Pioneer Umbaukit

Diskutiere Pioneer Umbaukit im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Hat jemand Erfahrung mit den Nachrüst Lautsprechern für den Mazda 5 von Pioneer die Mazda im Zubehör Katalog anbietet?:confused: Finde...

  1. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Hallo

    Hat jemand Erfahrung mit den Nachrüst Lautsprechern für den Mazda 5 von Pioneer die Mazda im Zubehör Katalog anbietet?:confused:
    Finde es ausserdem sehr schade dass Mazda in der Sport Version nicht das Bose System anbietet. Wie Sie es schon immer im Mazda 6 machten.:neeee:
     
  2. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Hat wirklich niemand die Lautsprecher von Pioneer eingebaut?:shock:
    Ich habe zwar in der Sport Version 2 Lautsprecher hinten und 4 (davon 2 Hochtönern) vorne in den Türen.
    Aber der Sound ist nicht gut. :heulsuse:
    Bringen die Lautsprecher von Pioneer was oder ist es besser die Anlage zu wechseln und die originalen Lautsprecher drin zu lassen.:confused:
     
  3. kikii

    kikii Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD Exclusive + Trend
    Zweitwagen:
    M2 Skyactive G 90 Sportsline LED
    Hallo Wickie,

    bessere Lautsprecher bringen Dir nicht viel da das Radio einfach schlecht ist.

    Tausche dieses erst mal aus und dann kannst Du dir überlegen ob auch

    noch andere Lautsprecher reinmüssen.

    Gruß kikii
     
  4. #4 Sascha, 04.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2008
    Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Wickie,

    ich muss kikii zum Teil wiedersprechen. Das Serienradio ist nicht der Hit, da hat er recht. Aber, mit einem austausch der Lautsprecher, kannst Du sehr viel erreîchen! Wenn Du dabei noch die vorderen Türen mit Bitumenmatten dämmst, wirst Du staunen wie gut der Klang wird! Bei mir stehen diese Aktionen nächstes Jahr auf der "to-do"-Liste.
    Wenn Du nur das Radio tauschst, ist das weggeworfenes Geld. Da die Serien-LS einfach nur Müll sind.

    Gruss, Sascha

    P.S.: dieses Wissen stammt aus erfahrung mit einem Mazda 6 (Ez 08/02)
     
  5. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    sind das standard pioneer lautsprecher mit mazda aufnahmen? weil dann gibts die ja bestimmt auch im regulären programm von pioneer. kann mir vorstellen, dass die aus der unteren preiskategorie stammen, und da baut pioneer nicht grade gute sachen, wenns um lautsprecher geht
     
  6. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Meine Empfehlung: Infinity Reference 5752f - ich glaube 5"x7", Kostenpunkt um die 50.-€ pro Paar.

    Sascha
     
  7. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Wo find ich die im Netz ? :fluester:
     
  8. #8 nehvada, 04.12.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
  9. #9 Wickie, 04.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2008
    Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Danke. :lachen:
    Aber gibt es keine Webseite von Infinity?
    Finde keine.
     
  10. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    wie kann man denn nur so eine empfehlung für ein frontsystem geben? die da sind höchstens für hinten zu gebrauchen, da es koaxe sind und kein compo system.
     
  11. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich bin weder Freak noch heisse ich Rockefeller :-)
    Diese LS hatte ich, wie schon öfter erwähnt, in meinem Mazda 6 Stufenheck in den vorderen Türen. Der Klang war mit dem Werksradio um Welten besser als mit den Serien-LS. Aufgrund meiner erfahrung mit den diesen LS habe ich sie empfohlen. Wenn Du etwas besseres für den gleichen Preis, oder günstiger, kennst, dann nur raus damit.
    Was mich allerdings verwundert ... auch das beste Radio bringt nichts mit schlechten Lautsprechern. Also Deine "empfehlung" zuerst einmal das Radio zu tauschen, klingt nicht nach ahnung. Sorry, es ist nur meine Meinung. Das beste Basisgerät bringt nichts wenn die LS schlecht sind, allerdings kann man aus einem schlechten Basisgerät mit guten LS etwas mehr rausholen. Und das gilt nicht nur im Auto.

    Gruss, Sascha
     
  12. #12 ronnybe, 05.12.2008
    ronnybe

    ronnybe Stammgast

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 FL Exclusive Automatic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 1.6 NB-FL
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    da will ich mal meinen Senf auch dazu geben...

    Ich muss Sascha auch teilweise widersprechen - sicher ist es finanziell günstiger, die LS zu tauschen, kann aber nach meinem Umstieg vom Werksradio (Sanyo - meiner Meinung nach das besch.. , dass ich jemals in nem Auto hatte, abgesehen von dem in meinem 85er Trabbi :-) ) auf ein besseres Radio (Kenwood) nur sagen, dass mit den zugegebenermaßen auch eher bescheidenen LS (Hochtöner vorn bei FL Excl. bereits verbaut) ein Quantensprung gemacht wurde. Ich glaube nicht, dass mir das in dieser Qualität alleine mit dem Wechsel der LS gelungen wäre. Ich bin kein Bass-Bumser oder "hiiiiiiiigh end"-Freak, ich möchte klaren stabilen Empfang, mp3 vom iPod ab und an ne CD und das bei Lautstärken für AC/DC oder Cruiser Music...

    Gruß
    Ronald

    Verbautes Equipment unter hier:
    http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=15873&highlight=kenwood
     
  13. #13 nehvada, 05.12.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    zumindest im fall des mazda5 kann ich auch bestätigen, dass hier der radio-tausch erst mal am meisten bringt. das originale hat einfach nicht genügend leistung um selbst normale lautstärken vernünftig rüber zu bringen.
     
