde ... absolut unüblich für ein Teil in dieser Position.

Und das Plastikteil ist das, zwischen Tür und Scheibe ... an der Seite. Wenn man die Tür öffnet, kann man es an der oberen Innenkante mit einer banalen Schraube lösen. Das was ich brauche ist das auf der Fahrerseite. Und wegen Porto: Normalerweise kostet das ~7€ bei der Post als versichertes Packet ... normal ist das größte Problem eine Verpackung zu finden die geeignet ist ^^
 
  • Plastikteil gesucht ... Beitrag #5

RonjaZ

Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Meiner Mam ist der Öldeckel in den Motorraum gefallen, wie bekommt sie den wieder raus?
 
  • Plastikteil gesucht ... Beitrag #6
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.499
Zustimmungen
466
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Hallo RonjaZ, suchen und rausholen ?
Unter dem Motor ist eine Schutzabdeckung aus Plastik. Schlag mal von unten dran, mit etwas Glück liegt der Deckel da drauf und fällt auf den Boden !

Ihr fährt aber nicht noch rum ohne den Öldeckel !!!
 
Thema:

Plastikteil gesucht ...

Oben