  14. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In Ordnung, wenn ihr die erfahrung habt, mag ich euch einmal glauben.
    Dennoch, bevor ich nächstes Jahr zig Hunderter ausgebe, werde ich zuerst die LS austauschen und die Türen dämmen. Dann sehen wir weiter.

    Gruss, Sascha
     
  15. #15 Golem74, 05.12.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Da gabs doch einen Thread zur Hochtöner-Nachrüstung... Wäre mal eine Aktion, die ich auch mal machen müsste. Der Thread war übrigens Tipps und Tricks verdächtig, gehört da eigentlich rein, zumindest ein Link auf ihn :mrgreen:

    Das Radio selber ist für meine Zwecke eigentlich okay, bei meinem Exemplar stimmt sogar der Empfang, ich empfang da jedenfalls Sachen die ich mit den Audi- und Renault-Werksradios nicht empfangen konnte...
     
  16. #16 Bugly3d, 05.12.2008
    Bugly3d

    Bugly3d Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    silbrige 2008 Mazda 5 2.0 CD-HP Sport - Leder
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Tornadorotes Audi 80 B4 1.9TDI ( > 440'000Km... )
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für ca. 100 EUR gibst die Alpine SPS 571A, war schon in einen anderen Post erwähnt, aber noch nicht getestet.

    http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=114126

    Steht bei mir auf der Liste, wenn es mal soweit wird mit Audiobastelversuch...

    Was auf jedenfall wichtig ist, ist der richtige Einbau, mit soweit möglich dichtes Abtrennung vom Lautsprecher hinterteil und festem Sitz am Befestigungchassis.
    Sonst ist das nur eine halbschwangere Lösung, ein gut eingebautes Werklautsprecher ist immer noch besser als ein schlecht eingebautes High-End Lautsprecher.

    Gruss

    Stephan
     
  17. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Die Kenwood Anlage wäre natürlich toll. Ist mir aber zu teuer.
    Hatte gehofft dass mit dem auswechseln der 6 Lautsprecher der Sound besser wird.

    :think:
     
  18. #18 Twietysdarling, 05.12.2008
    Twietysdarling

    Twietysdarling Guest

    Die Lösung??

    Ich habe mich nach langen hin und her für die Produkte der Firma "I-Sotec"entschieden. Vorteil: Keine Optische Veränderung und alle Funktionen bleiben erhalten( Lenkradfernbedienung, Display). Außerdem genial einfach Anzuschliessen(Plug and Play). Habe folgende Komponenten verbaut:Adapter für Mazda 5 AD-0113=29€,ISO 4 Verstärker=229€(unter dem Beifahrersitz),I-SOSUB Compakt =139€(Im Kofferraum links, passt wie angegossen weil einseitig schräg).Noch ein Vorteil: Wenn man das Fahrzeug wieder Verkaufen möchte kann man die Sachen Ruck Zuck wieder ausbauen!Also,nicht gerade wenig Geld aber nach dem Einbau bzw. Einschalten großes Staunen in der Runde: Musik hören macht jetzt auch in einem Mazda 5 richtig Spaß!!!:)Wirklich empfehlendswert! Also ich würde es immer wieder machen und meine Frau ist auch begeistert....
     
  19. #19 Neuling, 05.12.2008
    Neuling

    Neuling Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 Benziner
    Zweitwagen:
    Astra G-CC,StreetKa
    Mit dem I-sotec Zeug hab ich auch schon geliebäugelt.....

    Habe bei mir als erstes mal den Radio getauscht,da ich noch ein Alpine da hatte..... möchte jedoch noch ein Wenig die ANlage erweitern,in welchem Umfang weiß ich jedoch noch niicht.....
     
  20. #20 nehvada, 05.12.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    ich habe noch diesen hier übrig:

    [​IMG]

    den werde ich beizeiten noch mal in einer der seitenverkleidungen im kofferaum verstecken 8)

    hatte bei mir im kangoo ordentlich rabatz gemacht :D
     
Thema:

Pioneer Umbaukit

Die Seite wird geladen...

Pioneer Umbaukit - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GH FL, Pioneer-Receiver + Rückfahrkamera = Problem

    Mazda 6 GH FL, Pioneer-Receiver + Rückfahrkamera = Problem: Liebes Forum, ich habe ein problem im Zusammenspiel mit meinem Multimedia-Receiver (Pioneer DA230DAB) und der Rückfahrkamera (auch Pioneer NB8)....
  2. Radioumbau auf Pioneer Kabelproblem

    Radioumbau auf Pioneer Kabelproblem: Hallo, ich habe versucht, das Werksradio meines Mazda 2 (Bj. 2010) auf ein Pioneer Radio umzubauen. Leider finde ich keine Adaperkabel. Unten...
  3. Pioneer Android Auto und LenkradBedienung

    Pioneer Android Auto und LenkradBedienung: Hallo Zusammen Habe mir ein Navicenter Pioneer AVIC-F80DAB gegönnt. Dieses unterstützt AndroidAuto und hat ebenfalls GPS. Wird mit einem Huawei...
  4. Mazda 6 GH, Pioneer-Anlage, kein Ton bei DVD und CD!

    Mazda 6 GH, Pioneer-Anlage, kein Ton bei DVD und CD!: Hallo Mazdafans, ich brauche erneut eure Hilfe. Wir haben uns inzwischen den schönen GH 2.5 angeschafft. Er steht funkelnd vor der Tür. Ich...
  5. [Mazda (2)] Autoradio v Pioneer

    [Mazda (2)] Autoradio v Pioneer: Hallo. Biete hier meinen 3 Wochen alten Pioneer AVIC f960bt zum verkauf. Funktioniert einwandfrei. Das einzige, das Kabel zur Handbremse wurde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden